DAX+0,01 % EUR/USD-0,53 % Gold-0,70 % Öl (Brent)+1,07 %

Tages-Trading-Chancen am Dienstag den 19.09.2017 (Seite 10)


DAX
ISIN: DE0008469008 | WKN: 846900 | Symbol: DAX
12.991,28
20.10.17
Xetra
+0,01 %
+1,18 PKT

Begriffe und/oder Benutzer

 

@AGTrader:

das DAXI scheint wirklich über der 550 schließen zu wollen :) Vielleicht liege ich ja heute gar nicht so falsch. Mich würde es freuen, den gestrigen Tag wieder ausgleichen zu können...

LG
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.774.458 von AGTrader am 19.09.17 10:50:36
Übrigens ich habe ein neues AVATAR
In der Hängematte über dem Abgrund, paßt zur Börse :D

mal draufklicken, dann wird es größer :cool:
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.774.251 von prozzele am 19.09.17 10:30:26
Zitat von prozzeleKurz mal ein Update nur DAX, 10.15 Uhr 1-Wochenchart, 15M



Also das GAP ist ZU. Sollte sich der Abprall an der ca. 12.530, siehe rote gestrichelte Abwärtstrendlinie, manifestieren, dann für UP, erstmal kleine Schritte, ca. 12.540, schaukelt der DAX gerade rum, ca. 12.557 (ahhh da ist se ja wieder, Body Marke), ca. 12.567 und ca. 12.575. Letztere ist auch das Hoch vom 18 und 20.07.2017, Doppeltop.

Weitere Linien/Marken für UP bzw. DOWN in dem Chart eingezeichnet. Allen weiterhin viel Erfolg.


4h später sind wir wieder bei 12.535... und jetzt... mal Long?
DAX Long 12536 .

Euro Ansage war hoffentlich viel alle Geldbringend.
Habe diese geschlossen bei 1,1985
Ich denke eine kurzer Spike zur 1,201 wäre noch möglich . Bild Update bei erneuten Einstieg folgt.
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.775.481 von AGTrader am 19.09.17 12:38:11
Zitat von AGTraderIn der Hängematte über dem Abgrund, paßt zur Börse :D

mal draufklicken, dann wird es größer :cool:


Geilomat.

Zu den Charts - alle Shorts aufgelöst.
Grund: die 2.512/15 im S&P und die 6.020 im NQ100 blinken bei mir auf..... hmmm

Passt über Haupt nicht zu meinem Dax Plan :(
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.775.568 von vmmtec am 19.09.17 12:48:17
Zitat von vmmtec
Zitat von prozzeleKurz mal ein Update nur DAX, 10.15 Uhr 1-Wochenchart, 15M



Also das GAP ist ZU. Sollte sich der Abprall an der ca. 12.530, siehe rote gestrichelte Abwärtstrendlinie, manifestieren, dann für UP, erstmal kleine Schritte, ca. 12.540, schaukelt der DAX gerade rum, ca. 12.557 (ahhh da ist se ja wieder, Body Marke), ca. 12.567 und ca. 12.575. Letztere ist auch das Hoch vom 18 und 20.07.2017, Doppeltop.

Weitere Linien/Marken für UP bzw. DOWN in dem Chart eingezeichnet. Allen weiterhin viel Erfolg.


4h später sind wir wieder bei 12.535... und jetzt... mal Long?


Aufpassen, wenn die ca. 12.536 nach unten wegrutsch sehen wir noch tiefere Kurse. Kommt auch auf unsere Freunde später an...Zahlen gibt es da auch heute und morgen ist FED. Die können also heute auch ebissle nachgeben, hatte ich aber schon geschrieben.
Das sind die Big Boys, die bestimmen, wo es langgeht:

12:54 Uhr
Norwegens Staatsfonds knackt Billionengrenze

Um 02:01 Uhr in der vergangenen Nacht war es soweit: Der Wert des norwegischen Staatsfonds knackte erstmals das Volumen von 1 Billionen US-Dollar.

"Am Dienstag, den 19. September 2017 um 02:01 Uhr erreichte der Fondswert 1 Billionen Dollar", lautete die Mitteilung.
Der weltweit größte Staatsfonds habe 2017 ein starkes Wachstum aufgrund der Stärke der wichtigsten Währungen gegenüber dem Dollar in Kombination mit starken Aktienmärkten verzeichnet, so die norwegische Zentralbank.
Der Fonds, der sich vor allem aus den Gewinnen aus der norwegischen Ölförderung speist, wurde gegründet, um der Regierung Handlungsraum in der Fiskalpolitik zu schaffen, sollten die Ölpreise fallen oder die Wirtschaft schwächeln.
Aufgrund seiner Größe wird es für den Staatsfonds allerdings immer schwieriger, den eigenen Kriterien entsprechende, lohnende Anlagen zu finden.


http://www.n-tv.de/wirtschaft/wirtschaft_der_boersen_tag/Die…
bitcoin von etwa -3% jetzt ins plus gedreht, mal sehen wie es die amis sehen

btw: australien hat die doppelbesteuerung aufgehoben rückwirkend.... die sehen bitcoin jetzt wie bargeld
 Filter


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben