DAX+0,12 % EUR/USD-0,03 % Gold-0,17 % Öl (Brent)+0,28 %

Timburgs Langfristdepot 2012-2022 (Seite 3873)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 61.258.932 von linkshaender am 14.08.19 22:34:03bis zu den CSCO- Zahlen bisher gut über den Tag gekommen :rolleyes:
aber die relative Schwäche der letzten Tage hätte zu denken geben müssen📉
trotzdem keine Aktie zum Verkaufen...
@Timburg
gute Nerven für die Aktion, erinnert mich an meine Praxis- Zusammenlegung vor 10 Jahren, 4500 Patienten zusammen führen macht man auch nur einmal im Leben...
auch wenn ich nicht geantwortet habe, gelesen habe ich dein Morgenbriefing gerne :D
Dow Jones | 25.478,00 PKT
8 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.259.235 von ungierig am 14.08.19 23:06:01
Servus Ungierig
ich hätte es fast vergessen - heute haben wir ja Feiertag......da kann ich mal für einen Tag meinen Umzug vergessen. ;) Wobei ich mich da nicht beklagen will; ist mal eine echte Herausforderung welcher ich mich gerne stelle. Erinnerst Dich bestimmt noch an die Gespräche in Andernach. War seinerzeit ja noch nicht so sicher wer diesen planen bzw. ausführen soll.......:rolleyes: Bin froh dass da paar Leute bemerkt haben dass das eigene Personal immer kostenbewußter und mit mehr Herz denkt und lenkt als irgendein Externer.

Zu den Briefings - schön zu wissen dass es einigen dann doch gefallen hat. Wie geschrieben waren die Reaktionen darauf mehr als spärlich und dann verliert man auch mal die Lust.

btw - der Junior hat anscheinend eine neue "Heimat" gefunden, wo es anscheinend viel mehr Spaß macht als hier bei WO. Bin schon am Überlegen ob ich mein hier verpöntes Flaggenmeer nicht auch auf Instagram verschiebe.......:laugh::D (kleiner Spaß....will da eher kürzer treten als die Finanzblogs zu rocken.....)

@Speakingvolume

die retrospektive Darstellung eines Threads aus 2014

https://www.wallstreet-online.de/diskussion/500-beitraege/11…

wäre aus heutiger Sicht ein - von Dir eingefordertes - zukunftsweisendes Invest gewesen. :p Ich hoffe, Ulf lässt sich von solchen Kommentaren hier nicht endgültig vergraulen. Sind sowieso nur noch paar Leute die mich hier halten - und Ulf gehört da definitiv dazu. Ist aber auch typisch WO: wenn ich mir die Follower-Zahlen von paar Gurus bzw. Möchtegern-Gurus mit denen von Ulf vergleiche, dann stürm ich gleich in den Keller zum fremdschämen........:(

@Linkshaender
Cisco ist ja schon immer fürs Tiefstapeln bekannt. Mein Gott, wieviele Earnings hatte ich wohl seitdem ich vor 5-6 Jahren eingestiegen bin.....schon einige. Und fast immer ging`s danach runter.

Werde also mit Cisco genau das machen was ich auch mit 95% vom Rest mache - einfach halten. ;) Hab zwar 3-4 Sachen die mich ärgern, aber auch in stürmischen Zeiten werde ich nicht ans Flaggen-Versenken gehn - dafür bin ich nach all den Jahren einfach zu ruhig und entspannt geworden. Einziger Punkt der mich etwas traurig stimmt: genau wie schon 2016 und 2018 - nach jeder schärferen Korrektur verschwinden noch paar Nicks aus dem Thread :rolleyes: (ok, Clearasil wird jetzt springen und sagen: Hardcore bleibt) :laugh:

Wie wahr, wie wahr - und schön dass ich mich mental schon dazu zähle.

Schönen (Feier)tag allerseits
Timburg
Dow Jones | 25.646,00 PKT
7 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.247.835 von speakingvolume am 14.08.19 07:08:33
Zitat von speakingvolume: Hallo HenryScheinulf !
Mal eine bescheidene Frage, Sie posten seit Jahren eigentlich ausschliesslich eigentlich nur Charts die langfristig erfolgreich waren aus der Rückspiegelsicht.
Haben Sie auch Werte, die sie für die Zukunft als Invest bewerten?
Oder nur im Nachhinein?
Netten Gruß, SV


Hallo Timburg,
"lässt sich von solchen Kommentaren hier nicht endgültig vergraulen"
Möchte das eigentlich nicht endlos ausdiskutieren aber ich weiß jetzt nicht was an o. a. Kommentar, der mit "Netten Gruß, SV" endete negativ war :rolleyes:
Es war eine Frage, nicht mehr und nicht weniger die keinerlei Antwort von HenryScheinulf erhalten hat.
Der Verweis auf 2014 ist 5 Jahre alt, insofern stellt sich bei mir die Frage erneut.

VG, SV
Dow Jones | 25.594,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.260.597 von Timburg am 15.08.19 08:43:47@Timburg
Na dann auch einen Kommentar aus Berlin.

Mit Deiner lockeren Art und der offenen Schreibweise ein Stimmungsbarometer am Morgen.
Immer Lesenswert und interessant und sollte etwas übersehen werden du erinnerst an das Thema.

Ich freue mich, den Weg zu dem Thread und den Teilnehmern gefunden zu haben.
Bei der Vielzahl der Angebote nicht so einfach den richtigen Ansatz zu finden

Gruss RS
Dow Jones | 25.594,00 PKT
6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.254.546 von Shubu am 14.08.19 16:54:19
Rezessionsgründe
Zitat von Shubu: https://www.spiegel.de/netzwelt/web/rezession-droht-deutschl…

Deutschlands hausgemachte Rezension... Dürfte der Meinung des Threads entsprechen.
– Immerhin bemüht sich dieser 'Spiegel'-Autor unter dem nun spürbaren Druck der anderen Umstände um einen wenn auch ziemlich tunneligen Blick über den trumpeligen 'Spiegel'-Tellerrand.

> Die EU-feindlichen, extremistischen Regierungskräfte in halb Europa kommen hinzu <
So ist das halt, promoviert man als EU mit realitätsignoranter Selbstgefälligkeit, diplomatischem Ungeschick und Versäumnissen wider sachgerechter Gebote hardcorigere Gegnerschaften ...

– Diesem 'halben Europa' ging's allerdings unbestreitbar schon vorher und das seit längerem ökonomisch schlecht – dank des EUR resp. dem Ende der EUR-Party vor 10y in diesem 'halben Europa'.
Und in dt. Unternehmen lässt der EUR in punkto Produktivität im Zweifel 5e einfach gerade sein.
Kurzum: Der schwache EUR war+ist => nicht gerade investitionsmotivierend.

Der Vgl. von verkauften eCars deutscher und chinesischer KFZ-Bauer bzw. des Autor's conclusio daraus ist faktenignoranter Kindergarten. China setzt mit seinen versmogten Multi-Mio-Großstädten auf eCars, betreibt dafür allerdings das diametrale Gegenteil einer deutschen 'Energiewende', die der deutschen produzierenden Wirtschaft – und da ist es in punkto KFZ-Bau schnurzegal, ob eCar oder Verbrenner! – den benötigten stetigen Saft abzudrehen droht => nicht gerade investitionsmotivierend.
[Zudem hat China quantitativ einen ganz anderen Nachfragemarkt, und einen weit höheren Anschaffungsbedarf]

> Zwar verdient noch niemand Geld mit dem Verkauf von Elektroautos, aber wir können getrost davon ausgehen, dass es der Antrieb der Zukunft ist. <
Und der Strom kommt aus der Steckdose, das Netz ist der Speicher, und in den netzlosen Batterien sorgt ein Kobold für Strom – jaja, :D :laugh: ...
Die Zukunft liegt im Verlust, und nicht im Gewinn – das hatten 2000 schon so manche auf ihrer Agenda ... Man könnte sich als seriöser Journalist an die damaligen Kosequenzen erinnern ...

Dass die dt. KFZ-Industrie es nicht mirnixdirnix TSLA nachmachte, ist ganz gewiss kein Rezessionsgrund – dass man diese nun zwingt, es TSLA nachzumachen sehr wohl. Die Konsequenz ist absehbar => Blaupause dt. Energieversorger. Da beißt nüchtern sehenden Auges keine grüne Maus einen roten Faden ab.

Es stimmt nichtsdestotrotz, dass dt. Unternehmen Investitionen unterließen+unterlassen, um auch im digitalen Zeitalter mit Ihrer exportorientierten Produktionswirtschaft vorne mitspielen zu können.
Das liegt im Kern daran, weil die dt. Politik die Rahmenbedingungen nicht zuletzt mit vgl.weise hoher Steuer+Abgabenlast stetig verschlechtert(e). D hat so bspw. die höchsten Strompreise in ihrer peergroup => nicht gerade investitionsmotivierend.
– Wenn die staatlichen Mehreinnahmen in Staatsaufgaben zur Fundierung unternehmerischer Investitionen anstatt in alle Welt für alle andere geflossen wären sähe wohl anders aus.
In D ist in diesem Kontext nicht erst seit gestern ein Bildungs- und Fachkräfteproblem vakant, welches die r&d-Kapazitäten tangiert, und wogegen die Politik nix unternimmt – im Gegenteil; => nicht gerade investitionsmotivierend.

Dazu gesellen sich nun DAX-CEOs, die sich offenkundig mehr in politischen Äußerungen gefallen denn in ihrer eigentlich angedienten Aufgabe Konzern-Dauerbaustellen zu Ende zu bringen – und darüber nun auch noch in ihr Exportknie schießen => Siemens.
Dow Jones | 25.614,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.249.842 von speakingvolume am 14.08.19 10:42:56
Zitat von speakingvolume: Zukunftsweise Invests wären mir informativ lieber, da diese restospektive Darstellung eigentlich nicht viel Mehrwert bietet. Aber is ja kein Wunschkonzert.
Danke für das Feedback! :)

>> Zukunftsweise Invests wären mir informativ lieber <<
Na; wem hier nicht?

Wunschkonzert für lau gibt's in der Tat aber auch hier nicht; ist bestenfalls ein Geben+Nehmen.
Es steht jedem Interessierten frei, die Zukunftfähigkeit von wiederholten Einwürfe abzuklopfen, und/oder sich hier auch selbst mit besseren Einwürfen einzubringen.

>> aber ich weiß jetzt nicht was an o. a. Kommentar, der mit "Netten Gruß, SV" endete negativ war <<
– Den Satz davor hättest Dir vlt. sparen sollen. Dein distanziertes 'Sie' macht's da auch nicht besser.

;)
Dow Jones | 25.602,00 PKT
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.261.617 von investival am 15.08.19 10:00:53wie gesagt "Aber is ja kein Wunschkonzert."

Alles kann nichts muss. Ergo muss sich die Sinnhaftigkeit der Beiträge von HenryScheinulf nicht erschliessen ;)
Das solls dann dazu auch sein :look:
Dow Jones | 25.632,00 PKT
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.261.863 von speakingvolume am 15.08.19 10:19:23Alles kann nichts muss. Ergo muss sich die Sinnhaftigkeit der Beiträge von HenryScheinulf nicht erschliessen

Das Problem ist, dass im Swingerclub eben nicht jeder alles kann und trotzdem immer muss.

Wer eine Goldgrube nicht erkennt, wenn sie an einem vorbeiwatschelt, der muss weiter nach dem Sinn suchen und den Stein den Berg hoch rollen.

Dow Jones | 25.442,00 PKT
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.263.048 von clearasil am 15.08.19 11:42:30erinnert mich an einen Klo-Spruch aus der Uni: "Wir müssen uns Sysyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen" - heutzutage versteh ich den Sinn- die meisten Dax-Aktien bewegen sich ähnlich:D
Dow Jones | 25.412,00 PKT
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.263.396 von ungierig am 15.08.19 12:05:46der Dax ist der weltgewordene Sysiphus. :laugh: :D

ich kann da nicht zusehen.
Dow Jones | 25.374,00 PKT
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben