DAX+0,28 % EUR/USD+0,03 % Gold-0,11 % Öl (Brent)-0,46 %
Thema: Schuldenkrise

Nachrichten zu "Schuldenkrise"

Teil 115.06.2018
Schulden und Zentralbanken
...jeweils mehr als eine Bio. US-Dollar betragen. Die US-Staatsverschuldung beträgt aktuell 21 Bio. Dollar. Zum Vergleich: Der Euroraum ist mit 10 Bio. Euro verschuldet.  Die Jahre 2008 bis 2013 werden als die „Anni horribiles“ der Schuldenkrise in die Geschichte eingehen. In jenen Jahren nahm die Staatsverschuldung im Prozent vom BIP drastisch zu. Danach kehrte Ruhe ein, der Verschuldungsgrad blieb in vielen Fällen konstant oder war rückläufig.  Doch die Schuldenproblematik besteht... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Chaos in Italien15.06.2018
Scherbenhaufen italienische Staatsanleihen: Zerstörtes Anlegervertrauen sollte langsam zurückkehren
...einen Konfrontationskurs gegen den Euro und die Europäische Gemeinschaft. Ohne Marktzugang stufen Rating-Agenturen das Land auf ‚Non-Investment-Grade‘ herab. Das ökonomische Momentum sowie das Vertrauen der Anleger ist verloren. Die Schuldenkrise ist zurück und die EZB könnte quantitative Maßnahmen erneut aufleben lassen. 10-jährige italienische Staatsanleihen rentieren bis zu 600 Basispunkte höher als entsprechende Bundesanleihen. Wackliges 2018 „Wir gehen in unserer Grundannahme... [mehr]
(
0
Bewertungen)
ROUNDUP/DIW-Prognose13.06.2018
Wachstum deutlich schwächer - 'Hohe Risiken'
...2,4 Prozent im März auf jetzt 1,9 Prozent. Die Wissenschaftler wiesen auf einen "unerwartet schwachen Jahresauftakt" hin und sehen "hohe Risiken" an vielen Fronten. So könnte der Handelskonflikt mit den USA weiter eskalieren und sich die Schuldenkrise in Italien verschärfen. Für 2019 erwartet das DIW eine Steigerung des Bruttoinlandsprodukts (BIP) um 1,7 Prozent, vor drei Monaten hatte es noch 1,9 Prozent vorhergesagt. Trotz der leicht gedämpften Konjunktur sei die deutsche Wirtschaft... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Roma turbulenta13.06.2018
Wurde Italiens neue Regierung weichgekocht?
...Target 2 im vergangenen Monat einen Extremwert erreicht. Gegenüber den anderen Euro-Ländern steht Italiens Notenbank mit 465 Milliarden Euro in der Kreide. Die Verbindlichkeiten der Italiener sind im Mai so stark gewachsen wie seit der Euro-Schuldenkrise nicht mehr.  Das Verrechnungssystem Target 2 ist kaum mehr als eine verkappte Form der Staatsverschuldung. Carmen Reinhart, Wirtschaftswissenschaftlerin in Harvard, hat dies gut herausgearbeitet und ausgerechnet, dass Roms Staatsverschuldung... [mehr]
(
1
Bewertung)
13.06.2018
Das wirtschaftspolitische Aussitzen auf dem Ruhekissen des deutschen Exports ist vorbei
...könnte der deutsche Preis sein, damit man weiter bei uns einkauft. Ein nicht nur von Amerika betriebener Handelsprotektionismus könnte jederzeit eine deutsche Exportkrise einleiten. Zur Erinnerung, der letzte Exporteinbruch als Folge der Schuldenkrise hat die deutsche Wirtschaftsleistung schmelzen lassen wie Eis in der Sommersonne. Export-Not sollte Berlin erfinderisch machen Damit wird der Export immer weniger Deutschlands wirtschaftliche Sorgenpause sein. Berlin... [mehr]
(
3
Bewertungen)
Griechische Schuldenkrise06.04.2017
Söder warnt vor möglichem Kanzler Schulz
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Im Streit über den künftigen Kurs in der griechischen Schuldenkrise warnt Bayerns Finanzminister Markus Söder (CSU) vor einem möglichen Kanzler Martin Schulz. Griechenland setze längst "auf die SPD": Dies zeige, "wohin die Reise mit Rot-Rot-Grün gehen würde", sagte Söder der "Bild" (Freitag). "Schulz steht für Geldtransfers ohne Reformen zulasten des deutschen... [mehr]
(
1
Bewertung)
Schuldenkrise04.01.2018
Bundesregierung schickt kaum Personal nach Athen
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Trotz mehrmaliger Angebote an die griechische Regierung hat die Bundesregierung bislang kaum Personal zur Bewältigung der Schuldenkrise nach Griechenland geschickt. Das berichtet das Nachrichtenmagazin Focus unter Berufung auf eine Antwort des Bundesinnenministeriums. Demnach wurden seit 2010 gerade einmal... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Venezuelas Schuldenkrise17.11.2017
Derivateverband ISDA stellt 'Kreditereignis' fest
NEW YORK/FRANKFURT (dpa-AFX) - Es ist eine weitere Eskalation in der Schuldenkrise Venezuelas: Der internationale Derivateverband ISDA hat am späten Donnerstagabend ein sogenanntes "Kreditereignis" für das sozialistisch regierte Land in Südamerika festgestellt. Die Entscheidung sei in dem relevanten Gremium mit 15 zu null Stimmen gefallen, teilte der Verband mit. Der Beschluss folgt auf Entscheidungen zwei führender... [mehr]
(
0
Bewertungen)
ROUNDUP/Venezuelas Schuldenkrise17.11.2017
Kreditausfallversicherung wird ausgezahlt
NEW YORK/FRANKFURT/CARACAS (dpa-AFX) - Es ist eine weitere Eskalation in der Schuldenkrise Venezuelas: Der internationale Derivateverband ISDA hat ein "Kreditereignis" für das sozialistisch regierte Land in Südamerika festgestellt. Der Beschluss vom späten Donnerstagabend hat zur Folge, dass Besitzer spezieller Versicherungen gegen einen Zahlungsausfall Venezuelas von den Anbietern solcher Papiere ausgezahlt werden... [mehr]
(
0
Bewertungen)
21.04.2017
Schuldenkrise – Spanien auf dem Wege der Erholung
In unserem ersten Teil zur Schuldenkrise haben wir uns die Entwicklungen in Griechenland und Portugal angeschaut. Heute werfen wir einen Blick nach Spanien, wo die Wirtschaft zwar gute Wachstumsraten verzeichnet, das Land aber dennoch vor großen Herausforderungen steht. Anleger können mit ETFs wie dem LYX0A6 auf den Referenzindex IBEX 35 von einer weiteren Erholung der spanischen Wirtschaft profitieren. Der IBEX 35 ist die internationale Benchmark für... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Griechische Schuldenkrise06.04.2017
Söder warnt vor möglichem Kanzler Schulz
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Im Streit über den künftigen Kurs in der griechischen Schuldenkrise warnt Bayerns Finanzminister Markus Söder (CSU) vor einem möglichen Kanzler Martin Schulz. Griechenland setze längst "auf die SPD": Dies zeige, "wohin die Reise mit Rot-Rot-Grün gehen würde", sagte Söder der "Bild" (Freitag). "Schulz steht für Geldtransfers ohne Reformen zulasten des deutschen... [mehr]
(
1
Bewertung)
Schuldenkrise04.01.2018
Bundesregierung schickt kaum Personal nach Athen
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Trotz mehrmaliger Angebote an die griechische Regierung hat die Bundesregierung bislang kaum Personal zur Bewältigung der Schuldenkrise nach Griechenland geschickt. Das berichtet das Nachrichtenmagazin Focus unter Berufung auf eine Antwort des Bundesinnenministeriums. Demnach wurden seit 2010 gerade einmal... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Venezuelas Schuldenkrise17.11.2017
Derivateverband ISDA stellt 'Kreditereignis' fest
NEW YORK/FRANKFURT (dpa-AFX) - Es ist eine weitere Eskalation in der Schuldenkrise Venezuelas: Der internationale Derivateverband ISDA hat am späten Donnerstagabend ein sogenanntes "Kreditereignis" für das sozialistisch regierte Land in Südamerika festgestellt. Die Entscheidung sei in dem relevanten Gremium mit 15 zu null Stimmen gefallen, teilte der Verband mit. Der Beschluss folgt auf Entscheidungen zwei führender... [mehr]
(
0
Bewertungen)
ROUNDUP/Venezuelas Schuldenkrise17.11.2017
Kreditausfallversicherung wird ausgezahlt
NEW YORK/FRANKFURT/CARACAS (dpa-AFX) - Es ist eine weitere Eskalation in der Schuldenkrise Venezuelas: Der internationale Derivateverband ISDA hat ein "Kreditereignis" für das sozialistisch regierte Land in Südamerika festgestellt. Der Beschluss vom späten Donnerstagabend hat zur Folge, dass Besitzer spezieller Versicherungen gegen einen Zahlungsausfall Venezuelas von den Anbietern solcher Papiere ausgezahlt werden... [mehr]
(
0
Bewertungen)
21.04.2017
Schuldenkrise – Spanien auf dem Wege der Erholung
In unserem ersten Teil zur Schuldenkrise haben wir uns die Entwicklungen in Griechenland und Portugal angeschaut. Heute werfen wir einen Blick nach Spanien, wo die Wirtschaft zwar gute Wachstumsraten verzeichnet, das Land aber dennoch vor großen Herausforderungen steht. Anleger können mit ETFs wie dem LYX0A6 auf den Referenzindex IBEX 35 von einer weiteren Erholung der spanischen Wirtschaft profitieren. Der IBEX 35 ist die internationale Benchmark für... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Schuldenkrise"

Western Resources wird Weltklasse mit Rentierschlittenparty09.08.2017
...Ausgerechnet in Vancouver. Der Immobilienmarkt mit der höchsten Blasengefahr. Die meisten Vancouver Rentner verkaufen, ziehen vor die Stadt und innerhalb Vancouvers wird fast nur noch an Chinesen verkauft. Insofern passt das ja. Wenn die Schuldenkrise in China kulminiert, zieht das den gesamten kanadischen Immomarkt mit runter. Insofern steigt WR risikotechnisch deutlich zu spät ein. Bin nicht mehr investiert, nur noch interessiert. [mehr]
(
1
Empfehlung)
Tages-Trading-Chancen am Mittwoch den 22.02.201722.02.2017
...in Sicherheit stützt Anleihemarkt – FGBL stabil" von (automatischer Beitrag)



Deutsche Bundesanleihen sind weiterhin gefragt. Das aufflackern der griechischen schuldenkrise">Schuldenkrise und auch die politischen Unsicherheiten in Frankreich stützen den Anleihemarkt in Deutschland. Nachdem sich in Frankreich die Aussichten für den republikanischen Kandidaten Fillon deutlich abschwächten und die Sorge eines Wahlsiegs von... [mehr]

(
4
Empfehlungen)
Tages-Trading-Chancen am Mittwoch den 08.02.201708.02.2017
Zitat von Standuhr: USA Die Wall Street lässt sich aktuell nicht aus der Ruhe bringen. Weder ein mögliches Wiederaufflammen der griechischen Schuldenkrise, die politischen Unwägbarkeiten der französischen Präsidentschaftswahlen noch die politischen Rundumschläge von US-Präsident Donald Trump stellen aktuell nennenswerte Belastungen für den... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Tages-Trading-Chancen am Mittwoch den 08.02.201708.02.2017
USA Die Wall Street lässt sich aktuell nicht aus der Ruhe bringen. Weder ein mögliches Wiederaufflammen der griechischen Schuldenkrise, die politischen Unwägbarkeiten der französischen Präsidentschaftswahlen noch die politischen Rundumschläge von US-Präsident Donald Trump stellen aktuell nennenswerte Belastungen für den US-Aktienmarkt dar. Am Vortag verbuchten... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
AKTUELLES und WICHTIGES zum GIRO Projekt09.12.2016
...USD wieder etwas stärker und der GOLD-PREIS etwas weniger und die Indeces wie z. B. DOW JONES und DAX laufen auf Höchststände ! Etwas ein schlechtes Spiel ! Italien wankt in ihrer Regierungs- und Banken-Krise ,Franreich an ihrer immensen Schuldenkrise und die englischen Banken möchten ,daß trotz BREXIT alles für sie bleibt wie es bisher war . Und noch lebt in Deutschland sehr gut - GottseiDank -die Exportwirtschaft ! Nur die Frage ist ,wohin treibt Europa ? Werden trotz des immer noch... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Staatsverschuldung18.11.2003
...der Wirtschaftspolitik der unterentwickelten Länder. Im Zuge der ersten lateinamerikanischen Schuldenkrise zu Beginn der 80er Jahre übernahm der IWF eine völlig neue Rolle als Polizist, der Dollaranleihen für private New Yorker und internationale Banken sammelte. Der IWF wurde die treibende Kraft dessen, was später als «Globalisierung» bezeichnet wurde. Lateinamerikanische Schuldenkrise Nach dem ersten Anstieg des Ölpreises um 400% in den 70er Jahren nahmen viele Entwicklungsländer wie... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Köhler - IWF10.03.2004
...der Wirtschaftspolitik der unterentwickelten Länder. Im Zuge der ersten lateinamerikanischen Schuldenkrise zu Beginn der 80er Jahre übernahm der IWF eine völlig neue Rolle als Polizist, der Dollaranleihen für private New Yorker und internationale Banken sammelte. Der IWF wurde die treibende Kraft dessen, was später als «Globalisierung» bezeichnet wurde. Lateinamerikanische Schuldenkrise Nach dem ersten Anstieg des Ölpreises um 400% in den 70er Jahren nahmen viele Entwicklungsländer wie... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
+ + + Tepla steigt + + +10.10.2011
...Erwartungen: Deutschlands Exporte im August verdoppelt © Bild: 2011 DPA/Bildfunk/Kay Nietfeld Die Schuldenkrise geht an der deutschen Wirtschaft bislang offenbar vorbei. Im August verkauften deutsche Unternehmen doppelt soviel wie im Vormonat. Vor allem außerhalb der EU waren einheimische Firmen erfolgreich. Anzeige Die deutschen Exporte sind im August trotz Schuldenkrise und weltweiter Konjunkturabkühlung mehr als doppelt so stark gestiegen wie erwartet. Sie legten um 3,5 Prozent im... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Warum die Indizes fallen sollten u. weitere int. Berichte18.11.2003
...der Wirtschaftspolitik der unterentwickelten Länder. Im Zuge der ersten lateinamerikanischen Schuldenkrise zu Beginn der 80er Jahre übernahm der IWF eine völlig neue Rolle als Polizist, der Dollaranleihen für private New Yorker und internationale Banken sammelte. Der IWF wurde die treibende Kraft dessen, was später als «Globalisierung» bezeichnet wurde. Lateinamerikanische Schuldenkrise Nach dem ersten Anstieg des Ölpreises um 400% in den 70er Jahren nahmen viele Entwicklungsländer wie... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Wie der IWF das Dollarsystem stützt30.04.2004
...der Wirtschaftspolitik der unterentwickelten Länder. Im Zuge der ersten lateinamerikanischen Schuldenkrise zu Beginn der 80er Jahre übernahm der IWF eine völlig neue Rolle als Polizist, der Dollaranleihen für private New Yorker und internationale Banken sammelte. Der IWF wurde die treibende Kraft dessen, was später als «Globalisierung» bezeichnet wurde. Lateinamerikanische Schuldenkrise Nach dem ersten Anstieg des Ölpreises um 400% in den 70er Jahren nahmen viele Entwicklungsländer wie... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Staatsverschuldung18.11.2003
...der Wirtschaftspolitik der unterentwickelten Länder. Im Zuge der ersten lateinamerikanischen Schuldenkrise zu Beginn der 80er Jahre übernahm der IWF eine völlig neue Rolle als Polizist, der Dollaranleihen für private New Yorker und internationale Banken sammelte. Der IWF wurde die treibende Kraft dessen, was später als «Globalisierung» bezeichnet wurde. Lateinamerikanische Schuldenkrise Nach dem ersten Anstieg des Ölpreises um 400% in den 70er Jahren nahmen viele Entwicklungsländer wie... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Köhler - IWF10.03.2004
...der Wirtschaftspolitik der unterentwickelten Länder. Im Zuge der ersten lateinamerikanischen Schuldenkrise zu Beginn der 80er Jahre übernahm der IWF eine völlig neue Rolle als Polizist, der Dollaranleihen für private New Yorker und internationale Banken sammelte. Der IWF wurde die treibende Kraft dessen, was später als «Globalisierung» bezeichnet wurde. Lateinamerikanische Schuldenkrise Nach dem ersten Anstieg des Ölpreises um 400% in den 70er Jahren nahmen viele Entwicklungsländer wie... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
+ + + Tepla steigt + + +10.10.2011
...Erwartungen: Deutschlands Exporte im August verdoppelt © Bild: 2011 DPA/Bildfunk/Kay Nietfeld Die Schuldenkrise geht an der deutschen Wirtschaft bislang offenbar vorbei. Im August verkauften deutsche Unternehmen doppelt soviel wie im Vormonat. Vor allem außerhalb der EU waren einheimische Firmen erfolgreich. Anzeige Die deutschen Exporte sind im August trotz Schuldenkrise und weltweiter Konjunkturabkühlung mehr als doppelt so stark gestiegen wie erwartet. Sie legten um 3,5 Prozent im... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Warum die Indizes fallen sollten u. weitere int. Berichte18.11.2003
...der Wirtschaftspolitik der unterentwickelten Länder. Im Zuge der ersten lateinamerikanischen Schuldenkrise zu Beginn der 80er Jahre übernahm der IWF eine völlig neue Rolle als Polizist, der Dollaranleihen für private New Yorker und internationale Banken sammelte. Der IWF wurde die treibende Kraft dessen, was später als «Globalisierung» bezeichnet wurde. Lateinamerikanische Schuldenkrise Nach dem ersten Anstieg des Ölpreises um 400% in den 70er Jahren nahmen viele Entwicklungsländer wie... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Wie der IWF das Dollarsystem stützt30.04.2004
...der Wirtschaftspolitik der unterentwickelten Länder. Im Zuge der ersten lateinamerikanischen Schuldenkrise zu Beginn der 80er Jahre übernahm der IWF eine völlig neue Rolle als Polizist, der Dollaranleihen für private New Yorker und internationale Banken sammelte. Der IWF wurde die treibende Kraft dessen, was später als «Globalisierung» bezeichnet wurde. Lateinamerikanische Schuldenkrise Nach dem ersten Anstieg des Ölpreises um 400% in den 70er Jahren nahmen viele Entwicklungsländer wie... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Eurokrise

Suche nach weiteren Themen