checkAd

Morphosys: Setzen auf marktreife Partnerprojekte und dicke Meilensteine (Seite 1008)

eröffnet am 02.01.15 05:10:44 von
neuester Beitrag 19.04.21 07:11:21 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
25.02.21 10:59:56
Beitrag Nr. 10.071 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.192.443 von riverstar_de am 25.02.21 09:28:21Da bin ich anderer Meinung.., Werte werden doch geschaffen, halt nicht in der Schnelle die viele erhofft hatten. Ich würde fast sagen das sich die Aktie von MOR genauso (langweilig) verhält wie ein Valuetitel. Der Langfristchart bestätigt einen stetigen Aufwärtstrend mit zyklischen Ausbrüchen nach oben und leider auch immer wieder nach unten, aber immer innerhalb dieses langanhaltenden Trends.
Momentan gibt es keine Anzeichen warum wir diese Zyklik nicht beibehalten sollten. Vielleicht testen wir nochmal die untere Linie bei 77,xx.., ist jetzt auch wurscht... Aber diese elende 3 jährige Seitwärtsbewegung wird auch irgendwann nach oben aufgelöst.
Auf das Dezember Hoch 2014 folgte eine fast zweijährige Konsolidierung, um sich dann von diesen Tiefs zu vervierfachen. Von diesem Hoch hat sich die Aktie etwa halbiert, ähnlich
wie 2014 auch. Ich finde das sieht nach einem super Fundament für den nächsten Anstieg aus. Dann sind's eben nochmal 3 oder 4 Jahre... :keks:
Morphosys | 86,80 €
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
25.02.21 12:45:55
Beitrag Nr. 10.072 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.194.492 von trufo324 am 25.02.21 10:59:56Sehr treffend dargestellt und analysiert. Nur natürlich nicht befriedigend für unsere Jungspund-Zocker, die mit Papas Geld binnen Wochenfrist zum Millionär werden möchten. Leider sind die Börse und manches Forum mittlerweile zu Tummelplätzen von Gestalten geworden, die ihre Zeit und ihrr paar Kröten früher in Spielhöllen am eimarmigen Banditen verplempert haben. Für Medigene gilt und galt: Wer hier frühzeitig investiert hat, kann sich alles andere als beklagen. Und wer jetzt investiert oder investiert ist, wird sich in ein paar Jahren nicht beklagen müssen. Wer hier als wilder Zockjer auf den schnellen Euro setzt, sollte sich woanders tummeln, ein tolles Geschäftsmodell entwickeln oder sich einen guten Therapeuten suchen. Vor allem aber: Dieses Forum nicht weiter behelligen. Klar ist, dass wir aktuell nicht nur charttechnisch an der Schwelle zu einem neuen Anstieg stehen...
Morphosys | 86,38 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
25.02.21 13:10:37
Beitrag Nr. 10.073 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.194.492 von trufo324 am 25.02.21 10:59:56Cooler Chart trufo, danke. Ich hätte eigentlich die Blaue als langfristigen Aufwärtstrend gezogen, aber die Kanalgeschichte überzeugt mich, der grüne macht mehr Sinn. Spannend ist es trotzdem:

Morphosys | 86,14 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
25.02.21 13:15:44
Beitrag Nr. 10.074 ()
Otilimab verfehlt primären Endpunkt in covid-Studie, zeigt aber Wirksamkeit bei Alter 70+. Studie wird fortgesetzt mit 70+ und 350 Patienten, um das Ergebnis zu bestätigen.

https://www.gsk.com/en-gb/media/press-releases/gsk-announces…
Morphosys | 86,16 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
25.02.21 13:24:53
Beitrag Nr. 10.075 ()
danke nach Tschechien, ich sollte dies an RichyBerlin weiterleiten, charttechnisch gesehen ist er der Urheber dieser Kanaltheorie.

Und Straight-on: alles richtig was Du sagst, aber ich denke die angesprochene Klientel findet man eher im Nachbarforum. Da ich ursprünglich auf Riverstar geantwortet habe, möchte ich richtig stellen dass er als MOR Urgestein nun gar nicht zu dieser Kastegorie gehört.
Ich habe genau die gleichen dunklen Momente, was hilfts.., verkaufen will ich zu den Preisen nicht, Also nach vorne schaun!
Morphosys | 86,16 €
Avatar
25.02.21 14:27:56
Beitrag Nr. 10.076 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.197.453 von archie1974 am 25.02.21 13:15:44https://www.statnews.com/2021/02/25/glaxosmithkline-covid-19…
Morphosys | 86,00 €
Avatar
25.02.21 14:37:34
Beitrag Nr. 10.077 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.196.838 von straight-on am 25.02.21 12:45:55Ich weiss nicht ob Du absichtlich Medigene angeführt hast.
Die kann man wirklich nicht vergleichen mit Mor so auf zehn Jahressicht!
Mor irgendwo bei 17 und jetzt bei 85.
Med irgendwo bei 8 und jetzt so um die 5.

Klar da können wir uns bei MOr langfristig nicht beschweren.
Aber die letzten zwei Jahre waren zäh. Mit einer zweiten Kapitalerhöhung wo es wieder keine
wirkliche Mitteilung an den Altaktionäre gibt für was sie eingestzt wird, Vorstand wechsel und so weiterer.......
Morphosys | 85,94 €
Avatar
25.02.21 19:31:55
Beitrag Nr. 10.078 ()
Und wieso kaufen dann Große zu wenn Morphosys uninteressant sein soll?
Morphosys | 85,42 €
Avatar
27.02.21 00:14:21
Beitrag Nr. 10.079 ()
Na was hat den Kress da ach so tolles erzählt bei dem Kursverlauf

https://twitter.com/MorphoSys/status/1364881588794904576?s=2…

Na hoffentlich ist die erneute Chance heute nicht durchgesaust.

Morphosys | 83,29 €
Avatar
27.02.21 10:16:41
Beitrag Nr. 10.080 ()
Zur Zeit besteht eine Korrelation, die es so eigentlich nicht geben sollte:

MOR sammelt immer mehr Geld und gleichzeitig werden unsere Anteilsscheine am Unternehmen immer weniger wert 📈📉

So gesehen ist es ja fast schon eine schlechte Nachricht, dass bald durch den Otilimab-Covid Milestone wieder ein paar Mio mehr auf dem MOR Konto liegen 😱

Ein paar Mio mehr für MOR - ein paar EUR tiefer im Kurs für uns? 🤔

Die Gefahr, bis auf Null zu fallen, sehe ich aber nicht ;)
Morphosys | 83,40 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Morphosys: Setzen auf marktreife Partnerprojekte und dicke Meilensteine