DAX-1,43 % EUR/USD-0,59 % Gold-0,22 % Öl (Brent)-0,63 %

Neue Seidenstraße „Unbedingt investieren“

Nachrichtenquelle: Der Aktionär TV
23.08.2018, 12:11  |  1611   |   |   


„Umgesetzt und weiter geplant, sind riesige Investitionen“, erläutert Daniel Briesemann, Rohstoffexperte der Commerzbank, der gerade eine Studie zur neuen Seidenstraße erstellt hat. Dazu habe China Kredite bereitgestellt, die zum Bau von Häfen, Eisenbahnen, Straßen bis hin nach Europa genutzt werden. Er sieht deshalb langfristig interessante Investitionschancen für Anleger: „Allein die Metallpreise sollten über kurz oder lang deutlich anziehen“, ist er überzeugt. Thomas Meyer zu Drewer, der das ETF-Geschäft der Commerzbank unter dem Markennamen ComStage leitet, empfiehlt differenziert mit verschiedenen ETFs zu agieren: „Zum einen gibt es China-ETFs, dann Hongkong-ETFs, die mehr Währungsstabilität versprechen, spezielle Infrastruktur-ETFs in Asien, aber auch in Europa.“ Schließlich könne man auch deutsche Firmen ins Visier nehmen, die vom Chinageschäft profitieren. „Selbst mit dem DAX ist man indirekt bei der Seidenstraße dabei.“

Neueste Videos von Der Aktionär TV

Play
Der Aktionär TV

Quelle: Der Aktionär TV | 27.09.2018, 10:40

App aus - Homepage an

Play
Der Aktionär TV

Quelle: Der Aktionär TV | 27.09.2018, 09:38

Brent auf 4-Jahreshoch - Kommt die 100-Dollar-Marke?

Play
Der Aktionär TV

Quelle: Der Aktionär TV | 27.09.2018, 06:30

Letzte Korrekturwelle voraus!

Wertpapier
DAX


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Nachrichtenquelle

Enthaltene Werte

WertpapierKursZeitPerf. %
10.769,0011:00:05-1,43