DAX-0,11 % EUR/USD+0,17 % Gold+0,24 % Öl (Brent)+1,74 %

Bund Future - 500 Beiträge pro Seite


ISIN: DE0009652644 | WKN: 965264
163,47
17:46:55
Lang & Schwarz
+0,12 %
+0,20 EUR

Beitrag schreiben  Filter

Begriffe und/oder Benutzer

 

Hallo @ all,

ich hoffe mir kann jemand helfen!

Wie berechnet man den Bundfutur?

Welche Laufzeit setze ich dabei an?

Danke

Trader.One
@Trader.one

Der sogenannte Basiswert stellt eine FIKTIVE Schuldverschreibung der Bundesrepublik Deutschland mit

8,5- bis 10,5-jähriger Laufzeit und
einem Kupon von 6%.

Der Kurs ergibt sich aus grundsätzlich aus Angebot und Nachfrage...

Ich denke dass sind die wichtigsten Fakten

MfG

*Stefan*
Danke!

Ich dachte man könnte die Spanne berechnen, indem man bspw. die 10 jährige Rendite nimmt und damit das Minimum des Bund Futur berechnet.
Dachte das würde gehen, da ja der BF und die Renditen in Verbindung stehen.

Beschäftigst du dich näher mit dem Bund Futur?

Trader.One
!
Dieser Beitrag wurde vom System automatisch gesperrt. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an feedback@wallstreet-online.de
]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1463998[/URL][/IMG]

]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1464004[/URL][/IMG] :);)

MfG
]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1464942[/URL][/IMG] :);)

MfG
Antwort auf Beitrag Nr.: 20.875.301 von daybreak am 20.03.06 20:35:51@ daybreak,

Wie siehst du den EBF in den nächsten Tagen?
Dss blau und aroon up/down sprechen jetzt meines erachtens für einen bevorstehende aufwärtsgegenbewegung,dabei halte ich die 120,25 nicht für unwahrscheinlich...,mindestens aber wohl bis 119,6... ;):)

MfG

[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1472019[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1472019[/URL]
Aber ob es sich hier jetzt lohnt großartig long zu spielen,oder aber lieber einen nächsten guten short einstieg abwartet,stellt sich die frage... :rolleyes::rolleyes:

MfG

[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1472021[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1472021[/URL]

[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1472023[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1472023[/URL]
Antwort auf Beitrag Nr.: 20.682.558 von trader.one am 14.03.06 19:27:43Dachte das würde gehen, da ja der BF und die Renditen in Verbindung stehen
mit dem Minimum gehts nicht - die Rendite kann ja unendlich steigen wenn der Kurs gegen 0 geht.

Nach oben hin ist es einfacher - 160 heißt 0% Rendite.
Antwort auf Beitrag Nr.: 20.953.493 von big_mac am 26.03.06 21:58:33Die Trendlinie Tief Mai 2002 und Tief Juni 2004 bietet aber aktuell noch gute Unterstüzung.
Antwort auf Beitrag Nr.: 20.966.362 von trader.one am 27.03.06 21:36:554 Punkte im Future ist aber einiges an Holz.
Ne ich meinte ja auch den Aüfwärtstrend der aktuell nicht mehr existiert!:(Verlief dann so bei ~117,75.
Der aber bis gestern noch Bestand hatte!;)

Deswegen auch heute der große Abschlag!

4 Punkte wären ja gigantisch als Unterstützung.:laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 20.980.943 von trader.one am 28.03.06 20:09:06

Antwort auf Beitrag Nr.: 20.981.039 von trader.one am 28.03.06 20:13:22
Hallo,

falls wir mit der 117,13 heute das Tief für die nächsten Tage noch nicht gesehen haben sollten, so habe ich noch die alternativen Zahlen 117,03-05, die 117 glatt, weil es verlockend ist und die Bereiche 116,89-93 und 116,74-81 zur Auswahl.
Spätestens im letztgenannten Bereich erwarte ich eine starke Gegenwehr und dieses alles ohne Gewähr ;)

Gruß

TKD

PS: Das heisst keinesfalls, dass es noch weiter runtergeht, aber wenn, dann sollte man ein paar Werte im Blick haben :cool:
[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1476129[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1476129[/URL]

[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1476137[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1476137[/URL] ;):)

MfG
Tja sieht im Augenblick ganz schön schlecht aus!

Denke wir werden noch weiter verlieren, sodass uns die 117,00 nicht viel Unterstützung bringen wird.

Jetzt kommt es darauf an wieviel Leitzinserhöhungen geplant sind?
Im jetzigen EBF sind die 3,25% bis zum Jahresende eingepreist( siehe Rendite).

Was meint Ihr?;)
Jetzt wollen wir mal sehen.

ob das schon das Tagestief gewesen ist, oder ob es nicht noch weiter runterfällt :eek:

Chart öffnen

ob das klappt???

habe deinen Chart ein wenig bearbeitet
Antwort auf Beitrag Nr.: 21.009.330 von TKD am 30.03.06 14:12:17[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1477427[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1477427[/URL]


Du mußt bei Tradesignal erstmal Member sein,dann in Konto Einstelungen,grafik und Charts kop-einstellen für WO.
Gruß Muskalowski

Ichtippe es geht bis 100% Fibonacci.
#23 von Muskalowski 30.03.06 16:23:41

Danke für deine Hilfe, jedoch wird der Chart dann wohl schon wieder weg sein, weil ich diesen nicht speichern kann :(

In Worte gefasst, kann man in dem Chart erkennen, dass wir uns jetzt in einem Bereich befinden, welche im Monatschart einen Kreuzsupport darstellt (grob 116,80-116,95, kann man ja leider nicht genauer definieren).

Deine Fibo 116,89 wurde schon erreicht und könnten es schon gewesen sein.

Für Leute die über ein entsprechendes Riskmanagement verfügen, sollte das eine gute Einstiegsmöglichkeit am Bahnhof sein und ich denke wir befinden uns an einem Kopfbahnhof mit nur noch ein paar Metern Luft nach hinten. ;)

Gruß

TKD:cool:
ein weiterer test des genannten bereiches würde nicht überraschen, sowohl im daily als auch im weeklyfenster.

viel erfolg
[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1479225[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1479225[/URL]

Ich hoffe es klappt jetzt endlich. Wie auf dem Bild zu ersehen ist, sind das beides relativ starke Linien :)
'Guten Morgen,

meine alte Meinung hat nicht hingehauen :confused::(

Evtl. hält jedoch jetzt die hier gezeichnete blaue Linie, welche auch schon einen gewissen Halt bietet. Wir werden sehen.

[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1482042[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1482042[/URL]

Es könnte ja auch ein Raushauen mit Fehlausbruch darstellen. ;);)
Daher niemals den Stopp vergessen.

Gruß

TKD

:cool::cool::cool:
wenn er es nicht bald schafft das Th zu brechen, so rechne ich mit neuerlichem Anlauf an das Tt (oder gar noch tiefer):cool:
[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1482606[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1482606[/URL]

also nach diesem Chartbild auf weeklybasis und den drei Indis wird es in naher Zukunft wieder einiges steigen (nur bezogen auf die Indis und nur gedacht für Leute, welche in dem Zeitrahmen von einigen Wochen rechnen ;))
nun ja, das neue Tt ist da, nur leider zu einer Zeit, wo man oftmals böse überfahren werden kann (gilt nur für kurzfristige Aktionen)

Gute N8

;)
#27

sag doch bitte einmal,was hausierst du hier mit meinen charts...??? :eek::eek::eek:
Gut schaut des net aus... ;):)

MfG



[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1482942[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1482942[/URL]

[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1482946[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1482946[/URL]
31 von daybreak 04.04.06 19:33:29 Beitrag Nr.: 21.074.178
Dieses Posting: versenden | melden | drucken | Antwort schreiben

#27

sag doch bitte einmal,was hausierst du hier mit meinen charts...???

ich habe diese zur weiteren Bearbeitung genommen und hoffe es ist ok so. siehe auch #19

Andernfalls bitte nochmal melden, evtl. auch per BM.

Gruß

TKD
#33

Da ist ja grundsätzlich nichts gegen einzuwemden,dass geht schon in ordnung... ;):)

MfG
hier noch ein paar Charts:

[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1483434[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1483434[/URL]

und Daily

[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1483434[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1483434[/URL]

bei diesen BB´s köönte bald was passieren :)
[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1483440[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1483440[/URL]
[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1483450[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1483450[/URL]

hier kann man sehen was in der Regel (!!!!!!!!!!!!) bei solchen Indiständen passiert.

Viel Erfolg!

TKD
Hier mal kuzr meine Einschätzung zu den aufgeführten Indis:

Diese Situation bietet zur Zeit eine sehr gute Ausgangslage für eine technische Gegenreaktion.
Es kommen hier einige Komponenten zusammen:

BB im Weekly und Daily am bzw. ausserhalb unteres BB (nach Ausbruch aus diesem)
RSI im Daily und Weekly überverkauft
TD-Rei ebenfalls Weekly und Daily ebenfalls

und als letzer Punkt noch die nicht zu unterschätzende TL.

Das sind für mich Wunschkonstellationen, welche nur sehr selten auftreten.

Gruß

TKD
Obwohl der tages RMI momentan immer noch keine anstalten eines dreh's nach oben hin macht... ;):)

MfG

]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1484204[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1484204[/URL]]
TECHNISCHER MORGENKOMMENTAR 05. April 2005
von Uwe Wagner, Sys-Trade AG, 05. April 2006 07:22, 772 Zugriffe
(17 Stimmen)

Allgemeine Beurteilung

Auf der Aktienseite sahen wir am gestrigen Handelstag bis etwa 17:30 Uhr einen uneinheitlichen, wenig verwertbare Handelsmöglichkeiten bietenden Kursbewegungsablauf, mit ansteigenden Kursen am Abend. Am europäischen Rentenmarkt stiegen dagegen die Zinsen weiter an. Der Bund-Future fiel im Tagestief auf 116.34 und bestätigte das neue Bewegungstief mit einem neuen Tief auf Basis des Schlusskurses (116.41). Der US-T-Bond-Future (10 Jahre) verlor ebenfalls, absolut gesehen liegt dieser jedoch deutlich oberhalb seines, am Vortag markierten Tagestiefs. Vergleichen wir beide analytisch relevanten Kursverlaufskurven miteinander (FGBL und US-T-Bond-Future auf 10 jährigen T-Bond), weist uns der europäische Bund-Future den ausgeprägteren Abwärtstrend aus.

Bund-Future

Widerstände: 117.52 (O), 118.40 (u), 118.44 (TL), 118.95 (u);
Unterstützungen: keine

Sowohl im strategischen, als auch im taktischen Zeitfenster, weist der Kursverlauf des Bund-Futures Juni-Kontrakt einen intakten, hochdynamischen Abwärtstrend aus. Dieser wird aktuell in jeder Hinsicht bestätigt, sowohl aus chart- wie auch aus markttechnischem Blickwinkel heraus.

Auffällig ist die erneute Beschleunigung des Abschwungs, welche den Kursverlauf deutlich von der abfallenden Trendbegrenzungslinie nach unten hin entfernt hat. Über den von uns bevorzug eingesetzten Kombinationsindikator (Kombination aus Elementen des RSI und Bollingerband) wird ein deutlicher Schwungkraftanstieg auf der Unterseite angezeigt, einschließlich ersten Anzeichen einer Überhitzung, jedoch ohne diese bereits als Kaufsignal interpretieren zu können. Dennoch steigt aus analytischer Sicht die Wahrscheinlichkeit, dass es in den nächsten Tagen, ähnlich wie Anfang März bzw. Ende Januar / Anfang Februar zu einer Verlangsamung des Abschwungs kommen könnte / sollte, was mit einer Annäherung des Kursverlaufes in Richtung Trendlinie einhergehen würde. Anzeichen hierfür gibt es aktuell jedoch noch nicht, noch ist der laufende Abwärtsimpuls völlig intakt.

Unterstützungen lassen sich auf der Unterseite derzeit keine wirklich sinnvoll herleiten, somit ist der Markt analytisch gesehen, auf der Unterseite offen.
Scheint auch eine brauchbare Möglichkeit zu sein
[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1484323[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1484323[/URL]

Dabke für den Hinweis ;)
Guten Morgen,

hier der aktuelle Chart:

[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1484559[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1484559[/URL]

Ich bin vorhin zu 38 long gegangen, da ich gestern rausgeflogen bin.

Erstmals seit einigen Tagen ist das Ordervolumen auf der Unterseite doppelt so hoch wie auf der Oberseite. Das könnte auch ein Hinweis auf ein Drehen sein.

Gruß :cool:

TKD
[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1484559[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1484559[/URL]

Wenn unser Dax in die Kniee gehen sollte, so wäre das für den FGBLAnstieg nur förderlich ;)
[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1484605[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1484605[/URL]
Da ich heute zu den Zahlen leider nicht da war und arbeiten musste werde ich heute noch meine Posi schließen:(

Dies ändert aber nicht meine grundsätzliche Erwartung der Trendwende ;)
Die 116 sind meines erachtens ein longversuch wert... ;):)

MfG

]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1485502[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1485502[/URL]]
#46

[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1485506[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1485506[/URL] ;):)

Mfg
Obwohl die tages slow stoch,heute bereits schon wieder ein verkaufssignal generiert hat,also vorsicht ist hier immer ansgesagt... ;):)

MfG

[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1485514[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1485514[/URL]
#45

da bietet sich meines erachtens gerade ein schöner longeinstieg bei weizen an... ;):)

MfG
Guten Morgen,

heute ein neuer Longversuch, we will see what happen.

Gruß

:cool:
U.a Madca und RMI-R momentan immer noch klar short... ;):)

MfG

]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1486379[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1486379[/URL]g]
Wer sich traut,geht jetzt antizyklisch long... :D:D:D

MfG

]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1486467[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1486467[/URL]]
Hallo

[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1486698[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1486698[/URL]
Der tages trix jetzt klaren mit positiven divergenzen und im weekly ein hammer...,dass sollte ein longversuch wert sein... ;):)
;):)

Mfg

[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1486920[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1486920[/URL]
Hallo,

wo siehst du im Weekly ein Hammer?????? :confused::rolleyes:

[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1488161[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1488161[/URL]
#55

sorry,ich hatte mich hier verguckt... :rolleyes:

MfG
#day,

macht doch nichts ;)

[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1488470[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1488470[/URL]

[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1488470[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1488470[/URL]
[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1488472[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1488472[/URL]

[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1488472[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1488472[/URL]

Vielleicht auch einen Gedanken wert???
[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1488476[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1488476[/URL]
So sieht es jetzt aus:

[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1489325[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1489325[/URL]
Hallo,

kann mal bitte jemand von den Mitlesern hier diesen Chart auf 60er oder 30er Basis bei tradesignal öffnen und hier reinstellen???

Bin dort kein zahlendes Mitglied und kann diese daher dort nicht aufrufen.
Vorgestellt habe ich mir die letzten Tage, danke für eure Hilfe.

[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1489464[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1489464[/URL]

Gruß

TKD
Das sollte letztendlich jetzt wohl zumindest noch auf die 115 hinauslaufen... ;):)

MfG

[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1489618[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1489618[/URL]
[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1489867[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1489867[/URL];):)

MfG
Hallo,

mit diesem 60er Widerstand hat er gut zu kämpfen, darüber dürfte der Bereich 52 mit der Zeitachse fallend (heute bis ca. 45, wo bei 45-46 auch der nächste Horizontalwiderstand wartet) der nächste sein.

;)
Die 43 als bisheriges Th lasse ich als Test des genannten Bereichs 45-46 gelten.
2 Ticks differenz sind ok aus meiner Sicht.
Einen nochmaligen Test des Bereichs 18-19, wenn er denn ausreicht für neue Höhen, wird von mir bevorzugt erwartet.
Über 45-46 habe ich als nächste Ziele die 58-63 und dann 78-82, wobei hier zwischen auch noch ein kleinerer Widerstand im 70er Bereich ist.

Grundsätzlich muss ich schreiben, dass ich eine größere Dynamik erwartet habe nach dieser Downwelle der letzten Zeit. Nur weil es Ostern ist so lahm oder wolllen die evtl. doch noch weiter runter :rolleyes:

Viel Erfolg:cool:
Hallo,

die hier gestern genannte TL im 60er und der Widerstand bei 45-46 hält den Bund eindeutig auf, wie lange kann man sicherlich nicht sagen.
Wie immer geht fast nichts über Charttechnik ;)

Gruß

TKD
Da sieht doch jetzt von den dargestellten indikatoren her gesehen ziemlich positiv aus,im cci wurde gerade aus dem abwärtstrend ausgebrochen und gleichzeitig die -100 überwunden,dieses ist jetzt eigentlich als ein klares kaufsignal anzusehen...im dss blau wurde auch der abwärtstrend überwunden...,ich werde morgen eine longposi ordern... ;):)

Mfg



[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1492094[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1492094[/URL]

[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1492096[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1492096[/URL]

[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1492098[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1492098[/URL]
BUND Future MINI Long
NL0000300440 / 237759 10,36 104,89 107,00 116,10 11,28 11,31 -1,7%
BUND Future MINI Long
NL0000301323 / 891018 6,03 96,86 98,80 116,10 19,31 19,34 -1,0%
BUND Future MINI Long
NL0000319283 / 328539 8,07 101,72 103,80 116,10 14,45 14,48 -1,3%
BUND Future MINI Long
NL0000331072 / 268689 12,58 106,87 109,00 116,10 9,30 9,33 -2,0%
BUND Future MINI Long
NL0000410744 / ABN16Y 15,52 108,62 110,80 116,10 7,55 7,58 -2,5%
BUND Future MINI Long
NL0000414969 / ABN3FE 20,62 110,47 112,70 116,10 5,70 5,73 -3,2%
BUND Future MINI Long
NL0000427540 / ABN4H2 29,10 112,11 114,40 116,10 4,06 4,09 -4,5% ;):)

MfG and good luck ;):yawn:
In etwa die 115,75 e könnten es meines erachtens jetzt allerding vielleicht nochmals werden... ;):)

MfG



[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1492132[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1492132[/URL]
hallo,

auf 60er basis können dir 13-14 gut halten, schaun mer mal
Na ja, die genannte Stütze hat nur für die erste 60er Kerze gereicht.
Nun sieht es folgendermaßen aus:

Da wir uns nun im Bereich der alten Tiefs der letzten Tage befinden, so sehe ich herin durchaus die Möglichkeit eines Tests, ob der Bereich 115,-97-116,04 hält.
Daher denke ich kann man in dem genannten Bereich durchaus long gehen, mit einem sl etwas unterhalb der genannten Zone.
Das CRV ist mehr als zufriedenstellend, wenn man alleine schon von einem weiteren Test nach oben im Bereich 18-22 ausgeht.
Auf Tagesbasis wäre 45-53 durchaus realistisch.

Gruß

TKD
[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1492606[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1492606[/URL]
Hallo,

hiernach sind wohl einige Sl`s ausgelöst worden :eek::eek::eek:

jetzt sieht es so aus:

[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1493198[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1493198[/URL]

warte nach dem Rausflug vorhin jetzt erst mal ab was noch kommt.

Frohe Ostern an alle

Gruß

TKD
[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1493285[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1493285[/URL]
Hallo zusammen... ;)


Ich bin wie angedacht,jetzt im juni kontrakt seit 115,75 e long.Die auf stundenbsis dagestellten indikatoren,sehen jetzt meines erachtens allesamt ziemlich positiv aus,der aroon down (rot) hat den abwärtstrend bereits verlassen,so dass von hier aus,wohl bald mit einer aufwärtsbewegung zu rechnen sein sollte...,aber schaun mer halt mal...,was meint ihr dazu ? ;):)

MfG

Hallo,

also ich muss gestehen, ich bin gestern praktisch mit dem Schlussgong noch im 56er long gegangen.
Andererseits waren die letzten Overnightgeschichten bei mir nicht so erfolgreich :(
Wo der Stopp liegen soll weiss ich auch noch nicht. Eins weiß ich jedoch ganz sicher, über Ostern hätte ich keine Shortposi halten wollen, wegen evtl. Anschläge usw..

[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1493862[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1493862[/URL]

Da das untere BB bei 115,32 rum liegt, kann ich mir auch ein weiteres abdriften in diesen Bereich vorstellen.
Ich erwäge einen weiteren Zukauf in diesem Bereich, so fern es denn so kommen sollte, mit einem gleichzeitigen Verkauf um 45 rum.

Hier nun einige Charts, welche ich von moneywolf kopiert habe:

[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1493870[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1493870[/URL]

[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1493874[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1493874[/URL]

Für die Fibofreunde wird der Bereich 115,35 rum interessant.

Hier von mir etwas anders dargestellt:

[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1493878[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1493878[/URL]

Gruß

TKD
Antwort auf Beitrag Nr.: 21.201.092 von daybreak am 14.04.06 08:52:18Bin auch long nur was mir sorgen macht jede leichte Erholung wurde bis jetzt immer mit einer großen roten Kerze bestraft.
Gruß Muskalowski

[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1493892[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1493892[/URL]
Auf wochenbasis momentan an der unteren abwärtstrendbegrenzung angekommen und zugleich aus dem unteren bollingerband ausgetreten,als kerze liegt hier jetzt eigentlich ein bullish einzuschätzender inverted hammer vor,dann schaun mer halt mal,ich habe auch vor,long noch auszubauen... ;):)

MfG und allen noch schöne ostern




[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1493984[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1493984[/URL]
#78

Hier nochmls kurz in großaufnahme... ;):yawn:

MfG

[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1493994[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1493994[/URL]
Hallo,

so sieht es bisher aus:

[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1494742[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1494742[/URL]

Wiederholt sich die Geschichte????? :rolleyes:

;)
Hallo zusammen ;)

#75

Im stundenzeitfemster wurde zuletzt im momentaum,bereits der seit dem 11.04 gültige abwärtstrend überwunden und im aroon up/down sollte ein kaufsiganl kurz bevorstehen,nämlich wenn der up (grün),den down (rot) nach oben hin kreuzt,auch der macd sieht hier ziemlich positiv aus und slow stoch und williams r% sind aktuell überverkauft...,ich denke eine aufwärtsgegenbewegung, dürfte jetzt demnach bald fällig sein... ;):)

MfG und allen noch schöne ostern :yawn:
Hallo,

hier zeilen einige Tl`s in den genannten Bereich. In wie weit was zutrifft wird man sehen. Man neigt halt immer dazu, sich eine Begründung für die eigene Meinung zu suchen.
Das ist halt leider so bei uns Menschen und ist manchmal auch eines der größten Traderprobleme. Man sollte immer bereit sein die eigene Meinung zu revidieren. Dies nur als Hinweis.
Hier jetzt der etwas überarbeitete Chart.

[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1495105[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1495105[/URL]

Gruß

TKD
Hier nochmal der Chart in kleinerem Zeitfenster, da der andere hier für euch so gar nichts aussagt wegen der Auflösung (auf meinem PC kann ich die Kerzen 100%-tig erkennen ;) )

[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1495117[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1495117[/URL]
Hallo zusammen ;)

Der Us T-bonds verläuft daily in einer bull flag,zudem hat sich hier zuletzt ein kleiner inverted hammer gebildet,der trix mit schöner positiver divergenz und die fast stoch mit einem kaufsignal,ich bin da guter bullendinge für unseren bund future... ;):)

MfG

[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1495324[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1495324[/URL]

[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1495338[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1495338[/URL]

[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1495334[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1495334[/URL]



Fibonacci-Retracements auf Wochenbasis
23,6% Retracement : 117,66 Punkte
38,2% Retracement : 118,98 Punkte
50,0% Retracement : 120,06 Punkte
61,8% Retracement : 121,13 Punkte



Fibonacci-Retracements auf Tagesbasis
23,6% Retracement : 117,20 Punkte
38,2% Retracement : 118,24 Punkte
50,0% Retracement : 119,08 Punkte
61,8% Retracement : 119,92 Punkte

MfG ;)
Der Us T bond hat sich heute äußerst positiv entwickelt,dass macht doch hooffnung für unseren bund future... ;):)

Mfg



[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1495697[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1495697[/URL]

[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1495701[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1495701[/URL]
[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1495703[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1495703[/URL]
guten Morgen,

hier sollte die untere Tl auf jeden Fall halten!!!!

[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1495790[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1495790[/URL]

Gruß

TKD
[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1495794[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1495794[/URL]
Hallo,

so sieht es bisher aus:

[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1496188[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1496188[/URL]

mal gucken wie es weiter geht
:)
Wenn man sich den Chart genau ansieht, so ist bisher nicht zu übersehen, dass wir ein Inside Day ausbilden.
Mit gezeichneten Tl`s sieht es aus wie ein fallendes Dreieck.

Erster Zielbereich nach oben hin ist für mich der Bereich 115,96-116,05 rum.
Mein Ziel wurde heute leider um ein paar Ticks verpasst :cry:
Tja, so ist er halt unser FGBL.
Hallo zusammen ;)

Im dss blau wurde zuletzt bereits der abwärtstrend überwunden und im trix liegt jetzt eine schöne positive divergenz vor,dann schaun mer halt mal... ;):)

MfG

[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1496297[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1496297[/URL]

[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1496303[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1496303[/URL]

[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1496309[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1496309[/URL]
Im 60er gilt der Bereich 75-76 (fallend) noch als Widerstand,

Und die aktuelle 240er Kerze gefällt mir besonders gut.

Die weiteren Grobziele nach oben hin lauten für mich 18-22, 26-28, 36-38 und 45-53. Hierüber gibt es noch den Bereich 58-63.
Und bis dort hin ist es noch ein langer Weg.

:)
Was mir überhaupt nicht gefällt ist der rsi-c,dass könnte eventuell auf probleme bei der überwindung von 116,15 hindeuten...,von dort aus nochmals in richtung der 115 werde ich nicht mitmachen,also aufgepaßt an dieser marke angekommen... :rolleyes::rolleyes:

MfG

]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1496798[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1496798[/URL]g]

[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1496806[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1496806[/URL]
Der gesamte abwärtsimpuls,hatte sich zuletzt bis zum 161,8% fibo ausgedehnt...im bereich von 116,16 (#93) verläuft genau das 150% fibo der abwärtsbewegung,also hier angekommen,ist zunächst bestimmt vorsicht geboten... ;):)






]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1496918[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1496918[/URL]]
Hallo,

bin heute morgen zu 115,92 rausgeflogen aus dem FGBL :( ,
tja als es dann Richtung der nächsten Ziele ging war es natürlich nicht so gut, jetzt freut es mich wieder. :)

Habe neues Kauflimit im Bereich 115,52 gesetzt, falls wir diese Gegend noch mal wieder sehen sollten.

Diese totalen Kehrwenden im FGBL kommen relativ oft vor, daher ist es oftmals von Vorteil, nicht so gierig zu sein.

Mein gestern genanntes Ziel wurde erreicht :D

Jetzt werde ich mich wieder mehr dem Scalpen widmen.

Viel Erfolg!

Gruß

TKD
[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1497453[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1497453[/URL]
Hatte übrigens das Vklimit zu 92 drin, weil ich erst vorhin von der Arbeit wieder zu Hause war.
In der Regel trade ich nicht, wenn ich nicht live dabei sein kann, daher ist das Scalpen die beste Lösung.

Bis dann

TKD
Hallo zusammen ;)

das 150% fibo wurde wie auch von mir erwartet heute intraday exakt erreicht,bin auch wieder raus aus long und werde auch nicht wieder rein...,da mir der bund future zukünftig auch auf der longseite nicht besonders lukrativ genug erscheint,werde ich mich diesbezüglich anderen werten widmen...so long und macht's gut hier...;):)

MfG
Zum abschluß ;)

[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1497814[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1497814[/URL]
Wenn ich mir die letzten drei Tage anschaue, so haben wir immo einen JOJOBEREICH von 115,51-56 unten bis 116,18-21 oben.

Was mich ein wenig stutzig macht, ist die Tatsache, dass wir drei Tage hintereinander die Tiefs immer wieder getestet haben.

Zur Zeit hat ein dreifacher Test nach unten stattgefunden, wird er einem vierten Test auch noch wiederstehen können?

Gut vorstellbar, dass sich in einem vierten Anlauf ein stop sell Signal zu sagen wir mal 55 lohnen könnte, maximaler Stop wäre zu 62 oder Trailstop 7 Ticks, es geht auch noch noch extremer mit 3-5 Ticks (darunter könnte mal sehr schnell die Posi wieder geschlossen haben ;) )

Bei erreichen der 55 rechne ich auf jeden Fall mit der 51-52, wobei die Wahrscheinlichkeit eines weiteren Abdriftens gar nicht so niedrig erscheint. :)

Weiteres Ziel nach unten sollte dann der Bereich 35-40 rum darstellen.

Für diese Erwartung werde ich evtl. eine Bracketorder eingeben.

Gruß und viel ERfolg

TKD:cool:
Hallo,
alleine die letzten drei Handelstage ergeben eine schöne SKS, ob diese so verlässlich ist wird sich zeigen.

Gruß

TKD
Guten Morgen,

derBereich 88-91 könnte eine gute Shortstation sein, daher short zu 87
Halten Pivot und die alte Marke 96 den nächsten Angriffen stand???:rolleyes:
Antwort auf Beitrag Nr.: 21.266.505 von TKD am 21.04.06 09:13:00hoffentlich wars nicht zu zeitig, nachdem du hier so geduldig warst.:look:
Gruß Muskalowski
war zwischenzeitlich weg und die 84-85 hat bisher gehalten

:)
wenn er es über die 04-05 schafft könnten die 18-21 wieder drin sein als nächste Station :cool:
Hallo zusammen ;)

warum muß es denn unbedingt jetzt der bund future sein,bei z.b dem währungspäärchen euro/gbp sollte sich aktuell eine sehr gute longchance bieten... ;):)

MfG
Nach kurzem Überschreiten der 05 ging es dann schon wieder abwärts.
Was die nächsten Tage angeht, so habe ich keine bestimmten Erwartungen, weil es aus meiner Sicht zur Zeit keine charttechnischen Rechtfertigungen hierfür gibt:

[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1500092[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1500092[/URL]
#100 von TKD 19.04.06 20:48:19 Beitrag Nr.: 21.245.331
Dieses Posting: versenden | melden | drucken | Antwort schreiben

Wenn ich mir die letzten drei Tage anschaue, so haben wir immo einen JOJOBEREICH von 115,51-56 unten bis 116,18-21 oben.

Was mich ein wenig stutzig macht, ist die Tatsache, dass wir drei Tage hintereinander die Tiefs immer wieder getestet haben.

Zur Zeit hat ein dreifacher Test nach unten stattgefunden, wird er einem vierten Test auch noch wiederstehen können?

Gut vorstellbar, dass sich in einem vierten Anlauf ein stop sell Signal zu sagen wir mal 55 lohnen könnte, maximaler Stop wäre zu 62 oder Trailstop 7 Ticks, es geht auch noch noch extremer mit 3-5 Ticks (darunter könnte mal sehr schnell die Posi wieder geschlossen haben )

Bei erreichen der 55 rechne ich auf jeden Fall mit der 51-52, wobei die Wahrscheinlichkeit eines weiteren Abdriftens gar nicht so niedrig erscheint.

Weiteres Ziel nach unten sollte dann der Bereich 35-40 rum darstellen.


Jetzt wieder hoch aktuell!!!

Ohne ein Test der alten Tiefs kann ich mir kein weiteres Up vorstellen :rolleyes:

Viel Erfolg;)
Hallo,

selbst mit nüchterner Charttechnik kann man hier einiges erahnen:

[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1501429[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1501429[/URL]

Bisher acht Tageskerzen, welche es nicht geschafft haben, in diesen Trend auf SK-Basis zurück zu kehren:eek::eek::rolleyes:

Auf der Unterseite der viermalige Test der Unterstützung :eek::eek::cool:

Es bleibt festzuhalten, dass wir uns einem Ausbruch nähern. Nur in welche Richtung und mit vorherigem Fehlausbruch oder nicht :rolleyes::rolleyes::rolleyes:
Godmode geht von einem steigenden Future aus, hier mal die Einschätzung vom 21.04.2006
Bin demensprechend long positioniert

Bund Future: 115,72 Punkte

Maßgeblicher richtungweisender Future für den deutschen Rentenmarkt im adjustierten Endloskontrakt.

Aktueller Tageschart (lin) seit 03.11.2005 (1 Kerze = 1 Tag) + 60 Minutenchart

Tendenz: SEITWÄRTS/AUFWÄRTS

Intraday Widerstände: 115,97 Punkte, 116,18 Punkte, 117,30/52 Punkte, 118,29/36 Punkte

Intraday Unterstützungen: 115,51 Punkte, 115,43 Punkte, 115,16 Punkte

Rückblick: Der BUND Future pendelte gestern seitwärts und bildete eine Unsicherheitskerze aus. Zumindest kurzfristig zeigt sich eine Stabilisierung oberhalb von 115,51 Punkten an. Das Muster der Bewegung seit dem Tief bei 115,51 Punkten ist aber noch unklar. Ein Anstieg über 116,18 Punkten würde daraus eine Bodenformation machen.

Charttechnischer Ausblick: Der BUND Future hat unverändert die Chance ausgehend vom aktuellen Niveau eine größere Gegenbewegung auf die Verluste der letzten Wochen einzuleiten. Mindestziel ist 117,30/52 Punkte, im Optimalfall ist ca. 120,00 Punkte möglich, also ein Pullback an den gebrochenen Aufwärtstrend ab Mai 2002. Fällt der Future unter 115,51 ab, ist eine Abwärtsbewegung bis 115,16 Punkte zu erwarten. Erst im Falle eines deutlichen Rückfalls unter diese Marke bei 115,16 Punkten wäre eine Fortsetzung der Abwärtsbewegung zu erwarten.
Hallo,

bin gerade am PC und bin zur Zeit der Meinung, dass wir ein neues Tief machen werden, da der FGBL es nicht mal bis zum Vortageshoch geschafft hat.

Gruß

TKD
Antwort auf Beitrag Nr.: 21.296.158 von TKD am 24.04.06 15:15:40Wenn du aber die Tiefs der letzten 6 Handelstage mit einer Linie verbindest siehst du einen aufwärtstrend

[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1503190[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1503190[/URL]
Hallo,##
heute sollte die Marke 94-96 beachtet werden,

bei Bruch dieser Marke könnte es zu einem weiteren Up kommen.

[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1504102[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1504102[/URL]

:cool:
116 von Muskalowski 24.04.06 17:40:07 Beitrag Nr.: 21.299.318
Dieses Posting: versenden | melden | drucken | Antwort schreiben


Folgende Antwort bezieht sich auf Beitrag Nr.: 21296158 von TKD am 24.04.06 15:15:40
--------------------------------------------------------------------------------
Wenn du aber die Tiefs der letzten 6 Handelstage mit einer Linie verbindest siehst du einen aufwärtstrend
bei den hochs der letzten Tage einen Abwaertstrend.

Für mich ein Wimpel mit dem übergeordneten Tl`s
Es kann in beide Richtungen ausbrechen, ich lege mich nicht fest!!!

Viel Erfolg

:cool:;)
so, jetzt haben wir das 200% Retracement vom fibo gesehen, Schnittkurs von 41, jetzt mal warten wo es hingeht.

Viel Erfolg;)

:cool::cool:
Antwort auf Beitrag Nr.: 21.305.764 von TKD am 25.04.06 08:59:09Da ist er wieder der KO schlag der letzten Erholung
Gruß Muskalowski

[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1504248[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1504248[/URL]
#muskalowski

Eine (starke) Erholung sieht anders aus :)

Gruß

TKD
Antwort auf Beitrag Nr.: 21.307.908 von TKD am 25.04.06 10:38:02:look:

Alle Stunde wieder -
der Versuch eines Rücklaufs...

Sehen wir heute noch die 115,00
oder (zumindest vorher)die 115,65 ???

Gruss
nk
Hallo,

wurde von dem Rutsch etwas überrascht, nachgekauft und jetzt Schnitt bei 32, wo auch ein VK-Limit für die Hälfte liegt :rolleyes:

[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1504683[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1504683[/URL]

spätestens nächste woche sollten sich die beiden Tl´s kreuzen und dann angegriffen, oder besser überwunden werden. :cool:
[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1504687[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1504687[/URL]
[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1504851[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1504851[/URL]

denke der Chart ist jetzt ok,

Hälfte zu 32 raus und neue Überlegungen anstellen:)
Falls der FGBL die Chartunterkante morgen nochmal testen will, so sollte man sich auf den Bereich 115,08-11 einstellen.
Sonst noch nichts aussergewöhnliches festgestellt.
Ich erwarte spätestens mit den Zahlne um 14h30 Bewegung.
Hallo,

überlege gerade ein Kauflimit für den genannten Bereich einzugeben :rolleyes:

Mit dem Rückenwind der Zahlen kann jedoch einiges passieren :cool:

Bin leider gleich wieder arbeiten:(

viel Erfolg euch allen

TKD
Volltreffer ;):D

Hatte Limit zu 11 drin und bin jetzt kompl. raus, weil nächste Tage kaum Zeit :cool::cool:

Viel Erfolg

TKD
Antwort auf Beitrag Nr.: 21.331.544 von TKD am 26.04.06 16:36:06:D

Glückwunsch!
Irgendwie habe ich das Gefühl, wir sehen die 115,85 bald wieder.
Gruss
nk
Guten Morgen,

spekulativ setzt man ein Kauflimit zu 115,11 oder ein paar Ticks höher in der Erwartung eines nochmaligen Tests in diesem Bereich.

Wer auf noch weiter fallende Kurse setzt, der sollte im Bereich 114,99-115,03 ein Limit setzen.

Dieses stellt nur meine Meinung dar und keine Handelsempfehlung.

Viel Erfolg, Ciao :cool::cool:
Hallo,

wurde heute Morgen zu 03 ausgeführt und habe vorhin verkauft.

Weil er kurz bevor ich wegmusste schon wieder bei 22 rum war hatte ich mein Limit zu 11 rausgenommen.
So das war es jetzt erst mal für mich.

Viel Erfolg

Gruß

TKD :cool::cool:
bei ca. 43-45 liegt morgen etwa eine nicht zu unterschätzende TL, gelingt es diese zu überspringen, so könnte der Bereich von 61-63 und dann evtl. der Bereich 80-83 erreicht werden.

die Vorzeichen sind nicht schlecht. ;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 21.349.086 von TKD am 27.04.06 17:03:48:D

Danke für den "Hinweis"
ich bin GBL Anfänger und finde es klasse, dass Du einen Thread dazu führst.

Habe gerade meine longs entsorgt.
Trade nur Optionen und die in kleinsten Mengen.



mal sehen, ob die 115,75-70 halten.
Gruss
nk
Antwort auf Beitrag Nr.: 21.350.423 von nkelchen am 27.04.06 18:04:04:look:

guten Morgen,

der könnte auch noch weiter fallen:

[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1511629[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1511629[/URL]
so sieht es jetzt bei uns aus:

[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1511641[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1511641[/URL]

von nennenswerter Gegenreaktion keine Spur :rolleyes::eek::(

folgende Grobmarken nach unten sind:

115,02 rum

114,85 rum

114,78 rum

nach oben 115,37 rum

115,58 rum

115,70 rum

viel Erfolg

TKD :cool::cool::cool:
Hallo,

also bisher haben die genannten Marken ja sehr gut zum Geld verdienen eingeladen ;) .

War selber leider arbeiten und mein Abstauberlimit ist bisher nicht erreicht worden. :rolleyes:

dem durchbruch durch die genannten 37 brachte umgehend den Bereich 58 rum mit 56 als Hoch :lick:

die 28-29 sollte man auch nicht aus den Augen verlieren.

Bis dann

Gruß

TKD
Antwort auf Beitrag Nr.: 21.404.290 von TKD am 02.05.06 16:40:42:yawn:

Moin,
die Marken für heute:



Gruss
nk
Guten Morgen,

Marken könnten heute sein:

115,16-18

115,44-45

115,50 rum

115,58-61 starker Wiederstand!!!

115,10-11 (auch Pivotpoint)!!

114,93 rum

114,80 rum

Das sollte für heute reichen.

Ciao

TKD :cool:
ach ja, die 28-29 haben auch immer noch Gültigkeit aus meiner Sicht :):)
Hallo,

es hat ja wieder mal sehr gut hingehauen.

Ich hatte leider nur 1 Limit im Markt, jedoch ist es ein schönes Gefühl in Abwesenheit Geld zu verdienen.

Gruß

TKD

:cool:;)
Hi TKD

Meiner Meinung nach fällt der Euro Bund Future noch weiter. Auf dem Chart ist sehr schön das Candlestic-Pattern (Three Falling Methods) zu sehen. ca. vom 14.-25 April. Dieses Muster hätte im idealfall 3 candles innerhalb dieser Spanne, aber mit 5 candles verliert das Chartmuster nicht sein wirkung. Würde dies somit als Fortsetzungsmuster des abwärtstrends deuten....


MFG neuling
#142 von neuling3456 04.05.06 22:03:46

Hallo neuling,

ich lege mich auf keine Richtung fest, wobei ich mir auch ein weiteres Abdriften gen Süden vorstelln kann.
Im Weekly scheint mir der Bereich 114,50 als ganz grobe Marke herhalten zu können :rolleyes:

Ich habe ein Limit im Bereich der gestrigen Tiefstpreise im Markt,
sieht für mich so aus, als wolle der Markt dessen Stärke nochmals testen. Ein anschliessendes Hochlaufen mind. bis 115 rum sollte nicht überraschen.
Aber vorsicht gleich kommen Zahlen!!!!!!!!!!!!

Den ganzen Tag hängt er schon zwischen 2 Tl`s fest :eek::eek::eek:

Muss leider schon wieder weg,

viel Erfolg

TKD
Mein Kauflimit war 86 mit Verkauf zu 29 wo wir vorhin schon waren, tja war wohl nichts:(
aber besser nichts gemacht als zu verlieren, der Grundgedanke war anscheinend richtg:eek::eek:
Falls er heute das Tageshoch nicht mehr überschreitet, so hätten wir eine neue Linie in unserem Beobachtungsfenster ;)

Der Anstieg heute war kurz und heftig, ob das von Kraft zeugt :rolleyes:

Die genannten 28-29 von letzte Tage haben immer noch ihre Gültigkeit

Der wichtigste Widerstand heute aus meiner Sicht, ist der Bereich um 53 rum, rechne heute nicht mehr mit einem Anstieg in diese Richtung.

Schönes WE

Gruß

TKD
Guten Morgen,

gerade geguckt, was der Bund gestern so gemacht hat.

Heutige Marken aus meiner Sicht:

oben:

28-29

43-45 stark, hat gestern wieder gehalten

58 rum

unten:

16 rum

9-11 rum

04 rum mit Fragezeichen,

die 92 rum schätze ich relativ stark ein.

altes Tief um 80-82 rum.:rolleyes:

Habe mein genanntes Limit noch im Markt, obwohl die Aussichten dafür nicht mehr so gut sind!!!! Das CRV ist jetzt wesentlich schlechter. Muss gleich wieder los.

Viel Erfolg:cool::cool:
für Spieler bietet sich der Bereich 12-20 an, wobei man nie weiß, welche Seite zuerst nachgibt.
;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 21.483.677 von TKD am 09.05.06 08:27:08Das CRV ist jetzt wesentlich schlechter.

Das heißt?

Da die 115,08 gebrochen sind, kann es ja doch auf 114,91 oder 114,82 fallen. Da liegen meine Limits.
#148 von mailerdaemon 09.05.06 09:53:04 Beitrag Nr.: 21.485.097
Dieses Posting: versenden | melden | drucken | Antwort schreiben


Folgende Antwort bezieht sich auf Beitrag Nr.: 21483677 von TKD am 09.05.06 08:27:08
--------------------------------------------------------------------------------
Das CRV ist jetzt wesentlich schlechter.

Das heißt?


Je öfter wir den genannten Bereich anlaufen, desto wahrscheinlicher wird ein Durchbruch nach unten.
Unter 80 rechne ich heute jedoch nicht mit, jedoch immer vorsichtig sein!!!!!!!!!;)

Bisher haben die Marken gepasst, ob die anderen auch noch kommen, wenn sie denn passen, wird man sehen.

Gegen Ende dieser Woche dürften wir einen sehr starken Kreuzwiderstand haben, welche in beide Richtungen einiges bringen kann :)

bis dann

TKD
Hallo,

das einzige was der FGBL heute bisher gestestet hat ist das Ausbruchsniveau von letzten Donnerstag.
Ganz unbedeutend ist dieser Bereich nicht, jedoch ist dieser aus meiner Sicht untergeordnet, der FGBL hat es von hier ja nicht mal wieder bis ans Th geschafft.

Eine weitere Stufe nach unten hin dürfte der Grobbereich 66 rum, schätzungsweise plusminus 4 Ticks für heute sein.

Die derzeitige Tagesspanne verheißt bald einen Ausbruch!
Falls dieser nach oben gehen sollte, so rechne ich mit einem nochmaligen Test der alten Tiefs.
Mein Limit bleibt im Markt.

Gegen ende der Woche haben wir eine Konstellation im Markt, welche bei entsprechender Dynamik eine gute Gegenreaktion ergeben kann (ich betone kann!!!!!). Das ist eindeutig eine Vermutung von mir!!!
Wenn es denn so weit sein sollte, werde ich hier mehr dazu schreiben.

Gruß

TKD:cool::cool::cool:
Antwort auf Beitrag Nr.: 21.493.271 von TKD am 09.05.06 18:15:07:look:

Hallo TKD,
ist es so, dass Du immer den Rücklauf eines Ausbruches tradest?
Ist bei mir die einzigste Variante, die unter dem Strich halbwegs funktioniert.
Der FGBL hat schon ein seltsames Verhalten - so mein Eindruck..;)

Gruss
nk
Hallo nkelchen,

nein es ist nicht immer so, jedoch ist es aus meiner Sicht zur Zeit vertretbar.
Diese Art ist für mich nur deswegen möglich, weil wir nicht mehr ewig in diesem Tempo weiter fallen werden.

Für meine eigentliche Art zu traden habe ich leider so gut wie keine Zeit mehr :mad::(:cry:

Meine eigentliche Art zu traden bringt mir viel mehr ein als dieses Sicherheitstraden, wobei dieses evtl. auch mit Bruchlandungen verbunden sein kann;)

Wie schon mal geschrieben bin ich eigentlich Scalper, welcher noch viel lernen muss. :cool:
Mental habe ich auch dabei noch einige Schwächen, welche es zu beseitigen gilt. Einstiege an entsprechenden Marken sind mit einem guten Riskmanagement immer vertretbar.
Vor allem hat mich der FGBL gelehrt, nicht gierig zu sein, weil dieser gerne alles wieder wegnimmt ;);):laugh:

So bis die Tage ciao

TKD :):cool:
Antwort auf Beitrag Nr.: 21.494.965 von TKD am 09.05.06 20:04:22;)

tradest Du auch andere Indizes, z.B. den FDAX?
Gruss
nk
#144 von TKD 05.05.06 15:12:30 Beitrag Nr.: 21.445.381
Dieses Posting: versenden | melden | drucken | Antwort schreiben

Mein Kauflimit war 86 mit Verkauf zu 29 wo wir vorhin schon waren, tja war wohl nichts
aber besser nichts gemacht als zu verlieren, der Grundgedanke war anscheinend richtg


Ich dachte ich lese nicht richtig Vtext auf NTV Tagestief 86 und ich hatte schon bedenken nicht dabei gewesen zu sein.
Es hat geklappt, spitze:D:D:D;);)

Jetzt muss ich schon wieder was anderes machen und mir heute Abend mal den Chart anschauen, keine Zeit dazu.

Mein bester Trade bisher intraday im FGBL :lick::laugh:;):D:cool:
Antwort auf Beitrag Nr.: 21.505.565 von TKD am 10.05.06 14:52:03Und ich bin leider zu 114,82 nicht bedient worden :rolleyes:
Hallo,

falls man mit neuerlichem Down rechnet, so sollte der Bereich 80-82 wichtig sein. Falls diese Marke hält, so sollte man nicht unbedingt mit einem Uprun bis 28-29 rechnen!!
Wahrscheinlicher ist aus meiner Sicht ein Anlaufen der 98-99 bzw. 08-11 rum (persönliche Einschätzung!!!!).
Ein Bruch dieser Marke sollte jedoch einkalkuliert werden!!!

Der große Abwärtstrend konnte nur kurzzeitig durchbrochen werden und per SK wieder deutlich drunter.
Eindeutig bullisch sieht für mich anders aus, aber wer weiß das schon.

Übermorgen könnte es zu einer sehr interessanten Konstelation kommen.

#mailer

du hattest doch auch ein Limit zu 91 drin, solltest doch gut damit gefahren sein, oder?

#nk

Vom Fdax lasse ich die Finger, da wird mir viel zu viel manipuliert:rolleyes::eek::eek:
Die großen Banken sind dort die eigentlichen Player aus meiner Sicht und bestimmen sehr oft wo es wann hingeht.
Ehrlich gesagt sind mir zusätzlich die 25,- Euro pro FDaxpunkt auch eine Nummer zu groß.

FESX habe ich auch schon ein wenig gemacht, jedoch liegt mir dieser nicht so sehr.

Worauf ich in Zukunft auch mehr baue ist die Forex, ich teste dieses zur Zeit aus (Demoversion). Hier hat man den großen Vorteil, dass man selbst bestimmen kann, mit wie viel Kohle man eine Posi eingeht ( vor allem in Abwesenheit ).

Gute N8

TKD :cool:
Antwort auf Beitrag Nr.: 21.514.644 von TKD am 10.05.06 22:51:14Hallo,

mit dem Limit bin ich ganz gut gefahren, korrekt :)

Heute wahrscheinlich gleiches Spiel, Limits 91 und 83.
Ich sehe dann auch eher die 08 als Ziel.

Gruß
# Mailer,

freut mich.

Habe gerade ein Limit mit 82 und VK zu 91 eingegeben.

Im Bereich 57-64 erwarte ich spätestens eine Gegenreaktion, ob es überhaupt so weit runtergeht davon bin ich nicht überzeugt.

Zusätzliches Limit zu 62 und VK zu 72 drin. Nur falls es mal so kommen sollte.

Muss gleich wieder los arbeiten, ciao

Viel Erfolg.

TKD
Hallo,

erstes Kauflimit erreicht, bedingt durch die SL´Welle ging es gar bis 76 runter, bis jetzt hat er es noch nicht geschafft, die 86er Zone zu überspringen.
Gelingt dieses, so rechne ich mit Test der Zone 91-92.
Evtl. vorher ein nochmaliger Test von 76 rum notwendig, evtl.bricht ja auch dieser Bereich noch weg, in Ruhe abwarten.

Viel Erfolg ;):cool:

Gruß

TKD
:D raus zu 91 unbd neues Kauflimit zu 81 drin,
falls wir dahin nochmal kommen sollten;)

Ciao

TKD:cool:
Habe diesmal ein VK-Limit zu 115,00 drin, bin mir jedoch nicht sicher, ob wir diese Marke morgen überhaupt erreichen (anders als sonst).
Anderes Limit bleibt noch drin, evtl. packe ich morgen noch eines hinzu, abwarten wie der Chart morgen aussieht.

Faktisch wäre ich erst unter 72 im minus ;) daher auch ein etwas höheres Ziel.

TKD:):cool:
Läuft ja gut bei Dir!
Hab's leider versäumt, die billigen Stücke wieder 'rauszuhauen.
Kann mir nicht vorstellen, dass wir morgen die 115 wieder sehen.
Vielleicht komme ich ja einigermaßen 'raus und kann weiter unten abfischen :D

Gruß
Guten Morgen,

69 rum könnte eine Unterstützung liegen, bei 52-58 tippe ich auf die folgende Unterstützung.
Viel emehr kann ich zur Zeit nicht erkennen.

Viel Erfolg. ;)


Gruß TKD:cool::cool:
Morgen,

bin meine gestrigen Positionen heute erst bei 81 losgeworden, war zu spät am Rechner und habe dann noch gezögert :mad:
Bin gleichzeitig aber Short gegangen, werde bei 60 schließen.
Gleichzeitig Limitkauf bei 50

Gruß
Schön, dass es diesen Thread gibt!
Danke!!!
Antwort auf Beitrag Nr.: 21.532.417 von mailerdaemon am 12.05.06 09:10:36...und bei 90 wieder short, obwohl momentan ganz schön viel Dynamik in den Märkten ist, insbesondere im Dax
Hallo,

mal wieder ein Volltreffer!!!!;):eek:

Ehrlich gesagt hatte ich jedoch ein wenig Schiss, weil er so rasant runtergegangen ist und ich zwei sms innerhalb von ein paar Minuten bekommen habe :rolleyes::rolleyes::rolleyes:

Ich wäre ja fast schon wieder draussen gewesen, aber der nächste Angriff rollt ja schon wieder ;)

gruß

TKD
Posi verkauft, es könnte jedoch noch einiges weitergehen.
Habe einfach mal wieder ein Limit zu 58 in den Markt gelegt, wer weiß :rolleyes:
Jetzt kann man den Freitag geniessen. :D

Eventuell testet er ja nächste Tage nochmal die Unterstützung, alles ist möglich :)

TKD

28-29 ist jetzt Kreuzwiderstand!!!!!

darüber noch 46 rum und 55 rum, darüber ist eine Menge Luft denke ich.

Viel Erfolg:cool::cool:
Antwort auf Beitrag Nr.: 21.535.149 von mailerdaemon am 12.05.06 11:45:17optimal sieht leider anders aus :(
bleibe aber short, vielleicht stocke ich bei 11 auf
Hallo,

hier noch ein Chart:

[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1524533[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1524533[/URL]

Schönes We

Gruß

TKD
Antwort auf Beitrag Nr.: 21.514.644 von TKD am 10.05.06 22:51:14Hallo,

Du hattest in diesem Posting eine mögliche interessante Konstellation angesprochen - was hast du gemeint?

Gruß
Guten Morgen,

bisher hat der Kreuzwiderstand nach oben im Bereich um 82 rum gehalten, eigentlich wäöre sonst der Bereich 85-86 angesagt gewesen.
Die 65er Marke war untergeordnet gut zu sehen.
Im Bereich 58 ist eine Kreuzunterstützung, welche ich jedoch nicht so stark einschätze wie die oben genannte.
Eventuell muss der Markt erst die Überverkauftheit ein wenig ab bauen, wenn er denn nochmal nach unten hin will.

#171 von mailerdaemon 14.05.06 13:21:41

Ich meine hiermit bestimmte Linienkreuzungen und deren möglich Auswirkungen bei einem Überschreiten derer.
Im Bereich 43-45 (oberhalb 115!!!) liegt heute auch so ein Teil.
Falls ich sowas hier mal wieder sehe, werde ich es hierhin schreiben.

Wie man gerade sehen kann, läuft der nächste Angriff auf die 83 rum, sollte diese auch nicht von Erfolg gekrönt sein, so könnten wir das TT testen.

Gruß

TKD:cool:
Antwort auf Beitrag Nr.: 21.583.446 von TKD am 15.05.06 09:17:03Bis wohin wird die Reise in etwa gehen? 112? Meinungen?:look:
Antwort auf Beitrag Nr.: 21.583.551 von Rentenberater am 15.05.06 09:24:08Meiner Meinung nach können wir noch unter die 113 fallen.
Die grobe Richtung wurde mit dem Wochenschluss deutlich unter 115 "festgelegt".
Ich habe wie schon geschrieben keine festgelegte Meinung,
sollte man nie haben.
Es könnte durchaus noch weiter runter gehen, jedoch glaube ich in naher Zukunft nicht an solche Marken.
Der WochenRSi ist zur Zeit bei 33 im Junikontrakt und bei 26 zeitverzögert im C1

Das ist für mich auch ein Grund so zu traden, wie ich es hier bisher geschrieben habe. Wir haben hier eine Ausnahmesituation, welche nicht immer so weiter gehen wird. ;)

[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1526532[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1526532[/URL]

Mein Limit bleibt in der Hoffnung auf nochmaliges Testen drin.

Gruß

TKD:cool:
[URL]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1526546[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1526546[/URL]

:):cool:
tut mir leid, dass ich vergessen habe euch die 12 als wahrscheinlichen Anlaufpunkt zu nennen :mad::(:cry:

Heute war es eine mangelhafte Vorbereitung von mir, sowas kann sehr böse enden. :rolleyes: (und kostet zudem gute Einstiege :mad: )

:keks:
Falls wir heute noch etwas steigen sollten, so könnte man bei 22 rum (Haupttrendlinie) und 27 rum auf kleine Rücksetzer antizyklisch spekulieren (speziell zum Scalpen gedacht oder als Einstieg mit festem Verlustlimit fix oder mitlaufend)


Jetzt sollte die 94 evtl. schon wieder rufen
Was mich ein wenig stutzig macht, ist die Tatsache, dass der FGBL trotz des relativ starken Daxverlustes (ich glaube in der Spitze waren es über 300 Punkte!!!) kaum großartig nach oben geht bzw. gegangen ist :rolleyes::confused:

Ob dieser dann, wenn der Dax wieder dreht weiter verliert???

:confused:
war beim zweiten Anlauf auf die 12 zu 09 short (Ziel war short zu 10, da market rein, jedoch zu 09 gefillt worden)und anschließend direkt zu 04 wieder raus und ein paar noch kleinere Trades heute.
Kam direkt vor dem Trade ins Haus und konnte daher hier nichts schreiben.
Man sollte sich nach Möglichkeit immer so markante Marken raussuchen, gibt oftmals schöne Abpraller usw. ;)
Genial wäre zu 11gewesen, jedoch war ich mir nicht sicher, ob es überhaupt so weit gehen würde.

Wenn wir es nicht bald schaffen diese Marke zu überwinden, so steigt die Wahrscheinlichkeit, dass es zunächst noch weiter runter gehen muss.
Je näher wir der Marke kommen, desto stärker wird die Verkäuferseite, meistens so das 1,5 fache der Käuferseite (sowas kann sich jedoch sehr sehr schnell ins Gegenteil verwandeln an entsprechenden Marken, daher immer Vorsicht walten lassen!! ;) )

TKD:cool::cool::cool::cool:
178 von TKD 15.05.06 10:55:09 Beitrag Nr.: 21.584.983
Dieses Posting: versenden | melden | drucken | Antwort schreiben

Falls wir heute noch etwas steigen sollten, so könnte man bei 22 rum (Haupttrendlinie) und 27 rum auf kleine Rücksetzer antizyklisch spekulieren (speziell zum Scalpen gedacht oder als Einstieg mit festem Verlustlimit fix oder mitlaufend

Diese Marke ist nicht unerheblich, ca. das Doppelte auf der Verkäuferseite!!!
Antwort auf Beitrag Nr.: 21.591.103 von TKD am 15.05.06 17:26:38...kurz und schmezvoll. Habe meine Shorts mal lieber glattgestellt.
short zu 32 nachgelegt, ist nicht zu empfehlen!!!!!!!
aber 1x live
Avatar