DAX-1,15 % EUR/USD+1,44 % Gold+1,90 % Öl (Brent)-1,49 %

Verzugszinsen berechnen bei Mietschuldnern - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Ich hätte mal eine Frage an Hausverwalter und ähnliches:

Es geht um das berechnen von Mietschulden bzw. die Zinsen. Ich weiß, dass man da 5 % über Basiszins berechnet und es gibt auch im Internet überall wunderbare automatische Rechenmaschinen, allerdings weiß ich nicht, ob man auch Zinseszins berechnen kann, da das offenbar von "Handelsgut zu Handelsgut" variiert.

Meine Frage wäre nun:

a) wird bei Mietschulden auch der Zinseszins mit einbezogen
b) wo kann man nachlesen, welche Überziehungszinsen für welches "Handelsgut" in welcher Höhe und mit oder ohne Zinseszins berechnet werden.

Ich habe jetzt so einige Zeit mit Suchmaschinen durch, aber nichts eindeutiges gefunden. Rechenmaschinen gibt es zwar eine Menge, aber man muss ja wissen, was man nun eingeben will.

Danke vorab an die Profis hier im Board

LM
Antwort auf Beitrag Nr.: 30.486.423 von LadyMacbeth am 04.07.07 16:29:33zu a): nein

zu b): lt.§ 289 BGB gibts generell keine Verzugszinsen (ich nehme an die meinst du mit "Überziehungszinsen") auf Zinsen, unabhängig vom "Handelsgut".
Antwort auf Beitrag Nr.: 30.486.891 von pappenheimer2010 am 04.07.07 16:56:28
Danke für die flotte Antwort.

LM


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.