checkAd

OSRAM - Siemens plant IPO (Seite 51)

eröffnet am 29.03.11 14:19:20 von
neuester Beitrag 04.05.21 17:11:13 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
06.06.19 08:45:59
Beitrag Nr. 501 ()
Meine Güte...wo will denn der Kurs noch hin rutschen??? Und schön, wie ruhig es um die Übernahme geworden ist. Die wird eh nicht kommen...
4 Antworten
Avatar
06.06.19 13:23:18
Beitrag Nr. 502 ()
Stellenabbau läuft planmäßig, "immerhin etwas"... bis Ende des Monats soll Klarheit herrschen, ob Übernahme ja/nein
Avatar
06.06.19 17:31:46
Beitrag Nr. 503 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.745.911 von Crazystefg am 06.06.19 08:45:59Ein Scheitern der Übernahme sehe ich auch als eingepreist ein.
3 Antworten
Avatar
06.06.19 17:39:52
Beitrag Nr. 504 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.751.863 von XTrack am 06.06.19 17:31:46Warum versteht denn hier keiner, dass jeder Tag bei dem aktuellen Kursverlauf den Investoren in die Karten spielt, weil der Durchschnittskurs sich sukzessive weiter senkt?

Bain Cap und Carlyle sind Profis, was das angeht. Die Frage ist, wo der Durchschnittskurs landet, wenn die Aktien bei 20€ steht, kann eine Übernahme auch zu 26 oder 28 € erfolgen. Wie viele Anleger dann einen Squeeze out durch zahlreiche Klagen gegen die Preisfestlegung blockieren, steht auf einem anderen Blatt.
2 Antworten
Avatar
07.06.19 09:25:10
Beitrag Nr. 505 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.751.965 von thebig am 06.06.19 17:39:52
Zitat von thebig: Warum versteht denn hier keiner, dass jeder Tag bei dem aktuellen Kursverlauf den Investoren in die Karten spielt, weil der Durchschnittskurs sich sukzessive weiter senkt?

Bain Cap und Carlyle sind Profis, was das angeht. Die Frage ist, wo der Durchschnittskurs landet, wenn die Aktien bei 20€ steht, kann eine Übernahme auch zu 26 oder 28 € erfolgen. Wie viele Anleger dann einen Squeeze out durch zahlreiche Klagen gegen die Preisfestlegung blockieren, steht auf einem anderen Blatt.


Genau so schaut´s aus! Die Investoren versuchen die 200 Tage Linie stark nach unten zu drücken... Was ihnen ja auch scheinbar gelingt .... So wird die Übernahme günstiger! Ich bin mir deswegen ziemlich sicher, das es bald ein Angebot geben wird .... Ich bin auf jeden Fall wieder dabei.... Hätte nicht gedacht, das ich mal für unter 26 Euro rein komme!
Avatar
07.06.19 23:26:49
Beitrag Nr. 506 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.751.965 von thebig am 06.06.19 17:39:52Naja, etwas einfach. Wir Aktionäre und überhaupt das Management von Osram müssen einen Übernahmepreis akzeptieren. Ich geb meine nicht für einen Schnäppchenpreis her - und ich denke, da bin ich ganz bestimmt nicht alleine.
Avatar
11.06.19 13:53:13
Beitrag Nr. 507 ()
Ich denke ebenfalls nicht, dass ein Übernahme stattfinden wird. Schon gar nicht zum Schnäppchenpreis. Die Großinvestoren ( Allianz, Norges Bank, Staat Katar und alle Banken von Rang und Namen ) werden nicht gewillt sein Verluste im großen Stil einzufahren. Ich schätze jetzt mal, da die Leute ja schon einige Zeit investiert sind, dass deren Kursmittel so um die 50€ liegt. Die Großinvestoren haben Zeit und die technologische Plattform von Osram ist okay. Das rechnet sich langfristig durchaus wieder. Es liegt ja nicht an Bain oder Carlyle ob eine Übernahme stattfindet, sondern an den Anteilseignern.

Wie hat Olli Kahn so schön gesagt. "Wir brauchen Eier, Eier." ;):)
Hätte der Vorstand welche, würde er den Typen von Bain und Carlyle die 55€ ( ein wenig Aufpreis muss schon sein ) als Preis nennen und dann ggf. auf die Türe hinweisen. :cool:
2 Antworten
Avatar
11.06.19 17:52:12
Beitrag Nr. 508 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.779.374 von Songbird am 11.06.19 13:53:13
Übernahmeangebot sehr wahrscheinlich
Klar wird es, wahrscheinlich noch im Juni , ein Übernahmeangebot geben.
Ziel: > 50 % Anteile

Die großen Aktionäre wie Allianz etc. werden sichbfreuen, wenn der Kurs
Kurzfristig auf Ca. 35 Euro geht.
Verkaufen werden die natürlich nicht
Avatar
11.06.19 21:13:16
Beitrag Nr. 509 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.779.374 von Songbird am 11.06.19 13:53:13So siehts aus. Die Anteilseigner bestimmen den Erfolg einer Übernahme, indem sie den Übernahmepreis akzeptieren oder eben nicht. Von daher kann die 200 Tage Linie noch weiter absinken, die Schwelle für eine erfolgreiche Übernahme wird dadurch nicht abgesenkt. Aber wie gesagt, auf dem aktuellen Kursniveau erscheint mir diese ohnehin ausgepreist zu sein.
Avatar
14.06.19 09:46:46
Beitrag Nr. 510 ()
Bin mal zu 25,35 mit nem Zeh rein.Lass mich mal überraschen.Das High-Tech-Teil hat sich jetzt ziemlich genau gedrittelt vom Höchst vor 1 1/2 Jahren.
1 Antwort
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

OSRAM - Siemens plant IPO