DAX+0,08 % EUR/USD-0,32 % Gold+1,20 % Öl (Brent)0,00 %

FDAX. just Trading/kleines Echtgeldkonto



Begriffe und/oder Benutzer

 

Hallo Traderkollegen, habe mich entschlossen hier mal ein kleines Echtgeldprojekt mit einem für den DAX-Future sehr kleinem Konto laufen zu lassen. Kontogröße dieses Accounts: 5800 US Dollar. Habe nur die Margin für einen Kontrakt + Risikopuffer auf diesem Konto. Werde die Ergebnisse hier täglich reinstellen und am Ende der Woche die Kontoauszüge. Just Trading, Scalping/Kurzfristhandel, sonst nichts. Hintergrund: Hatte letzte Woche eine interessante Diskussion mit einem Traderkollegen zum Thema kleine Konten und FDAX-Trading. Möglich oder nicht? Daher die Idee zu dem Projekt. Mal sehen wie es läuft. Morgen gehts los.


Grüße, Nutellatrader
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.336.630 von Nutellatrader am 25.08.19 10:36:47Hi Nutellatrader,

das ist mal ne steile Ansage- meine volle Aufmerksamkeit für dieses Projekt hat du!

Es wird im Trading ja kaum etwas kontroverser diskutiert als die Kontogröße ab der man den FDAX handeln darf/sollte.

Meine Meinung- das kann funktionieren, wenn man jahrelange Erfahrung im FDAX Handel im M1 und M5 Chart hat. Denn klar ist, dass der SL sehr knapp gehalten werden muss und man den Markt in seinem üblichen Verhalten kennen muss.

Also, dir viel Erfolg...
Moin

Bin gespannt wie es läuft. Wünsche dir auf jeden Fall viel Erfolg dafür!
Ergebnis von Montag, den 26.08.19: 5 Trades, abzüglich Commission + 500,26 USD.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.348.189 von Nutellatrader am 27.08.19 08:47:12hi
coole sache!
könntest du die trades live posten? 😜
danke
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.348.660 von lorenz111 am 27.08.19 09:46:53Leider nicht. Posten und Traden gleichzeitig geht nicht. Bringt auch niemanden was, aus meiner Sicht.
Ergebnis von Dienstag, den 27.08.19: 8 Trades, abzüglich Commission: + 289,02 USD.

Hatte gestern Probleme den Markt zu fassen. Daher habe ich Risiko rausgenommen und mit jeweils 2 FDAX Mini Kontrakten gehandelt. Also 10 Euro pro Punkt. Daher 16 Kontrakte insgesamt. Kontoauszug gibt es wie gesagt am Wochenende dann.

Gute Trades, Grüße Nutella
Bin gespannt wie sich das Projekt entwickelt.

Bei welchem Broker bist du und welche Handelssowtware/Chartsoftware nutzt du?
Wie hoch sind die Commissions?

Grüße

Björn
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.356.646 von bjoernb am 28.08.19 08:11:26@bjoernb Broker: AMP Software TT-WEB und Sierra zum Charting. Kasse etc. Guidandts.

Kosten Roundturn FDAX Kontrakt: 3,40 Euro.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.356.646 von bjoernb am 28.08.19 08:11:26Ergebnis von Mittwoch, den 28.08.19: 11 Trades, abzüglich Commission: + 174,91 USD.

Schlechter Tag gestern. Gute Gewinne am Ende des Vormittags wieder abgeben. trotzdem noch grün beendet. Wünsche allen Gute Trades Heute, Grüße, Nutella
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben