DAX+0,21 % EUR/USD+0,07 % Gold+0,10 % Öl (Brent)+0,51 %
Thema: Steve Jobs

Nachrichten zu "Steve Jobs"

APPLE13.04.2019
Steve Jobs ist tot, das kann ja nichts mehr werden – oder?
...die Aktie fleißig ins Depot zu legen. Wir sagen nun: aktuell ist es besser abzuwarten, denn ein bärisches Szenario ist fast ebenso gut möglich. Grundsätzlich gehen wir zwar aktuell nicht davon aus, dass Apple aufgrund des Todes von Steve Jobs ebenfalls das zeitliche segnen wird, aber dennoch ist in nächster Zeit äußerste Vorsicht geboten. Wir sehen vor allem zwei mögliche Szenarien im Chart, wovon das eine in der Tat verheerend wäre: Szenario 1 (Primärszenario // blaue Linien im Chart... [mehr]
(
17
Bewertungen)
Call auf Apple14.03.2019
Was haben sie vor?
Den 25. März haben Fans und Analysten von Apple bereits rot im Kalender markiert. Denn an diesem Tag lädt der iPhone-Konzern nach Cupertino ins Steve-Jobs-Theater ein. Zu einem Special Event, heißt es auf der Einladung, die mit den Worten überschrieben ist: It’s Show Time. Zwar ist der September-Präsentation der Höhepunkt im Apple-Kalender,... [mehr]
(
1
Bewertung)
15.02.2019
Nestlé mit frischen Zahlen: Das müssen Investoren wissen!
...vor den Zahlen: Das dürfte noch diese Woche wichtig werden! 3 spannende Dividendenaktien, die ich 2019 besonders beobachten werde! Komisch, aber wahr: Nestlé springt auf den Blockchain-Zug auf Wie Steve Jobs mich dazu gebracht hat, meine Nestlé-Aktien zu verkaufen Kann man bei defensiven Dividendenaktien eigentlich viel falsch machen? Vincent besitzt keine der erwähnten Aktien. The Motley Fool empfiehlt Nestle. Motley Fool... [mehr]
(
0
Bewertungen)
13.02.2019
Nestlé-Aktie vor den Zahlen: Das dürfte noch diese Woche wichtig werden!
...Jetzt für kurze Zeit HIER kostenlos abrufen! Mehr Lesen 3 spannende Dividendenaktien, die ich 2019 besonders beobachten werde! Komisch, aber wahr: Nestlé springt auf den Blockchain-Zug auf Wie Steve Jobs mich dazu gebracht hat, meine Nestlé-Aktien zu verkaufen Kann man bei defensiven Dividendenaktien eigentlich viel falsch machen? 3 Immobilien-ETFs, die für Dividendenfans besonders interessant sind Vincent... [mehr]
(
0
Bewertungen)
05.02.2019
Dieser Bericht bestätigte gerade das China-Problem von Apple
...wie Apple machen? 3 Gründe, warum Apple immer noch gut in der Umsetzung ist Tim Cook muss folgendes tun, um den Rückgang von Apple einzudämmen Apple entlässt Leute bei seinem Autoprojekt Wie Steve Jobs mich dazu gebracht hat, meine Nestlé-Aktien zu verkaufen Dieser Artikel wurde von Dieser Artikel wurde von Danny Vena auf Englisch verfasst und am 01.02.2019 auf Fool.com veröffentlicht. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an... [mehr]
(
0
Bewertungen)
HINTERGRUND/5 Jahre ohne Steve Jobs02.10.2016
Apple baut noch an Fundament der Zukunft
...reißen Debatten darüber nicht ab, wie innovativ Apple ohne Steve Jobs sein kann. Schließlich gilt er als die treibende Kraft hinter allen großen Erfolgen von Apple: Der erste Macintosh 1984, der iMac 1998, der iPod 2001, das iPhone 2007 und das iPad 2010. Oracle -Chef Larry Ellison, ein langjähriger Freund und Vertrauter von Jobs, sah eine düstere Zukunft für das Unternehmen: "Wir haben ein Apple ohne Steve Jobs schon gesehen", winkte er in einem Fernsehinterview ab. Bis zu diesem... [mehr]
(
0
Bewertungen)
14.09.2016
7 Zitate von Steve Jobs über das Business, die Technologie und das Leben
...Obwohl er viele Kritiker hat, würde Steve Jobs, Günder und ehemaliger CEO von Apple (WKN:865985), auf den Listen vieler bei den besten Businesspersönlichkeiten auftauchen. Und als Investoren können wir wertvolle Lektionen von solchen Ikonen lernen. Zum Glück für uns hat sich Jobs nicht damit zurückgehalten, seine Ansichten zum Leben, der Technologie, Arbeit und vielem mehr mit uns zu teilen. Hier nur ein paar seiner besten Zitate. Steve Jobs über das Business Apple wurde unter... [mehr]
(
0
Bewertungen)
08.10.2015
Ist Jack Dorsey der nächste Steve Jobs?
...und rettet besagtes selbst gegründetes Unternehmen. Das ist natürlich die Geschichte von Apples Steve Jobs, aber viele Twitter (WKN:A1W6XZ) Aktionäre hoffen darauf, dass dies auch die Geschichte von Jack Dorsey sein könnte, der seit dem 5.10. wieder als CEO agiert. Auf vielen Ebenen passen die Übereinstimmungen, allerdings nicht überall. Dorsey war Twitters CEO, Steve Jobs hingegen hatte diese Position John Sculley überlassen. Außerdem verließ Jobs Apple aus freien Stücken,... [mehr]
(
0
Bewertungen)
07.10.2016
5 Jahre später — 5 Punkte, in denen sich Apple ohne Steve Jobs verändert hat
...in der Lieferkette bis hin zu karitativen Programmen und aggressiven Investitionen in den Umweltschutz hat Apple diesen Aspekt bedeutend ausgebaut. Nicht dass Apple unter Steve Jobs keine soziale Verantwortung wahrgenommen hätte, aber Jobs hat sich mehr um die Produktentwicklung gekümmert. Natürlich ist Steve Jobs unersetzbar, aber man kann auch nicht sagen, dass Cook nicht auch einen bedeutenden Beitrag geleistet hätte, während er dem Unternehmen seinen eigenen Stempel aufgedrückt... [mehr]
(
0
Bewertungen)
27.01.2019
Wie Steve Jobs mich dazu gebracht hat, meine Nestlé-Aktien zu verkaufen
...Umsatz- oder Gewinnentwicklung des Schweizer Lebensmittelriesen, der irrt sich: Ich verkaufe meine Nestlé-Aktien wegen Apple (WKN:865985)-Gründer Steve Jobs! Wie Steve Jobs ein großartiges Unternehmen schuf Damit du meine Beweggründe besser nachvollziehen kannst, möchte ich dir kurz zeigen, mit welcher Idee Steve Jobs Apple aufgebaut hat. Meine Leidenschaft bestand darin, eine überdauernde Firma aufzubauen, in der die Leute motiviert waren, großartige Produkte herzustellen.... [mehr]
(
3
Bewertungen)
HINTERGRUND/5 Jahre ohne Steve Jobs02.10.2016
Apple baut noch an Fundament der Zukunft
...reißen Debatten darüber nicht ab, wie innovativ Apple ohne Steve Jobs sein kann. Schließlich gilt er als die treibende Kraft hinter allen großen Erfolgen von Apple: Der erste Macintosh 1984, der iMac 1998, der iPod 2001, das iPhone 2007 und das iPad 2010. Oracle -Chef Larry Ellison, ein langjähriger Freund und Vertrauter von Jobs, sah eine düstere Zukunft für das Unternehmen: "Wir haben ein Apple ohne Steve Jobs schon gesehen", winkte er in einem Fernsehinterview ab. Bis zu diesem... [mehr]
(
0
Bewertungen)
14.09.2016
7 Zitate von Steve Jobs über das Business, die Technologie und das Leben
...Obwohl er viele Kritiker hat, würde Steve Jobs, Günder und ehemaliger CEO von Apple (WKN:865985), auf den Listen vieler bei den besten Businesspersönlichkeiten auftauchen. Und als Investoren können wir wertvolle Lektionen von solchen Ikonen lernen. Zum Glück für uns hat sich Jobs nicht damit zurückgehalten, seine Ansichten zum Leben, der Technologie, Arbeit und vielem mehr mit uns zu teilen. Hier nur ein paar seiner besten Zitate. Steve Jobs über das Business Apple wurde unter... [mehr]
(
0
Bewertungen)
08.10.2015
Ist Jack Dorsey der nächste Steve Jobs?
...und rettet besagtes selbst gegründetes Unternehmen. Das ist natürlich die Geschichte von Apples Steve Jobs, aber viele Twitter (WKN:A1W6XZ) Aktionäre hoffen darauf, dass dies auch die Geschichte von Jack Dorsey sein könnte, der seit dem 5.10. wieder als CEO agiert. Auf vielen Ebenen passen die Übereinstimmungen, allerdings nicht überall. Dorsey war Twitters CEO, Steve Jobs hingegen hatte diese Position John Sculley überlassen. Außerdem verließ Jobs Apple aus freien Stücken,... [mehr]
(
0
Bewertungen)
07.10.2016
5 Jahre später — 5 Punkte, in denen sich Apple ohne Steve Jobs verändert hat
...in der Lieferkette bis hin zu karitativen Programmen und aggressiven Investitionen in den Umweltschutz hat Apple diesen Aspekt bedeutend ausgebaut. Nicht dass Apple unter Steve Jobs keine soziale Verantwortung wahrgenommen hätte, aber Jobs hat sich mehr um die Produktentwicklung gekümmert. Natürlich ist Steve Jobs unersetzbar, aber man kann auch nicht sagen, dass Cook nicht auch einen bedeutenden Beitrag geleistet hätte, während er dem Unternehmen seinen eigenen Stempel aufgedrückt... [mehr]
(
0
Bewertungen)
27.01.2019
Wie Steve Jobs mich dazu gebracht hat, meine Nestlé-Aktien zu verkaufen
...Umsatz- oder Gewinnentwicklung des Schweizer Lebensmittelriesen, der irrt sich: Ich verkaufe meine Nestlé-Aktien wegen Apple (WKN:865985)-Gründer Steve Jobs! Wie Steve Jobs ein großartiges Unternehmen schuf Damit du meine Beweggründe besser nachvollziehen kannst, möchte ich dir kurz zeigen, mit welcher Idee Steve Jobs Apple aufgebaut hat. Meine Leidenschaft bestand darin, eine überdauernde Firma aufzubauen, in der die Leute motiviert waren, großartige Produkte herzustellen.... [mehr]
(
3
Bewertungen)

Diskussionen zu "Steve Jobs"

The Yield Growth - Ob das was wird?03.02.2019
...of the Year" der Chartered Professionals in Human Resources. Sie hilft Glance dabei, die talentiertesten Mitarbeiter anzuziehen und zu halten. Frau Green vergleicht sich mit Steve Jobs In einem kürzlich von Yield gesponserten Advertorial (von dem Ms. Green der CEO ist) wird Frau Green als "Steve Jobs Aura" beschrieben. Für jemanden, der mit dem oben beschriebenen Kreditaufnahmeverhalten vertraut ist, sollte es nicht überraschen, dass sie jemanden bezahlen würde, der sie in diesem Licht... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Intershop ohne eBay - neue Chance für einen steigenden Kurs!12.11.2018
Zitat von Trebor73: ... Ohne Kommentar ......!*** 12.11.2018 „Ich sah Steve Jobs und wusste: Das will ich auch haben“ ... WELT: Herr Schambach, wenn man Ihren Namen ins Internet eingibt, taucht immer wieder das Wort „Seriengründer“ auf. Mögen Sie das Wort? Stephan Schambach: Mittlerweile ja. Früher habe ich mich dagegen gewehrt. Bei Intershop habe ich immer gesagt, ich bin doch Unternehmer! Aber die... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Glance Technologies -- EPG eat pay and go.05.06.2018
...of the Year" der Chartered Professionals in Human Resources. Sie hilft Glance dabei, die talentiertesten Mitarbeiter anzuziehen und zu halten. Frau Green vergleicht sich mit Steve Jobs In einem kürzlich von Yield gesponserten Advertorial (von dem Ms. Green der CEO ist) wird Frau Green als "Steve Jobs Aura" beschrieben. Für jemanden, der mit dem oben beschriebenen Kreditaufnahmeverhalten vertraut ist, sollte es nicht überraschen, dass sie jemanden bezahlen würde, der sie in diesem Licht... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Wann platzt die TESLA-Blase28.11.2017
...(besonders die vielen Nachbauten). Steve Wozniak war ein genialer Ingenieur aber Steve Jobs war wirklich derjenige, der "Visionen" hatte, der, im wahrsten Sinne des Wortes, nicht in die "Zukunft" schauen, sondern technische Entwicklungen vorhersagen konnte. Und ein Aspekt davon war eben das Produkt Apple. Steve Wozniak wäre ohne Jobs einfach nur ein Nerd geblieben. Nichts weiter. Steve Jobs war, man kann es nicht anders sagen, obwohl kein Ingenieur, genial. Übrigens hat er auch mal für Atari... [mehr]
(
3
Empfehlungen)
Alphabet ohne Forum03.12.2015
...zu fertigen. Der Weiterverkauf von Motorola war da nur schlüssig. Schade dass du auf die Innovationskraft von Apple nicht eigegangen bist. Seit Steve Jobs Tod weiss ich nicht mal ob man solche Diskussion wirklich ernsthaft führen kann. Ich kann jedenfalls bei Apple nichts erkennen und das würde mir als Apple Aktionär Angst machen. Steve Jobs träumte ja davon, dass es nur ein Betriebssystem für alle Geräte gibt. Hmm...wer hat diese Version doch jetzt gleich realisiert anstelle von Apple?... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
■■■ TRADING-ZONE Int. ■ Oktober 2003 ■■■26.10.2003
...Mr. Jobs geht in die Hölle (EuramS) Kulturrevolution bei Apple: Den Musikdienst iTunes und das Abspielgerät iPod gibt es ab sofort auch für Windows-Nutzer. Konzernchef Steve Jobs zeigt damit Napster die Faust: Die Ex-Tauschbörse will ihm Kunden abjagen Wenn es um eine Revolution geht, dann bricht Steve Jobs sogar seinen heiligen Eid. Nie im Leben werde er einen PC mit Windows-Betriebssystem anrühren, hatte der Chef und Gründer von Apple immer wieder geschworen – nicht bevor "die... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Rein in Dialog, ...19.10.2010
...Du eine ganz gute Entscheidungshilfe bis zum neuen Jahr. Allerdings glaube ich das es nochmal runtergehen wird- wie weit, keine Ahnung. Nach Apple-Rekordquartal: Überflieger Steve Jobs watscht all seine Rivalen ab 19.10.2010 01:04 Uhr Nach einem 70-prozentigen Gewinnsprung meldete sich Apple-Konzernchef Steve Jobs persönlich zu Wort. Ob Nokia, Samsung oder der Backberry-Erfinder Research in Motion: Kein IT-Unternehmen könne es derzeit mit Apple aufnehmen, posaunte Jobs. Nicht einmal der... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Clere ehem. Balda hat wieder Zukunft01.06.2007
..."Any features on the iPhone that you haven't announced that you would like to share with us here today?" Mossberg asked. "Uh ... no," Jobs said. "Sorry." ============================== Steve Jobs live from D 2007 - May 30th 2007 3:17PM - http://www.engadget.com/2007/05/30/steve-jobs-live-from -d-20… Steve Jobs is up here in just a few, everybody. It looks like we can probably prepare ourselves for an update on the iTunes shift to no-DRM, the status of the iPhone, and whatever else is on El... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Gewinnerbranchen der Jahre 2006 bis 204006.10.2011
...eigenes Denkmal. Auf jeder US-Seite der täglich milliardenfach angeklickten Suchmaschine Google stand ab Mittwoch Nacht "Steve Jobs, 1955 - 2011", der Klick auf den Namen führte direkt zur Startseite des eigentlich nicht sehr geliebten Konkurrenten. Jugend und Gründerjahre Keine zehn Kilometer entfernt vom künftigen Apple-Hauptquartier in Cupertino, das Steve Jobs in Auftrag gegeben hat, beginnt auch die Apple-Story. Als Adoptivsohn von Paul und Clara Jobs wuchs Steven Paul Jobs (geboren... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
UPGRADE Intl.Corp. is going UP NOW ! der Weg bis $10,--08.09.2005
...iPod”, sagte Apple-Chef Steve Jobs euphorisch. Wie bereits in Branchenkreisen erwartet, stellte das Unternehmen in Kooperation mit Motorola auch erstmals ein iTunes-Musik-Handy vor. Apple kündigte zudem eine Zusammenarbeit mit Volkswagen und anderen Autoherstellern an. Auf den Markt bringen will Apple auch eine Sammler-Version des iPod, die auf den „Harry Potter”-Büchern basieren soll. „Der wichtigste iPod der Welt” Apple-Chef Steve Jobs präsentiert den neuen iPod Der iPod nano... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
■■■ TRADING-ZONE Int. ■ Oktober 2003 ■■■26.10.2003
...Mr. Jobs geht in die Hölle (EuramS) Kulturrevolution bei Apple: Den Musikdienst iTunes und das Abspielgerät iPod gibt es ab sofort auch für Windows-Nutzer. Konzernchef Steve Jobs zeigt damit Napster die Faust: Die Ex-Tauschbörse will ihm Kunden abjagen Wenn es um eine Revolution geht, dann bricht Steve Jobs sogar seinen heiligen Eid. Nie im Leben werde er einen PC mit Windows-Betriebssystem anrühren, hatte der Chef und Gründer von Apple immer wieder geschworen – nicht bevor "die... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Rein in Dialog, ...19.10.2010
...Du eine ganz gute Entscheidungshilfe bis zum neuen Jahr. Allerdings glaube ich das es nochmal runtergehen wird- wie weit, keine Ahnung. Nach Apple-Rekordquartal: Überflieger Steve Jobs watscht all seine Rivalen ab 19.10.2010 01:04 Uhr Nach einem 70-prozentigen Gewinnsprung meldete sich Apple-Konzernchef Steve Jobs persönlich zu Wort. Ob Nokia, Samsung oder der Backberry-Erfinder Research in Motion: Kein IT-Unternehmen könne es derzeit mit Apple aufnehmen, posaunte Jobs. Nicht einmal der... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Clere ehem. Balda hat wieder Zukunft01.06.2007
..."Any features on the iPhone that you haven't announced that you would like to share with us here today?" Mossberg asked. "Uh ... no," Jobs said. "Sorry." ============================== Steve Jobs live from D 2007 - May 30th 2007 3:17PM - http://www.engadget.com/2007/05/30/steve-jobs-live-from -d-20… Steve Jobs is up here in just a few, everybody. It looks like we can probably prepare ourselves for an update on the iTunes shift to no-DRM, the status of the iPhone, and whatever else is on El... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Gewinnerbranchen der Jahre 2006 bis 204006.10.2011
...eigenes Denkmal. Auf jeder US-Seite der täglich milliardenfach angeklickten Suchmaschine Google stand ab Mittwoch Nacht "Steve Jobs, 1955 - 2011", der Klick auf den Namen führte direkt zur Startseite des eigentlich nicht sehr geliebten Konkurrenten. Jugend und Gründerjahre Keine zehn Kilometer entfernt vom künftigen Apple-Hauptquartier in Cupertino, das Steve Jobs in Auftrag gegeben hat, beginnt auch die Apple-Story. Als Adoptivsohn von Paul und Clara Jobs wuchs Steven Paul Jobs (geboren... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
UPGRADE Intl.Corp. is going UP NOW ! der Weg bis $10,--08.09.2005
...iPod”, sagte Apple-Chef Steve Jobs euphorisch. Wie bereits in Branchenkreisen erwartet, stellte das Unternehmen in Kooperation mit Motorola auch erstmals ein iTunes-Musik-Handy vor. Apple kündigte zudem eine Zusammenarbeit mit Volkswagen und anderen Autoherstellern an. Auf den Markt bringen will Apple auch eine Sammler-Version des iPod, die auf den „Harry Potter”-Büchern basieren soll. „Der wichtigste iPod der Welt” Apple-Chef Steve Jobs präsentiert den neuen iPod Der iPod nano... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Personen Wirtschaft

Suche nach weiteren Themen