checkAd

Nerven Euch die Corona-Verschwörungstheoretiker auch so?

eröffnet am 16.04.20 13:42:19 von
neuester Beitrag 30.04.20 23:14:28 von

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


  • 1
  • 2

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
30.04.20 23:14:28
Beitrag Nr. 16 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.475.541 von Peer1958 am 28.04.20 08:52:04
Zitat von Peer1958: Das ist wirklich lustig, davon habe ich bisher noch gar nichts mitbekommen. Mal sehen, wann es auch bei mir ankommt.


Geh doch einfach mit dem Handy online, Daumen aufs Bild und dann kommt die Option Bild herunterladen.

Danke @RolandWollitschek das kannte ich noch nicht. Nicht so witzig wie die ganzen Anderen, aber die Aussage ist wieder einmal super.
Avatar
30.04.20 12:15:12
Beitrag Nr. 15 ()
Wenn ich grad Kindertagesstätten lese. Da gibts doch einen passenden Morrain. Viele behaupten ihre Kinder hätten jetzt voll einen kleben. Dabei sind andere Kinder viel länger mit ihren Eltern allein gewesen. Jahre und nicht nur die paar Wochen. Mark Morrain sieht das so

Avatar
30.04.20 11:41:09
Beitrag Nr. 14 ()
Mal ein kurzes Update zum Thema, es ging ja darum zu erfahren wie Andere das in ihrem Umfeld wahrnehmen. Dazu muss ich jetzt sagen, dass es sich bei mir ein klein wenig beruhigt hat mit dem Gemecker und den Verschwörungstheorien.

Das liegt wahrscheinlich daran, dass die Probleme der meisten gerade verflogen sind. Die Kitas lassen immer mehr Kinder zu, die systemrelevanten Berufe umfassen immer mehr Branchen und von daher wird wieder a) jeder sein Kind los den es nervt und b) auch diejenigen die nicht genervt vom Kind waren kamen trotzdem nicht umhin Überstunden, oder ähnliches zu nehmen um die Betreuung gewährleisten zu können. In meinem Umfeld/Freundeskreis darf nun jeder sein Kind wieder in die Kita bringen und seitdem ist es ruhiger geworden. Da gehts oft um jeden Euro und man behauptet dann lieber Corona wäre fake oder ungefährlich, anstatt sich über sich selbst zu ärgern, dass man nicht klarkommt, nur weil mal 200€ weniger Lohn kommen durch unbezahlten Urlaub oder ähnliches.

Manchen Kindereinrichtungen fehlen nur noch 10% der Kinder, da stellt sich mir nun die Frage: Erzieher entweder richtig schützen, oder gleich wieder richtig aufmachen? Wenn nur noch eine handvoll Kinder fehlen, darauf kommt es nicht mehr an... Frage mich nur wie sich das Personal schützen soll, ist bei Kindern ja deutlich schwerer möglich als mit Erwachsenen Klienten. Altenpflegern wird sicher keiner die Maske runterreißen, Erziehern schon ehr.

Jedenfalls ist es bei mir im Umfeld nun wieder entspannter. Bei einigen Anderen, die nun vielleicht wegen Corona in Kurzarbeit sind, oder ein geschlossenes Lokal besitzen werden sicher die Verschwörungstheorien weiter grassieren...
Avatar
28.04.20 08:52:04
Beitrag Nr. 13 ()
Das ist wirklich lustig, davon habe ich bisher noch gar nichts mitbekommen. Mal sehen, wann es auch bei mir ankommt.
1 Antwort
Avatar
18.04.20 21:22:18
Beitrag Nr. 12 ()
Neuer Morrain


Mal nicht direkt gegen die Coronafanatiker. Aber auch amüsant.
Avatar
18.04.20 12:21:31
Beitrag Nr. 11 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.347.074 von Alex9247 am 16.04.20 13:42:19Wir in Deutschland können doch froh sein über die Situation wie sie bei uns ist !
Es wurde gerade noch rechtzeitig Vorsorge getroffen , und die Deutschen haben
gut reagiert damit wir keine solche Ausmaße wie z. B. in Italien, Frankreich oder in den
USA haben. Ob man viel früher hätte vorsorgen sollen wissen natürlich vor allem
" Besserwisser " nachher immer besser . Danken sollte man vor allem denen ,
Ärzten ,Klinikpersonal und Pflegern und in den systemrelevanten Berufen usw. !
Wichtig ist nach der Krise vor allem ,daß man daraus lernt und für die Zukunft
Vorsorge trifft ,daß wichtige Produkte wie z. B. Medikamente ,Schutzbedarf
und weitere unendlich viele Produkte wieder in Deutschland gefertigt werden
und nicht in Asien oder sonstwo und dadurch Lieferketten ausfallen.
Die Devise sollte sein nicht hinterhermeckern sondern aus dem Vergangenen
lernen.
Avatar
17.04.20 19:21:47
Beitrag Nr. 10 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.364.729 von Cryppelhans am 17.04.20 18:03:04
Zitat von Cryppelhans: Hab gerade mal die Threads vom Darth verfolgt und euch gefunden. Der ist eigentlich nicht verkehrt der Typ, echt belesen. Er meint auch kranke sollten geschützt werden. Aber andere gibt es, die nerven tatsächlich um zum Threadthema zurück zu kommen. Bei uns geht der Morrain auch rum, hatte immer einen Bekannten im Verdacht aber ihr habt hier einige gepostet die ich nicht kenne und ich habe einen, den ihr nicht kennt. Sachsen ist von Bayern ziemlich weit entfernt also sitzt der echte Morrain bestimmt bald beim Frühstücksfernsehen im sat 1 und darf Leute runterputzen wenn der durch ganz Deutschland geht. Denke der setzt sich da mit Aluhut hin.



Herrlich... Man braucht hier gar nichts weiter schreiben, denn der Typ zerlegt einfach alles und jeden :) denke auch in spätestens einer Woche und wenn jeder das fleißig teilt wird der irgendwo bei Joko und Klaas mit nem Aluhut sitzen und jeden richtig tief in den Kaffeesatz drücken:)
Avatar
17.04.20 18:03:04
Beitrag Nr. 9 ()
Hab gerade mal die Threads vom Darth verfolgt und euch gefunden. Der ist eigentlich nicht verkehrt der Typ, echt belesen. Er meint auch kranke sollten geschützt werden. Aber andere gibt es, die nerven tatsächlich um zum Threadthema zurück zu kommen. Bei uns geht der Morrain auch rum, hatte immer einen Bekannten im Verdacht aber ihr habt hier einige gepostet die ich nicht kenne und ich habe einen, den ihr nicht kennt. Sachsen ist von Bayern ziemlich weit entfernt also sitzt der echte Morrain bestimmt bald beim Frühstücksfernsehen im sat 1 und darf Leute runterputzen wenn der durch ganz Deutschland geht. Denke der setzt sich da mit Aluhut hin.

1 Antwort
Avatar
17.04.20 11:56:47
Beitrag Nr. 8 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.358.951 von RolandWollitschek am 17.04.20 10:56:34:) den kannte ich noch nicht.

Hab aber auch was neues bekommen gestern Abend:

Avatar
17.04.20 10:56:34
Beitrag Nr. 7 ()
Neuer Morrain eingeflogen bei WhatsApp. Warum gibts eigentlich keine Anderen die die Aluhüte bisschen hochnehmen?
Bei uns in Dresden hat jeder nur Morrain im Status.

1 Antwort
  • 1
  • 2
 DurchsuchenBeitrag schreiben


Nerven Euch die Corona-Verschwörungstheoretiker auch so?