DAX+1,66 % EUR/USD-0,50 % Gold-0,28 % Öl (Brent)-0,29 %

Steinhoff International (Seite 329)


ISIN: NL0011375019 | WKN: A14XB9 | Symbol: SNH
0,076
17:23:34
Frankfurt
-0,26 %
0,000 EUR

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 56.570.341 von WernaWillsWissen am 29.12.17 19:27:56
Zitat von WernaWillsWissen: Ich bin weiterhin drin, ob noch alle so billig reinkommen, das steht in den Sternen! :-)

Um dieses Problem würde ich mir an deiner Stelle keine Sorgen machen ... einfach putzig die "Meine Klicker sind größer" Mentalität
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Mein Kursziel ist ein Nickel = 0,05 Euro zum 31.3.2018
Bietet jemand mehr :confused:

Letzte Woche waren doch ein paar Herrschaften mit Kurszielen um die 3 Euro sogar 3,50 Euro gut dabei.
Butter bei de Fische zum Jahresende :look:

Wer so ein Schmuckstück wie Steinhoff nicht auf den Heller und Pfennig einschätzen kann sollte keinen Börsenzugang bekommen.

Was sagt denn der Aktionär ... Dausend :confused:
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.570.182 von Julius_Bier am 29.12.17 19:07:03
Zitat von Julius_Bier: Mich wundert, dass hier keiner auf die erneute Abstufung eingeht...Caa1 bedeutet bereits Zweifel an der Liquidität...



Weil etliche wissen, dass es die Position von Steinhof für neue Kreditlinien nicht verbessert .... eher verschlechtert. Kredite werden bestimmt bewilligt, aber dafür muss Steinhof ordentlich tief in die Tasche greifen ..... die Filet Stücke aus dem Konzern müssen bestimmt als Sicherheit hinterlegt werden.

Das wollen aber einige nicht hören und deswegen wird es keine große Diskussion darüber geben.
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.570.521 von NickelChrome am 29.12.17 19:44:24
Zitat von NickelChrome: Mein Kursziel ist ein Nickel = 0,05 Euro zum 31.3.2018
Bietet jemand mehr :confused:

Letzte Woche waren doch ein paar Herrschaften mit Kurszielen um die 3 Euro sogar 3,50 Euro gut dabei.
Butter bei de Fische zum Jahresende :look:

Wer so ein Schmuckstück wie Steinhoff nicht auf den Heller und Pfennig einschätzen kann sollte keinen Börsenzugang bekommen.

Was sagt denn der Aktionär ... Dausend :confused:


.... der NickelChrome, hattest noch immer nicht Deine "Eier" gefunden und endlich ein paar Aktien gekauft. Naja, vielleicht findest Du SIE ja im neuen Jahr, dann darfst Du auch mitreden.

Ich glaube ohnehin, dass Deine Kommentare nur zur Belustigung beitragen sollen, denn inhaltlich kam ja bisher noch nix: also weiter so, muss ja auch ein wenig lustig sein hier im Forum! ;-)

WWW
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.570.629 von WernaWillsWissen am 29.12.17 19:53:40Jeder verdrängt seine Verluste anders... Die Erfolgsmeldungen der Trader fehlen hier im Forum auch seit längerem.
Alle lecken ihre Wunden... Steinhoff ist eine Firma, die niemand braucht :rolleyes:
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.570.206 von kleinerkapitalist am 29.12.17 19:09:57
Zitat von kleinerkapitalist: Seltsam. Der Handel ist ausgesetzt, aber es gibt keine Meldung darüber. Ich hätte einen Hinweis darauf auf der Xetra Webseite erwartet.


Das heute um 14 Uhr Xetra den Laden zugemacht wegen Neujahr? ;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.570.713 von NickelChrome am 29.12.17 20:03:42
Zitat von NickelChrome: Jeder verdrängt seine Verluste anders... Die Erfolgsmeldungen der Trader fehlen hier im Forum auch seit längerem.
Alle lecken ihre Wunden... Steinhoff ist eine Firma, die niemand braucht :rolleyes:


.... ja mag schon Deine Meinung sein, warum musst Du das gefühlte 100mal wiederholen. Es gibt hier sicher genug Leute, die bereits Verluste vor den Augen haben, realisiert ist bisher aber noch kein Verlust! Alles klar?

Warum Du aber alle hier im Forum nerven willst, das verstehe ich nicht. Den KURS wird das Forum hier ohnehin nicht beeinflussen, das machen größere Kaliber als WIR! Meinst Du nicht?

Zu dem Punkt ob Steinhoff wer braucht oder nicht, möchte ich schon noch festhalten, dass ich sowohl Freunde und Bekannte habe die bei Leiner und Kika arbeiten, ich schon oft dort eingekauft habe und beide Marken in Österreich sehr anerkannt sind. JA: die brauchen derzeit Steinhoff! Verstehst Du das?

Und ich will natürlich dabeo auch Geld verdienen: "buy low sell high"!

Also NickelChrome: bist ja ein intelligenter Bursche, dann trage etwas bei, das uns auch weiterhilft, oder halte Dich einfach zurück, auch wenn es schwer fällt.

WWW
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Um es mal klarzustellen und etwas ins Lächerliche zu ziehen...

Wer braucht schon Steinhoff? Niemand
Braucht Steinhoff uns? Nein

Das einzige was wir wirklich brauche ist Luft zum atmen, Nahrung - damit wir nicht verhungern und Wasser - damit niemand verdurstet... vielleicht etwas Nächstenliebe, damit niemand unterkühlt :laugh:

Die Börse und all die Unternehmen, die sich dort gelistet herum tummeln sind doch nichts anderes als Finanzvehikel um Geld zu verdienen - naja, manche verlieren dabei ihr Geld. Hier zu proklamieren, dass diejenigen mit Verlust herum jammern und alles schön reden ist wohl genau so abgedroschen wie zu sagen, dass die Basher hier short sind und sich sehnlichst tiefere Kurse wünschen. Seid wohl selbst derb in den roten Zahlen was :confused::laugh::laugh::laugh:

Das eine hat doch nur das andere zum Ziel. Nur will es keine wahrhaben oder zugeben. Diejenigen, die hier Insolvenz herumschreien sind dazu verdammt zuzusehen, wie ihr Geld verloren ging (frühere Aktionäre, die ihr Geld bereits verloren haben). Das ist eben meine Variante der Wahrheit und Wahrnehmung der Geschreie im Forum.

Kann man sehen wie man will. Es gibt immer die ein oder andere Seite. Mir ist egal, wenn ich meinen Einsatz verliere. Habe genug andere Positionen, die sehr gut im PLUS sind. Ich brauche hier kein Gejammer abzulassen. Aber mir fällt immer mehr auf, das auch die Schreiberlinge nervös werden. Ich wette, dass die noch ihr blaues Wunder erleben...

Glattstellen heisst hier die Lösung !!! Glattstellen.... meine Herren.... Der Kurs wird meiner eins nicht mehr unter 30 Eurocents gehen, wieso ? Downrating Moody's war ja absolute Alarmstufe rot :eek: Wenn hat es gejuckt :confused: niemanden. Kann es noch schlimmer werden :confused:

Nöööö ;):D

Es wurde hier schon zu viel Insolvenz in den Raum geworfen und es wird eine schlechtes Szenario nach dem anderen gemalt von den Medien, ohne das sich dabei der Kurs nach unten bewegt. Tja, was sagt das mir als Amateur :confused: Die Shorter müssen ihre Positionen glattstellen....:eek:

Ab Dienstag wird es vermutlich in etwa gleich aussehen. Kein grosser Ausschlag nach oben, noch nach unten.... Einfach nur langweilig... Aber wenn ich zwischen den Medienzeilen lese, die nicht von den selbst ernannten Analysten geschrieben wurden, dann erkenne ich klare Tendenzen Richtung Heiland ...

Prost und bis auf + 50 Eurocents 2018 :lick::laugh::laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.570.389 von kleinerkapitalist am 29.12.17 19:32:39Ha, erwischt !?
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.811.790 von faultcode am 24.09.17 15:33:18(a)
ich habe bis heute (ohne genauere Untersuchung meinerseits) das Gefühl, dass News bei SNH mit 12h, oder so, Verzögerung einmal um den Globus brauchen. Ein bischen ungewöhnlich im Zeitalter von global Realtime News im Sub-Subsekunden-Bereich. Ich meine nicht den News-Text, sondern die News-Bedeutung.

(b)
der Retail-Bereich in SA sieht mittlerweile gar nicht so schlecht aus. Beispiel Woolworths Holdings Ltd. (WHL):



http://www.sharenet.co.za/v3/quickshare.php?scode=WHL (Achtung: die auch von mir oben verwendete Seite www.moneyweb.co.za hat's mit der Datenqualität bei der Darstellung nicht so; hat aber ne einfache Vergleichsfunktion).

Wobei man sagen muss, dass der FTSE JSE ALL SHARE INDEX auch leicht anzog zuletzt, wg. dem (pos. bewerteten) ANC-Vorsitzwechsel (wie auf Bloomberg und Co. zu lesen).


..oder anders gesagt: der JSE ALSI hat auch ne Steinhoff-Delle.

ISIN = ZAE000247995 ==> in Frf. ist sogar ein bischen Volumen bei der SRR mittlerweile drin: http://www.boerse-frankfurt.de/aktie/chart/Steinhoff_Africa_…

=> so nebenbei gefragt: wie hoch ist eigentlich jetzt noch der SNH-Anteil an der SRR?


(c)
also könnte man für 2018 auch ableiten, dass das verbesserte (aber nicht dramatisch verbesserte) Geschäftsklima in SA auch Begehrlichkeiten weckt - und damit eben die Steinhoff International Holdings N.V. in der jetzigen Form so nicht mehr gebraucht werden könnte.
(wenn schon hier alle raten, was passieren könnte -- was auch völlig berechtigt ist => ohne Annahmen kein Handeln, ausser man würfelt...)
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben