checkAd

Easy Software AG auf dem Weg nach oben (Seite 56)

eröffnet am 10.08.05 21:48:07 von
neuester Beitrag 05.03.21 10:20:33 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
06.10.19 22:17:23
Beitrag Nr. 551 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.631.502 von unicum am 05.10.19 19:15:31In der vorherigen Fassung hieß es auf Seite 39:

AKTIENBESITZ VON MITGLIEDERN DES VORSTANDS UND DES AUFSICHTSRATS

Der Aktienbesitz von Mitgliedern des Vorstands und des Aufsichtsrats ist seit dem 31. Dezember 2018 unverändert.


Nun heißt es auf Seite 39:

AKTIENBESITZ VON MITGLIEDERN DES VORSTANDS UND DES AUFSICHTSRATS

Die Gesellschaft erhielt im Berichtszeitraum nachfolgende Mitteilungen gemäß Art. 19 MAR (Directors Dealings):

Person mit Führungsaufgaben: Oliver Krautscheid
Position: Aufsichtsrat
Art des Geschäfts: Ausübung der gewährten Bezugsrechte im Rahmen einer Barkapitalerhöhung
Preis / Volumen: 4,82 EUR / 3706,58 EUR
Datum des Geschäfts: 22. März 2019
EASY Software | 7,500 €
1 Antwort
Avatar
07.10.19 13:35:54
Beitrag Nr. 552 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.634.574 von Syrtakihans am 06.10.19 22:17:23Vielen Dank, Syrtakihans.
EASY Software | 7,500 €
Avatar
16.10.19 12:39:59
Beitrag Nr. 553 ()
Quartalsmeldung:
https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/easy-software-easy-s…

Weil es die mangelhafte Berichterstattung vernachlässigt:
Ohne Apinauten Wachstum rund 8% (unsicher, muss man sich ja aus den Fingern saugen). Ferner muss man berücksichtigen (zum Nettoergebnis steht ja nix), dass AtEquity die sehr profitable otris Software AG wegfällt.

Wenn man sich die Homepage von EasySoftware mit der Flut an "News" anschaut, könnte man weiterhin den Eindruck bekommen, dass bei dieser 53 Mio. Jahresumsatz-Butze (geschätzt für 2019), der eigentliche Geschäftszweck die laute "Kommunikation" ist.

Vielleicht sollte man eine eigene Werbe- und Presseagentur gründen.
EASY Software | 7,360 €
Avatar
21.11.19 06:24:06
Beitrag Nr. 554 ()
Die Aktien wurden inzwischen von Inhaber auf Namensaktien umgestellt.

Gruß
Value
EASY Software | 7,183 €
1 Antwort
Avatar
21.11.19 07:58:44
Beitrag Nr. 555 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.977.779 von valueanleger am 21.11.19 06:24:06So kann man jetzt seine Aktionäre ganz persönlich mit den Jubelbotschaften anschreien.
EASY Software | 7,170 €
Avatar
03.12.19 23:42:01
Beitrag Nr. 556 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.978.178 von unicum am 21.11.19 07:58:44Achtung schaut bitte alle, was bei Mologen derzeit passiert! Krautscheid ist bei beiden Unternehmen ARV! Vorsicht! Für Mologen hat er nur einige Jahre benötigt um den Ladem herunterzuwirtschaften! Bei Easy Software sind Wagner und Krautscheid ebenfalls am Werk! Be Careful! Souveränes Auftreten bei völligr Unfähigkeit!
EASY Software | 6,960 €
1 Antwort
Avatar
04.12.19 11:28:11
Beitrag Nr. 557 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.072.513 von Rednose1 am 03.12.19 23:42:01
Zitat von Rednose1: Achtung schaut bitte alle, was bei Mologen derzeit passiert! Krautscheid ist bei beiden Unternehmen ARV! Vorsicht! Für Mologen hat er nur einige Jahre benötigt um den Ladem herunterzuwirtschaften! Bei Easy Software sind Wagner und Krautscheid ebenfalls am Werk! Be Careful! Souveränes Auftreten bei völligr Unfähigkeit!


Nächstes Jahr gibts Neuwahlen.
EASY Software | 6,940 €
Avatar
04.12.19 13:12:32
Beitrag Nr. 558 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.075.441 von Junolyst am 04.12.19 11:28:11Euer Grossaktionä Wagner scheint nicht mehr auffindbar zu sein! Anscheinend Cum ex Flucht! Da könnt Ihr Olli auch früher loswerden!😂😂👍
EASY Software | 6,940 €
Avatar
11.02.20 17:01:21
Beitrag Nr. 559 ()
Jetzt beginnt die Telefonkonferenz (17:00 Uhr)
Wer hat die Einwahldaten?

Danke gern per BM

SERVUS:cool:
EASY Software | 6,900 €
Avatar
11.02.20 17:54:12
Beitrag Nr. 560 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.647.588 von EGEM am 11.02.20 17:01:21Das ist wieder die gesamte Bande der Unfähigen auf einem Haufen😆! Jetzt wird Easy Software zum Spielball von Doornkaat und Krautscheid! Rette sich wer noch kann!
EASY Software | 6,940 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Easy Software AG auf dem Weg nach oben