DAX-0,07 % EUR/USD+0,23 % Gold-0,19 % Öl (Brent)-0,49 %

Gold und Silber vor neuen Allzeithochs... (Seite 4548)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 60.596.654 von stephansdom am 18.05.19 20:24:04Tja Bitcoin hat eine Marketcap der etwa 500 x kleiner als Gold ist das heisst ich kann mit 500x weniger Kapital den markt bewegen...

Das ist nun nicht wirklich erstaunlich...Eine Aktie die 0.01 kostet hat auch mehr dynamik als eine die 5000.00 kostet....
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.599.837 von Bessergewusst am 20.05.19 06:55:15
Zitat von Bessergewusst: Das hören wir hier auch schon mehr als ein ganze Jahr....die 13 werden schon lange angekündigt...aber die Kommen einfach nicht, silber steht wie ein Fels in der Bandung...


Ich habe nichts von eine 13 gesagt, meine These ist nun schon Jahre und Monate "eine Seitwärtsbewegung ist so lange eine Seitwärstbewegung wie es eine Seitwärtsbewegung ist" The trend is your Friend" Und was den Bitcoin angeht ist die Mrk. völlig irrelevant. Wenn du im Bitcoin Geld verdienst und das Geld dann nimmst um in den Urlaub zu fahren wenn interessiert dann die Mrk. von dem wo du das Geld her hast. Und am Ende ist es auch irrelevant weil der viel kleineren Mrk. auch einem viel kleineren Interesse / Käuferschicht entgegen steht. Würde Bitcoin mit dem Volumen von Gold gehandelt, würden wir dort vielleicht schon bei 1 Mio stehen...
Nach dem in der letzten Woche die Mehrzahl der Trader kräftig verladen wurde (auch schön zu sehen in den COT Daten) stehen die Chancen ganz gut für die 1250 USD. Kurzfristig befinden wir uns seit 1320 USD in einem schön handelbaren Abwärtstrend....
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.599.840 von Bessergewusst am 20.05.19 06:57:46
Zitat von Bessergewusst: Tja Bitcoin hat eine Marketcap der etwa 500 x kleiner als Gold ist das heisst ich kann mit 500x weniger Kapital den markt bewegen...

Das ist nun nicht wirklich erstaunlich...Eine Aktie die 0.01 kostet hat auch mehr dynamik als eine die 5000.00 kostet....


Deine Aussage "Eine Aktie die 0.01 kostet hat auch mehr Dynamik als eine die 5000.00 kostet" ist zwar normal richtig aber wie du siehst, trifft sie bei Gold gegen Bitcoin irgendwie nicht zu....

würde ja bedeuten das Gold mehr Dynamik haben müsste da der Preis von Bitcoin inzwischen das 6-7 fache von Gold ist ….aber das Gegenteil ist der Fall … :rolleyes:

War früher aber am Neuen Markt auch nicht anders da haben die Luftnummern wie EMTV bereits schon weit über 2000 Euro gekostet und sind dann trotzdem einfach mal so 30% gestiegen …:keks:


Bitcoin läuft so gut weil Zocker sowas lieben und für Kriminelle es ein Paradies ist ihre Geldgeschäft darüber abzuwickeln ….. Bitcoin hebelt den Rechtsstaat aus und alle Politiker schauen zu und erzählen uns was von Geldwäsche 10.000 Euro und Abschaffung des 500 Euro Schein um der Kriminalität entgegenzuwirken usw... :keks:
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.600.716 von goldfinger69 am 20.05.19 09:19:40Nö grad umgekehrt....ich meine Warum nimmst du eine Unze vs ein Bitcoin warum nicht ein KG vs ein Bitcoin? Oder eine Tonne vs ein Bitcoin. Ich gehe von Markt aus und sage der Goldmarkt ist 500x grösser und daher träger als der Bitcoin Markt, da ich eben wenn ich eine Kauforder von USD 1 Mrd bei Bitcoin was Bewege bei Gold eher nicht, da muss ich schon 100 Mrd Kauforder reinwerfen das sich was bewegt...und daher auch der Vergleich mit Shares, im Normalfall hat ei Unternehmen mit Pennystoxks ein Marketcap von ein paar Mio eines das der Share 5000 kostet ein paar 100 mio.

Sprich auch hier kann ich beim Pennystock mit 1 Mio etwas bewegen beim Big Player eher weniger.

Oder anders gesagt es braucht ca 1/50 des Marketcaps um schnelle Bewegungen auszulösen
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.600.716 von goldfinger69 am 20.05.19 09:19:40Billige unbelegte Polemik bezüglich Kriminalität usw. gleiches sagt man von Bargeld auch. Ich wüsste keinen Kriminellen der daran ein Interesse hat das sämtlicher Geldverkehr komplett aufgezeichnet ist. Der wäre schön Hohl, Sobald du nähmlich ein Wallet indetifiziert hast und einer Person zuordnen kannst, kannst du alles bisherigen Geldbewegungen ganz offiziell und öffentlich Nachvollziehen...das sind dann schöne Deppen von Kriminellen und wohl kaum die orginisierte Kriminalität...die können durchaus denken...
Gold hat genau bei der 200 Tages-Linie Unterstützung erhalten (1276)
hält diese, alle Shorts schließen-schnelles Ziel dann um die 1304
erst unter der 1274 Shorts weiter laufen lassen
So sehe ich diese Woche
Erfolgreiche Woche
Gold 8000
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.600.824 von gold8000 am 20.05.19 09:32:00200 Tagelinie bei 1254 Dollar.... und glaub mir die Linie wird mindestens intraday gerissen..... aber scheixx auf 20 Dollar 😁😉
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.600.932 von Mineral-deposits666 am 20.05.19 09:42:41hat schon mal da gedreht, warum nicht wieder?
aber hast Recht-20$ auch egal
LG
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.601.016 von gold8000 am 20.05.19 09:53:26Warum nicht ? 2 Gründe gibts. Cot Daten schlecht/schwach. Und leider ist es Tradition dass die 200 Tagelinie immer wieder unterboten wird.... allerdings ist da dann auch der antizyklische Kaufpunkt in etwa..... Dass die Minen am Freitag Abend noch gestiegen sind, ist für mich wieder ne Falle 😁 Aber trotzdem bin/bleib ich natürlich positiv gestimmt für den Minensektor.... Depot 80 % EM Minen, 20 % Uran Minen..... Also bis Gold 1500 Dollar wird das auch so bleiben..... danach muss man gucken.... LG
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben