Rational AG - Wachstumswert par excellence

eröffnet am 03.04.06 17:14:16 von
neuester Beitrag 21.12.20 18:19:04 von

ISIN: DE0007010803 | WKN: 701080 | Symbol: RAA
742,50
15:49:39
Xetra
-2,62 %
-20,00 EUR

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
03.04.06 17:14:16
Hallo,

auch wenn sich der Kurs bereits wesentlich nach oben entwickelt hat: Rational ist ein überdurchschnittlicher Wachstumswert mit einem ausserordentlichen Unternehmensmodell.

In der Profi-Küchen-Branche ist Rational mittlerweile Weltmarktführer geworden. Trotzdem besteht für viele weitere Jahre
überdurchschnittliches Potential, den Marktanteil weiter auszubauen.

Wer noch nicht dabei ist, sollte den nächsten "Rücksetzer" unter 130,-- nutzen, um zu kaufen.

Gruss Dieter
Avatar
21.04.06 13:20:30
Hallo,

bei Rational kann ich mir übrigens einen Aktiensplit während der kommenden 12 Monate sehr gut vorstellen, nachdem die Aktie mittlerweile bis auf 150 notierte. (aktuell 143)

Gruss Dieter
Avatar
25.04.06 20:20:02
Hi,
schon faszinierend, wie still es um einen Highflyer im SDAX sein kann. Die wo-Gemeinde überschlägt sich ja geradezu mit Beiträgen ;).

Die FAZ hat Anfang des Jahres bei einem Kurs von knapp über 100 mal geschrieben, dass die Bewertung der Rational schon irrational sei. Das sieht wohl die Mehrzahl der Anleger anders, auch wenn das KGV schon recht abenteurlich ist, es sei denn, das Gewinnwachstum ist weiterhin gut im zweistelligen Bereich.

Es handelt sich übrigens fast nur um Profis, wie man aus dem Verhältnis xetra- zu Parkett-Handel sowie aus den gehandelten Stückzahlen sehen kann.

anyway
Avatar
25.04.06 21:27:35
Antwort auf Beitrag Nr.: 21.318.861 von anyway am 25.04.06 20:20:02Hallo,
Dei WO-Gemeinde überschlägt sich meistens bei Hoffnungswerten, bzw. Turnaround-Kandidaten. Dort sind die meisten Beiträge pro Wert zu finden...

Diese Leute leben in der ständigen Hoffnung eine Aktie zu finden, die sich in kürzester Zeit vervielfacht. Während das Geld dort investiert ist, steigen so "langweilige" Aktien wie Rational, MAN,
Bijou Brigitte oder Fuchs Petrolub um mehr als 100%.....
Das schönste dabei ist, dass diese Aktien nicht mit dem Faktor "Hoffnung" belegt sind.

Gruss Dieter
Avatar
17.05.06 13:10:17
Hallo,

die Zahlen zum 1. Quartal 2006:

Umsatz: +18% auf 62,9 Mio (53,4)

EBIT: +22% auf 14,6 Mio (12)

EPS: +26% auf 0,82 (0,65)


Somit setzt sich das enorme Wachstum unvermindert fort.

Das sehr konservative Management bekräftigte seine Prognose, im Gesamtjahr 2006 einen Umsatz in Höhe von 283 Mio bei einem EBIT in Höhe von 78 Mio zu erzielen.

Wie in den vergangenen Jahren, kann man davon ausgehen, dass die Prognose übertroffen wird.

Vergangene Woche erreichte die Aktie ein Hoch bei 169.
Während der Börsenschwäche der letzten 3 Tage fiel die Aktie bis auf 141 zurück und notiert aktuell bei 152.

Rational eignet sich nicht für kurzfristige Spekulationen, sondern ist ein konservatives Langfristinvestment.

Der technologische Vorsprung, sowie die Marktakzeptanz sichern dem Unternehmen die Weltmarktführerschaft über Jahre hinaus, wobei der Marktanteil bei 65% liegt.

Aufgrund des hohen Wachstums bei Umsatz und Gewinn und des Alleinstellungsmerkmals handelt die Aktie in einer KGV-Range zwischen 20 - 30, jeweils abhängig vom schwankenden Börsenklima.

Gruss
Dieter
Avatar
17.05.06 13:35:22
Was für jede Kaufentscheidung hilfreich ist:

Ich habe einen Threadtitel "Rational - wieso Wochengewinn 50%?" vom 20.6.2001 gefunden.....


Manchmal hilft es doch sehr, wenn man hier durch die Historie von Aktien stöbert!

Gruss
Dieter

P.S. Gibt es denn überhaupt jemanden, der in dieser Aktie investiert ist? Eigentlich unglaublich, bei der Performance....
Avatar
22.05.06 11:49:57
Hallo,

nachdem die Aktie ihren bisherigen Höchststand vor wenigen Tagen (10.5.) mit 168 Euro erreicht hatte, führte die aktuelle Börsenschwäche zu einem erheblichem Kursrückgang.

Heute wurde ein Kurs von 126 Euro erreicht.
Wo der optimale Einstiegskurs liegen wird, kann man nicht vorhersagen.

Allerdings hat sich die Bewertung mittlerweile auf ein KGV von ca. 20 (2007er Gewinne) ermässigt, womit die Aktie nun am unteren Rand der historischen Bewertungsschankungsbreite (KGV 20-30) notiert.

Ein Blick auf den Chart zeigt, dass auch bei einem Rückgang auf 120 der Aufwärtstrend ungebrochen sit.

Rational gehört zu den absoluten Perlen.


Man musss unbedingt auf der Lauer liegen, um in dieser Phase eine Position aufzubauen.

Der jüngste Quartalsausweis am 17.5. zeigte ein Wachstum in den USA um 60%. Dadurch ist Rational auch in den USA Martkführer mit einem Marktanteil in Höhe von 30%.

Das Wachstum ist für die kommenden Jahre gesichert.

Gruss
Dieter
Avatar
29.05.06 21:45:43
Antwort auf Beitrag Nr.: 21.736.201 von dieter525 am 22.05.06 11:49:57Für den Privatinvestor ist dieses Papier ein Trauminvestment.
- Dividen top
- organisches Wachstum top
- gerade auf dem weg von einem ein- zu einem zweiprodukt unternehmen, chance, den adressierbaren Markt zu VERDOPPELN ab Anfang 2007 mit dem VCC Gerät.
- Track record absolut top
- Management top

Für institutionelle weniger interessant wg der geringen Liquidität, trotzdem halten einige daran Fest, die sichs mal gekauft haben.

Viel Return für wenig Risk. Egal wie teuer, das kann man kaufen und für die Rente liegen lassen.
Avatar
30.05.06 15:44:28
Antwort auf Beitrag Nr.: 21.866.265 von skyisdalimit am 29.05.06 21:45:43"egal wie teuer, das kann man kaufen und für die Rente liegen lassen"

Genau so sehe ich ein Investment in Rational.

Jedesmal, wenn es einen "Dip" gibt, kann man beruhigt kaufen.
Dazu war z.B. eine seltene Gelegenheit, als der Kurs im Zuge der Panik auf 114 Euro fiel.
Momentan sehe ich jeden Kurs unter 130 Euro als Kaufkurs.

Wachstumsmässig braucht man sich überhaupt keine Sorgen bei diesem Unternehmen machen. Das ist "garantiert".

Gruss
Dieter
Avatar
12.07.06 17:28:10
sorry für den sinnlosen kommentar, aber genial, wie völlig unbeobachtet und unbeirrt rational wieder alte höhen erklimmt. war leider zu ungeduldig und bin schon bei 137,- eingestiegen, hätts noch deutlich billiger danach gegeben...

stay long
m-t
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Rational AG - Wachstumswert par excellence