DAX+1,38 % EUR/USD-0,03 % Gold-0,19 % Öl (Brent)+1,10 %

Wie kann Deutschland nur 34% SPD Wählen ??? - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

....wie kann man einem mann der deutschland 7 jahre runter gewirtschaftet hat nur 34% geben :confused: :cry::cry: die roten sind zwar abgewählt aber das ergebnis entsetzt trotzdem !!! und eins will ich gleich noch dazu sagen....nicht nur der osten hat rot gewählt !!! schaut euch sachsen an !!!!! unter der CDU läuft die wirtschaft bei uns wenigstens halbwegs gut !!! pisa 2 platz !!!

wie kann der rest deutschland´s nur so ein scheiss wählen :cry:

grüße
warum sollte man einer cdu, die 16 jahre lang die karere an die wand gefahren hat (zumal unter weltwirtschaftlich besten bedingungen) die stimme geben???
Merkel und Westerwelle waren ja auch nicht eine tolle Alternatieve !!:kiss:
Zur Demokratie gehört die Entscheidung des Volkes zu akzeptieren.
Im übrigen sind die Schwarzen selber schuld. So einen riesen Vorsprung zu versemmeln. :D Aber die Herren sind ja alle galant zur Seite getreten als Frau Merkel nach vorne gewackelt kam.
Selber schld für diese Kandidatin! :mad:
Wens interessiert: Ich habe FDP gewählt. ;)
Es geht scheinbar einigen noch zu gut. Auf gehts mit rot, grün und der linken.:laugh::laugh::laugh:
Neuwahlen in 2 Jahren?
ich kann eimfach nur mit dem kopf schüttlen wenn ich den schröder schon wieder großkotzig im tv reden höre. der will doch tatsächlich kanzler bleiben :cry::cry::cry:

das kann´s doch nicht sein !!! zum glück gibts den gido noch :)
Die schwarzen sind doch nur noch blöd SFN versteuern:confused:

War heut mit ein paar "Nicht"! Schichtarbeitern zusammen
die haben Rot gewählt aus Solidarität mit den Schichtarbeitern die sind der Meinung die Schichtler verdienen sich dieses "mehr" an Geld hart genug!
DANKE!


Kastor
[posting]17.945.582 von Berta Roker am 18.09.05 20:15:09[/posting]:eek:
du solltest deine Mitgliedschaft hier bei W:0 am besten noch heute aufkündigen!!!!!!!!!!!
so etwas nennt sich Profitrader zahlst du überhaupt steuern???????????????
Oh man hier große töne spuckn den großen und coolen trader markieren und den roten in den arsch kriechen.................peinlicher gehts nimmer
was suchst du an der börse wenn du keine ahnung von wirtschaftspoltik hast!
was für eine lachnummer dieser typ:laugh::laugh::laugh:
#10

wenn das unter schröder so weiter geht, gibts bald gar kein geld mehr für die schichtler :rolleyes: ...dann sind sie nämlich arbeitslos :(
Ich kann mir eine Große Koalition unter einer Kanzlerin Merkel nicht vorstellen. Die hätte ja überall nur Widerstände. Machtstreitereien und Mobbing wären vorprogrammiert.
Na servus :(
eine große koalition bedeutet stillstand !!! und diesen kann sich deutschland nach den 7 jahren schröder´s nun absolut nicht mehr leisten !!!

fischer weicht auf die frage ..können sie sich eine schwarz,gelb, grüne koalition vorstellen gekonnt aus :rolleyes:

das kann noch was werden in deutschland...:cry:
# schnegg

wenn das deine einzigste sorge ist :cry::cry::cry:

gute nacht deutschland
SOLAR FABRIK EUR 12.84 13.20 .84 7%
747119 SOLON EUR 28.66 29.26 .35 1.24%
SUNWAYS EUR 13.51 13.86 1.36 11.19%


PLAMBECK noch günsig zu haben;)



691032 PLAMBECK ENER NA EUR .95 1.02 -.01 -1.04

alle Umwetaktien werden am Montag rocken!!!!;)
Schröder ist in der Runde ziemlich daneben. Ob der was eingeworfen hat oder ist der wirklich so? :confused: :laugh:
Schröder ist einfach nur noch peinlich.

Deklariert sich selbst zum Kanzler, ganz der Egoist. Erinnert mich irgendwie ein Heide Simonis mit Ihrem "..und was wir dann aus mir?".

Das Wahlergebnis spricht eine deutliche Sprache. Deutschland rückt nach links (und macht mir langsam eine scheiss Angst!) Wird Zeit die Zelte abzubauen. Wohin kann man auswandern? Was wären eure Vorschläge? Suche ein Land, in welchem man möglichst viel Freiheit genießen kann und sich der Staat soweit wie nur möglich aus meinem Leben raushält. Wenig Kriminalität und hohes Einkommen sind erwünscht.

Gruß, Jocki
Puh,
solar ist ein Schwerpunkt in meinem Depot...

Schröder benimmt sich ja voll daneben - einfach unglaublich!!!

cu

PS: Startrader und SPD - passt nicht!!!
Jetzt mal schnell Last Order - Lang & Schwarz schließt in 10 min - wo soll man angesichts des Wahlergebnisses zuschlagen?
Wenn ihr so handelt,
wie ich es hier sehe,
dann werdet ihr nicht alt!
Na, MultiCash, das glaub ich aber schon - bin mit FORTEC mehr als solide in einer Wachstumsperle investiert, meien Solarwerte sind nicht nur in D aktiv (weshalb ich das Wahlergebniss relativ entspannt sehe), nur die DAX-Werte machen mir jetzt Sorge!
ich wäre mir mal mit euren solar zeugs nicht so sicher. die cdu ist die stärkste partei. spd ist eindeutig abgewählt. und sollte sich die cdu die fdp und die grünen ins boot holen läuft das ganze schon wieder gegen den baum.

ich denke so wie ich den fischer eben im tv erlebt habe das es eine schwarz, gelb, grüne regierung geben wird.
und dann stehen die roten ziemlich bekloppt hinter der aus linie da:laugh:
...über das "Solarzeug" lässt sich zwar geteilter Meinung sein, aber die Entwicklung dürfte auch ein wenig von der weiteren Entwicklung der Energiepreise abhängen, wie so oft, die Macht des Faktischen...
ich möchte meine Meinung kurz zum Wahlausgang kundtun: Schwarz/gelb und Rot/grün reichen nicht. Ampel nicht mit der FDP. Jamaike Koalition auch nicht. Was bleibt? Große Koalition. Wie Schröder in der Berliner Runde meinte, gibt es nur eine große Koalition unter seiner Führung. Die CDU wird sich dagegen wehren und Schröder nicht als Kanzler in einer großen Koalition belassen. Was folgt daraus? Schröder lässt die große Koalition an die Wand laufen lassen und erzwingt so die nächsten Neuwahlen und hängt diesen Prozess der CDU an. Merkel ist dann sehr angeschlagen muss evtl. zurücktreten oder aber sie bleibt im Amt und verliert die Wahl deutlich! Tritt Merkel ab, dann muss der neue Kandidat kurzfristig profilieren, aber der Kanzler wird seinen Kanzlerbonus nutzen und sich gegen den neuen Kandidaten durchsetzen. Es wird daher ein neuer / alter Kanzler Schröder das Land regieren. Was lernt man aus dieser Sache? Kanzler Schröder erscheint mir sehr MACHTBESESSEN zu sein. Er spielt mit den Bürgern und nimmt diese nicht mehr Ernst.
...na wenn beide gleichviel Sitze haben, die Mehrheit in Deutschland wohl insgesamt eher nach links tendiert, liegt er ja gar nicht so falsch...
wer den schröder im tv hat reden hören der hat jetzt schon wieder genug...

echt traurig zur zeit
@ dolly999

danke für die klaren worte !!! ich bin absolut deiner meinung.
für mich ist das wichtigste das schröder das feld räumt.
nur wenn ich die derzeitige sitz verteilung auf n-tv sehe
kommt mir das :cry::cry: wie können die deutschen nur diesen mann wählen ??? es ist unglaublich :mad:
Schröder hat sich heute wirklich daneben benommen (hicks :D ).
Aber als Kanzler ist er aber allemal besser als Merkel. Die hätte doch keinerlei Rückendeckung! :mad:
Nach der augenblicklichen Lage hat die SPD auch die meisten Sitze im Bundestag. :eek:
Wer SPD gewählt hat, hat das System der Regierung in Deutschland noch nicht begriffen. Man wählt doch immer die Partei, die im Bundesrat die Mehrheit hat, alles andere ist nicht handlungsfähig und bedeutet Stillstand.
Nun kann uns nur noch die große Koalition retten, aber ob da was brauchbares raus kommt wird die Zeit zeigen.
wie sieht es denn mit schwarz gelb grün aus?

zugeständnisse beim atomausstieg seitens der cdu und es wäre möglich ..

oder?:confused:
irgendwo/irgenwie habe hier einige gar nix verstanden - zu jung zu unerfahren (thefan1:() oder einfach nur "dumm" (das DUMM bitte nicht falsch verstehen!!!)
ES GEHT HIER UM UNSERE ZUKUNFT; NICHT DARUM, DASS HIER EINIGE MEINEN, DASS ca. 1 % UNTERSCHIED zwischen CDU/SPD DES VOLKES MEINUNG IST!!!
ES GEHT UM UNS ALLE!! WER DEN KARREN AUS DEM DRECK FÄHRT ist letzendlich WURSCHT; ICH WÜSSTE ALLERDINGS AUCH NICHT WER DAS SEIN SOLL...
Tja,da ist wohl ein kleines Problem aufgetaucht in Berlin...
Was ich nie verstehen werde :
Ihr seid ja mehrheitlich klar auf schwarz / gelb Kurs ,warum???
Der Chefvolkswirt der Dt. Bank sagt u.a. :
"Wer auf die erneuerbaren Energien einprügelt,hat nicht alle Tassen im Schrank" ;
und genau das hat die Union u. vor allem die FDP getan.
Und an der Börse hält man das für Wirtschaftskompetenz?!

War wohl eher Ideologie,und genau darum ist es schiefgegangen,zum Glück.
Deutschland besteht nicht nur aus dem DAX30,und was denen nützt,muß volkswirtschaftlich lange nicht richtig sein,gell,liebe (Atom)Strommafia! :mad:
jedes land kriegt die regierung die es verdient. und wir sind ein saudummes volk. ein land aufbauen wollen mit rot/rot/grün.....wer so denkt hats nicht kapiert. keine ausländischen investoren mehr. keine produktion im inland. keine häuslebauer, kein immobilienaufschwung. das wars....ich wandere aus, mir wird das zu blöd hier.
hauptsache DU hast es kapiert...;)
nix wie ab - das ausland wartet!!!!!!!!!!!!!!!
So Leute wie ...urcleman.. die ins Ausland abhauen wollen

kommen, wenn Sie es denn schaffen, irgendwann zurück (

nachdem Sie im Ausland auf die Schnautze gefallen sind )

und liegen dann wieder dem Steuerzahler auf der Tasche

( Sozialhilfe oder Harz 4 ) !!
# 35

...Stoiber und Fischer an einem Kabinettstisch, das hätte was...:cool:
@scude

ich lebe bereits 20 ajhre im ausland, denn deutschen pass halte ich weiter, fuer den fall der faelle der ist meine absicherung (oder besser reserve A/C)

abe rnur eins
merkel ! wir erhoehen die MWST
westerwelle mit uns gibt es keine stuererhoehungen :confused::confused:
und ich habe frueher fdp gewaehlt

warum schroeder nicht aufgibt
1. waere die linkspartei nicht haette er die mehrheit mit ca 2%
2. er weiss ohne ihn gibt es keine neue merkel kanzlerin
3. bei einer abstimmung im bundestag wuerde er i dritten wahlgang zum kanzler gemacht
4. schwarz/gelb hat keine mehrheit

neuwahlchance gross !!

nur alle chaoten zusammen, machen nicht das was gemacht werden muesste, weder spd noch cdu

was passieren mueste
1. dringenst NETTO LOEHNE RAUF zb alle erhoehungen der naechsten 5 jahre komplett steuerfrei, der deutsche arbeitnehmer ist auf nettolohnbasis vs.produktivitaet billig ( aber auf gesamtarbeitskosten extrem teuer)
2.senkung der lohn NK in drastischem masse !!
3.entbuerokratisierung, am besten alle gesetze der letzten 30 ajhre streichen und dann neu anfangen
4. einheitssteuersaetze ohne loecher
4. das was auch passieren muesste, aber keiner will
a. renten ab 2015 absenken
b. privatisierung der kassen und behoerden
c. kuendigungsschutz uund div arbeitsvorschriften abschaffen / erleichtern
d. kindergeldkassen abschaffen, zahlungen ueber ALG oder fiskus
e. wehrpflicht weg, hin zu einer europaeischen armee ( wuerde viel geld sparen)
f. usw usw usw
DER STAAT KANN WENN ER AN SICH SELBER SPART,OHNE STEUERANHEBUNGENAUSKOMMEN. DRINGLICHSTES PROBLEM LOHN NK BZW GESATARBEITSKOSTEN MUEESEN RUNTER ABER NETTO MUSS STEIGEN DENN OHNE KAUFKRAFT KEINE BINNENWIRTSCHAFT, ABER ALLE PARTEIEN SIND GLEICH, SIE WOLLEN NICHT BEI SICH ANFANGEN SONDERN IRGENDWENN ZUR KASSE BITTEN
@auffigehts

Genau das ist es doch. Nur so kann Schröder Kanzler bleiben. Propaganda-Münte hat mit 100%iger Sicherheit schon die Pläne in der Schublade liegen. Während alle Parteien die Lage als schwierig betrachten, poltert Schröder in der Elefantenrunde rum, er werde Kanzler bleiben, weil er weiß, wie. Um an der Macht zu bleiben, ist Schröder und Münte jedes Mittel recht. Ihr werdet es sehen.
wenn ich mir da so manche beiträge anschaue, wundert mich auch nix mehr. wie wollt ihr denn mit eurem scheiss harz V gelaber und eurem ach so sozialem denken die wirtschaft ins laufen bringen? nur um das geht es, du kannst ein land nur über investitionen z.b. im mittelstand aufbauen. wer investiert denn jetz noch. wo holst du höhere steuereinnahmen rein? über arbeitslose und sozialhilfeempfänger? dieses kommunistische gelaber lässt dieses land zerfallen. ich bin auch dafür das die spanne zwischen arm und reich enger wird, aber das schafft man nicht mit so einem wahlergebnis. aber hauptsache ihr müsst alle noch weniger arbeiten, könnt noch schwerer gekündigt werden oder bekommt noch mehr arbeitslosengeld. armes deutschland!
#1

Die über 8 % SED/Linke plus x % NPD finde ich noch viel schlimmer !

:mad:


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.