Bis zu 90% sparen! Kostenloser Depotgebühren-Check
030-275 77 6400
DAX+1,31 % EUR/USD-0,02 % Gold-0,59 % Öl (Brent)0,00 %

Element 25 Ltd ( ehemals Montezuma Mining ) großes Tagebau Mangan Projekt in Australien - Die letzten 30 Beiträge


ISIN: AU0000012098 | WKN: A2JMGQ | Symbol: QFP
0,115
16.08.19
Tradegate
0,00 %
0,000 EUR

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Geldbeschaffung für Butcherbird - Verkaufsoption für Cummins Range - 3 Mio. USD
https://www.element25.com.au/site/content/

Google-Übersetzung:
Option an RareX zur Übernahme von 100% des Cummins Range-Projekts für bis zu 3 Mio. USD gewährt
Element 25 Limited (E25 oder Company) freut sich, Ihnen mitteilen zu können, dass es eingegangen ist
eine Optionsvereinbarung mit RareX Pty Ltd (RareX) in Bezug auf Exploration
Lizenz E80 / 5092 (Cummins Range).
Gemäß der Vereinbarung hat E25 RareX eine Exklusivität von 90 Tagen eingeräumt
Option zum Erwerb von 100% der Cummins Range für bis zu 3 Mio. USD wie folgt:
• RareX zahlt E25 innerhalb von zwei Werktagen eine Optionsgebühr von 50.000 USD
des Datums der Vereinbarung.
• RareX kann die Option innerhalb des Optionszeitraums und ausüben
Erwerb von 100% des Cummins Range-Projekts durch;
• Zahlung von 500.000 USD in bar und Ausgabe von 500.000 USD in börsennotierten Anteilen
Unternehmen, das mit RareX Geschäfte getätigt hat, um RareX oder das zu kontrollieren
Cummins Range-Projekt (List Co); oder
• bei der Wahl von RareX 1.000.000 USD in bar zu zahlen.
• Innerhalb von zwölf Monaten nach Abschluss der Akquisition muss RareX / List Co 500.000 USD in bar bezahlen
und Aktien von List Co im Wert von 500.000 USD ausgeben oder 1.000.000 USD in bar zahlen (aufgeschobene Gegenleistung).
• Innerhalb von 36 Monaten nach Abwicklung und vorbehaltlich des Abschlusses einer positiven bankfähigen Durchführbarkeit
Nach einer Studie (BFS) über das Cummins Range-Projekt muss RareX / List Co 1.000.000 USD in bar oder in bar bezahlen oder ausgeben
Aktien oder eine Kombination davon bis zu einem Gesamtwert von 1.000.000 USD (weitere aufgeschobene Gegenleistung).
• Wenn ein BFS nicht innerhalb von 36 Monaten nach dem Abrechnungsdatum abgeschlossen werden kann, wird das weitere zurückgestellt
Die Gegenleistung ist nicht zahlbar und RareX wird E25 stattdessen eine 1% -Nettoschmelzer-Rücknahmegebühr gewähren
Die zukünftige Produktion aus dem Cummins Range-Projekt ist auf 1.000.000 USD begrenzt.
Option an RareX zur Übernahme von 100% des Cummins Range-Projekts für bis zu 3 Mio. USD gewährt
Element 25 Limited (E25 oder Company) freut sich, Ihnen mitteilen zu können, dass es eingegangen ist
eine Optionsvereinbarung mit RareX Pty Ltd (RareX) in Bezug auf Exploration
Lizenz E80 / 5092 (Cummins Range).
Gemäß der Vereinbarung hat E25 RareX eine Exklusivität von 90 Tagen eingeräumt
Option zum Erwerb von 100% der Cummins Range für bis zu 3 Mio. USD wie folgt:
• RareX zahlt E25 innerhalb von zwei Werktagen eine Optionsgebühr von 50.000 USD
des Datums der Vereinbarung.
• RareX kann die Option innerhalb des Optionszeitraums und ausüben
Erwerb von 100% des Cummins Range-Projekts durch;
• Zahlung von 500.000 USD in bar und Ausgabe von 500.000 USD in börsennotierten Anteilen
Unternehmen, das mit RareX Geschäfte getätigt hat, um RareX oder das zu kontrollieren
Cummins Range-Projekt (List Co); oder
• bei der Wahl von RareX 1.000.000 USD in bar zu zahlen.
• Innerhalb von zwölf Monaten nach Abschluss der Akquisition muss RareX / List Co 500.000 USD in bar bezahlen
und Aktien von List Co im Wert von 500.000 USD ausgeben oder 1.000.000 USD in bar zahlen (aufgeschobene Gegenleistung).
• Innerhalb von 36 Monaten nach Abwicklung und vorbehaltlich des Abschlusses einer positiven bankfähigen Durchführbarkeit
Nach einer Studie (BFS) über das Cummins Range-Projekt muss RareX / List Co 1.000.000 USD in bar oder in bar bezahlen oder ausgeben
Aktien oder eine Kombination davon bis zu einem Gesamtwert von 1.000.000 USD (weitere aufgeschobene Gegenleistung).
• Wenn ein BFS nicht innerhalb von 36 Monaten nach dem Abrechnungsdatum abgeschlossen werden kann, wird das weitere zurückgestellt
Die Gegenleistung ist nicht zahlbar und RareX wird E25 stattdessen eine 1% -Nettoschmelzer-Rücknahmegebühr gewähren
Die zukünftige Produktion aus dem Cummins Range-Projekt ist auf 1.000.000 USD begrenzt.

Das Unternehmen ist mit dem Ergebnis dieser Transaktion sehr zufrieden. Das zusätzliche Geld wird zur Verfügung stellen
wertvolles Betriebskapital, da das Unternehmen die Pre-Feasibility-Arbeiten zu 100% im Eigentum abschließt
Butcherbird Hochreines Manganprojekt.
Diese Transaktion ist ein weiterer wichtiger Schritt in der Strategie des Unternehmens,
Rationalisierung des Projektportfolios, damit sich das technische Team auf die Entwicklung der hohen Reinheit konzentrieren kann
Mangangeschäft bei Butcherbird.
Hinweis: Alle in den Transaktionsdetails genannten Zahlungen sind ex-GST.
Über das Cummins Range Project1
Das Projekt Cummins Range ist eine Karbonatit-Seltenerdlagerstätte in der Region Kimberely in Western
Australien erstreckt sich über ungefähr 48,5 Quadratkilometer. Cummins Range ist potenziell für Neodym
und Praseodym, wobei die wichtigsten Seltenerdmetalle Apatit und Monazit sind. Cummins
Range befindet sich in einem Carbonatitrohr, einem 905-mA-Diatremrohr, das Teil eines alkalischen Intrusivsystems ist
Komplex in der Nähe der Kreuzung von Halls Creek Orogen und King Leopold Orogen.
Über RareX
RareX ist ein auf Seltene Erden spezialisiertes Unternehmen, das sich auf die Akquisition von Weltklasseprojekten in Tier 1 konzentriert
Gerichtsbarkeiten. RareX wird von Jeremy Robinson geleitet und von einem Team mit einer Erfolgsgeschichte unterstützt
Australische Bergbauprojekte bis zur Produktion. Mineral Intelligence hat RareX in Bezug auf die
Transaktion.
Justin Brown
Geschäftsführer
Element 25 | 0,119 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.856.135 von senna7 am 20.06.19 21:58:41Bereich 0,30 AUD geht allemal. Denke aber, dass aufgrund der Größe von Butcherbird, schließlich wird noch viel Geld benötigt, der Kurs ab einen bestimmten Bereich nach oben auch gedeckelt sein wird. Details der noch bevorstehenden Projektfinanzierung wird ein Kernpunkt sein.
Element 25 | 0,126 €
Sieht doch schon mal gut aus bisher.
Element 25 | 0,114 €
markteng ist noch untertrieben. Sehe ich das richtig?
erst 99.000 Stück Umsatz aber wer jetzt zum Ask kaufen will,
muss 71% Aufpreis zum Vortag bezahlen :laugh:
Aktuelle Investoren-Präsentation
Aktuelle Investoren-Präsentation auf der Homepage des Unterehmens:

https://www.element25.com.au/site/PDF/1813_0/InvestorPresent…

PFS wird im Laufe des 3. Quartals veröffentlicht und danach geht es dann ins Eingemachte (u.a. die Projektfinanzierung).

Mit der aktuell abgeschlossenen Kapitalmaßnahme sind ca. 92 MIO Aktien ausgegeben.

Hier die aktuelle Aktionärsstruktur:

Major ShareholdersTop 20 Shareholders67%
Board and Management8.2%
JP Morgan Nominees Australia11.4%
DuketonMining Ltd6.5%

Das bedeutet, dass sich nur ca. 7 Millionen Aktien von Element 25 im Freefloat befinden - ziemlich markteng würde ich mal meinen!
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.779.536 von TZ350 am 11.06.19 14:10:54Danke für das Einstellen der Übersetzung - werde ich beim nächsten Mal auch berücksichtigen ;).

Habe die letzten Tage noch etwas aufgestockt hier bei uns in Deutschland und jetzt muss nur noch eine Order in Australien bedient werden (0,175 AUD), dann reciht es aber auch.

Das gesamte Projekt und die dazugehörige Infrastruktur erfordern noch Geduld, aber auch viel Geld, welches sich Element25 über BurnVoir beschaffen möchte. Könnte mir auch vorstellen, dass neben weiteren Kapitalmassnahmen 8natürlich bei einem wesentlich höheren Aktienkurs) hier auch noch Partner mit ins Boot geholt werden, weil allein die notwendigen Finanzierungskosten die derzeite MK bei weitem übersteigen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.776.122 von Pieselwitz am 11.06.19 08:26:49
BurnVoir Google-Übersetzung
BurnVoir zum Finanzberater ernannt, um die Entwicklungsfinanzierung für Butcherbird sicherzustellen
Element 25 Limited (ASX: E25) (E25 oder Company) freut sich, das bekannt zu geben
Ernennung der führenden unabhängigen Finanzberatungsgruppe BurnVoir
Corporate Finance (BurnVoir) als Finanzberater zum Auftakt der
Finanzierungsprozess für die Entwicklung des Unternehmens
100% iges Butcherbird-Projekt.
BurnVoir wird mit E25 zusammenarbeiten, um eine attraktive und flexible Finanzierung sicherzustellen
Paket für die Entwicklung des Butcherbird-Projekts, das würde
Wert für die Aktionäre maximieren. BurnVoir hat bei der Organisation mitgewirkt
Entwicklungsfinanzierung für eine Reihe von Projekten in der Region Pilbara in jüngster Zeit
Jahre, einschließlich für Pilbara Minerals Limited (Pilgangoora Project, Lithium) und
Kalium Lakes Limited (Beyondie-Projekt, Kali).
Justin Brown, Executive Director von E25, kommentierte die Ernennung von BurnVoir
Dazu: „BurnVoir verfügt über umfangreiche Erfahrung bei der Vermittlung von Entwicklungsmitteln für hochwertige Projekte wie
das Butcherbird-Projekt, und wir freuen uns darauf, eng mit ihnen zusammenzuarbeiten, um das Optimum zu identifizieren und zu erhalten
Finanzierungsmix. Da die Finanzierungslösung schrittweise implementiert wird, erwarten wir eine höhere Anerkennung der
Grundwert des Butcherbird-Projekts. Die Finanzierung erfolgt parallel zur Arbeit am Butcherbird
Projekt. BurnVoir wird zunächst bei der Fertigstellung der Vor-Machbarkeitsstudie, einschließlich der finanziellen Unterstützung, behilflich sein
Bewertung des Projekts.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.762.681 von senna7 am 07.06.19 20:14:02
Zitat von senna7: hier braucht man zwar Geduld aber es wird sich lohnen , meine Meinung ....


Sehe ich genauso. hab aktuell noch ein paar limitierte Kaufaufträge für Australien und Deutschland im System, obwohl ich schon gut investiert bin.

Bin persönlich davon überzeugt, dass wir hier irgendwann einen "Mangan-Hype" erleben werden. Der Freefloat ist hier sowieso sehr gering, weshalb sogar schon eine mäßige Nachfrage zu großen Ausschlägen führen könnte.
Insofern übe ich mich weiterhin in Geduld.
hier braucht man zwar Geduld aber es wird sich lohnen , meine Meinung ....
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.696.101 von Pieselwitz am 30.05.19 08:53:28
Vereinbarung mit den Aborigines
Google-Übersetzung der einleitenden Gliederungspunkte hierzu:

Native Title Agreement für das hochreine Manganprojekt Butcherbird unterzeichnet
Höhepunkte
• Native Title Agreement mit Karlka Nyiyaparli Aboriginal Corporation unterzeichnet
RNTBC, die eingetragene einheimische Körperschaft des Landes
unter dem östlichen Teil des Butcherbird Mangan
Projekt, das sich im Bestimmungsgebiet von Nyiyaparli befindet.
• Die Vereinbarung sieht eine für beide Seiten vorteilhafte Beziehung vor
durch die Bereitstellung von Möglichkeiten für KNAC und die Nyiyaparli Menschen zu
an dem Projekt teilnehmen, einschließlich künftiger Lizenzgebühren.
• Dies ist die zweite und letzte Native Title-Vereinbarung, die für erforderlich ist
die Gewährung von M52 / 1074 und für die Entwicklung der
Butcherbird Mangan Projekt.
• Element 25 wird nun versuchen, die Gewährung von M52 / 1074 zu beschleunigen.
Extension of Closing Date of Share Purchase Plan
https://www.element25.com.au/site/content/

Die Kapitalmaßnahme endet erst am 29.05.2019.
Kapitalerhöhung -
https://www.element25.com.au/site/content/

Google-Übersetzung:

Aktienkaufplan
Element 25 Limited (E25 oder Gesellschaft) weist darauf hin, dass die Gesellschaft einen Anteil tätigt
Kaufplan für bestehende berechtigte Aktionäre zur Beschaffung von 1.500.000 USD (SPP).
Die neuen Aktien werden zu einem Preis von 17,5 Cent je Aktie ausgegeben.
Die zusätzlichen Mittel im Rahmen des SPP werden für eine Vielzahl von Projekten eingesetzt
Zwecke, sondern in erster Linie auf die Fertigstellung der angewendet werden
Pre-Feasibility Study (PFS) des Unternehmens zur detaillierten Bewertung der
Weg zur Kommerzialisierung für das 100% ige Unternehmen
Butcherbird Mangan Ressource und für Working Capital Zwecke.
Das SPP ermöglicht bestehenden Aktionären die Beteiligung am Kapital
Anheben, ohne dass Maklergebühren oder andere Transaktionskosten anfallen.
Berechtigte Aktionäre (Inhaber voll einbezahlter Stammaktien mit
eine Adresse in Australien, Deutschland, Hongkong, China und Neuseeland per
WST am 7. Mai 2019 um 17.00 Uhr) haben die Möglichkeit, sich für bis zu 20.00 Uhr zu bewerben
15.000 US-Dollar
voll eingezahlten Stammaktien der Gesellschaft.
Wenn ein berechtigter Aktionär Aktien als "Depotbank" hält (wie dieser Begriff in der ASIC-Klassenverordnung 09/425 definiert ist),
Das Angebot im Rahmen des SPP wird an die "Depotbank" und unter bestimmten Bedingungen an die "Depotbank" gerichtet
Die Depotbank kann das Angebot nach eigenem Ermessen auf die jeweiligen Begünstigten ausweiten.
Neben der Möglichkeit, ihren Anteil zu erhöhen, ohne Maklergebühren zu erheben, bietet der SPP auch die Möglichkeit, seine Anteile zu erhöhen
bietet eine Gelegenheit für diejenigen Aktionäre, die weniger als ein marktfähiges Paket von Anteilen halten (d. h. eine Beteiligung)
bei einem aktuellen Wert von weniger als 500 USD), um die Beteiligung an einem marktfähigen Paket zu erhöhen.
Das SPP soll derzeit am 24. Mai 2019 schließen. Der Zeitplan kann sich jedoch ändern
Daher wird den Aktionären empfohlen, ihre Anträge vor dem angekündigten Stichtag einzureichen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.403.941 von MONSIEURCB am 23.04.19 14:41:01Liest sich gut,...kommt jedoch wohl nicht gut bei den Aussies an...-10% heute!

Gruß
Lenny
Bei Danakali bin ich noch separat dabei ... und Hannes Huster vom Goldreport mag diese Aktie auch ...

hier erst vor ein paar Tagen ab Minute 20,30

http://www.rohstoffnacht-tv.de/?v=299051
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.370.045 von Pieselwitz am 16.04.19 19:17:32 Kennt man hier die Hintergründe, warum es gerade diese Beteiligungen sind? Mit strategischen Beteiligungen hat das wohl wenig zu tun🤔 Gruß Lenny
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.369.157 von Lennypenny am 16.04.19 18:03:39So kann man das auch sehen - Butcherbird gibt es nahezu zum Nulltarif, obwohl die Beteiligung an Danakali schon mal höher war und schrittweise reduziert wurde.

Geduld ist hier trotzdem notwendig. Ich stocke weiterhin gezielt auf.
Ein Kaufargument für mich wäre zudem, das Element 25 8,4 Millionen Aktien von Danakali hält. Nicht unbedingt die schlechteste Beteiligung.

Gruß
Lenny
so Order nun wieder raus ....:(
nun steht man wieder etwas drüber 0,13 ...


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben