Societa Sportiva Lazio (Seite 597)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Warum? Hat bei Freibauer was mit Lust und Laune zu tun und mit dem Wetter!
Societa Sportiva Lazio | 1,843 €
Weil es einfach darzustellen ist--als charts übereinander zu legen..

Steigt lazio - weil die Konkurrenz in Turin + Mailand sitzt - und das Virus stark ist?

Die Stärke der Aktie ist kaum nachzuvollziehen..

Rom ne Insel der Seligen?
Societa Sportiva Lazio | 1,837 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.823.383 von Freibauer am 28.02.20 13:04:54
Zitat von Freibauer: Weil es einfach darzustellen ist--als charts übereinander zu legen..

Steigt lazio - weil die Konkurrenz in Turin + Mailand sitzt - und das Virus stark ist?

Die Stärke der Aktie ist kaum nachzuvollziehen..

Rom ne Insel der Seligen?



nur so eine Idee, aber könnte es an der fundamentalen Unterbewertung liegen? ;)

aber was weiß ich ...
Societa Sportiva Lazio | 1,838 €
Ja du weisst nix - schließlich hat der Kurs 50% zugelegt - und mehr als EINE CL Teilnahme ist damit nicht verbunden.
BVB ist jetzt 717 Mio.€ wert -- Stadion 300 Mio.€ - Sanchoverkauf 120 Mio.€ - bleiben 300 Mio.€ übrig.
Lazio hat noch paar Schulden und nur den Kader...das ist schon okay--- aber erklärt wohl kaum - das der Kurs überhaupt nicht nachgibt....

Einzige Erklärung - Lazio ist nicht in Xetra gelistet...
Societa Sportiva Lazio | 1,823 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.827.514 von Freibauer am 28.02.20 17:09:21
Zitat von Freibauer: Ja du weisst nix - schließlich hat der Kurs 50% zugelegt - und mehr als EINE CL Teilnahme ist damit nicht verbunden.
BVB ist jetzt 717 Mio.€ wert -- Stadion 300 Mio.€ - Sanchoverkauf 120 Mio.€ - bleiben 300 Mio.€ übrig.
Lazio hat noch paar Schulden und nur den Kader...das ist schon okay--- aber erklärt wohl kaum - das der Kurs überhaupt nicht nachgibt....

Einzige Erklärung - Lazio ist nicht in Xetra gelistet...




Selbst wenn Lazio fair bewertet gewesen wäre, macht es keinen Sinn für eine CL Teilnahme lediglich einen Zuwachs der Börsenkapitalisierung von schlappen 40 Mio zuzumuten. Der Kaderwert ist diese Saison bereist um 30 Mio gestiegen und wird schätzungsweise um weitere 70 Mio steigen. Macht +100 Mio.

Umsatz steigt um MINIMUM 40 Mio, sehr wahrscheinlich deutlich mehr, wg Sponsoren etc. Natürlich müsste man bei Umsatzzuwächsen einen Faktor berechnen. Für einen regelmäßigen EL Teilnehmer und gelegentlichen CL Teilnehmer, wäre der Faktor 1,5 das allermindeste.

KPMG bewertet Lazio bei EL Teilnahmen und kaum Sponsoren und kommt auf eine faire Bewertung von 298 Mio. Bei CL Teilnahme wird diese faire Bewertung auf allermindestens 350 Mio ansteigen, wahrscheinlich eher mehr. Keine einzige Fussballaktie ist so dermaßen von der fairen Bewertung entfernt, noch nicht mal ansatzweise.

Die Lazio Aktie steigt deutlich mehr als andere Fussballaktien, weil z.Z. zwei Dinge gleichzeitig passieren: Einerseits die generell viel deutlichere Unterbewertung, andererseits das sportl Momentum. Nirgends gibt es Umsatzzuwächse Ex-Transfers bei knapp 50%

Etliche realisieren hier ihre Tradinggewinne. Bei jedem breit aufgestelltem Tradingdepot performen normalerweise aber die anderen Aktien schlechter, bzw. sogar krass schlechter. Wer vor Wochen beim Widerstand 1,80 erstmals verkauft hat, dann beim Widerstand 2,00 weiterverkauft hat und schließlich jetzt noch verkauft wg der Corona Krise, dem sei gesagt:

Man verkauft nicht seine beste Aktie, sondern die schlechtesten. Man verkauft NICHT die Aktie, die am besten gelaufen ist, sondern die die am schlechtesten laufen. Das Börsenmotto sollte jeder kennen:

Gewinne laufen lassen, Verluste begrenzen.
Societa Sportiva Lazio | 1,847 €
Gewinne laufen lassen?
Verluste begrenzen?

Wie ist das mit Ajax? Bist du da raus?
Deine HYQ Finanztrickser stand vor ner Woche bei 380 ..heute runter bis 280...leider ist das mit den Regeln im modernen Kapitalismus nicht mehr so einfach.....

WER Apple oder Amzn hat kann HEUTE 15% Verlust oder 50% Gewinn haben, je nachdem wann er gekauft hat? Soll man davon die Entscheidung abhängig machen?

Meine RestBVB habe ich mit 5,xx Einstand - alle anderen VERKAUFT--und zwar im wesentlichen bei 8,7 - 9,3€ .

Lazio verkaufe ich NICHT, weil ich Gewinne realisieren will - sondern weil zu oft nicht verkauft habe - wenn Sachen komisch in Crashmärkten oben blieben--bis dann doch jemand paar Stücke fand...
Wäre übrigens nett wenn du mal erläuterst, warum BVB HEUTE 10% fiel? wo du doch noch vor wenigen Jahren eher12 € (Kursziel Lampe) angenommen hast. Am Pokal aus wirds wohl nicht liegen - ansonsten sehe ich keinen - überhaupt keinen fundamentalen Grund für Kursrückgang...
Societa Sportiva Lazio | 1,808 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.827.514 von Freibauer am 28.02.20 17:09:21
Zitat von Freibauer: Ja du weisst nix - schließlich hat der Kurs 50% zugelegt - und mehr als EINE CL Teilnahme ist damit nicht verbunden.
BVB ist jetzt 717 Mio.€ wert -- Stadion 300 Mio.€ - Sanchoverkauf 120 Mio.€ - bleiben 300 Mio.€ übrig.
Lazio hat noch paar Schulden und nur den Kader...das ist schon okay--- aber erklärt wohl kaum - das der Kurs überhaupt nicht nachgibt....

Einzige Erklärung - Lazio ist nicht in Xetra gelistet...



so ein Unsinn!

Lazio liegt halt 60-70% unter NAV, und spielt überraschend um die Meisterschaft mit.

BVB liegt vielleicht 30% unter NAV und spielt mit Außenseiterchancen um die Meisterschaft mit, was aber auch erklärtes Ziel war.

Heißt nicht, dass der BVB überbewertet wäre, aber das Aktien einer Branche nicht immer gleich laufen müssen, ist doch das normalste der Welt. Im übrigen notiert Juve auch nicht auf Xetra.
Societa Sportiva Lazio | 1,808 €
Bvb ist ein Blue Chip in der Branche --Lazio sehr spekulativ....

Nur wird BVB gehandelt wie ein Zockerwert ---warum ?

Lazio ist sicher unterbewertet--nur sind sie unglaublich vom sportlichen Erfolg abhängig...
oder warum bewegte sich der Kurs 12 Monate kaum?

20% meines Maximalbestandes habe ich übrigens behalten...weil die Aktie offensichtlich paar Hartgesotten gefunden hat...allerdings erwarte ich auch erstmal keine Kurse über 2€....
Societa Sportiva Lazio | 1,808 €
Schau mal Freigebauer:
BVB war annähernd fair bewertet bzw. CL-Quali war bereits eingepreist.
Lazio wäre selbst mit EL-Quali noch dramatischst (!!) unterbewertet. CL-Quali ist aber fast sicher, die noch dramatischere Umsatzzuwächse bzw. Steigerungen der stillen Reserven mit sich bringen wird. Nein, jetzt noch obendrauf ist gar der Meistertitel realistisch. Die breite Öffentlichkeit wird allmählich und immer mehr auf diese Aktie aufmerksam und entdeckt langsam aber sicher das enorme Potenzial dieser Perle.
Und du fragst ganz ernsthaft, warum die BVB Aktie abstürzt und Lazio sich trotz dieser Gesamtmarktkrise so wacker hält?
Freigebauer....lass doch einfach mal dein wirres Geschreibe von Schablone, Zinsen, Tesla und Frau Merkel und konzentriere dich auf das was wichtig ist.
Lazio Rom werte ich als nachhaltig wertvollste Perle, die ich je und immer in meinem Depot hatte. Ich bin mit 120 Prozent investiert. Ja, das geht. Du wirst bei 2,20 Euro aussteigen. Ich nehme dich beim Wort und hoffe darauf. Dann aber bitte Ruhe im Karton, nicht wieder bei 4 Euro einsteigen und deine alte Platte rausholen.
Ich danke.
Societa Sportiva Lazio | 1,808 €
??? Ich kapier einfach nicht, wie ihr rechnet?

BVB hat mind. 10 mal soviel Fans. Und ein schuldenfreies Stadion.
Dazu den deutschen Markt.

Zieht man das von Börsenwert 800 Mio.€ ab - bleiben 400 Mio.€ ca übrigen.
Lazio steht inkl. Schulden etwa bei 200 Mio.€..

Warum sollte Kurs auf 2,5€ oder gar höher steigen?
Doch nur bei einer Übernahme!

Juve war auch mal fast doppelt soviel wert -- und sie sind noch in der Cl/ Pokal/ Meisterschaft!
warum ist der Kurs auch gefallen--? Richtig sie haben Aktien auf den Markt geworfen!
genau das wird Lazio auch machen --gerade auch um zu versuchen den Erfolg zu verstetigen oder auch wie halbgöttchen sagen würde: Bitte keine Topspieler verkaufen!

Aber das kostet halt!
Societa Sportiva Lazio | 1,808 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben