DAX-0,28 % EUR/USD+0,03 % Gold-0,01 % Öl (Brent)+0,18 %

Call auf Nike Fit wie ein Turnschuh

08.12.2017, 11:30  |  654   |   |   

Die Aktie von Nike befindet sich zum Jahresende im Topform. Ende November erreichten die Notierungen mit 61,21 US-Dollar ein neues Jahreshoch, nachdem sie Mitte Oktober losgesprintet und seitdem um mehr als 20 Prozent gestiegen waren. Das nähert die Phantasie, dass die Aktie des weltweit größten Sportartikel-Herstellers der Welt in Kürze weitaus höhere Notierungen erreichen könnte, nachdem sie bis Oktober zwischen und 50 und 60 US-Dollar zur Seite tendiert war. Ende 2015 markierten sie über 68 US-Dollar ihr Allzeithoch. Der Blick richtet sich bereits auf das kommende Jahr. 2018 findet in Russland die Fußball-WM statt. Nicht nur ein sportliches, sondern auch ein mediales Großereignis mit entsprechender Aufmerksamkeit für die Sponsoren. Zehn Teams tragen dort ein Trikot mit dem dynamischen Swoosh-Logo, darunter Brasilien, Frankreich und England. Jedoch geht Nike beim Vermarkten seiner Produkte einen anderen Weg als Konkurrent Adidas, der elf Teilnehmer ausrüstet. Nike sucht sich gezielt herausragende Spieler wie den Portugiesen Cristiano Ronaldo, in diesen Tagen zum Weltfußballer des Jahres gewählt, heraus und schließt mit ihnen Verträge ab. In den nächsten fünf Jahren möchte der US-Konzern auf diese Art rund 1,1 Milliarden US-Dollar für Werbung durch Sportstars ausgeben.

Nike (Tageschart in US-Dollar)

Tendenz:

Wichtige Chartmarken

Widerstände: 61,21 / 65,44 / 68,19
Unterstützungen: 60,53 / 60,33 / 50,81

Tipps zum sorgenfreien Ruhestand (Golfer)


Mit einem Call-Optionsschein (WKN CX6DN2) können risikofreudige Anleger, die von einer steigenden Nike-Aktie ausgehen, überproportional profitieren. Der klassische Optionsschein mit einem Basispreis bei 60 US-Dollar und einer Fälligkeit am 14.06.2018 kann eine Rendite von 111 Prozent erzielen, wenn die Aktie bis spätestens zum Laufzeitende auf 70 US-Dollar steigt. Sollte sie zudem höher steigen oder das Ziel vorzeitig erreichen, kann ebenso eine höhere Rendite möglich sein.

Zu beachten ist: Falls die Aktie am Bewertungstag unter dem Basispreis von 60 US-Dollar notiert, verfällt der Optionsschein wertlos. Ansonsten wird die Differenz zwischen Kurs und Basispreis zum Bezugsverhältnis von 0,1 ausbezahlt. Um aktuell einen Gewinn zu erzielen, müsste die Aktie bei gleichen Bedingungen bei mindestens 64,70 US-Dollar (Break-Even-Punkt) schließen. Ein Ausstieg aus der spekulativen Idee kann erwogen werden, sollte die Aktie unter 60 US-Dollar fallen.

Strategie für steigende Kurse
WKN: CX6DN2 Typ: Call-Optionsschein
akt. Kurs: 0,38 – 0,40 Euro Emittent: Citigroup
Basispreis: 60,00 US-Dollar Basiswert: Nike
akt. Kurs Basiswert: 60,60 US-Dollar
Laufzeit: 14.06.2018 Kursziel: 0,84 Euro
Omega: 7,39 Kurschance: + 111 Prozent
Order über Börse Stuttgart


Seite 1 von 2


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel