DAX+0,08 % EUR/USD-0,32 % Gold+1,20 % Öl (Brent)0,00 %

Kakao auf Achtjahrestief (Seite 37)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 61.499.783 von arnold11 am 17.09.19 09:55:12Ich habe bisher keine weiteren verkäufe meiner Kakao Posi vorgenommen, da es für mich sehr stabil aussieht....ich bleibe aber am Ball.
Kakao | 2.394,00 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.510.121 von arnold11 am 18.09.19 12:14:35Ok bin jetzt komplett raus, CRV der gesamten Posi ca.2,2
Kakao | 2.394,00 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.510.925 von arnold11 am 18.09.19 13:31:52CRV = Chance Risiko Verhältnis ?? Ich habe bisher davon noch nix gehört... :-)
Ich weiss doch vorher nicht den potenziellen Gewinn...

Bin leider zu früh raus und habe 2 K euro verschenkt. Naja habe auch so ein netto Monatseinkommen rausgeholt.

Bin bei Mais, Zucker und Baumwolle drin, bei Baumwolle bin ich im Minus :-(
Kakao | 2.401,00 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.518.698 von merkur1979 am 19.09.19 10:16:36Genau Chance Risiko Verhäöltnis, hast du Recht. Das kann man nicht wissen aber es geht um Wahrscheinlichkeiten.
Wie hoch liegt Wahrscheinlichkeit das der Trade was wird, also von der Idee bis zur Umsetzung.

Hier war es jetzt relativ leicht....für mich.....da ich eben darauf gesetzt habe das der Kurs sicherlich wieder bis zum Wiederstandsbereich 2350-2400 läuft mit COT im Rücken und Volumen.
Wenn ich einen Stop von 20 Punkten habe versuche ich mind.30 Punkte zu gewinnen also CRV 1,5.
Während dessen beobachten wie es sich entwickelt und laufen lassen, entweder bis der Stopp greift oder in den Gewinn läuft.
Danach ergibt sich erst das CRV das ist richtig.
Kakao | 2.401,00 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.518.698 von merkur1979 am 19.09.19 10:16:36Bei Baumwolle muss man Vorsicht walten lassen....ich selbst bin in Werten mit einem Abwärtstrend nur minimal investiert, demnach muss man die Posis auch verwalten, bedeutet wenn der Trend passt und meine Indikatoren auch soweit passen bin ich voll investiert.
Hoffe deine Posi in Baumwolle ist nicht zu groß!?
Kakao | 2.401,00 $
Hallo Leute,

ich hätte da mal eine Frage zur Handelbarkeit von Rohstoffen. Ich würde gerne nur mal als Beispiel Erdgas long gehen für circa drei Monate und den üblichen Winter-Spike mitnehmen. Als Optionsscheine finde ich nur welche mit Knockout-Schwelle. Ich hätte gern einen OHNE Knockout Schwelle mit Laufzeit, sagen wir bis Januar oder Februar mit Basis 3000.

Warum finde ich keine Scheine? Wurden diese Laufzeit-Optionsscheine von Optionen abgelöst?
Bei Erdgas gibt es ja noch mehr Auswahl, aber bei Hafer, Zucker etc. sieht es noch schlechter aus.
Ich würde gern pro Trade nur geringen Kapitaleinsatz riskieren, so um die 250 Euro. Sind für den Betrag Optionen überhaupt handelbar? Bei welchem Broker? Oder Mini-Futures?

Danke schonmal vorab, hooffe jemand kann was dazu sagen.
Kakao | 2.468,00 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.533.671 von lance2000 am 20.09.19 18:36:36CFD und Future.....
Interactiv/CapTrader für Future, bin seit ca. 5 Jahren bei diesem Broker=Top
IG Markets CFD Broker.....bin seit 7 Jahren bei diesem Broker=Top
Kakao | 2.473,00 $
Gegen 2520,-§ könnte man schon wieder eine erste Short Order auf die Lauer legen?
Oder geht es jetzt mit Schwung weiter Richtung 3000,-$?

Wünsche ein schönes Wochenende!
Kakao | 2.473,00 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.538.018 von Landei1717 am 21.09.19 15:59:26Auf keinen Fall.....Kakao ist stark und die Comms sind long, sie haben allerdings ihre Netto longs abgebaut, muss man sehen wie sich das entwickelt.Wenn der Kurs zurück läuft, könnte man evtl. den Rücksetzer kaufen.

Zucker MEGA Long nach den Comms.

Baumwolle Longs wurden etwas abgebaut dementsprechend hat sich auch der Kurs entwickelt, mein Stopp bleibt wie im Cotton Thread geschrieben.

Metalle laufen wie letzte Woche beschrieben.
Kakao | 2.473,00 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.538.186 von arnold11 am 21.09.19 16:51:34Zucker MEGA Long nach den Comms.

So sehe ich das auch. Gutes CRV.
Kakao | 2.473,00 $
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben