checkAd

FinTech Group AG - der neue Internethighflyer? (Seite 243)

eröffnet am 23.08.14 22:15:52 von
neuester Beitrag 18.06.21 18:29:08 von

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


  • 1
  • 243
  • 277

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
17.06.15 20:16:18
Beitrag Nr. 346 ()
Szew

bis jetzt kann ich bei den Synergien noch nicht viel erkennen und die Aktionärsbank dürfte auch dieses Jahr für weitere Verluste Sorgen.

Die Perle ist die XCOM? Meinst du die XCOM ist das besagte Kursziel vom Vorstand Wert? Die derzeitigen Besitzer sind doch keine Idioten und verkaufen ihre Perle für 1/10 an Wert. Hier sind enorm viele Träumer unterwegs.
Avatar
17.06.15 17:38:54
Beitrag Nr. 345 ()
So für die nächsten Tag stelle ich ein paar Icebergorders auf der Kaufseite ein.
Die Griechen könnten noch mal für ein paar Schnäppchen sorgen.
Schau wir mal:cool:
Avatar
17.06.15 13:22:37
Beitrag Nr. 344 ()
Das Ergebnis, was für dieses Jahr ausgegeben wurde (20 Mio EBITDA) sollte durch die Synergieeffekte mit der XCOM erwirtschaftet werden, die Übernahme ist vollzogen, also gehe ich hier absolut nicht von einer Gewinnwarnung aus, eher im Gegenteil, durch die Sondereffekte Cefdex und Aktionärsbank könnte dieser sogar höher ausfallen.
Bei Fintech zählt für mich aber nicht das aktuelle Jahr, sondern die Vision. Und die gehen sie nun Stück für Stück an, wenn von der alten Fintech nur noch Flatex übrigbleibt und der Rest über die Xcom mit deren Töchtern abgewickelt werden soll, dann solls mir recht sein, denn die Xcom ist hier für mich die eigentliche Perle...
Avatar
17.06.15 12:57:09
Beitrag Nr. 343 ()
Solltest du mal bei Fintech das sagen haben kannst du mich ja als Vorstand einsetzen. :-)

Ich sehe derzeit operativ null vorankommen, vor allem nicht bei der Eroberung neuer Geschäftsfelder. Die Aktie steigt ....... ich kann ja nichts für die Dummheit mancher ANLEGER.. Wenn nicht bald was kommt, dann ist eine Gewinnwarnung nach meiner Meinung unausweichlich. Aber selbst die wird dann vermutlich extrem positiv ausgelegt.
Avatar
17.06.15 11:45:55
Beitrag Nr. 342 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 49.987.896 von NewGeneration2000 am 16.06.15 22:38:36Die Krähe sollte den Vorsitz bei Fintech übernehmen, der einzige mit Durchblick in dem ganzen Kabuff, der weiß alles und kann alles:D
Avatar
17.06.15 11:29:43
Beitrag Nr. 341 ()
Passiert ist noch nicht viel:(:laugh:
Nee, nur dass die Perle mittlerweile bei fast 15 Euro ist und das in dem Markt.:laugh:
Und die Agenda ist weiterhin voll in den nächsten Wochen und Monaten, der Markt goutiert die Aktivitäten mit einem wunderbaren Aufwärtstrend.
Seit 9 Euro bin ich mit kurzen Aussetzern dabei und genau so lange lese ich deine 1 Satz Plattitüden.

Seit knapp 70% raffst du gar nix, ein veritables Armutszeugnis. Gratulation!:laugh:
Borniert und verblendet, 2 tödliche Eigenschaften an der Börse:O
Avatar
16.06.15 22:38:36
Beitrag Nr. 340 ()
Naja, dass die Jungs aber nicht bloß 2,50 Euro Provision kassieren und ja wohl auch von einer Einmalzahlung in dem Artikel die Rede ist, stellt die Sache doch positiver dar, als Du hier versuchst das hinzustellen. Und Market Making ist und bleibt ein Geschäft bei dem Du eine kritische Masse an Flow haben musst, um dann unter Berücksichtigung hoher Kosten noch etwas zu verdienen. Wenn man nun der Meinung ist, die Cefdex passt da nicht mehr rein und man bekommt auch noch etwas dafür, um die zukünftige strategische Neuausrichtung besser zu organisieren, kann der Deal für alle Seiten doch bloß positiv sein...

Bin aber davon abgesehen auch gespannt, ob in den neuen Ausgaben der deutschen Börsengazetten gleich Kursziele und Empfehlungen aktualisiert werden ;-)
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
16.06.15 20:54:05
Beitrag Nr. 339 ()
Man wollte bei der Fintech Group schon viel, passiert ist Wichtiges noch nicht.
Avatar
16.06.15 16:35:27
Beitrag Nr. 338 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 49.984.212 von Crowww am 16.06.15 15:36:54Ursprünglich wollten sie auch einen Geschäftsbereich Social Trading starten, mit Cefdex hätten sie die Orderströme aus Social Trading über die eigenen Bücher laufen lassen können, und so den Wert von Cefdex deutlich erhöhen können. Gefällt mir auch nicht so richtig gut, dass die den Geschäftsbereich jetzt verkauft haben.
Avatar
16.06.15 16:31:54
Beitrag Nr. 337 ()
in Kulmbach drehen sich die Uhren wohl etwas anders?

http://www.fintechgroup.com/de/aktie/finanzkalender/

Mai 2015 Veröffentlichung Geschäftsbericht 2014
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
  • 1
  • 243
  • 277
 DurchsuchenBeitrag schreiben


FinTech Group AG - der neue Internethighflyer?