checkAd

Infineon Technologies

eröffnet am 05.03.08 23:32:30 von
neuester Beitrag 21.06.22 10:23:45 von

ISIN: DE0006231004 | WKN: 623100 | Symbol: IFX
24,255
24.06.22
Tradegate
+3,88 %
+0,905 EUR

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


  • 1
  • 10731

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
21.06.22 10:23:45
Beitrag Nr. 107.306 ()
Schauen wir einmal "wo" genau diese Woche die Musik spielt....

IFX / XETRA / DAY / 21-06-22



Was die letzten Handelstage angeht, konnten die Bullen da unten den Stall weitestgehend sauber halten und sollten sie sich weiterhin so motiviert geben, könnte das da unten ein Tief sein, welches wir nicht mehr so schnell unterschreiten werden.

Optimal wäre, würden die Bullen die Marke bei 25€ herausnehmen können, denn das würde wohl auch diverse nachbarschaftliche Bullengehege auf frisches Futter aufmerksam machen.

Aber das hört sich schon wieder nach einem "Wunsch" an, was es aber nicht ist. Denn wir wissen, dass Wünsche vom Markt hart&schnell abgestraft werden, also lassen wir es besser....;)

Gute Zeit & gute Kurse
Infineon Technologies | 24,42 €
Avatar
17.06.22 21:45:29
Beitrag Nr. 107.305 ()
Es ist ja nicht immer so und durchaus unterschiedlich, weshalb ich ja dazu tendiere eine gute Aktie die nichts falsch macht und trotzdem den langen Weg nach Süden antreten muss, im schlimmsten Fall eben nur reduziere, damit ich noch dabei bin, wenn sich die Karawane wieder in die andere Richtung bewegen sollte.

Ich hatte vor ca. 2 Jahren wegen lumpiger 50Cent keine Orderausführung bei TSLA bekommen und damals stand die noch "vor" Splitt ziemlich weit unten. Irgendwann tat das dann schon weh, auch wenn ich eher selten nach hinten und lieber nach vorne schaue. Trotzdem sind diese schmerzhaften Erfahrungen gut, weil ich seitdem nie mehr wegen einiger Cent eine Kauforder sausen lasse.

Man kann es mit dem Geiz auch übertreiben und manchmal wird er eben zu recht bestraft.
Infineon Technologies | 23,86 €
Avatar
17.06.22 17:25:42
Beitrag Nr. 107.304 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 71.804.929 von Sal-Paradise am 17.06.22 17:13:50Da gebe ich Dir Recht. Diese Seite der Medaille kenne ich auch. Ich bin schon per SL mit ein paar Prozent Gewinn ausgestoppt worden und habe dann einen Tenbagger verpasst. Ich wurde auch schon ausgestoppt und habe dann teurer wieder gekauft! 🤣 Kleinanleger eben. Das ist ein schmerzhafter Lernprozess. 🤪
Infineon Technologies | 23,75 €
Avatar
17.06.22 17:19:25
Beitrag Nr. 107.303 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 71.804.981 von Turboverdichter am 17.06.22 17:18:51KORREKTUR: 13.3.2000!
Infineon Technologies | 23,58 €
Avatar
17.06.22 17:18:51
Beitrag Nr. 107.302 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 71.804.797 von Turboverdichter am 17.06.22 16:52:23Sorry, falsch! Ich muss mich nach Einsicht des Archivs korrigieren. IFX hatte ich am 13.3.2002 zu 35,- Euro zugeteilt bekommen. Und das Nachziehen von SL hatte ich aus Kostengründen aufgegeben. SL im Kopf existierte damals bei mir nicht. 1999 an die Börse gekommen kannte ich nur steigende Kurse. Ich habe IFX im Mai 2002 zu 18,xy Euro geschmissen, Nixe Gewinn! Fetter Verlust, nachdem der Buchgewinn schon mal mehr als ein Verdoppler in 2000 war. Diesen Verkaufskurs hätte ich bis 2017 nicht wieder bekommen. Meinen Einstand hätte ich 2021 wiedergegeben! Also... Lernt daraus und macht Euch jeder für sich Gedanken darüber... Aber verurteilt niemanden der Schiss-SL hat. Und glaubt nicht Geschichte könne sich nicht wiederholen. Das Gerede im Forum war damals das selbe wie heute. Schuld waren immer die anderen, Shortys und das große Geld und bla bla bla...
Infineon Technologies | 23,58 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
17.06.22 17:13:50
Beitrag Nr. 107.301 ()
@Turboverdichter

Es gibt genügend Titel, welche im langfristigen Chartbild eindeutig zeigen wie destruktiv ein SL gewirkt hätte und vor allem, je öfter man ihn benutzt und aus dem Wert geflogen wäre.

Man sollte das nicht pauschalieren und natürlich ist die Korrektur vom Top bis heute eine deftige, keine Frage. Problematisch ist, dass diese Kritik keinen SL gesetzt zu haben immer "nachher" kommt, wenn man sieht, um wie viel ein Titel korrigierte, was aber kein Mensch der Welt vorab wissen konnte.

Es gibt Abertausende Beispiele wo die Kurse nach einem temporären Unterschreiten eines SL-Kurse wieder nach Norden gezogen sind und permanent Millionen Anleger dann den Kursen hinterherschauen, weil alle damit rechnen, dass der Kurs wieder stark zurückkommen wird.

Wer wusste denn wirklich, dass IFX sich vom Top fast wieder halbieren würde? Und das, nachdem das Unternehmen ja permanent seine Kerndaten verbesserte und auch der Outlook sehr positv dahergekommen ist? Wenn so ein Kurs heißgelaufen ist, würde ich eher "reduzieren", aber niemals völlig glattstellen, weil dies langfristig mehrere Probleme aufwirft, die all jene kennen, die ein Portfolio wirklich langfristig führen&pflegen dürfen&müssen.

Wir konnten mit einer Korrektur rechnen und ich selbst kommuniziere dies seit viele Monaten, dass viel US/Techtitel heillos überbewertet sind und diese Korrektur unabdingbar wäre. Aber das Ding ist eben, dass wir nie wissen können wie tief es geht und vor allem wer nach ganz unten durchgereicht wird und wer plötzlich eine Kehrtwende einlegt, weil die Quartalszahlen so überragend sind, dass die Leute trotz hoher Bewertung herzhaft zugreifen.

All das ist nicht einfach, aber wer glaubt über viele Jahre permanent rein&raus + Umschichtungen würden ihm langfristig die beste Rendite bringen, ist völlig auf dem Holzweg und jegliche Historie über Kleinanleger zeigt klar, dass die wahren Gewinner die Broker, aber nicht der Kleinanleger ist.
Infineon Technologies | 23,58 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
17.06.22 16:52:34
Beitrag Nr. 107.300 ()
CEO von "Infineon" Jochen Hanebeck im Interview vom 16. Juni 2022

https://aktien-boersen.blogspot.com/2022/06/ceo-von-infineon…
Infineon Technologies | 23,56 €
Avatar
17.06.22 16:52:23
Beitrag Nr. 107.299 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 71.804.597 von Big Man am 17.06.22 16:15:01SL kann man nicht pauschal verurteilen. Wenn man sich konsequent an solchen Linien orientiert, dann findet man sich nicht irgendwann 75% im Minus wieder. Vor 20 Jahren hatte ich SL in IFX und als der gezogen hat war ich kurz mit meinem Gewinn unzufrieden, weil ich dachte es hätte mich unglücklich erwischt. Erst später habe ich realisiert, dass ich diesen Kurs wohl nie wieder gesehen hätte!
Infineon Technologies | 23,56 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
17.06.22 16:15:01
Beitrag Nr. 107.298 ()
Also das IFX ein DAX-Wert ist kann man kaum glauben. Binnen Sekunden um 2% hoch nur um dann komplett wieder in sich zusammen zufallen weil fast alles vom Terminmarkt bestimmt wird, es gibt überhaupt keine erkennbaren einzelnen Investoren mehr im Wert.

Ein Kursgebaren wie ein Pennystock, aktuell fällt IFX über 2,5% intraday - ununterbrochen ohne Nachricht oder Gegenwehr, alles nur Terminmarkt und durch Zocker mit Panik SLs...

Was ist nur aus der Aktie geworden?
Infineon Technologies | 23,80 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
17.06.22 14:55:51
Beitrag Nr. 107.297 ()
Bisher stellt die Planungen keiner in Frage. Aber verglichen mit dem Wachstum der vergangenen zwei Perioden geht eben die Planung von einem eher bescheidenen Wachstum aus. Wasich sagen wollte war, dass ich keine 40,- Euro für diese Aussichten zu zahlen bereit wäre. Bei 20,- Euro wird die Sache interessant.
Infineon Technologies | 23,87 €
  • 1
  • 10731
 DurchsuchenBeitrag schreiben


Infineon Technologies