DAX-1,61 % EUR/USD-0,64 % Gold+0,28 % Öl (Brent)-1,80 %

Windreich AG - auf ein Neues (Seite 1396)


ISIN: DE000A1CRMQ7 | WKN: A1CRMQ | Symbol: 0WRB
5,35
18.02.15
München
+3,88 %
+0,20 EUR

Neuigkeiten zu Windreich 6,50 % bis 03/15


Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 59.906.402 von hedgefonds1 am 19.02.19 09:18:59
hat geholfen...
Bericht ist jetzt im GIS. Ohne Geheimnisverrat kann wohl gesagt werden:

Wer keine Lust zum Lesen hat verpasst nicht viel. Sachstand im wesentlichen unveraendert. Interessant wird es erst, wenn GT verkauft und MEG fertig ist. Also vermutlich nicht morgen oder uebermorgen.

Fuer mich also auch kein Anlass, meine Einschaetzung zu revidieren. Hab nochmal versucht, die angebotenen Stuecke zu kaufen. Fuehrt kein Weg rein, auch bei anderer Bank nicht. Sicher auch ein Grund, dass kaum noch Handel stattfindet, wenn Privatanleger nicht mehr mitmachen duerfen. Schade eigentlich.
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.909.114 von Roothom am 19.02.19 13:27:29
Zitat von Roothom: Bericht ist jetzt im GIS. Ohne Geheimnisverrat kann wohl gesagt werden:

Wer keine Lust zum Lesen hat verpasst nicht viel. Sachstand im wesentlichen unveraendert. Interessant wird es erst, wenn GT verkauft und MEG fertig ist. Also vermutlich nicht morgen oder uebermorgen.

Fuer mich also auch kein Anlass, meine Einschaetzung zu revidieren. Hab nochmal versucht, die angebotenen Stuecke zu kaufen. Fuehrt kein Weg rein, auch bei anderer Bank nicht. Sicher auch ein Grund, dass kaum noch Handel stattfindet, wenn Privatanleger nicht mehr mitmachen duerfen. Schade eigentlich.


Danke für die kurze Zusammenfassung. Zu deinem Kauf noch eine Anmerkung. Vielleicht geht es in CH z.B. bei der Swissquote.
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.909.204 von mopswombard am 19.02.19 13:35:36
Zitat von mopswombard:
Zitat von Roothom: Bericht ist jetzt im GIS. Ohne Geheimnisverrat kann wohl gesagt werden:

Wer keine Lust zum Lesen hat verpasst nicht viel. Sachstand im wesentlichen unveraendert. Interessant wird es erst, wenn GT verkauft und MEG fertig ist. Also vermutlich nicht morgen oder uebermorgen.

Fuer mich also auch kein Anlass, meine Einschaetzung zu revidieren. Hab nochmal versucht, die angebotenen Stuecke zu kaufen. Fuehrt kein Weg rein, auch bei anderer Bank nicht. Sicher auch ein Grund, dass kaum noch Handel stattfindet, wenn Privatanleger nicht mehr mitmachen duerfen. Schade eigentlich.


Danke für die kurze Zusammenfassung. Zu deinem Kauf noch eine Anmerkung. Vielleicht geht es in CH z.B. bei der Swissquote.


@mopswombard: welche Quote siehst du denn ?
Was den Handel angeht habt ihr sicherlich recht, Mifid II lässt grüßen. Es ist eine Unverschämtheit, ich kann mir nicht vorstellen, dass zum jetzigen Zeitpunkt viele Institutionelle in Windreich aktiv sind. Die
Situation, dass Privatanleger nur verkaufen können, es aber nur ganz wenige Institutionelle Käufer gibt, wird natürlich schadlos ausgenutzt und das hat sicherlich auch zu den tiefen Kursen geführt. Eigentlich eine Schweinerei. man sollte also genau überlegen ob man jetzt verkaufen soll, muss
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.909.480 von hedgefonds1 am 19.02.19 14:02:08
Zitat von hedgefonds1: @mopswombard: welche Quote siehst du denn ?


Keine wirkliche Ahnung. Da es scheinbar ja nichts Neues gibt, ist es ja nur ein kann, wird evtl. und soweiter. Faktein sind das ja leider nicht.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.909.204 von mopswombard am 19.02.19 13:35:36
Danke fuer den Tip!
Wegen der paar Kruemel, um die es geht, will ich aber keinen grossen Aufwand betreiben. So lukrativ sind die Aussichten dann doch nicht.

Nimmt man die altbekannte mal unverbindlich genannte Quote und macht 50% Sicherheitsabschlag, lohnt der Aufwand kaum noch.

Nach meiner Meinung wird die Quote am Ende irgendwo zwischen dem aktuellen Kurs und der o.a. damaligen Schaetzung liegen. Ist aber mehr ein Gefuehl und nicht durch Fakten oder Aussagen im Bericht zu belegen. Dafuer ist das Geflecht der wechselseitigen Beteiligungen und Forderungen viel zu komplex.

Die groessten Sorgen macht mir GT. Wenn das nicht klappt, sieht es schlecht aus.

Ich wuerde es spekulativ wagen, aber wenns nicht geht, dann halt doch wieder ein paar Optionsscheine...
Stuttgarter Nachrichten: Prozess gegen Windreich, Balz und Co., beginnt in diesem Jahr, Termin steht noch nicht fest, vor., im Herbst....

Ziemlich konkret, oder was....
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.940.521 von Eulenhorst am 22.02.19 11:37:07
Zitat von Eulenhorst: Stuttgarter Nachrichten: Prozess gegen Windreich, Balz und Co., beginnt in diesem Jahr, Termin steht noch nicht fest, vor., im Herbst....

Ziemlich konkret, oder was....


das würde mich freuen, wenn die verantwortlichen doch noch vor Gericht gestellt werden.
Villeicht bringt das auch die Möglichkeit, diese zivilrechtlich zu belangen, was uns zugute käme. Oder wird dieser Klageweg schon bestritten.
Verjährung droht
https://www.ntz.de/nachrichten/wirtschaft/artikel/windreich-prozess-im-zweiten-halbjahr/
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben