checkAd

INCITY IMMOBILIEN (Seite 253)

eröffnet am 26.03.07 10:17:17 von
neuester Beitrag 24.11.22 17:49:49 von


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

  • 1
  • 253

Begriffe und/oder Benutzer

 

Top-Postings

 Ja Nein
    Avatar
    29.03.07 11:30:59
    Beitrag Nr. 9 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 28.523.623 von Genussschein am 27.03.07 18:07:57Was für eine merkwürdig Argumentation. Nur weil es bei KCO so verlief, muss es jetzt bei allen Neuerscheinungen so verlaufen?? Schau dir mal Verbio an :D
    Avatar
    27.03.07 19:12:56
    Beitrag Nr. 8 ()
    Wo kann ich bitte zu 12 EURO meine Incity verkaufen ? , finde den Boesenplatz nicht .

    ;););););););););););););););););):D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D
    Avatar
    27.03.07 18:07:57
    Beitrag Nr. 7 ()
    Call of "Snap"

    Da mache ich mir keine Sorgen .
    Man kennt die Sache ja schon vom GWB Boersengang .

    Laeuft die Aktie nicht an den ersten Tagen , gehen die zittrigen raus
    und so manche Stop Loss Order faellt .

    Bei 10 EURO am oberen Ende der BB Spanne war allerorts von einer sehr preiswerten Aktie die Rede .
    Jetzt stehen wir unter 9 .

    Die Gewinnsteigerung der Analysten von 2007 nach 2008 ist schon recht hoch .
    Ist sicher nicht ohne Risiko und man kann so einiges schoenreden .

    Ich bin aber zuversichtlich .

    Auch bei Kloeckner und Co war es aehnlich .
    Extrem niedrige Bewertung , zyklisch , OK .
    Kurs war anfangs sehr schwach , es hiess der Stahlboom geht dem Ende zu und dann ging die Aktie richtig ab .

    :rolleyes::rolleyes::rolleyes:
    Avatar
    27.03.07 17:50:00
    Beitrag Nr. 6 ()
    Wenn eine Aktie bzw ein Unternehmen in einer starken Börsenphase angeblich für ein Appel und nen Ei auf den Börsenmarkt geworfen wird, dann ist mir das schon suspekt. Niemand hat was zu verschenken! Und wenn die Aktie dann gleich ab dem ersten Tag anfängt zu sinken, dann scheinen die Bedenken sich zu bestätigen.

    Ich wäre vorsichtig oder würde mir den Prospekt genauestens durchlesen und schauen, ob sich dort angegebene Risiken evtl. nicht bereits realisiert haben.

    Das ist wie mit den Gratisversprechungen in der Werbung. Immer aufs Kleingedruckte schauen.
    Avatar
    27.03.07 09:30:49
    Beitrag Nr. 5 ()
    Sehe das ähnlich .
    Es haben aber wohl einige ein Stoploss bei 9 EURO gesetzt .

    Sehe kurzfristig Erholungsbedarf auf 11-11,50 EURO.

    Bin dabei.

    Leider schon seit gestern .

    :rolleyes::rolleyes::rolleyes:
    Avatar
    27.03.07 09:02:00
    Beitrag Nr. 4 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 28.496.640 von Genussschein am 26.03.07 12:03:04INCITY IMMOBILIEN AG - WKN A0HNF9 - günstiges Immobilienschnäppchen!

    Nachdem die Analysten vom tradersreport gestern schon ein gutes Händchen bei den Aktien der TWINTEC AG bewiesen haben, wollen wir Ihnen heute ein weiteres interessantes IPO vorstellen.

    Wir vom tradersreport finden die Aktien der INCITY IMMOBILIEN AG (WKN: A0HNF9 / ISIN: DE000A0HNF96) auf dem jetzigen Niveau absolut interessant. Die Immobilienbranche wird gerade in den nächsten Jahren eine herausragende Rolle in Deutschland spielen. Privatisierungen von ehemals staatlichen Wohnungsbaugesellschaften und die gravierenden Änderungen in den Infrastrukturen ganzer Ballungsgebiete in Deutschland bergen eine enorme Ertragschance, für gut positionierte Immobilienunternehmen. Und für ein solch gut positioniertes Immobilienunternehmen halten wir die INCITY IMMOBILIEN AG.

    Das Unternehmen überzeugt durch die Strategie, der Verwertung, der einzelnen Immobilien. Nach durchsicht der vorgelegten Planzahlen und einem Peer-Group-Vergleich kommen wir zu dem Entschluss, dass die Aktien durchaus das Potenzial für einen Kursanstieg bis 12,50 € haben. Kurse unter 9,50 € sollten aus unserer Sicht zum Aufbau einer ersten Position genutzt werden. Limitieren Sie Ihren Kauf und setzen Sie sich einen Stoploss bei 8,50 €.

    Viel Spaß beim Investieren

    Ihr tradersreport-team
    Avatar
    26.03.07 12:03:04
    Beitrag Nr. 3 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 28.496.332 von nickel210872 am 26.03.07 11:46:45Hallo nickel210872 ,

    ist mir schon klar , Hahn und Polis spielen in einer anderen Liga .

    Wohnimmobilien , Gewerbeimmobilien ...

    Rein von den Bewertungen her sollte jedoch bei Incity meiner Meinung nach mehr Potential bestehen , als zB bei Hahn (finde ich übrigens hoch bewertet).

    Die Gewinndynamik bei Incity ist einfach deutlich höher .
    Sicher auch das Risiko , welches jedoch durch die niedrigere Bewertung kompensiert wird.

    Mir ist es letztendlich egal , ob ich in Gewerbe - oder Wohnimmobilien investiere , solange Potential für einen Kursanstieg besteht .

    :rolleyes::rolleyes::rolleyes:
    Avatar
    26.03.07 11:46:45
    Beitrag Nr. 2 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 28.494.734 von Genussschein am 26.03.07 10:17:17Siehe Thread: Incity Immobilien - Hoher Zeichnungsanreiz

    Aufgrund des Geschäftsfeldes kannst Du die Incity nicht mit Hahn oder Polis vergleichen
    Avatar
    26.03.07 10:17:17
    Beitrag Nr. 1 ()
    Incity Immobilien sind ja ab heute gelistet .

    B.B 8-10 EURO.

    Ausgabepreis: 9,25 EURO

    Derzeit um die 9,50 EURO .

    Anhand der Bewertungen immer noch sehr günstig , wie ich finde .

    Das 2007 KGV läge jetzt bei knapp 7 , das 2008 er bei knapp 4,5 !!!

    Da sollte schon noch was möglich sein .

    550000 Aktien sind natürlich nicht viel , aber 10 Prozent sind ja schon in der ersten Stunde gehandelt worden .

    Wem eine alteingesessene Hahn oder Polis zu wenig Pepp hat , liegt hier vielleicht goldrichtig ???

    :rolleyes::rolleyes::rolleyes:
    • 1
    • 253
     DurchsuchenBeitrag schreiben


    INCITY IMMOBILIEN