Golden Ridge Resources - Gold in Kanada

eröffnet am 23.12.18 13:52:36 von
neuester Beitrag 14.12.20 10:05:51 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
23.12.18 13:52:36
Golden Ridge Resources

Ein tief gestürzter Anlegerliebling
im letzten Vierteljahr ca. 85% an Wert verloren
in der ersten Dezemberhälfte nochmals kräftig
aufs Kinn bekommen
da waren den Anlegern die Assays aus der Williams Zone
nicht spannend genug
so mancher in Nordamerika hatte sich nicht rechtzeitig
von seinen Stücken getrennt
und sie daher dann zum Gewinnausgleich in der
tax-loss season geopfert

Eine zarte Erholung endete bisher am mittleren BB
Die Frage dürfte sein
ob schon genug kapituliert worden ist
und das Low bei 0,08 C$ dazu taugt
in nächster Zeit einen Boden zu bilden

Zwischenzeitlich hat GLDN die Hank Property
komplett von Barrick übernommen
allerdings bleiben für Barrick im Erfolgsfall
Back-in-Rechte reserviert
dann würde einiges Geld fließen
und ein 51/49 Joint Venture entstehen
Die Hank Property liegt
interessanterweise auf der Kyba Red Line
"The unconformity, referred to as the “red line” was recently recognized by Joanne Nelson and Jeff Kyba of the BC Geological Survey (BCGS) as playing a major role in the emplacement of all significant mineral deposits within the Golden Triangle district including Brucejack, KSM, Schaft Creek, Galore Creek, Spectrum, Saddle (GT Gold) and Red Chris."

Sollte Gold
mit oder ohne zwischenzeitlichen Rücksetzer
kraftvoll in die nächsten Monate gehen
dürfte auch Golden Ridge davon profitieren
zu beachten bleibt aber
wie bei allen Werten aus der Golden Triangle
dass dort momentan tiefer Winter herrscht
neue Explorationsprogramme starten dann erst
wieder ab dem späten Frühjahr

Die market cap liegt momentan bei ca. 4,5 Mill Euro
und GLDNs Director Michael Blady sammelte in den
vergangenen Wochen fleißig weitere Aktien
im Markt ein
Ob um den Wert zu stützen
oder wegen der ihm am besten bekannten Perspektiven
bleibt sein Geheimnis

P.S.: Es existiert bereits ein momentan verwaister GLDN Thread bei den
kanadischen Werten unter "Frage zu den Bohrergebnissen"
Also nichts für ungut
aber GLDN als interessanter Wert
sollte mE auch bei den Rohstoffwerten und Explorern
seinen Platz haben
Avatar
23.12.18 13:59:51
Die letzten NRs von Golden Ridge Resources:



Golden Ridge schließt Optionsvereinbarung mit Barrick ab und erwirbt sämtliche Anteile am Projekt Hank

https://www.wallstreet-online.de/nachricht/11012461-golden-r…



Golden Ridge bohrt 319 Meter mit 0,42 g/t Au, 0,34 % Cu und 2,20 g/t Ag (0,96 g/t AuÄq1), einschließlich 131 m mit 0,68 g/t Au, 0,55 % Cu und 3,34 g/t Ag (1,56 g/t AuÄq1) in HNK-18-013 in der Porphyrzone Williams; Mineralisierung seitwärts und in der Tief

https://www.wallstreet-online.de/nachricht/11046389-golden-r…
Avatar
23.12.18 14:09:04
Übersicht zur Hank Property von Golden Ridge Resources

https://www.goldenridgeresources.com/projects/hank-au-ag-pro…


Leider fehlen die Resultate von 2018 in der Übersicht noch
sie sind aber zumindest teilweise im Fact Sheet eingearbeitet

https://www.goldenridgeresources.com/_resources/factsheets/f…
Avatar
04.01.19 01:34:05
Sollte es GLDN demnächst gelingen
die 0,105 C$ hinter sich zu lassen
käme das schöne Gap zwischen
0,12 und 0,145 ins Spiel








Einfaches Einfügen von wallstreet:online Charts: So funktionierts.
1 Antwort
Avatar
08.01.19 00:29:40
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.554.176 von Ti-el am 04.01.19 01:34:05Golden Ridge Resources
macht sich auf den Weg nach Norden
Plus 25% in Kanada
Avatar
15.03.19 15:32:08
Golden Ridge Resources

Neue Corporate Presentation von März 2019


"2018 IP Survey Data:

2018 IP lines, run on 200-meter centers reveal
a 800m wide chargeability anomaly,
coincident with the ground magnetic anomaly
at surface in the Williams Zone.
The chargeability anomaly....... expands to over
1.6 km in width
.

The data suggests that only the fringes of the main
chargeability anomaly were probed during the 2018 drilling
campaign.
A 600m x 500m chargeability high (>35mS) lies east of the
main Williams Zone drilling and will be tested during the
2019 drilling program."


"Golden Ridge Resources is chaired by legendary Golden Triangle
mine finder Larry Nagy, who was fundamental in the acquisition
and discovery of the high grade (27.5 g/t Au) SNIP Mine
for Delaware Resources
, a stock that soared from $1 to an eventual
$28/share takeover.


Mr. Nagy also acquired the Eskay Creek property for Calpine and
Stikine Resources, which lead to the discovery of Canada's
highest grade gold mine.

Stikine's stock ran from $1 to an eventual $67/share takeover.

Mr Nagy believes Hank could be the next major
discovery in the Golden Triangle."




https://www.goldenridgeresources.com/_resources/presentation…" target="_blank" rel="nofollow ugc noopener">
https://www.goldenridgeresources.com/_resources/presentation…
Avatar
22.06.19 02:29:02
Golden Ridge Resources begins drilling at Hank

2019-06-14 09:10 ET - News Release
Mr. Mike Blady reports

GOLDEN RIDGE RESOURCES BEGINS DRILL PROGRAM AT HANK

Crews have been mobilized and drilling has commenced at Golden Ridge Resources Ltd.'s 100-per-cent-owned Hank project, located in British Columbia's prolific Golden Triangle. Details about the 2019 program can be found in a company news release dated May 23, 2019. The first hole of the program is designed to test the northeast extension of the Williams zone beyond HNK-18-013, which returned 318.73 metres of 0.42 gram per tonne gold, 0.34 per cent copper and 2.20 grams per tonne silver. Drill pad construction for HNK-19-002 and HNK-19-003 in the Boiling zone, as well as HNK-19-004 and HNK-19-005 in the Creek zone, has begun and is expected to be completed within the week.

Program highlights:

Two thousand nineteen drilling will focus on expanding two drilling discoveries made by the company during the 2018 campaign at the Williams (HNK-18-013 -- 318.73 metres of 0.42 gram per tonne Au, 0.34 per cent Cu and 2.20 grams per tonne Ag) and Boiling (HNK-18-010 -- 20 metres of 11.63 grams per tonne Au and 13.8 grams per tonne Ag) zones.
The 2019 campaign will utilize a Zinex A5 heliportable drill rig with drilling capabilities down to 1,325 metres (NQ), allowing the company to test the Williams zone at far greater depths than possible during the 2018 campaign.
Golden Ridge will be operating from the company's exploration camp located on Highway 37, within 15 kilometres of the project, allowing for low-cost highway access and minimal flight times during the 2019 campaign.
Mike Blady, chief executive officer, president and a director of Golden Ridge, commented: "We are very excited to be commencing our field season nearly a month earlier than last year. A low snowpack and early spring will allow us to aggressively test and build out on our two new drilling discoveries from last year. Two thousand nineteen will be a defining year for our company as we continue to unlock the potential of the Hank project."


https://www.stockwatch.com/News/Item.aspx?bid=Z-C%3aGLDN-277…
Golden Ridge Resources | 0,190 C$
Avatar
22.06.19 20:42:29
Golden Ridge Resources

Seit dem Tief im Dezember mittlerweile schon
wieder fast 150% angestiegen
und schon seit einiger Zeit zurück im bullischen Bereich

Irgendwann sollte dann auch das große Gap
zwischen ca. 0,35 und 0,45 C$
für die Aufwärtsbewegung wieder ins Spiel kommen
aber im nächsten Schritt gilt es erst einmal
die aktuelle Widerstandszone um die 0,20 zu überwinden


Golden Ridge Resources beginnt mit Bohrprogramm bei Hank
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/11530921-golden-r…








Einfaches Einfügen von wallstreet:online Charts: So funktionierts.
Golden Ridge Resources | 0,190 C$
2 Antworten
Avatar
25.06.19 16:28:24
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.869.113 von Ti-el am 22.06.19 20:42:29Das könnte jetzt schnell gehen wenn der Goldpreis weiter so in die Höhe schnellt. Dann könnten Kurse wie in 2018 möglich sein.
Golden Ridge Resources | 0,180 C$
1 Antwort
Avatar
27.06.19 00:13:26
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.887.433 von Jimmycrasso am 25.06.19 16:28:24".....it promises A BIG AND POSSIBLY EPOCHAL BULL MARKET"
schreibt der Technische Analyst Clive Maund

gemeint ist damit der Ausbruch aus der gigantischen über fünfjährigen
Bodenbildungsformation bei Gold

siehe Chart:
https://www.clivemaund.com/article.php?id=68

Und genau duch diesen Deckel der letzten Jahre ist Gold
in den vergangenen Tagen durchgebrochen

Gestern schrieb Maund dann: "GOLD’S EPOCHAL BREAKOUT WILL NOT BE NEGATED BY A CORRECTION..."

Sollte sich das so bewahrheiten
steigen ja meist mit dem Gold erst mal die Producer und großen Explorer
und die Juniors dann in der zweiten Welle umso gewaltiger
und da könnte Golden Ridge kräftig profitieren JMHO
Golden Ridge Resources | 0,185 C$
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Golden Ridge Resources - Gold in Kanada