checkAd

     661
    Anzeige
    Investoren stürzen sich auf Bitbot Presale mit exklusiven Krypto-Airdrops

    Nach der jüngsten Halbierung von Bitcoin, die einen Abwärtstrend auf dem Markt auslöste, haben Investoren neue Möglichkeiten erkundet.

     

    Der Bitbot-Presale gilt in dieser ruhigen Marktphase als führendes Krypto-ICO, da er in der 14 Phase seines 15-stufigen Prozesses bereits eine beträchtliche Summe eingesammelt hat. Wer am Presale teilnimmt, kann einen Anteil an einem Airdrop von $100.000 in $BITBOT-Token gewinnen, wobei jeder Gewinner $1.000 erhält.

    Investoren können Bitbots Utility Token aktuell zu einem reduzierten Preis von 0.0189$ erwerben, indem sie in den Presale investieren und sich so möglicherweise Gewinne sichern, bevor Bitbot an den großen Krypto-Börsen gelistet wird. 

     

    Top Krypto-ICOs: Bitbot revolutioniert den Telegram-Bot-Markt

    Telegram Trading Bots ermöglichen es Nutzern, ihre Kryptowährungsportfolios direkt in der Telegram-App zu verwalten, ohne zwischen einer Handelsbörse und der Messaging-Plattform wechseln zu müssen. 

    Trotz des beeindruckenden Handelsvolumens von mehr als 20 Milliarden Dollar, das von Telegram-Bots gemeldet wird, braucht der Markt einen seriösen Anbieter. Hier kommt Bitbot ins Spiel und präsentiert sich als das ultimative Hilfsmittel für neue kleine Händler, um institutionelle Händler zu übertreffen.

    Viele der bestehenden Telegram-Bots sind komplex und beruhen auf befehlsbasierten Operationen, was weniger technikaffine Nutzer abschrecken kann. Darüber hinaus haben in der Vergangenheit zahlreiche Sicherheitsverstöße das Vertrauen in den Markt untergraben und das Wachstum des Sektors gebremst. 

    Der eigentliche Kern der Innovation von Bitbot liegt jedoch in der firmeneigenen Technologie, insbesondere dem KI-basierten Gem Scanner. Datenaggregation, maschinelles Lernen, prädiktive Analytik und NLP ermöglichen es den Nutzern, zu interagieren, Fragen zu stellen und Informationen zu erhalten, als würden sie mit einem menschlichen Experten sprechen.

    Bitbot ist auch der weltweit erste Non-Custody Telegram Trading Bot. In einer Partnerschaft mit Knightsafe werden die Gelder der Nutzer bis zum Abschluss des Trades verwahrt und vor diesem Zeitpunkt ist kein Zugriff auf die Gelder der Nutzer möglich. 

    Damit reduziert Bitbot die Risiken erheblich und setzt einen neuen Sicherheitsstandard in der Telegram-Bot-Branche.

    Mit der non-custodial Sicherheit und einer KI, die die Gems findet, ist Bitbot in der Lage, den Handel auf Telegram zu dominieren, was BITBOT zu einem potenziellen langfristigen Gewinn für all jene macht die früh investieren.

     

    Starke finanzielle Anreize für BITBOT-Inhaber und die Community

    Diese sind ebenso überzeugend wie die bahnbrechenden Funktionen. Ein Game-Changer ist die Umsatzbeteiligung der Plattform, die bis zu 50% aller Trade-Gebühren an die Coin-Inhaber ausschüttet. Dies steigert nicht nur die Attraktivität des Tokens, sondern fördert auch eine loyale Community - ein wichtiger Faktor, um den Preis des BITBOT-Tokens sowohl kurz- als auch langfristig zu steigern. Darüber hinaus verspricht das Empfehlungsprogramm einen lebenslangen Anteil von 15% an den Transaktionsgebühren für Nutzer/innen, die andere an Bord bringen, was einen starken Netzwerkeffekt erzeugt, der die Akzeptanz und Marktdurchdringung beschleunigen sollte.

     

    BITBOTs Investitionspotenzial

    Werfen wir einen Blick auf die Erfolge früherer Konkurrenten, die ohne die fortschrittlichen Sicherheits- und KI-Fähigkeiten, die Bitbot mitbringt, beachtliche Ergebnisse erzielt haben. Unibot zum Beispiel, dessen Token-Kurs innerhalb weniger Monate nach der Markteinführung auf 230 US-Dollar stieg, erzielte für frühe Investoren eine Rendite von etwa dem 200-fachen, Banana Gun sogar das 80-fache.

    Während diese Bots beeindruckende Gewinne erzielen konnten - vor allem wenn man ihre vergleichsweise schwachen Handelsfunktionen berücksichtigt - ist das Potenzial von Bitbot, die Standards der Trading-Bot-Technologie anzuheben, unbestreitbar.

    Darüber hinaus erhöhen die verlockenden Krypto-Airdrops die Attraktivität von Bitbot und ziehen eine große Zahl von Nutzern an, die an seinem Wachstum teilhaben und möglicherweise beträchtliche Gewinne erzielen wollen. Angesichts der Sicherheitsprobleme von Unibot und Banana Gun sowie des kürzlichen Scheiterns von Solareum, einem auf Solana basierenden Telegram-Handelsbot, der Opfer eines schwerwiegenden Exploits wurde, stellen die robusten Sicherheitsmaßnahmen und der non-custodial Charakter von Bitbot eine überlegene und sicherere Alternative dar. 

    Diese Differenzierung füllt nicht nur eine kritische Lücke, die von weniger sicheren Bots hinterlassen wurde, sondern versetzt Bitbot auch in eine erstklassige Position für ein exponentielles Wachstum - möglicherweise um das 50- bis 100-fache - da es von den ungedeckten Bedürfnissen des Marktes profitiert.

    Derzeit in Phase 14 des Vorverkaufs und zum Preis von 0.0189$. Diese Dringlichkeit und Knappheit treibt frühe Investitionen an, mit dem Potenzial für Investoren, bis zu 5.82 % Gewinne vor dem offiziellen Start zu erzielen.

     

    Bitbot: Die clevere Art, Krypto auf Telegram zu handeln 

    Das Timing für Bitbot könnte nicht besser sein. Der Markt für Handelsbots auf Telegram steht kurz vor einem explosionsartigen Wachstum und Bitbot ist perfekt positioniert, um von diesem Anstieg zu profitieren. Angesichts der allgemeinen Marktdynamik, wie der jüngsten Halbierung des Bitcoin-Kurses, dem aufkeimenden Interesse an ETFs und der allgemeinen Aufwärtsstimmung, die zu einer Altcoin-Saison führt, ist der Einstieg von Bitbot strategisch gut gewählt, um diese Trends für ein schnelles Wachstum zu nutzen. 

    Der Krypto-Airdrop in Höhe von 100.000 Dollar für die Bitbot-Community ist das Sahnehäubchen auf dem Ganzen und macht diesen Presale zu einem der aufregendsten im Jahr 2024.

    Mehr Infos und die Möglichkeit, BITBOT-Token zu kaufen, gibt es auf der offiziellen Website.

     

    Diskutieren Sie über die enthaltenen Werte



    Verfasst von IR-News
    Investoren stürzen sich auf Bitbot Presale mit exklusiven Krypto-Airdrops Nach der jüngsten Halbierung von Bitcoin, die einen Abwärtstrend auf dem Markt auslöste, haben Investoren neue Möglichkeiten erkundet. Der Bitbot-Presale gilt in dieser ruhigen Marktphase als führendes Krypto-ICO, da er in der 14 Phase seines 15-stufigen Prozesses bereits eine beträchtliche Summe eingesammelt hat. Wer am Presale teilnimmt, kann einen Anteil an einem Airdrop von $100.000 in $BITBOT-Token gewinnen, wobei jeder Gewinner $1.000 erhält.

    Disclaimer