Bitcoin oder doch Shitcoin?! (Seite 1955)

eröffnet am 05.07.15 01:18:03 von
neuester Beitrag 24.10.20 17:44:10 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
18.09.20 20:21:55
Beitrag Nr. 19.541 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.126.455 von GuentherFranz am 18.09.20 19:38:35
Zitat von GuentherFranz: https://www.coinkurier.de/warren-buffett-bitcoin-btc-ist-kei…

Buffett: Bitcoin (BTC) ist ein Angstspeicher, kein Wertspeicher.

Wenn ich mir die verzweifelten Beiträge der Bitcoin Jünger hier so durchlese kann ich das nur bestätigen.



Und was sagt er noch?

Warren glaubt, dass Bitcoin nur im Zusammenhang mit kurzfristiger Marktvolatilität und Crashs wertvoll ist (ähnlich wie Gold).


Und was meint er dann zu langfristiger Marktvolatilität,wenn er bei der kurzfristigen schon wertvoll ist.

Genau deshalb hält man ja Bitcoin weil das System den Bach runtergeht.Oder willst etwa behaupten dass uns die goldenen Jahre bevorstehen
BTC zu USD | 10.991,90 
Avatar
18.09.20 20:54:51
Beitrag Nr. 19.542 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.125.747 von Bizcom am 18.09.20 18:40:37Hast recht, Energie kann man nicht vernichten, BitCoin wandelt folglich Kohle und Uranium in Erderwärmung um.

Und Nachts, weil da alle BitCoin Lemminge schlafen, obwohl die meisten eher tagsüber.

Als Präastronautiker, das bedeutet übrigens nicht den Glauben daran, dass Aliens die Erde besucht haben, sondern, dass vor 14-17K Jahren eine Hochkultur auf der Erde existiere, die plötzlich verschwunden ist, würde mich E/c^2 wirklich interessieren. Das würde BitCoin toppen. Das wär der Hammer, Zeitreisen möglich?
BTC zu USD | 10.991,90 
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
18.09.20 21:23:35
Beitrag Nr. 19.543 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.127.211 von MrBitCoin am 18.09.20 20:54:51Muss ja keine Kohle sein,kann ja auch Wasserkraft sein.

Und zur Erderwärmung ja die gibt es. Wenn es aber ein normaler Zyklus ist und alle nur verarscht werden könnte ja auch ein Konjunkturprogramm sein die westlichen Märkte sind gesättigt was soll man denn noch kaufen hab schon alles was ich brauch.

Mir stellt sich da immer die Frage warum ist unter dem Permafrost etwas gewachsen,demnach war der vorher garnicht da und warum war es früher dann schon warm so ganz ohne Industrie
BTC zu USD | 10.991,90 
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
18.09.20 22:17:35
Beitrag Nr. 19.544 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.127.454 von Bizcom am 18.09.20 21:23:35Junge (oder Mädel), die Erde ist gerade im Zyklus (200 Jahre) des entferntesten Punktes zur Sonne.
Das müsste bedeuten dass sich eine Abkühlung des Klimas anbahnt, das Gegenteil ist der Fall.
Zur Zeit haben wir 420 ppm CO2 in der Atmosphäre, das ist der 2. höchste Wert, gemessen in Fossilien die jemals gefunden wurden.
450 war der Höchste, das war im Holozän, Folge war dass nur Lebewesen in Höhe von 1m überlebt haben.
Und das geht voll Gas weiter. Um 2100 haben wir Ressourcen Kriege um Wasser, Nahrung und Luft.
Ich bin dann tot, nur Scheisse dass ich wiedergeboren werde! Alles klar?
BTC zu USD | 10.991,90 
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
19.09.20 09:11:32
Beitrag Nr. 19.545 ()
Keine Panik auf der Titanic! Menschen sind den Ratten ähnlich, wir werden den Klimawandel schon irgendwie überleben. Es ist in riesigen Teilen der Welt eh viel zu kalt, die Menschheit passt zur Not komplett nach Sibirien. Bis dahin ist auch Putin weg, das wird richtig toll dort.

Wenn es richtig warm wird, dann brauchen wir auch kein Öl und Gas mehr zum Heizen. Also ab mit dem Zeug in das SUV, ist ja noch reichlich da....Auch für Bitcoin ist noch Kohle übrig..

Man muss mit Humor an dieses Thema rangehen, sonst wird man griesgrämig wie Greta. Wir werden Öl und Gas so oder so verbrennen bis es weg ist. Es geht nicht anders, insofern sollte man seine Zeit im fossilen Luxus einfach geniessen.
BTC zu USD | 10.952,04 
Avatar
19.09.20 09:33:18
Beitrag Nr. 19.546 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.127.211 von MrBitCoin am 18.09.20 20:54:51Wow...
Ein Prä-Astronautiker, der von der Prä-Astronautik nix verstanden hat. Alles klar...
Wenn du schon von deinem eigenen "Glauben" nix verstehst, ist das bezeichnend für deine Beiträge zum Thema BTC

"Die Prä-Astronautik (auch Paläo-SETI genannt) ist eine Parawissenschaft, welche die Untersuchung der vermeintlichen Präsenz außerirdischer Intelligenzen auf der Erde während der Vorgeschichte und des Altertums zum Ziel hat.
...
Zentrales Thema und Hauptgegenstand der Prä-Astronautik ist die Annahme, dass außerirdische Raumfahrer die Erde in prähistorischer oder historischer Zeit besucht und dabei Einfluss auf die Genese des Menschen (Stammesgeschichte des Menschen) oder dessen kulturelle und technologische Entwicklung genommen hätten."

https://de.wikipedia.org/wiki/Pr%C3%A4-Astronautik
BTC zu USD | 10.932,77 
Avatar
19.09.20 10:00:06
Beitrag Nr. 19.547 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.128.024 von MrBitCoin am 18.09.20 22:17:35Fragen an dich:

Welcher Industriebereich hat denn bitteschön im Holozän einen so hohen CO2 Wert in der Luft verursacht ????

Warum finden wir heute in Wüsten Erdöl ???? (das ist ja durch Umwandlung organischer Stoffe entstanden)

Warum gibt es pflanzliche Überreste unter dem Eis an den Polkappen ????
BTC zu USD | 10.911,86 
Avatar
19.09.20 19:21:49
Beitrag Nr. 19.548 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.128.024 von MrBitCoin am 18.09.20 22:17:35Noch eine entscheidende Frage an dich, die du höchstwahrscheinlich auch nicht beantworten kannst bzw wirst.

In welchem Zeitabschnitt des Holozän gab es denn diese hohen CO2 Werte in der Atmosphäre, die du hier gepostet hast ???

Das Holozän hat ja erst vor 11700 Jahren angefangen, wir befinden uns also noch mitten im Holozän und es ist in 3 Zeitabschnitte unterteilt.
BTC zu USD | 10.972,68 
Avatar
19.09.20 23:49:07
Beitrag Nr. 19.549 ()
Bitcoin ist ein künstlich erschaffener Hype welcher von Goldman Sachs & Co. zu deren eigenen Vorteil erzeugt wurde. Die haben sich 2010 bei 0.04 $ eingedeckt und treiben seitdem den Kurs mithilfe der Medien.
BTC zu USD | 10.972,68 
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
20.09.20 02:44:01
Beitrag Nr. 19.550 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.132.998 von gx55 am 19.09.20 23:49:07
Zitat von gx55: Bitcoin ist ein künstlich erschaffener Hype welcher von Goldman Sachs & Co. zu deren eigenen Vorteil erzeugt wurde. Die haben sich 2010 bei 0.04 $ eingedeckt und treiben seitdem den Kurs mithilfe der Medien.


Gibt es eine Quelle zu deiner Behauptung ?
BTC zu USD | 10.972,68 
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben