DAX-0,56 % EUR/USD+0,04 % Gold-0,13 % Öl (Brent)+1,00 %
Thema: Statistisches Bundesamt

Nachrichten zu "Statistisches Bundesamt"

14.11.2018
Lebenssituation von Kindern in Deutschland wird entscheidend von der sozialen Herkunft geprägt/Datenreport 2018 - Sozialbericht für Deutschland erschienen
...zu finden. Weitere Auskünfte geben: Statistisches Bundesamt (Destatis), Pressestelle, Telefon: +49 (0) 611 / 75 34 44, www.destatis.de/kontakt Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB), Pressestelle, Telefon: + 49 (0) 30 / 25491 506, E-Mail: kerstin.schneider@wzb.eu, www.wzb.eu/de/kontakt Bundeszentrale für politische Bildung/bpb Daniel Kraft, Telefon: +49 (0)228 / 99515 200, E-Mail: presse@bpb.de www.bpb.de/presse OTS: Statistisches Bundesamt newsroom:... [mehr]
(
0
Bewertungen)
14.11.2018
Bruttoinlandsprodukt im 3. Quartal 2018 um 0,2 % gegenüber dem Vorquartal gesunken
...unter http://www.destatis.de/presseaktuell zu finden. Weitere Auskünfte: VGR-Infoteam, Telefon: +49 (0) 611 / 75 26 26 www.destatis.de/kontakt OTS: Statistisches Bundesamt newsroom: http://www.presseportal.de/nr/32102 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_32102.rss2 Rückfragen an obigen Ansprechpartner oder an: Statistisches Bundesamt Pressestelle Telefon: +49 611-75 34 44 E-Mail: presse@destatis.de [mehr]
(
0
Bewertungen)
13.11.2018
13 % ausländische Studierende an deutschen Hochschulen
...gen/zdw/2018/GenTable_2018.html zu finden. Weitere Auskünfte: Hochschulstatistik, Telefon: +49 (0) 611 / 75 41 40 www.destatis.de/kontakt OTS: Statistisches Bundesamt newsroom: http://www.presseportal.de/nr/32102 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_32102.rss2 Rückfragen an obigen Ansprechpartner oder an: Statistisches Bundesamt Pressestelle Telefon: +49 611-75 34 44 E-Mail: presse@destatis.de [mehr]
(
0
Bewertungen)
13.11.2018
Zahl der Schulanfängerinnen und Schulanfänger 2018 nahezu unverändert im Vorjahresvergleich
...http://www.destatis.de/presseaktuell zu finden. Weitere Auskünfte: Schulstatistik, Telefon: +49 (0) 611 / 75 42 51, www.destatis.de/kontakt OTS: Statistisches Bundesamt newsroom: http://www.presseportal.de/nr/32102 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_32102.rss2 Rückfragen an obigen Ansprechpartner oder an: Statistisches Bundesamt Pressestelle Telefon: +49 611-75 34 44 E-Mail: presse@destatis.de [mehr]
(
0
Bewertungen)
13.11.2018
Über 45 Millionen Erwerbstätige im 3. Quartal 2018
...http://www.destatis.de/presseaktuell zu finden. Weitere Auskünfte: Arbeitsmarkt, Telefon: +49 (0) 611 / 75 26 33, www.destatis.de/kontakt OTS: Statistisches Bundesamt newsroom: http://www.presseportal.de/nr/32102 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_32102.rss2 Rückfragen an obigen Ansprechpartner oder an: Statistisches Bundesamt Pressestelle Telefon: +49 611-75 34 44 E-Mail: presse@destatis.de [mehr]
(
0
Bewertungen)
Statistisches Bundesamt29.06.2018
Erste Vorbereitungen für Zensus 2021
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Das Statistische Bundesamt (Destatis) arbeitet trotz der juristischen Auseinandersetzung um die Ergebnisse des Zensus 2011 bereits intensiv an der nächsten Volkszählung im Jahr 2021. "Wir haben zahlreiche zusätzliche Mitarbeiter eingestellt, die den Zensus 2021 vorbereiten", sagte Behörden-Präsident Georg Thiel den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Freitagausgaben). Auch eine Firma sei bereits unter Vertrag genommen worden, "die die notwendigen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Statistisches Bundesamt24.08.2016
Wachstum schwächt sich ab
Wiesbaden (dts Nachrichtenagentur) - Die deutsche Wirtschaft hat ihren Wachstumskurs mit etwas abgeschwächtem Tempo fortgesetzt: Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) bereits in seiner Schnellmeldung am 12. August 2016 mitgeteilt hatte, war das Bruttoinlandsprodukt (BIP) im zweiten Quartal 2016 - preis-, saison- und kalenderbereinigt - um 0,4 Prozent höher als im ersten Quartal 2016. Zum Jahresbeginn 2016 hatte es einen kräftigen Anstieg des BIP von 0,7 Prozent gegeben. Insgesamt wurden... [mehr]
(
0
Bewertungen)
25.11.2016
Statistisches Bundesamt verleiht Gerhard-Fürst-Preis 2016
...zu finden. Weitere Auskünfte gibt: Holger Birkigt, Telefon: +49 (0) 611 / 75 25 56, www.destatis.de/kontakt OTS: Statistisches Bundesamt newsroom: http://www.presseportal.de/nr/32102 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_32102.rss2 Rückfragen an obigen Ansprechpartner oder an: Statistisches Bundesamt Telefon: (0611) 75-3444 E-Mail: presse@destatis.de [mehr]
(
0
Bewertungen)
24.11.2017
Statistisches Bundesamt verleiht Gerhard-Fürst-Preis 2017
...zu finden. Weitere Auskünfte gibt: Holger Birkigt, Telefon: +49 (0) 611 / 75 25 56, www.destatis.de/kontakt OTS: Statistisches Bundesamt newsroom: http://www.presseportal.de/nr/32102 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_32102.rss2 Rückfragen an obigen Ansprechpartner oder an: Statistisches Bundesamt Pressestelle E-Mail: presse@destatis.de [mehr]
(
0
Bewertungen)
Bericht26.02.2017
Statistisches Bundesamt rechnet mit dauerhaft hoher Zuwanderung
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Das Statistische Bundesamt (Destatis) wird am Dienstag neue Zahlen zur demografischen Entwicklung vorlegen: Die Wiesbadener Behörde geht dabei nach Informationen der "Welt am Sonntag" von einer dauerhaft erhöhten Zuwanderung aus. Netto, also nach Abzug der Abwanderungen, würden demnach auf lange Sicht jedes Jahr 200.000 Menschen nach Deutschland kommen. Zuletzt hatte das Statistische Bundesamt im April 2015 eine sogenannte Bevölkerungsvorausberechnung... [mehr]
(
1
Bewertung)
Statistisches Bundesamt29.06.2018
Erste Vorbereitungen für Zensus 2021
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Das Statistische Bundesamt (Destatis) arbeitet trotz der juristischen Auseinandersetzung um die Ergebnisse des Zensus 2011 bereits intensiv an der nächsten Volkszählung im Jahr 2021. "Wir haben zahlreiche zusätzliche Mitarbeiter eingestellt, die den Zensus 2021 vorbereiten", sagte Behörden-Präsident Georg Thiel den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Freitagausgaben). Auch eine Firma sei bereits unter Vertrag genommen worden, "die die notwendigen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Statistisches Bundesamt24.08.2016
Wachstum schwächt sich ab
Wiesbaden (dts Nachrichtenagentur) - Die deutsche Wirtschaft hat ihren Wachstumskurs mit etwas abgeschwächtem Tempo fortgesetzt: Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) bereits in seiner Schnellmeldung am 12. August 2016 mitgeteilt hatte, war das Bruttoinlandsprodukt (BIP) im zweiten Quartal 2016 - preis-, saison- und kalenderbereinigt - um 0,4 Prozent höher als im ersten Quartal 2016. Zum Jahresbeginn 2016 hatte es einen kräftigen Anstieg des BIP von 0,7 Prozent gegeben. Insgesamt wurden... [mehr]
(
0
Bewertungen)
25.11.2016
Statistisches Bundesamt verleiht Gerhard-Fürst-Preis 2016
...zu finden. Weitere Auskünfte gibt: Holger Birkigt, Telefon: +49 (0) 611 / 75 25 56, www.destatis.de/kontakt OTS: Statistisches Bundesamt newsroom: http://www.presseportal.de/nr/32102 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_32102.rss2 Rückfragen an obigen Ansprechpartner oder an: Statistisches Bundesamt Telefon: (0611) 75-3444 E-Mail: presse@destatis.de [mehr]
(
0
Bewertungen)
24.11.2017
Statistisches Bundesamt verleiht Gerhard-Fürst-Preis 2017
...zu finden. Weitere Auskünfte gibt: Holger Birkigt, Telefon: +49 (0) 611 / 75 25 56, www.destatis.de/kontakt OTS: Statistisches Bundesamt newsroom: http://www.presseportal.de/nr/32102 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_32102.rss2 Rückfragen an obigen Ansprechpartner oder an: Statistisches Bundesamt Pressestelle E-Mail: presse@destatis.de [mehr]
(
0
Bewertungen)
Bericht26.02.2017
Statistisches Bundesamt rechnet mit dauerhaft hoher Zuwanderung
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Das Statistische Bundesamt (Destatis) wird am Dienstag neue Zahlen zur demografischen Entwicklung vorlegen: Die Wiesbadener Behörde geht dabei nach Informationen der "Welt am Sonntag" von einer dauerhaft erhöhten Zuwanderung aus. Netto, also nach Abzug der Abwanderungen, würden demnach auf lange Sicht jedes Jahr 200.000 Menschen nach Deutschland kommen. Zuletzt hatte das Statistische Bundesamt im April 2015 eine sogenannte Bevölkerungsvorausberechnung... [mehr]
(
1
Bewertung)

Diskussionen zu "Statistisches Bundesamt"

Stehen die Weltbörsen vor einem Crash ???14.11.2018
Dieser Artikel ist natürlich auch nicht existent. Denn wie wir alle wissen, ist die politik des billigen Geldes ausdruck von guter wirtschaftlicher Entwicklung. https://www.handelsblatt.com/politik/konjunktur/nachric hten/… Die deutsche Wirtschaft ist zum ersten Mal seit dreieinhalb Jahren wieder geschrumpft. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) verringerte sich im dritten Quartal gegenüber dem Vorquartal um 0,2 Prozent, wie das Statistische Bundesamt am Mittwoch in einer ersten Schätzung... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Diskussion zum Thema Silber02.02.2018
Zitat von lordknut: seit Jahren hör ich hier doch von unseren Silberbugs hier, dass wir in wirklich eine viel höhere Inflation haben als die ca. 1-2% aktuell! Überall wird Verschwörung vermutet.. Das Problem des Warenkorbs ist ja den meisten bekannt. Nur ist leider nicht nur die Auswahl der Waren entscheidend, sondern auch die Gewichtung. Und wenn die Miete doppelt so hoch steigt, wie die Inflation und bei jungen Leuten mehr als die Hälfte des Gehalts ausmacht, und die anderen großen... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Stellenabbau / Entlassung von Facharbeiter „Meldungen“ in Deutschland / Europa04.05.2017
Leider gibt es zum Stellenabbau bei der Polizei keine übereinstimmenden Statistiken. Die Zahlen des Statistischen Bundesamtes, der Gewerkschaften oder der Antworten auf Anfragen im Bundestag unterscheiden sich zum Teil erheblich. Das Statistische Bundesamt hat dabei die übersichtlichste Statistik erstellt, weil das Amt Vollzugs- und Verwaltungsbeamte zusammenzählt. Man könne schlicht und einfach nicht unterscheiden, wer in der Verwaltung und wer letztendlich im Vollzug arbeite, erklärt das... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Arbeitsmarkt Zahl der (ELB) ist im März 2017 auf 4.400.000 Personen angestiegen.31.03.2017
...Personen unterschiedliche Leistungen zur Grundsicherung. darunter Stand Juni 2016 Grundsicherung nach dem SGB XII „Sozialhi… Quelle: https://www.destatis.de/DE/PresseService/Presse/Pressem itteilungen/2016/11/PD16_419_228.html Statistisches Bundesamt Pressemitteilung Nr. 419 vom 28.11.2016 Im März 2017 erhalten 6.907.966 Leistungsempfänger *2) Leistungen im Bereich SGBII/SGBIII das entspricht für März einer Hilfequote von 8,2 % erwerbsfähige Leistungsberechtigte. (Quelle BA... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Die Zahl der Unterbeschäftigten, ist im Februar 2017 auf 3.761.834 Personen 8,4 % an01.03.2017
...als Zeitarbeiter gehen nicht so rosig aus. Wie das die Medien-Meldungen vom robusten Arbeitsmarkt dem Publikum suggerieren sollen. 8,0 Millionen Empfängerinnen und Empfänger von sozialer Mindestsicherung am Jahresende 2015 Quelle: Statistisches Bundesamt https://www.destatis.de/DE/PresseService/Presse/Pressem itteilungen/2016/11/PD16_419_228.html Pressemitteilung Nr. 419 vom 28.11.2016 Viele Menschen sind in Beschäftigung in Teilzeit in Minijobs in prekären Arbeitsverhältnissen sie erhalten... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Deutsche staatliche Institutionen23.10.2005
...[German Institute for Medical Documentation and Information] Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) [Federal Office for Educational Work in Health] Bundesministerium des Innern (BMI) [Federal Ministry of the Interior] Statistisches Bundesamt (StBA) [Federal Statistical Office] Bundeskriminalamt (BKA) [Federal Office of Criminal Investigation] Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV) [Federal Office for Protection of the Constitution] Bundesamt für Sicherheit in der... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
IDEEN FÜR DEUTSCHLAND23.10.2005
...[German Institute for Medical Documentation and Information] Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) [Federal Office for Educational Work in Health] Bundesministerium des Innern (BMI) [Federal Ministry of the Interior] Statistisches Bundesamt (StBA) [Federal Statistical Office] Bundeskriminalamt (BKA) [Federal Office of Criminal Investigation] Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV) [Federal Office for Protection of the Constitution] Bundesamt für Sicherheit in der... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
IDEEN FÜR DEUTSCHLAND25.10.2005
...[German Institute for Medical Documentation and Information] Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) [Federal Office for Educational Work in Health] Bundesministerium des Innern (BMI) [Federal Ministry of the Interior] Statistisches Bundesamt (StBA) [Federal Statistical Office] Bundeskriminalamt (BKA) [Federal Office of Criminal Investigation] Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV) [Federal Office for Protection of the Constitution] Bundesamt für Sicherheit in der... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
IW: Überreguliertes Deutschland30.10.2005
...[German Institute for Medical Documentation and Information] Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) [Federal Office for Educational Work in Health] Bundesministerium des Innern (BMI) [Federal Ministry of the Interior] Statistisches Bundesamt (StBA) [Federal Statistical Office] Bundeskriminalamt (BKA) [Federal Office of Criminal Investigation] Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV) [Federal Office for Protection of the Constitution] Bundesamt für Sicherheit in der... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Ohne Zuwanderung : BRD im Jahr 2100 nur noch 21 Mio Einwohner03.07.2003
Neue Studie des Statistischen Bundesamtes bestätigt die schlimmsten Befürchtungen ... Statistisches Bundesamt ------------------------------------------------------- ------------------------- Pressemitteilung vom 6. Juni 2003 Im Jahr 2050 wird jeder Dritte in Deutschland 60 Jahre oder älter sein WIESBADEN – In Deutschland wird sich das zahlenmäßige Verhältnis zwischen älteren und jüngeren... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Deutsche staatliche Institutionen23.10.2005
...[German Institute for Medical Documentation and Information] Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) [Federal Office for Educational Work in Health] Bundesministerium des Innern (BMI) [Federal Ministry of the Interior] Statistisches Bundesamt (StBA) [Federal Statistical Office] Bundeskriminalamt (BKA) [Federal Office of Criminal Investigation] Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV) [Federal Office for Protection of the Constitution] Bundesamt für Sicherheit in der... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
IDEEN FÜR DEUTSCHLAND23.10.2005
...[German Institute for Medical Documentation and Information] Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) [Federal Office for Educational Work in Health] Bundesministerium des Innern (BMI) [Federal Ministry of the Interior] Statistisches Bundesamt (StBA) [Federal Statistical Office] Bundeskriminalamt (BKA) [Federal Office of Criminal Investigation] Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV) [Federal Office for Protection of the Constitution] Bundesamt für Sicherheit in der... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
IDEEN FÜR DEUTSCHLAND25.10.2005
...[German Institute for Medical Documentation and Information] Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) [Federal Office for Educational Work in Health] Bundesministerium des Innern (BMI) [Federal Ministry of the Interior] Statistisches Bundesamt (StBA) [Federal Statistical Office] Bundeskriminalamt (BKA) [Federal Office of Criminal Investigation] Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV) [Federal Office for Protection of the Constitution] Bundesamt für Sicherheit in der... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
IW: Überreguliertes Deutschland30.10.2005
...[German Institute for Medical Documentation and Information] Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) [Federal Office for Educational Work in Health] Bundesministerium des Innern (BMI) [Federal Ministry of the Interior] Statistisches Bundesamt (StBA) [Federal Statistical Office] Bundeskriminalamt (BKA) [Federal Office of Criminal Investigation] Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV) [Federal Office for Protection of the Constitution] Bundesamt für Sicherheit in der... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Ohne Zuwanderung : BRD im Jahr 2100 nur noch 21 Mio Einwohner03.07.2003
Neue Studie des Statistischen Bundesamtes bestätigt die schlimmsten Befürchtungen ... Statistisches Bundesamt ------------------------------------------------------- ------------------------- Pressemitteilung vom 6. Juni 2003 Im Jahr 2050 wird jeder Dritte in Deutschland 60 Jahre oder älter sein WIESBADEN – In Deutschland wird sich das zahlenmäßige Verhältnis zwischen älteren und jüngeren... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Wirtschaftsforschungsinstitute

Suche nach weiteren Themen