DAX-0,18 % EUR/USD-0,16 % Gold-0,28 % Öl (Brent)+2,90 %

DCI AG baut Vertrieb aus - Übernahme !!! - 500 Beiträge pro Seite


AnzeigeAdvertisement

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

DCI Database 529 530 :eek::eek:

DCI wird sich am Markt durchsetzen!!

28.09.06:

DCI belebt Händlerinformationssysteme neu

DCI übernimmt mehrheitlich die ITscope GmbH und baut damit die Marktführerschaft bei Händlerinformationssystemen weiter aus.

Mit der Integration von MarketViewer 2.0 reagiert die DCI auf die verstärkte Nachfrage nach Multilieferantenkatalogen. :D

Der MarketViewer 2.0 wird die bisherigen Tools TradeManager und PC-HIS ablösen.


Neben vielen neuen Funktionen bietet der ITscope MarketViewer 2.0 bisherigen Profi-Nutzern erstmals eine nahtlose Integration des DCI/CNET-Katalogs mit dem aktuellen Produktangebot von über 120 Distributoren und Großhändlern.

Individuelle Konditionen werden nach Eingabe der jeweiligen Kundendaten direkt abgerufen und im System hinterlegt. Bei 15 Distributoren werden Preise und Verfügbarkeiten sogar per Realtimeschnittstelle im MarketViewer 2.0 angezeigt.

Durch Java Web Start Technologie ist die Software ohne Installation sofort lauffähig.

Durch den Export der zugrundeliegenden Daten in einen Onlineshop oder eine Warenwirtschaft wird der neue MarketViewer 2.0 auch zu einem interessanten und schlagkräftigen Marketing-Tool.

Mit den aggregierten Daten von DCI/CNET steht dem Anwender jetzt eine nie da gewesene Anzahl von Produkten und Preisen zur Verfügung.

Komfortable Filterfunktionen sowie die Volltextsuche im Produktkatalog oder in den Preislisten erleichtern die Produktrecherche. Preiskalkulationen, Warenkorboptimierung oder Angebotserstellung machen den MarketViewer 2.0 außerdem zu einem unverzichtbaren Einkaufstool für ITK-Händler.

Die Aktualisierungs-Funktion sorgt mehrmals täglich für aktuellste, individuelle Preise mit Verfügbarkeiten und hält den Anwender so auf dem Laufenden. Der Market­Viewer 2.0 erleichtert den Einkauf und bietet dem Nutzer eine konkurrenzlose Fülle an Produktinformationen.

Den Vertrieb und die Weiterentwicklung des MarketViewer 2.0 übernimmt die ITscope GmbH. Die bestehenden DCI-Profikunden werden ab dem 1.11.2006 automatisch mit der erweiterten Software ausgestattet.

Die MarketViewer 2.0 mit 2 Lizenzen, inklusive Content Basic kostet ab 35,- Euro pro Monat. Die MarketViewer Expert-Version mit bis zu 5 Lizenzen und voller Export und Web-Servicefunktionalität ist bereits ab 69,- Euro im Monat erhältlich.

Weitere Infos bei:
DCI AG
Michael Mohr
Tel. 08151-265-611
Email: mmohr@dci.de

ITscope GmbH
Alexander Kiffe
Tel. 07251 / 4405 436
E-Mail: alexander.kiffe@itscope.de
Web: www.itscope.de

quelle: www.dci.de
Antwort auf Beitrag Nr.: 24.256.113 von covino02 am 28.09.06 11:44:37Wow, könnte schnell auf 1 Euro hochgezockt werden. Erster Kauf schon da, Taxen steigen!
Antwort auf Beitrag Nr.: 24.256.312 von Richy am 28.09.06 12:00:28will doch keine Sa... wissen!!!

:laugh::laugh::laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 24.256.113 von covino02 am 28.09.06 11:44:37- weiß jemand wann die 9 monatszahlen veröffendlicht werden ??????


danke im voraus ;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 24.568.336 von nope1974 am 11.10.06 21:25:409Monatsbericht? Gar nicht, wenn sie sich an ihre Veröffentlichungen halten. Es sei denn, der Kurs wäre weit über 1em EUR. Dann wäre aber der Grund, dass die Aktienoptionen aktiviert werden könnten.
Antwort auf Beitrag Nr.: 24.572.794 von Paral am 12.10.06 09:33:01das heißt das dci nur verpflichtet ist den gb 2006 nächstes jahr zu veröffendlichen ???????

aktien optionen ????? wieviel für wenn



danke im voraus :rolleyes:
Antwort auf Beitrag Nr.: 24.575.572 von nope1974 am 12.10.06 11:45:12Weiß ich nicht, ob DCI zu irgendwas verpflichtet ist. Jedenfalls fiel irgendwann im Februar die Bemerkung das sie keine Quartalsberichte mehr erstellen. Anscheinend waren damit nicht die Halbjahreszahlen gemeint. Denn im Sommer wurden üppig empfundene Aktienoptionen beschlossen.

Weiter im Thread wurde die Bedingungen für das Optionsrecht diskutiert. Der Kurs muss über 1 EUR liegen und kann nur innerhalb von 4 Wochen nach einem Q-Bericht ausgeübt werden. Das Ziel 1 EUR wurde nicht als besonders ambitioniert angesehen.

! nicht recherchiert, nur aus der Erinnerung wiedergegeben !


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.