DAX+2,14 % EUR/USD+0,05 % Gold-0,06 % Öl (Brent)+2,04 %

Tages-Trading-Chancen am Donnerstag den 10.01.2013 - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 



Seit 2005 eröffne ich unter dem Pseudonym Bernecker1977 diese börsentägliche Diskussion rund um Aktienindizes, Währungen, Rohstoffe und Blue Chips. Der Hintergrund hierfür ist die Bereitstellung von Links, Informationen und Antworten auf die meistgestellten Fragen. In dieser Sammlung sollte somit jeder Leser zuerst selbständig recherchieren (bspw. nach Terminen und Bilder-Hosting) bevor weitergehende Fragen an die Diskussionsteilnehmer gestellt werden. Einige meiner Erfahrungen und Wissensbausteine habe ich dazu auf www.bernecker1977.de veröffentlicht.

Einen respektvollen und freundlichen Umgang setze ich voraus und erinnere dabei an dieser Stelle an die von allen Mitgliedern akzeptierten Allgemeinen Nutzungsbedingungen von wallstreet : online. Um einen hohen Qualitätsstandart zu gewährleisten, dürfen nur vollregistrierte Mitglieder an der Diskussion teilnehmen. Eine Vollregistrierung erhält ein neues Mitglied automatisiert nach der obligatorischen „Probezeit“ oder auf Anfrage bei wallstreet : online unter den Kontaktdaten im Impressum.

Alle hier vorgestellten Trades und Markteinschätzungen stellen nur die Meinung der einzelnen Mitglieder dar und sind somit keine Handlungsempfehlung für andere Leser! Kursrelevante Aussagen müssen mit Quellen belegt werden. Besonders wertvolle Beiträge sollten mit Hilfe des Daumen-Symbols oder einem kurzen DANKE bewertet und damit honoriert werden :yawn:

Als gleichnamiger Autor „Bernecker1977“ verfasse ich zudem redaktionelle Kommentare und Markteinschätzungen. Diese sind gesammelt in meinem Autorenprofil aufgeführt und nehmen Bezug auf aktuelle Marktereignisse.


Vernetz Dich jetzt auch abseits dieser Diskussion über die XING-Gruppe oder Facebook für noch intensiveren Kontakt zu Kollegen und Freunden.

Die einschlaegigsten Antworten auf die wichtigsten Fragen im Trading-Alltag sind in dieser Linkliste zusammengestellt. Bitte hilf mit, diese immer aktuell zu halten.


0. Einsteigerkurse

Börse&Aktien: http://www.funnystocks.de/einsteigerkurs.htm
Futures&Optionen: www.eurexchange.com/resources/web_based_training/futures_opt…
Buch über Derivate kostenlos bestellen: www.hsbc-tip.de/!GeneratePage?Lang=D&sessionId=dp1a2D1bEIEG2…

1. Was sind Optionsscheine und Optionen ?

Optionsscheine: www.eltee.de/education_id.php?author=Grundlagen%20Optionssch…
Optionen: www.deifin.de/optionen.htm

2. Was sind Turbos/Hebelzertifikate ?

www.hebelprodukte.de/basis_turbo.php
www.eltee.de/education_id.php?author=Grundlagen%20Hebelzerti…

3. Was sind CFD's ?

www.wallstreet-online.de/produkte/brokerage/cfd/wissen
www.eltee.de/education_id.php?author=Grundlagen%20CFDs

4. Was sind Futures ?

www.eltee.de/education_id.php?author=Grundlagen%20Futures
Einsteigerkurs: www.deifin.de/futures.htm + www.eurexchange.com/resources/web_based_training/futures_opt…

5. Was ist Forex ?

www.eltee.de/education_id.php?author=Grundlagen%20Forex
www.forexanbieter.de/grundlagen-des-forexhandels/forex-sprea…

6. Welche Turbos/ OS gibt es aktuell (KO-Map)?

Dax: zertifikat.wallstreet-online.de/Pages/Derivative/KnockOutMap…
Ausgeknockt oder Misstrade ?: www.scoach.de/DE/Showpage.aspx?pageID=22#

7. Realtime DAX kostenlos

www.livecharts.co.uk/MarketCharts/dax.php
http://tools.boerse-go.de/index-tool/
oder die gute alte Parkettkamera www.finanzwissen.de/dax-verlauf-live.html :D

8. Realtime Streaming Future Charts

www.futurespros.com/charts/real-time-futures-charts

9. Differenz DAX zu DAX-Future

http://www.n-tv.de/mediathek/teletext
Unter " 201 " zeitverzögert, DAX+DAX-Future laufen aber parallel, so dass man es ausrechnen kann ;)
+
www.adv-charttechnik.de/MOM.TXT?SUBMIT=++++++Aktuelle+Moment…
Unter 2)

10. Realtime Kurse USA

www.cnbc.com/id/17689937 + www.finviz.com +
Nasdaq: www.nasdaq.com/aspx/nasdaqlastsale.aspx?symbol=BAC&symbol=C&…
Futures: www.barchart.com/commodityfutures/Indices

11. Realtime Forex/Währungen/Rohstoffe

www.forexdirectory.net/euro.html (mit Taxen)
www.netdania.com/ChartApplet.asp
http://tools.boerse-go.de/commodities/

12. Pivot Points

Indizes: www.derivatecheck.de/tools/pivots.m?sub=2&pagetype=2&IID=11&… + www.bullchart.de/ + www.mypivots.com/dn/
Forex: www.livecharts.co.uk/pivot_points/pivot_points.php
Selber berechnen: www.mypivots.com/Education/tools/pivot-calculator/default.as…

13. Börsenrelevante Termine

www.wallstreet-online.de/nachrichten/termine
Bedeutung: www.markt-daten.de/Kalender/Indikatoren/
Ökonomie: www.derivatecheck.de/termine/default.asp
Forex: www.dailyfx.com/calendar/
Handelskalender Eurex: http://www.eurexchange.com/trading/calendar/2011_de.html
USA: http://biz.yahoo.com/research/earncal/today.html

14. Tools Renditeberechnung/Suche Optionsscheine

http://zertifikate.wallstreet-online.de
www.zinsen-berechnen.de/tradingrechner.php
www.warrants.ch

15. Chartanalysen

Gibt es natürlich vor allem im Premium-Bereich :D
www.wallstreet-online.de/nachrichten/chartanalysen

Diverse andere Autoren:
www.derivatecheck.de/analysen/default_Stat.asp?sub=1&pagetyp…
http://derivate.bnpparibas.com/de/index.aspx unter DAX@Daily
www.hsbc-tip.de/pdfs/newsletter.pdf
Dr.Schulz:www.buero-dr-schulz.de/index.htm

16. Charttechnik (Einführung und Erklärung)

www.bullchart.de/ta/index.php
www.chartundrat.de/lexikon.php
www.charttec.de/html/candlesticks-identifikation.php
http://aktien-portal.at/candlesticks.html?sm=einleitung

17. Chartsoftware

www.ninjatrader.com
http://pw.ttweb.net/index.php?id=home&L=0
www.tradesignal.com
www.sierrachart.de

18. Börsenlexikon/Begriffe

http://boersenlexikon.faz.net/
http://finanzen.sueddeutsche.de/lexikon.php

...weitere Links bietet u.a. google :D


Nun bleibt nur noch für die notwendige Volatilität folgendes Lied zum Mitsingen anzuführen:

www.zosia.piasta.pl/pong/Karaoke.swf


Doch Singen alleine genügt nicht. Aus diesem Grund folgen nun die legendären Trading-Regeln aus den 20 Golden Rules for Traders von mir aufpoliert.



Unabdingbar ist zudem der grobe Chart-Überblick von wichtigen Indizes:

DAX 3 Monate




Einfaches Einfügen von wallstreet:online Charts: So funktionierts.


Dow Jones 3 Monate




Einfaches Einfügen von wallstreet:online Charts: So funktionierts.


EUR/USD 3 Monate




Einfaches Einfügen von wallstreet:online Charts: So funktionierts.


Gold 3 Monate




Einfaches Einfügen von wallstreet:online Charts: So funktionierts.


Wer selbst Charts einstellen möchte kann dies über wallstreet : online sehr einfach praktizieren. Folge dieser Anleitung


Termine für den aktuellen Handelstag

...folgen gleich ;)

Vor der nun startenden Diskussion und dem Trading bedanke ich mich recht herzlich für Deinen Besuch und wünsche unerträgliche Gewinne mit geringem Risiko sowie natürlich angenehme Unterhaltung an diesem Handelstag.

Bernecker1977
(Andreas Mueller)
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.002.755 von Sharesman am 09.01.13 23:29:38Wenn Du Deinen Beitrag hier lesen kannst ist es sicher nicht gesperrt :rolleyes:
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.002.755 von Sharesman am 09.01.13 23:29:38WO ..hängt ein wenig...bei mir ..auch ..lg
Es war ein NR4-Tag, Inside Day und Doji-Kerze. Also eher wieder für Ausbruchtrades.

DAX Pivots
R3 7786,88
R2 7760,83
R1 7740,65
PP 7714,60
S1 7694,42
S2 7668,37
S3 7648,19

FDAX Pivots
R3 7785,33
R2 7762,17
R1 7738,33
PP 7715,17
S1 7691,33
S2 7668,17
S3 7644,33

CFD-DAX Pivots
R3 7780,47
R2 7757,63
R1 7734,47
PP 7711,63
S1 7688,47
S2 7665,63
S3 7642,47

DAX Wochen Pivots
R3 7914,87
R2 7852,40
R1 7814,39
PP 7751,92
S1 7713,91
S2 7651,44
S3 7613,43

FDAX Wochen Pivots
R3 7893,83
R2 7849,67
R1 7815,33
PP 7771,17
S1 7736,83
S2 7692,67
S3 7658,33

DAX-Gaps
08.01.2008 7849,99
04.01.2012 7776,37
28.12.2012 7612,39
05.12.2012 7454,55
30.11.2012 7405,50
28.11.2012 7343,41
Guten Abend zusammen! :)

Nachdem mein erster Beitrag heute wg. "gesperrter Diskussion" noch verschluckt wurde, versuche ich es jetzt noch einmal:

Erstmal vielen Dank an den Support von ganz vielen hier! Es freut mich, dass sich so viele User freuen mich hier wieder lesen zu können. Und es wäre auch schön, wenn sich kritische Stimmen zumindest fair mit meinen Postings/ Trades auseinandersetzen - reine Polemik und bloße Provaktion sind unangebracht.
Ich werde in jedem Fall versuchen, jedweden Streit aus dem Weg zu gehen.
Kritik gerne, Polemik nein danke!

Meine aktuellen Handelspositionen

- DAX-Shorts KK DAX 7760 (6,25% des Derivatedepots)
- MDAX-Shorts KK MDAX 12300 (15% des DDs) und 12355 (10% des DDs)

Die restlichen DAX-Shorts wurden mit 35 bzw. 45 Punkten Plus veräußert. :)

Meine aktuelle Einschätzung zum Markt

- DAX und MDAX sind m.E. weiterhin deutlich überkauft. Die nahezu stagnierenden Kursen reichen m.E. nicht aus, diesen Zustand zu bereinigen: Man beachte, wir stehen noch immer bei 7720 Punkten und damit kaum unter dem JH.
- Der DAX-Chart ist brüchig: Viele Gaps sind auf dem Weg nach oben entstanden und einige sollten davon noch geschlossen werden, bevor die Reise weiter nach oben gehen kann/könnte. Ziele wären hier 7500/7550 und besser: 7375/7425 noch im Januar (bereits seit längerem favorisiert).
Allerdings ist nie auszuschließen, dass es die Übertreibung noch ein Stück weiter nach oben schafft, deshalb ist Vorsicht angebracht.
Es gilt m.E. aber auch: Sollte der DAX vor einer Konsoliderung auf mindestens 7500/7550 deutlicher über 8000 laufen, würden wir im laufenden Jahr noch einen Crash mit einem DAX deutlich unter 7000 sehen. Hört sich vielleicht seltsam an, ist aber meine Überzeugung.
Daher wäre mir eine jetzt eintretende Konsolidierung lieber, unabhängig von meiner aktuellen Positionierung - aber ich bin auf alles eingestellt. :cool:

Garantie gibt es sowieso keine, egal, was jeman erzählt!

Ich wünsche allen noch eine erfolgreiche und schöne Woche. Nehmt Börse nicht zu ernst, es gibt Wichtigeres!
Und noch etwas: Alle Ansagen dienen nur der Transparenz, für mich machen zeitnahe und vorab vorgestellte Trades den einzigen Sinn, denn diese sind als einzige transparent. :)

Ind diesem Sinne
S :cool:
Zitat von Bernecker1977: Wenn Du Deinen Beitrag hier lesen kannst ist es sicher nicht gesperrt


Na, Berni, war zunächst die Anzeige hier, sorry. :rolleyes:

Deshalb das Posting. Jetzt alles gut. :cool:
TAGESVORSCHAU: Termine am 10. Januar 2013
09.01.2013 17:35

Wirtschafts- und Finanztermine am Donnerstag,
den 10. Januar 2013:
^
TERMINE MIT ZEITANGABE
07:00 D: Südzucker Q3-Zahlen
08:00 GB: Tesco Christmas Trading Statement
08:00 D: Statistisches Bundesamt Umsatzindex Verarbeitendes
Gewerbe 11/12
08:00 D: Statistisches Bundesamt Insolvenzen 10/12
08:45 F: Industrieproduktion 11/12
08:45 F: Verbraucherpreise 12/12
09:30 NL: Verbraucherpreise 12/12
10:00 D: Deutsche Bauindustrie und Zentralverband
Deutsches Baugewerbe Pk zum Ausblick 2013, Berlin
10:00 D: vfa Branchenprognose 2013
10:00 D: VDMA Auftragseingang 11/12
10:00 D: RWE Innogy Pk mit Rückblick auf 2012
und Ausblick 2013
10:30 E: Anleihen
Laufzeit: 2015, 2018 und 2026
Volumen: gesamt 5 Mrd EUR
11:00 I: Geldmarktpapiere
Laufzeit: 12 Monate
13:00 D: Lufthansa Verkehrszahlen 12/12
13:00 GB: BoE Zinsentscheid
13:45 D: EZB Zinsentscheid (Pk 14.30 Uhr)
14:30 USA: Erstanträge Arbeitslosenhilfe (Woche)
15:00 D: SAP "Business Suite powered
by SAP Hana", Frankfurt
(Sperrfrist 18.00 Uhr)
18:00 h Videokonferenz
16:00 USA: Lagerbestände Großhandel 11/12
20:00 D: Morphosys Präsentation auf der
J.P.Morgan Healthcare
Conference in San Francisco

TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE
D: Deutsche Bundesbank Kapitalbilanz 11/12
GB: Marks & Spencer Q3 Interim Management Statement
USA: Chevron Interim Update Q4/12

SONSTIGE TERMINE
10:00 D: Start der Serienproduktion des neuen Opel "Adam" in Eisenach
16:30 D: Vorstellung der neuen 5-Euro-Banknote durch EZB-Präsident Draghi,
Frankfurt
USA: International Consumer Electronics Show (CES) (bis 11.01.2013),
Las Vegas°

Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt recherchiert. Dennoch übernimmt die
dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH keine Haftung für die Richtigkeit. Alle
Zeitangaben erfolgen in MEZ./bwi
Hallo Bernie,

wenn Du es nicht schaffst, den Tagesthread hier bis 23:00h zu eröffnen, ziehe ich mich besser zurück und spare mir meine meine Beiträge. Der Thread ist hier in den letzten Tagen sowieso zum Kindergarten mutiert - so spare ich mir jeden Tag lieber 30 bis 60 Minuten ein, die ich besser nutzen kann.

Gruss,

Burkhardt Loewenherz
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.002.878 von BurkhardtLoewenherz am 10.01.13 00:44:08Brrrrrr .....!!!!!!!

Ganz ruhig .........

Ich bin weder Börsenprofi noch kann ich von Eurem Wissen her fachlich mithalten.

Aber ich lese seit vielen Jahren täglich diesen Thread und würde mir wirklich wünschen, dass es HIER anders zugeht als in vielen anderen Beitragsrunden.

Sehr angenehm, dass sich hier "fast" nur Profis tummeln und eben die "Störer" auf Grund mangelnder Kompetenz nach kurzer Zeit doch schnell wieder verschwinden :o)

Bleibt entspannt Jungs, Ihr macht hier einen tollen Job! Riesen Lob dafür und Danke!
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.002.878 von BurkhardtLoewenherz am 10.01.13 00:44:08Hallo Burkhard...du bist halt oft zu langsam...Termine und Prognosen sind schon ab 18 Uhr spätestens bekannt...falls man will für den Folgetag...

jetzt nicht böse sein...ich bin jetzt mal so frech...es zu sagen..obwohl ich Hochachtung für deinen Einsatz hier habe...

lg ...:p
Ja genau, verkauf dein x5 woanders.
eBay zum Beispiel. Viel Glück.
Eigentlich wollte ich mich nicht mehr melden hier.
Ich verfolge hin und wieder die Beiträge hier,und
kann sagen, das es keine handvoll Trader gibt die
mit Ansage hier ihr Können ansagen.
Beleidigungen ,Diffamierung und Frust sind hier gang
und Gäbe, sehr schade.
Auch ich mache hier mal kurz eine Ansage und ver-
schwinde dann wieder.
Es wird mom. eine Welle korrigiert, die beginnend
von 7265 Punkten bis 7790 Punkte gelaufen ist, also
525 Punkte.Wir sehen Morgen meineserachtens die
7749-7765 Punktemarke noch, danach gehts abwärts!
Die erste 5 wellige Abwärtsbewegung von 7790-7683 ist beendet.
Wir sehen mom. eine Aufwärtsbewegung ab 7683 bis oben
genannte Marke. Mein erstes Tradingziel der danach kommenden
Abwärtsbewegung, ist 7528 Punkte.Danach schaue ich weiter wie der
Dax sich entwickelt. Hut ab für den mom. führenden Trader
Sharesman,der Ansagen macht und sehr oft richtig liegt, was
will man mehr.
gruß stakasto
Moin, moin, DOW Future geht ab, DAX bei IG über 7740 ... Short-Träume (auch meine) platzen, die Rallye geht weiter.
DAX Tageschart Ichimoku-Analyse
Ichimoku Kanji
Ichimoku Analyse DAX Tageschart 10.01.2013





Kommentar
Ein Eröffnungsgap mit einem Plus von 18 Punkten, eine Doji mit einem Plus von 25 Punkten zum Vortag oder Plus 0,3%.
Die Unterkante der Stundenwolke und des Trendkanals sowie das 50% Retracement wurde ausgiebig getestet. Dann ging es Richtung obere Begrenzung des Trendkanals und Oberkante der Wolke. Das ist keine Entwarnung! Long-Positionen bleiben eng abgesichert! Der Aufwärtstrend ist nach wie vor angeschlagen und es gibt immer noch keinen Grund, sofort und gleich zu shorten. Der DAX ist in der Stundenwolke gefangen. Signale gibt es erst, wenn es zum einem Kumo-Breakout kommt. Also: Beobachten Sie den Stundenchart und achten Sie auf einen Kumo-Breakout.

Die Ichimoku-Signale im Tageschart: 5 x Long

Kurs über Kijun
Kurs über Wolke
Chikou über seiner Kerze und über Wolke
Tenkan über Kijun
Golden Cross Senkou 1 / Senkou 2

Unterstützungen 7.693-7.682 7.674 7.600 7.527
Widerstände 7.789 ?? Fahnenstangen-kursziel 8.000 8.151


Strategie
Long-Positionen gut und eng absichern. Erst wenn es im Stundenchart zu einem Kumo-Breakout kommt kann in die entsprechende Richtung getradet werden. ABSICHERN!

Weiteres im Link >> http://www.boersen-knowhow.de/node/804
dow future +37 pkt !!!

die 13400 pkt wäre somit übertroffen und der weg wäre frei bis erstmal 13500 pkt im dow

dax sollte im gegenzug bis 7800 pkt steigen....

schauen wir mal was heute passiert...
Guten Morgen.

DB Indikation um 7.15 nur 7730
DB Dow Ind. hingegen 13412


Der Dax ziert sich wirklich.
Zitat von chitypo: Ja genau, verkauf dein x5 woanders.
eBay zum Beispiel. Viel Glück.



der meinung bin ich nicht.

burkhard......danke für deine mühen und bitte mach deinen job weiter.
laß die spinner einfach reden und setze sie auf ignore.

gruß roman
Zu so früher Morgenstunde kann man ja auch mal sachlich sein. Auch ich bin der Meinung, dass diese permanente Bewerbung von diesem X5-Anbieter hier nichts zu suchen hat, egal ob der nun richtig oder falsch liegt.
Das sieht doch gut aus für Longs;)

Jetzt gilt es, die Widerstände bei 7732 und 7753 zu überwinden. Mit einem Sprung über 7753 dürfte beim Dax dann verstärkte Aufwärtsdynamik aufkommen, dann sollten wir auch zügig neue Jahreshochs jenseits der 7800 erklimmen:cool:
Zitat von easyfischer: Zu so früher Morgenstunde kann man ja auch mal sachlich sein. Auch ich bin der Meinung, dass diese permanente Bewerbung von diesem X5-Anbieter hier nichts zu suchen hat, egal ob der nun richtig oder falsch liegt.


:keks: hier wird soviel müll gepostet......das scheint dann egal
wenn dir x5 nicht paßt, dann laß es doch einfach.
hier gibts mit sicherheit viele user, die dankbar für die x5 meldungen von burkhardt sind.
und von werbung dafür ist hier mal nie die rede gewesen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.003.090 von rostxxx am 10.01.13 07:39:01Guten Morgen,

da sehe ich auch so.

Strike
guten morgen...der friede sei mit euch :laugh:



MORNING BRIEFING - Deutschland/Europa

Kategorie: Marktberichte (Dow Jones) | Top-Artikel (Dow Jones) | Uhrzeit: 07:35

DJ MORNING BRIEFING - Deutschland/Europa

===

+++++ SPRUCH +++++

"Zuckerrohr ist nie zugleich an beiden Enden süß." (Chinesisches Sprichwort)

+++++ TAGESTHEMA +++++

Von Hans Bentzien

Der Rat der EZB dürfte bei seiner Sitzung am Donnerstag genau wie Anfang Dezember über den Nutzen einer weiteren Leitzinssenkung diskutieren. Dass es tatsächlich zu einer Zinssenkung kommt, ist aber eher unwahrscheinlich. Zum einen ist die Übertragung der geldpolitischen Signale nach Ansicht der EZB weiterhin gestört, zum anderen würde ein solcher Schritt entweder zu negativen Einlagenzinsen oder zu einer weiteren Einengung des EZB-Zinskorridors führen. Vor allem negative Einlagenzinsen hätten Nebenwirkungen, die die EZB wohl gerne vermeiden würde. Prinzipiell hat sich EZB-Präsident Mario Draghi bei der Dezember-Sitzung alle Optionen offen gehalten, als er auf die Frage nach möglichen Leitzinssenkungen sagte, es habe eine "breite Diskussion" gegeben. Und einige Beobachter rechnen wegen der nach unten korrigierten Wachstumsprognose für 2013 - die eine "Rezessionsprognose" ist - für das erste Quartal tatsächlich mit einer Leitzinssenkung.

+++++ AUSBLICK UNTERNEHMEN +++++

07:00 DE/Südzucker AG, Ergebnis 3Q, Mannheim

08:00 GB/Tesco plc, Trading Statement zum Weihnachts- und Neujahrsgeschäft, Cheshunt

+++++ AUSBLICK KONJUNKTUR +++++

- FR
08:45 Industrieproduktion November
PROGNOSE: +0,1% gg Vm
zuvor: -0,7% gg Vm

08:45 Verbraucherpreise Dezember
PROGNOSE: +0,4% gg Vm/+1,4% gg Vj
zuvor: -0,2% gg Vm/+1,4% gg Vj
- GB
13:00 Bank of England (BoE),
Ergebnis der Sitzung des geldpolitischen Rats
Bank Rate
PROGNOSE: 0,50%
zuvor: 0,50%
Anleihekäufe
PROGNOSE: unverändert bei 375 Mrd GBP
zuvor: unverändert bei 375 Mrd GBP
- EU
13:45 Europäische Zentralbank (EZB),
Ergebnis der Ratssitzung
Hauptrefinanzierungssatz
PROGNOSE: 0,75%
zuvor: 0,75%
- US
14:30 Erstanträge Arbeitslosenhilfe (Woche)
PROGNOSE: 363.000
zuvor: 372.000



+++++ AUSBLICK EUROPÄISCHE ANLEIHE-AUKTIONEN +++++

10:30 ES/Auktion 2,75-prozentiger Anleihen mit
Laufzeit März 2015
Auktion 4,50-prozentiger Anleihen mit
Laufzeit Januar 2018
Auktion 5,90-prozentiger Anleihen mit
Laufzeit Juli 2026
im Gesamtvolumen von 4 bis 5 Mrd EUR

11:00 IT/Auktion 12-monatiger Schatzwechsel im
Volumen von 8,5 Mrd EUR

11:30 HU/Auktion 5,50-prozentiger Anleihen im Volumen
von 20 Mrd HUF, Laufzeit Dezember 2016
Auktion 5,50-prozentiger Anleihen im Volumen
von 15 Mrd HUF, Laufzeit Dezember 2018
Auktion 6,00-prozentiger Anleihen im Volumen
von 12 Mrd HUF, Laufzeit November 2023



+++++ ÜBERSICHT INDIZES +++++

INDEX zuletzt +/- %
DAX 7.720,47 +0,32%
DAX-Future 7.714,50 +0,08%
XDAX 7.710,83 +0,08%
MDAX 12.364,38 +1,41%
TecDAX 875,27 +1,24%
Euro-Stoxx-50 2.706,39 +0,56%
Stoxx-50 2.659,71 +0,75%
Dow-Jones 13.390,51 +0,46%
S&P-500-Index 1.461,02 +0,27%
Nasdaq-Comp. 3.105,81 +0,45%
EUREX zuletzt +/- Ticks
Bund-Future 143,54% +15



+++++ FINANZMÄRKTE +++++

EUROPA

Nach guten Handelsdaten sus China dürfte es mit den Notierungen an Europas Börsen zur Eröffnung am Donnerstag nach oben gehen. Risikoanlagen allgemein sollten hiervon profitieren. Eine Ausnahme bildet der Euro, der am Morgen wenig verändert zum Dollar notiert. Marktteilnehmer sprechen von Zurückhaltung im Vorfeld der EZB-Sitzung am Nachmittag. Am Mittwoch haben ein gut aufgenommener Start in die US-Berichtssaison mit den Quartalszahlen von Alcoa sowie starke Aufschläge im Telekomsektor die Stimmung aufgehellt. In Europa veröffentlichten Sodexo (-0,4 Prozent) und Sainsbury (-2,9 Prozent) Zahlen. Das Umsatzwachstum von Sainsbury hat sich verlangsamt, was von den schwierigen Marktbedingungen in Großbritannien zeugt. Am Devisenmarkt fiel der Euro unter die Marke von 1,31 zum Dollar. Nicht hilfreich in diesem Zusammenhang war die Bekanntgabe schwacher Industrieproduktionszahlen aus Deutschland. Telekomwerte profitierten von der Nachricht vom möglichen Aufbau eines gemeinsamen europaweiten Netzes. Gefragt waren wie schon an den beiden vergangenen Tagen die Bankaktien. Die zeitliche Verschiebung und Lockerung der Kapitalanforderungen der Branche treibt den Sektor weiter nach oben. ArcelorMittal verloren 2,5 Prozent. Der Stahlkonzern will mittels Kapitalerhöhung und der Begebung einer Wandelanleihe 3,5 Milliarden Dollar bei Investoren einsammeln. Der Mittel will Arcelor vornehmlich zur Senkung der hohen Schuldenlast einsetzen.

DAX/MDAX/TECDAX

Tagesgewinner mit einem Plus von 3,4 Prozent waren Deutsche Telekom, gefolgt von ThyssenKrupp mit einem Plus von 3 Prozent. Der Mitbewerber ArcelorMittal hat Kaufinteresse an dem Stahlwerk in Alabama signalisiert. Damit kommt wieder Bewegung in die Verkaufsbemühungen von Steel Americas. BMW verloren 1,4 Prozent und VW 1,4 Prozent. Händler sprachen von einem Favoritenwechsel und damit verbundenen Umschichtungen in den Bankensektor. Im Automobilsektor sei die Fundamentalstory für Premiumhersteller zwar weiter intakt, allerdings dürfte sich das Wachstum bei den Absätzen in Zukunft verflachen. Deutsche Bank stiegen 1,3 Prozent und Commerzbank um 3,1 Prozent.

XETRA-NACHBÖRSE/XDAX (22 UHR): 7.711 (XETRA-Schluss: 7.720) Pkt.

Laut einem Händler ist das nachbörsliche Geschäft mit deutschen Aktien von den Schlagzeilen um Volkswagen und MAN dominiert worden. Volkswagen hatte am Abend mitgeteilt, einen Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrag mit MAN abschließen zu wollen. MAN-Stämme wurden 6,8 Prozent und MAN-Vorzüge 6,6 Prozent fester getaxt. VW wurden dagegen 0,2 Prozent leichter getaxt. Gehörten Telekomwerte im regulären Handel noch zu den klaren Siegern, wurden Deutsche Telekom am Abend mit leichten Abschlägen gehandelt. Der mögliche Aufbau eines gemeinsamen europaweiten Netzes beflügelte zunächst. Am Abend dementierte der Branchenverband Etno entsprechende Gespräche jedoch. Die Zulassung des Langzeitverhütungsmittels Skyla von Bayer in den USA bewegte die Aktie nicht.

USA / WALL STREET

Die Zuversicht von Alcoa hat auf den Gesamtmarkt abgefärbt. Der Aluminiumverhütter äußerte sich bei Vorlage des Quartalsausweises zuversichtlich über die Nachfrageentwicklung. Der Aktie half der Optimismus selbst jedoch nichts, nach volatilem Handel stand ein Minus von 0,2 Prozent zu Buche. Das Marktumfeld bleibe schwierig, so Analysten. Am US-Anleihemarkt stiegen die Notierungen. Rentenhändler bezeichneten den Ausverkauf der vergangenen Woche als übertrieben. Sie verwiesen auf die Unsicherheit über das baldige Erreichen der US-Schuldengrenze. Eine viel beachtete Auktion neuer US-Anleihen mit einer Laufzeit von zehn Jahren stieß nur auf eine mäßige Nachfrage und drückte die Kurse etwas. Apple gaben 1,6 Prozent nach. Laut WSJ arbeitet der Konzern aufgrund der starken Konkurrenz an einer preisgünstigeren Version des iPhones. Boeing erholten sich dagegen um 3,5 Prozent. An den Vortagen hatten Zwischenfälle mit Dreamlinern die Aktie unter Druck gesetzt. Facebook legten um 5,3 Prozent zu und stiegen erstmals seit Juli 2012 über 30 Dollar. Investoren hofften auf neue Einnahmequellen des sozialen Netzwerks, hieß es. Clearwire stiegen um 7,2 Prozent, nachdem das Unternehmen ein Übernahmeangebot von Dish Network erhalten hatte. Mit 4,85 Milliarden Dollar überbot Dish Network die Offerte von Sprint Nextel. Dish gewannen 2,4 Prozent, Sprint sanken dagegen um 1,5 Prozent. Seagate zogen nach angehobenem Unternehmensausblick um 6,6 Prozent an.

+++++ DEVISENMARKT +++++

DEVISEN zuletzt +/- % 0.00 Uhr Mi, 17.45 Uhr
EUR/USD 1,3045 -0,1% 1,3055 1,3054
EUR/JPY 114,9825 +0,0% 114,9726 114,7736
EUR/CHF 1,2085 -0,0% 1,2086 1,2089
USD/JPY 88,1420 +0,1% 88,0450 87,9300
GBP/USD 1,6010 -0,0% 1,6017 1,6013



Im Vorfeld der Sitzung von EZB und Bank of England tendiert der Euro leichter. Die Teilnehmer agieren im Vorfeld dieser Ereignisse zurückhaltend, sagen Händler. Zum Yen ist der Dollar wieder über 88 geklettert. Am Mittwoch fiel der Euro stärker unter die Marke von 1,31 Dollar, stabilisierte sich aber im späten Handel. Der Yen grenzte im späten Geschäft seine Verluste zum Dollar etwas ein, die US-Devise kostete 87,77 Yen. Gerüchten zufolge will die Bank of Japan ihr Inflationsziel erhöhen, was die japanische Währung belastete. Außerdem droht Japan eine Abstufung durch die Ratingagentur Fitch.

+++++ ROHSTOFFE +++++

ÖL

Sorte/Handelsplatz aktuell Vortag (Settlmt) Bewegung % Bewegung abs.
WTI/Nymex 93,47 93,10 0,40 0,37
Brent/ICE 111,86 111,76 0,09 0,10


(MORE TO FOLLOW) Dow Jones Newswires

January 10, 2013 01:35 ET (06:35 GMT)

Nach Veröffentlichung der US-Lagerbestände gab der WTI-Ölpreis seine Gewinne wieder ab. Das Fass US-Leichtöl kostete zum Settlement 93,10 Dollar und damit 0,05 Dollar weniger als am Vortag. Brent verbilligte sich auf 111,76 Dollar - ein Abschlag von 0,2 Prozent bzw 0,18 Dollar. In den USA waren die Vorräte in der Vorwoche gestiegen. Öl etwas weniger als erwartet, Benzin und Destillate wie Diesel oder Heizöl aber merklich stärker als prognostiziert. Händler sprachen mit Blick auf die Förderung von einer langfristig drohenden Überversorgung des Marktes. Die Entwicklung am Aktienmarkt habe einen deutlicheren Preisrutsch verhindert.

METALLE

Metall aktuell Vortag Bewegung % Bewegung abs.
Gold (Spot) 1.657,08 1.658,00 -0,1% -0,92
Silber (Spot) 30,36 30,37 -0,0% -0,01
Platin (Spot) 1.598,88 1.593,10 +0,4% +5,78
Kupfer-Future 3,67 3,66 +0,3% +0,01



Gold sank im späten US-Handel knapp unter das Vortagespreisniveau von 1.658 Dollar die Feinunze.

+++++ MELDUNGEN SEIT VORTAG 17.30 UHR +++++

KONJUNKTUR CHINA

Die chinesischen Ausfuhren schnellten im Dezember um 14,1 Prozent zum Vorjahr in die Höhe. Volkswirte hatten lediglich 4,6 Prozent erwartet. Die Importe kletterten um 6,0 Prozent, die Prognose hatte auf 3,3 Prozent gelautet.

TELEKOM-BRANCHE

hat offenbar doch keine Pläne, eine europaweites Mobilfunknetz zu schaffen, wie der Branchenverband Etno sagte.

VW

will einen Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrag mit MAN abschließen.

DJG/cln/flf/raz

Copyright (c) 2013 Dow Jones & Company, Inc.


http://www.boerse-go.de/nachricht/MORNING-BRIEFING-Deutschland-Europa,a3001473.html
Zitat von rostxxx:
Zitat von chitypo: Ja genau, verkauf dein x5 woanders.
eBay zum Beispiel. Viel Glück.



der meinung bin ich nicht.

burkhard......danke für deine mühen und bitte mach deinen job weiter.
laß die spinner einfach reden und setze sie auf ignore.

gruß roman


Vielen Dank Burki,
für die tägl. Informatiionen welche Du den Usern hier auf dem Tablett servierst.
Das macht alles Arbeit, und eben dies vergessen viele, die nur nehmen.

Mach bitte weiter.
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.002.878 von BurkhardtLoewenherz am 10.01.13 00:44:08:cry::cry::cry:
Was ist denn Dir über die Leber gelaufen? :confused:
Bernie macht sein Jahren den TTT für uns auf. Da kann und darf es auch mal etwas später werden. Gibt schlimmeres, oder?

Achso: Wünsche allen einen wünderschönen guten Morgen :)
Zitat von rostxxx:
Zitat von easyfischer: Zu so früher Morgenstunde kann man ja auch mal sachlich sein. Auch ich bin der Meinung, dass diese permanente Bewerbung von diesem X5-Anbieter hier nichts zu suchen hat, egal ob der nun richtig oder falsch liegt.


:keks: hier wird soviel müll gepostet......das scheint dann egal
wenn dir x5 nicht paßt, dann laß es doch einfach.
hier gibts mit sicherheit viele user, die dankbar für die x5 meldungen von burkhardt sind.
und von werbung dafür ist hier mal nie die rede gewesen.


X5 ist ein Börsendienst wie tausend andere ... hier im Thread sollten sich eigentlich User finden, die auf so etwas nicht angewiesen sind.
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.003.107 von easyfischer am 10.01.13 07:45:46Hallo easyfischer,

zur Meinungsbildung finde ich auch andere Analysen sehr gut, vor allem für Anfänger wie mich. Entscheiden muss natürlich jeder für sich....

Grüße
Strike
Zitat von easyfischer:
Zitat von rostxxx: ...


X5 ist ein Börsendienst wie tausend andere ... hier im Thread sollten sich eigentlich User finden, die auf so etwas nicht angewiesen sind.


leider sind nicht alle solche profis wie du......und für die ist sowas hilfreich. mir fehlen leider die kenntnisse um hier sinnvolle unterstützung bieten zu können...deswegen laße ich es auch......aber deine statusmeldungen wie:
"Moin, moin, DOW Future geht ab, DAX bei IG über 7740 ... Short-Träume (auch meine) platzen, die Rallye geht weiter." sind wertvoller als x5 ???:keks:
Moin,
oh man....NUR ein Tag ohne Kindergartenscheiße hier.....wer irgendwas nicht lesen will solls lassen ey.


Zum "normalen" Geschäft....
Der aktuell Daxstand (~7729) ist für mich nicht nachvollziehbar. Sollte es in den Bereich von ~7752 gehen, wird die kurze Seite in Anspruch genommen.
Ich habe ja auch nichts gegen die x5-jungs ... aber mich nervt, dass das hier eine reiner x5-thread geworden ist ...
Zitat von easyfischer:
Zitat von rostxxx: ...

:keks: hier wird soviel müll gepostet......das scheint dann egal
wenn dir x5 nicht paßt, dann laß es doch einfach.
hier gibts mit sicherheit viele user, die dankbar für die x5 meldungen von burkhardt sind.
und von werbung dafür ist hier mal nie die rede gewesen.


X5 ist ein Börsendienst wie tausend andere ... hier im Thread sollten sich eigentlich User finden, die auf so etwas nicht angewiesen sind.


Finde ich nicht. Ich finds klasse, wenns ein paar Überblicke gibt. Ahni, X5, power_48, Sharesman (auch ;) ) usw. Meiner Meinung nach sollten diese auf den ersten 2 Seiten zu finden sein.

Ist doch gut wenn Du nicht drauf angewiesen bist, du kannst es ja als Kontrolle nutzen, ob dein Setup sich vielleicht damit deckt? Für alle anderen ist eine gute Orientierung, wenn alle Übersichten long schreien und dein Setup dir short sagt, könnte man überlegen vorsichtiger zu agieren.

Auch und gerade davon lebt doch dieser Thread...dazu noch jeden Tag nen aktuelles Statement vom Chef selber, wäre natürlich der hammer! Und dann alles auf den 1-2 Seiten, könnte man ja umsetzen indem man bis 7:30 nur den o.g. Personen hier schreibrechte gibt, da sind die Übersichten immer vorne und danach darf fleißig diskutiert werden. Natürlich nur wenn es erwünscht ist.
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.003.125 von easyfischer am 10.01.13 07:51:56wieso das denn...es kommen am tag vielleicht 2-3 meldungen...das wars dann, außer den beiträgen die x5 schlecht machen.

terrorwerbung sieht für mich anders aus:laugh:
Morschn @all!

Der Chart hier ist von gestern Abend von anderer Stelle. Ich will ihn hier mal auf die Schnelle als Warnung einstellen:

Man kann es impulsiv zählen, die Fibo-Vermessung wäre harmonisch. Gestern Abend sogar noch das 61er RT erreicht. Heute GapUp - das kann eine C sein, aber es kann auch eine 3 sein!

TSC-ShortZone02 war für 100p rödeliges Korrektur-Down gut, leider ohne jegliche Dynamik! "Was nicht fallen will steigt" - dieser Count sollte eine erste Warnung sein! TSC Marken 780x und 792x hatte ich ja schon am Montag genannt.

Achtung - die "C oder 1" muss heissen "A oder 1".
Der 1h dazu, mal ganz ohne EW.
Retest und up???
Wenns oben eine 1 war, ja!

Die generelle Problematik ist, User meinen mit den Informationen, die sie hier im Thread lesen, Gewinne an der Börse machen zu können. Das ist aber halt nicht so. Ohne eigenes Konzept macht hier keiner Gewinne, das war eigentlich der Kern meiner Aussage. Auch X5, 6 oder sieben ist genauso willkürlich wie ein Frick-Brief oder eine Förtsch-Kaufanalyse, ganz geschweige von den täglichen Godmode-Gesülzeanalysen. Alles nur laber, wie es kommt zeigt der Markt und wenn dann mal ein Börsenbrief zufällig richtig liegt, dann ist Partytime, das ist doch nicht normal. Daher halte ich auch diese X5-Analyse hier für kappes.
Erste Hürde bei 7732 bereits vorbörslich überschritten, jetzt auf zur 7753:)
Zitat von MMEHeld: Erste Hürde bei 7732 bereits vorbörslich überschritten, jetzt auf zur 7753:)


Du machst den Bären aber wenig Hoffnung :O
Achso, wenn das Gap heute nur eine C ist, hätte ich 7747 (100% von A) und 7777 (160%) als Ziele. (an 61% stehen wir gerade).

7777 würde sich auch für eine schwache 3 anbieten, dann dort erstmal rumrödeln in der 4.

Scheint so, als würde Clint heute wieder was zu tun bekommen. :laugh:

Bin dann wech - tschö @all!

Guten Morgen! :)

Einige scheinen mit dem falschen Fuß aufgestanden zu sein, schade, die, die hier am meisten vom "Kindergarten" reden sind meines Erachtens leider auch die größten Kinder hier. ;) Genug dazu, wenden wir uns dem Wichtigen zu.

DAX

Erneutes Up-Gap am Morgen. Da dies hier ein Tagesthread ist, möchte ich auch auf kurzfristiger Ebene eine ansage für die nächsten 1-2 Tage machen.

Meine Meinung: Der DAX kann es maximal bis morgen noch auf 7850/7860 schaffen - mehr nicht. Spätestens dann (eher schon im Bereich ~7800) sollte es zu einer deutlichen Abwärtsbewegung kommen, die den Bereich des offengelassenen Gaps bei 7612 erreichen sollte. Mein bevorzugter Verlauf: Heute nochmal kleiner Run nach oben und ggfs. sogar noch ein Hoch im Bereich roundabout 7800, maximal 7850/7860 (keine Pflicht, aber möglich) und dann runter - theoretisch ab heute nachmittag/ abend oder morgen - bis zunächst ca. 7650 und dann in den nächsten Handelstagen auf 7500/7550 (ggfs. 7375/7425). So, wer damit nichts anfangen kann, kein Problem, einfach überlesen. Es gibt sowieso keine Garantie, aber das ist mein ungefähres Szenario. :):cool: Und ich werde es so handeln und meine Trades transparent zeitnah posten oder eben gar nicht posten (denn nur einen Ausstieg posten bringt hier m.E. niemanden etwas...)

Allen viel Erfolg! Die alten Positionen bleiben vorerst unverändert (auch MDAX). SL für DAX auf 7890 und MDAX 12720.

S :cool:
Zitat von easyfischer: Die generelle Problematik ist, User meinen mit den Informationen, die sie hier im Thread lesen, Gewinne an der Börse machen zu können. Das ist aber halt nicht so. Ohne eigenes Konzept macht hier keiner Gewinne, das war eigentlich der Kern meiner Aussage. Auch X5, 6 oder sieben ist genauso willkürlich wie ein Frick-Brief oder eine Förtsch-Kaufanalyse, ganz geschweige von den täglichen Godmode-Gesülzeanalysen. Alles nur laber, wie es kommt zeigt der Markt und wenn dann mal ein Börsenbrief zufällig richtig liegt, dann ist Partytime, das ist doch nicht normal. Daher halte ich auch diese X5-Analyse hier für kappes.


Würde ich so nicht sagen. Wer blind nachtraden will kann dies tun, obs auf dauer Sinn macht steht auf einem anderen Blatt.

Der Thread heißt ja nicht "So werden sie Millionär im Day-Trading", sondern er zeigt doch nur die verschiedenen Möglichkeiten auf wie der Markt an diesem Tag reagieren könnte. Und anschließend wird diskutiert.

Nur leider kann man hier nur noch jeden 5-7 Beitrag wirklich "gebrauchen".
Zitat von MMEHeld: Erste Hürde bei 7732 bereits vorbörslich überschritten, jetzt auf zur 7753:)


Möchtest du Kursfreund Konkurrenz machen?! :cry:

Steigender DAX ist zunächst noch möglich, aber ich lasse mich daran messen:

Die 7685 sehen wir allerspätestens Montag wieder von unten, egal wie hoch wir vorher steigen. Hinweis: Das ist nur meine unverbindliche Einschätzung und bietet natürlich keine Garantie oder Gewähr. Jeder handelt bitte nur nach seiner eigenen Meinung. Das ist übrigens mit das Wichtigste, um erfolgreich zu sein.

:cool::cool::cool:
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.003.168 von Sharesman am 10.01.13 08:12:19@ Sharesmann,
Wir sind hier eine große Familie, da gehören Kinder auch dazu. Immer schön locker bleiben - Gelingt Dir die letzten Tage wiklich gut. ;)
Zitat von easyfischer: Die generelle Problematik ist, User meinen mit den Informationen, die sie hier im Thread lesen, Gewinne an der Börse machen zu können. Das ist aber halt nicht so. Ohne eigenes Konzept macht hier keiner Gewinne, das war eigentlich der Kern meiner Aussage. Auch X5, 6 oder sieben ist genauso willkürlich wie ein Frick-Brief oder eine Förtsch-Kaufanalyse, ganz geschweige von den täglichen Godmode-Gesülzeanalysen. Alles nur laber, wie es kommt zeigt der Markt und wenn dann mal ein Börsenbrief zufällig richtig liegt, dann ist Partytime, das ist doch nicht normal. Daher halte ich auch diese X5-Analyse hier für kappes.


Du hast Dich nie ernsthaft mit X5 beschäftigt, daher ist deine Aussage dazu Kappes. Auch ich war Anfangs skeptisch, kann aber nach einem Jahr intensiver Beobachtung und Trading dafür bürgen, dass
a) die Statistik der Jungs "sauber" ist
b) das Signal für die mir vorliegenden kanpp 1,5 Jahre deutlich positiv und nicht schöngetradet wurde (im Backtest belegt, wie von mir veröffentlicht)
c) X5 im Gegensatz zu vielen anderen Börsenbriefen kostenlos ist

Bei mir persönlich läuft X5 nebenher, und hat mir seit Februar 2012 über 3500 Punkte gebracht.
Es kann sein, dass X5 plötzlich nicht mehr funktioniert. Dafür habe ich im MM eine Vorkehrung mit maximalem Systemrisiko von rund 500 Pkt.
Es kann auch sein, dass X5 als Signal verkauft (und eingestellt) wird. Wenn es auch annähernd so erfolgreich über Jahre läuft, dann garantiert. Für mich kein Untergang, da es nur "Nebengegeschäft" ist.

Aber solange es verfügbar, transparent und erfolgreich ist, bleibe ich dankbarer Nutzer. Und weil ich es kostenfrei bekomme, stelle ich auch uneigennützig meine Erkenntnisse hier zur Verfügung, so wie viele andere Trader hier auch - jeder in seinem "Spezialgebiet".
Wenn Du meinst, die "überflüssigen" X5-Beiträge mit sinnvollen und hilfreichen Postings deinerseits ersetzen zu können - dann leg mal los, ich bin gespannt!

(Behaupte übrigens, dass nur ein kleiner Teil der Trader in der Lage ist solche Systeme konsequent zu traden, gerade in "Schwächephasen", eben auf Grund mentalen Schwächen.)
Zitat von R32: @ Sharesmann,
Wir sind hier eine große Familie, da gehören Kinder auch dazu. Immer schön locker bleiben - Gelingt Dir die letzten Tage wiklich gut. ;)


Bin immer locker...manchmal sogar zu sehr... :rolleyes:;):D

:cool:
Guten Morgen allerseits! Manche machen sich das Leben aber auch schwer... Viele der hier geführten sachfremden Diskussionen erlebe ich auch in meiner Branche häufig. Weder sinnvoll noch Ziel führend und vor allem: sie führen zu nichts. Ich würde lieber nur lesen, was der eine oder andere wie macht und warum, da Thema des Threads "Day-Trading-Chancen". Sehe keinen Grund, warum da X5 nicht ebenso dazu gehören sollte, wie jede andere Meinung. Cool vibes 2all...
Zur Sache: mein nervöser Long-Ausstieg gestern Abend könnte sich als etwas zu früh erweisen. Egal, wenn es die Eröffnung hergibt, wird bis Jahreshoch erneut reloaded, spätestens dann Short aufgebaut. @Sharesman: Mdax-Trade aus CRV-Sicht gewagt, aber durchaus machbar, halte das im Auge.
Gibt es eigentlich einen Grund warum EUR/USD jetzt so steigt? Laut meinem Setup sollten wir die 1,304 sehen. ???
Zitat von easyfischer:
Zitat von rostxxx: ...

:keks: hier wird soviel müll gepostet......das scheint dann egal
wenn dir x5 nicht paßt, dann laß es doch einfach.
hier gibts mit sicherheit viele user, die dankbar für die x5 meldungen von burkhardt sind.
und von werbung dafür ist hier mal nie die rede gewesen.


X5 ist ein Börsendienst wie tausend andere ... hier im Thread sollten sich eigentlich User finden, die auf so etwas nicht angewiesen sind.


Aber Hallo,

wo sind Wir denn hier, jeder darf und kann seine eigene Meinung hier äussern, machs doch mal besser Du Klugscheisser....
Deine Performance hast Du hier noch NIE dargestellt.
Also mach Du doch einfach weiter in Deinem stillen Kämmerlein :laugh::laugh::laugh:


Und Tschüss....
So mein Setup für die nächsten Stunden/Tage, leider ohne Screenshot... wird die 7744 per Stundenschlußkurs genommen, liegt eine long order auf 7790 und eine short Order auf 7681. Dazu noch long order auf 7691 und short auf 7780 jeweils mit Stop bei dem Widerstand und der Unterstützung.

Also entweder den Ausbruch handeln oder die Range, aber erst wenn die 7744 auf Stundenschluß genommen wird. Ansonsten nach Stoachstik handeln. Aktuell Long Posi von gestern 21:59 mit 7712,8. Wird wenn Stoachstik (mit Länge 5) das Signal liefert gedreht.
Guten Morgen

Mein Long Limit im E/D von 1,3039 von gestern wurde knapp verfehlt. Schade aver knapp vorbei ist auch vorbei.
Zitat von p20: Gibt es eigentlich einen Grund warum EUR/USD jetzt so steigt? Laut meinem Setup sollten wir die 1,304 sehen. ???



Weil ich immer noch long bin. :laugh:
(Späßle)
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.003.224 von p20 am 10.01.13 08:40:56Die 1,304 waren doch da heute nacht
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.003.273 von mario1106 am 10.01.13 08:56:15Glückwunsch :lick:

Wie siehst Dein Setup aus? Was ist Dein TP?
Moin Allerseits,

in aller Früh schon wieder Kampfesstimmung? Ich brauch erst mal meinen Kaffee. Kurz zu X5: Die Performance war 2012 recht gut, dass muß man neidlos anerkennen. Aber es ist eine Meinung von vielen und so sollte man es bei seiner eigenen Anlageentscheidung bewerten.
Es gibt noch ein paar andere Prognoseanbieter im Netz, die noch besser sind, das mal nebenbei.
So wirds klarer, was ich meine:
Ausserbörslich mitbetrachtet.

Bleibt das Gap heute teilweise offen, sehen wir 7777 von oben.

Jetzt aber wech...

Zitat von e30-335: Guten Morgen

Mein Long Limit im E/D von 1,3039 von gestern wurde knapp verfehlt. Schade aver knapp vorbei ist auch vorbei.


Was nicht ist, kann ja noch werden ........
Zitat von Schnipsel: Wenn man nach Stochastik geht sieht es heute eher bärisch aus.


Mein stoachstik 1h Chart Länge 5 steht aktuell bei 68,83 bei dax ca. 7729,5.

er muss aber erst über 80 ;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.003.277 von e30-335 am 10.01.13 08:56:53Ich weiss aber ich dachte die 1,304 werden nochmal angetestet ...
Zitat von Gruenspan59: Moin Allerseits,

Es gibt noch ein paar andere Prognoseanbieter im Netz, die noch besser sind, das mal nebenbei.


Na klar, z.B. HIER !!!
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.003.296 von Fabse09 am 10.01.13 09:00:14Stell mal auf Tagesbasis :rolleyes: Immer erst die Woche/Tag/Std usw.
Zitat von R32:
Zitat von Gruenspan59: Moin Allerseits,

Es gibt noch ein paar andere Prognoseanbieter im Netz, die noch besser sind, das mal nebenbei.


Na klar, z.B. HIER !!!


Nein, nicht hier, wo anders
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.003.288 von Gruenspan59 am 10.01.13 08:59:19Letztendlich stehen wir am Morgen auf, um EIGENE Entscheidungen zu treffen, nicht wahr?

Moin@all
Zitat von Gruenspan59: Moin Allerseits,

in aller Früh schon wieder Kampfesstimmung? Ich brauch erst mal meinen Kaffee. Kurz zu X5: Die Performance war 2012 recht gut, dass muß man neidlos anerkennen. Aber es ist eine Meinung von vielen und so sollte man es bei seiner eigenen Anlageentscheidung bewerten.
Es gibt noch ein paar andere Prognoseanbieter im Netz, die noch besser sind, das mal nebenbei.


Kannst Du mal einige nennen bitte? Das würde mich wirklich interessieren - das ist keine Ironie oder so :). Vielen Dank im Voraus.
Zitat von elbono: Letztendlich stehen wir am Morgen auf, um EIGENE Entscheidungen zu treffen, nicht wahr?

Moin@all



So ist es.
Vielleicht sollten wir Mario überreden :keks: seinen Long zu schmeißen damit der E/D wieder auf die 40 runterkommt und wir alle zusammen dort einsteigen können
Zitat von Gruenspan59: Moin Allerseits,

in aller Früh schon wieder Kampfesstimmung? Ich brauch erst mal meinen Kaffee. Kurz zu X5: Die Performance war 2012 recht gut, dass muß man neidlos anerkennen. Aber es ist eine Meinung von vielen und so sollte man es bei seiner eigenen Anlageentscheidung bewerten.
Es gibt noch ein paar andere Prognoseanbieter im Netz, die noch besser sind, das mal nebenbei.



Sehe ich auch so. Jede Meinung anhören und mit eigener Prognose/Entscheidung vergleichen oder ergänzen.

Viel Erfolg.....;)
Zitat von p20: Glückwunsch :lick:

Wie siehst Dein Setup aus? Was ist Dein TP?




:confused::confused::confused:
Ist das ironisch gemeint? Das ist immer noch die Position vom Dienstag. Bin aktuell +-null. Setup: Trend im 15er handeln, Erstes Ziel liegt bei 1,32419
Guten Morgen,

ich verlasse mich ab jetzt nur noch auf mich und mach mein eigenes Ding und werde hier nichts mer preisgeben.
Damit bin ich immer noch am besten gefahren.:)

Und tschüss!:)
Zitat von Kursfreund: Guten Morgen,

ich verlasse mich ab jetzt nur noch auf mich und mach mein eigenes Ding und werde hier nichts mer preisgeben.
Damit bin ich immer noch am besten gefahren.:)

Und tschüss!:)



Echt jetzt....??? :D
Zitat von p20:
Zitat von Gruenspan59: Moin Allerseits,

in aller Früh schon wieder Kampfesstimmung? Ich brauch erst mal meinen Kaffee. Kurz zu X5: Die Performance war 2012 recht gut, dass muß man neidlos anerkennen. Aber es ist eine Meinung von vielen und so sollte man es bei seiner eigenen Anlageentscheidung bewerten.
Es gibt noch ein paar andere Prognoseanbieter im Netz, die noch besser sind, das mal nebenbei.


Kannst Du mal einige nennen bitte? Das würde mich wirklich interessieren - das ist keine Ironie oder so :). Vielen Dank im Voraus.


ja, würd mich auch mal interessieren, dann brauch ich hier nicht mehr mitm taschenrechner rumsitzen. :laugh:

wollte nur noch ein paar termine heute hervorheben, könnte ein interessanter nachmittag werden...

10:00 D: VDMA Auftragseingang 11/12
13:00 GB: BoE Zinsentscheid
13:45 D: EZB Zinsentscheid (Pk 14.30 Uhr)
14:30 USA: Erstanträge Arbeitslosenhilfe (Woche)
16:00 USA: Lagerbestände Großhandel 11/12
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.003.312 von Schnipsel am 10.01.13 09:03:25Mein Setup/System sieht den Stoachstik aber so vor wie er ist ;)
Zitat von Sharesman: Kann nur jedem raten, locker zu bleiben.

Wem X5 hilft :rolleyes:, der soll es lesen.

Wer aber auf solche Dienste dauerhaft angewiesen ist, der hat meines Erachtens an der Börse nichts, aber auch rein gar nichts verloren!!

Entscheidend ist es, sich eine eigene Überzeugung zu bilden und solche "Analysen" :rolleyes: wenn überhaupt als kleine Anregung zu verstehen, diesen aber nie blind zu vertrauen, vor allem nicht der "angeblichen" Performance vieler dieser Dienste.

Das ist jedenfalls meine Meinung. Und noch etwas: Auch meine Einschätzungen sind manchmal fehlerhaft bzw. können fehlerhaft sein, das sollte jedem klar sein! Entscheind ist aber, dass ich sie aufgrund meiner eigenen Überzeugung gewonnen habe, denn letztendlich stehe ich auch immer nur alleine für Gewinne und Verluste gerade.
Daran sollte jeder denken, der real handelt: Kein Börsendienst wie X5 o.a. ersetzt auch nur einen eigenen Fehltrade!

Ende des "Worts zum Sonntag" :D

:cool::cool::cool:


Mir platzt bald der Kopf. Es ist undenkbar das eine Wurst wie du es bist, (und frage nicht andauernd warum ich das denke, immerhin bin ich nicht auf den Kopf gefallen und habe leider sehr viel von dir lesen müssen, JEDEN TAG alle 2 Seiten die selbe Textur...HÖLLE!!!! Als ob du es mit geistig umnachteten zu tun hast die dir dann auch noch Daumen geben! HÖLLE!!!) die hier sagen will wer her gehört an die Börse und wer nicht! Kein normaler Mensch der bissel was im Kopf hat nimmt dir deinen Unsinn ab. JEDER der was im Kopf hat weiß das ein Mensch mit deinem Ego schon längst ein Screen gebracht hätte um 50 Daumen zu bekommen. Leider ist es aber auch schon völlig egal, denn selbst wenn du nun mal einen bringst (womit ich eh bald gerechnet hätte), dann ist es genau der den du dann doch mal mit 1.000 Stk KOs durchgezogen hast nur um die Nachfragen abzustellen.

Das die in meinen Augen recht klugen User hier nach und nach die Nerven verlieren liegt wohl daran das man DICH NICHT ERTRAGEN KANN! DU kannst dir gar keine Meinung bilden welcher Trader an die Börse gehört, denn DU BIST KEINER!!! Verdammt bist du penetrant. Man schaut hier Morgens rein und denkt man ist im Thread von Gestern...IMMER DER GLEICHE TEXT! Jeder normale Mensch kann 1 Tag behalten das der Markt noch bis 8000 steigen kann bevor er 1000 Punkte fällt. JEDER NORMALE würde DIR dafür nicht andauernd Daumen geben...Genieße dein Publikum, denn ich muss auch mal Pause haben vor dem unsagbaren Dünnsinn* (Redaktion hat das Wort verniedlicht um nicht gesperrt zu werden) den du hier abgibst. Und NEIN es ist kein Missverständnis zwischen uns was geklärt werden muss. Und ja, wenn ein Skypechat mit sehr guten Tradern die auch noch intelligent sind denkt das DU der einzige bist der da raus muss, dann weiß ich (auch ohne den Chat, denn ich kann alleine denken) das nicht nur ich es so sehe.


Und jetzt: Die Bühne ist frei! Zeig es den Jungs die an deinen Lippen hängen! Zeig ihnen wie sehr man 45 Punkte feiern kann...Mach hier richtig n Fass auf und vergiss nicht am Ende doch mal n Screen zu zeigen...Du wirst in die Geschichte eingehen...


Pause bis Montag. Allen anderen: Gutes Gelingen!
Zitat von Kursfreund: Guten Morgen,

ich verlasse mich ab jetzt nur noch auf mich und mach mein eigenes Ding und werde hier nichts mer preisgeben.
Damit bin ich immer noch am besten gefahren.:)

Und tschüss!:)


Bleib bitte, bitte hier, wir brauchen Dich :keks:
mittlerweile sind viele shortgedanken zerstört und alles redet von dax 8000 ...
ich denke der große einbruch wird nunbald kommen ohne vorher die 8000 gesehen zu haben ;)
Zitat von mario1106:
Zitat von p20: Glückwunsch :lick:

Wie siehst Dein Setup aus? Was ist Dein TP?




:confused::confused::confused:
Ist das ironisch gemeint? Das ist immer noch die Position vom Dienstag. Bin aktuell +-null. Setup: Trend im 15er handeln, Erstes Ziel liegt bei 1,32419


War nicht ironisch gemeint. Ich dachte Du bist seit gestern nachmittag oder so long und deshalb schön im Plus.
Ich hoffe Abendkasse hat ihre Calls mit VK Limit versehen. Sie dürfte so um die 7710 eingestiegen sein. Ärgerlich, gerade weil wir schon über der 7730 waren. Der Obstlervorrat hätte deutlich vergrößert werden können.
Zitat von Kursfreund: Guten Morgen,

ich verlasse mich ab jetzt nur noch auf mich und mach mein eigenes Ding und werde hier nichts mehr preisgeben.
Damit bin ich immer noch am besten gefahren.:)

Und tschüss!:)


Korrektur.

@ the-adidas

Ich verkaufe meine Informationen jetzt an anderer Stelle, von mir erfährt hier und heute keiner wie weit der DAX in den nächsten Stunden noch fällt.;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.003.463 von Kursfreund am 10.01.13 09:28:46Ich dachte der steigt über die 7800. Habe da sowas gelesen von Dir heute. Aber man kann ja nicht immer richtig liegen.

Viel erfolg weiterhin ;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.003.453 von p20 am 10.01.13 09:27:29Ok, dachte schon.
Zitat von Kursfreund:
Zitat von Kursfreund: Guten Morgen,

ich verlasse mich ab jetzt nur noch auf mich und mach mein eigenes Ding und werde hier nichts mehr preisgeben.
Damit bin ich immer noch am besten gefahren.:)

Und tschüss!:)


Korrektur.

@ the-adidas

Ich verkaufe meine Informationen jetzt an anderer Stelle, von mir erfährt hier und heute keiner wie weit der DAX in den nächsten Stunden noch fällt.;)


oHa ein weiterer Zugang für godmodetrader
Kursfreunds extrem flexibler Gummibörsenbrief. Einordnung: Spekulativ und mit minütlichen Handlungsempfehlungen.
Zitat von Kursfreund: Guten Morgen,

ich verlasse mich ab jetzt nur noch auf mich und mach mein eigenes Ding und werde hier nichts mer preisgeben.
Damit bin ich immer noch am besten gefahren.:)

Und tschüss!:)


dafür auch von mir einen "verbalen" Daumen ! Eine Nervensäge weniger ... !
um mal wieder auf X5 zu kommen...die müssten ja nun zu 7715 long gegangen sein.....
Zitat von HerrKoerper:
Zitat von Sharesman: Kann nur jedem raten, locker zu bleiben.

Wem X5 hilft :rolleyes:, der soll es lesen.

Wer aber auf solche Dienste dauerhaft angewiesen ist, der hat meines Erachtens an der Börse nichts, aber auch rein gar nichts verloren!!

Entscheidend ist es, sich eine eigene Überzeugung zu bilden und solche "Analysen" :rolleyes: wenn überhaupt als kleine Anregung zu verstehen, diesen aber nie blind zu vertrauen, vor allem nicht der "angeblichen" Performance vieler dieser Dienste.

Das ist jedenfalls meine Meinung. Und noch etwas: Auch meine Einschätzungen sind manchmal fehlerhaft bzw. können fehlerhaft sein, das sollte jedem klar sein! Entscheind ist aber, dass ich sie aufgrund meiner eigenen Überzeugung gewonnen habe, denn letztendlich stehe ich auch immer nur alleine für Gewinne und Verluste gerade.
Daran sollte jeder denken, der real handelt: Kein Börsendienst wie X5 o.a. ersetzt auch nur einen eigenen Fehltrade!

Ende des "Worts zum Sonntag" :D

:cool::cool::cool:


Mir platzt bald der Kopf. Es ist undenkbar das eine Wurst wie du es bist, (und frage nicht andauernd warum ich das denke, immerhin bin ich nicht auf den Kopf gefallen und habe leider sehr viel von dir lesen müssen, JEDEN TAG alle 2 Seiten die selbe Textur...HÖLLE!!!! Als ob du es mit geistig umnachteten zu tun hast die dir dann auch noch Daumen geben! HÖLLE!!!) die hier sagen will wer her gehört an die Börse und wer nicht! Kein normaler Mensch der bissel was im Kopf hat nimmt dir deinen Unsinn ab. JEDER der was im Kopf hat weiß das ein Mensch mit deinem Ego schon längst ein Screen gebracht hätte um 50 Daumen zu bekommen. Leider ist es aber auch schon völlig egal, denn selbst wenn du nun mal einen bringst (womit ich eh bald gerechnet hätte), dann ist es genau der den du dann doch mal mit 1.000 Stk KOs durchgezogen hast nur um die Nachfragen abzustellen.

Das die in meinen Augen recht klugen User hier nach und nach die Nerven verlieren liegt wohl daran das man DICH NICHT ERTRAGEN KANN! DU kannst dir gar keine Meinung bilden welcher Trader an die Börse gehört, denn DU BIST KEINER!!! Verdammt bist du penetrant. Man schaut hier Morgens rein und denkt man ist im Thread von Gestern...IMMER DER GLEICHE TEXT! Jeder normale Mensch kann 1 Tag behalten das der Markt noch bis 8000 steigen kann bevor er 1000 Punkte fällt. JEDER NORMALE würde DIR dafür nicht andauernd Daumen geben...Genieße dein Publikum, denn ich muss auch mal Pause haben vor dem unsagbaren Dünnsinn* (Redaktion hat das Wort verniedlicht um nicht gesperrt zu werden) den du hier abgibst. Und NEIN es ist kein Missverständnis zwischen uns was geklärt werden muss. Und ja, wenn ein Skypechat mit sehr guten Tradern die auch noch intelligent sind denkt das DU der einzige bist der da raus muss, dann weiß ich (auch ohne den Chat, denn ich kann alleine denken) das nicht nur ich es so sehe.


Und jetzt: Die Bühne ist frei! Zeig es den Jungs die an deinen Lippen hängen! Zeig ihnen wie sehr man 45 Punkte feiern kann...Mach hier richtig n Fass auf und vergiss nicht am Ende doch mal n Screen zu zeigen...Du wirst in die Geschichte eingehen...


Pause bis Montag. Allen anderen: Gutes Gelingen!


*zustimm*
in dieser Permanenz ist der schwer zu ertragen - bis Montag Katze

Leider hat w:o - oder wer oder was auch immer -
meinen Beitrag nicht eingestellt.

Hatte geschrieben: ShortPaket an der 7732 wieder an Bord
genommen, dass der Kapitän am 08.01. über Bord warf
(screenshot dazu gestern)


Und auf der Brücke des Frachter ist auf einem Zettel geschrieben:
'100%ige Threadtrolls bitte links liegenlassen'
Guten Morgen Zusammen,

eigentlich bin nur durch Fossi´s Thread zu WO gekommen, welcher jetzt leider ordentlich vergrault wurde...

Nun schaue ich seit Tagen in diesen Thread und versuche weiter zu lernen bzw. Meinungen und Tipps zu erhalten.

Seit Tagen bietet sich das gleiche Bild, viele User sind der Meinung hier ihren Dampf ab zu lassen. Bringt euch das und euer Trading weiter?

Können wir nicht einfach konstruktiv diskutieren? so dass viele User vom Wissen des ganzen profitieren?

Denkt mal drüber nach

Gruß und viel Erfolg

PS: nein ich habe noch keine Trades vorgestellt und nein ich bin kein erfahrener Trader, ja ich lerne und das gerne. Also Mund abgewischt und weiter geht es
Gestern spät nachmittag der Sprung kurz auf 7733 und heute Morgen die vorbörslichen Kurse waren wohl nur dafür da, die Shorties an den Marken abzugreifen.
Bernie willste den Chat nicht in den Premium Bereich verlegen, dann müssen nur noch zahlende diesen Müll lesen. Der Rest wird verschont
Zitat von the-adidas: Ich hoffe Abendkasse hat ihre Calls mit VK Limit versehen. Sie dürfte so um die 7710 eingestiegen sein. Ärgerlich, gerade weil wir schon über der 7730 waren. Der Obstlervorrat hätte deutlich vergrößert werden können.


Sie ist wahrscheinlich noch im Badezimmer. Du weißt doch, Frauen brauchen immer ein wenig länger.:laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.003.525 von ahni am 10.01.13 09:40:05Der musste jetzt noch, aber dann ist Ruhe... ;)

Im 5min 1. höhere Kerze seit dem 61er
Im 1min Divs.

1R, SL 10p
Ziel min. 7732, dort TV.
TP Ziel: min. 7745 oder je nach Dynamik irgendwo über 7777

Zitat von Klostermann1:
Zitat von Kursfreund: Guten Morgen,

ich verlasse mich ab jetzt nur noch auf mich und mach mein eigenes Ding und werde hier nichts mer preisgeben.
Damit bin ich immer noch am besten gefahren.:)

Und tschüss!:)


dafür auch von mir einen "verbalen" Daumen ! Eine Nervensäge weniger ... !


Ich muss Sie doch bitten, ihrerseits kann ich kaum konstruktive Beiträge bei WO finden. Außer irgendwelche Bemerkungen, nichts als ein blauer Dunst von Nichts.

Das musste ich zum Schluss noch loswerden.

Nichts für ungut und weiterhin viel Glück und Erfolg.

Kf.
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.003.558 von Bahamas10 am 10.01.13 09:46:59Wäre denkbar :D
Vielleicht sollte sie sich auch dorthin mal nen Lapi stellen. Dann kann sie während des föhnen reagieren...... :laugh:
Zitat von Sharesman:
Zitat von Bernecker1977: Wenn Du Deinen Beitrag hier lesen kannst ist es sicher nicht gesperrt


Na, Berni, war zunächst die Anzeige hier, sorry. :rolleyes:

Deshalb das Posting. Jetzt alles gut. :cool:


Das beruhigt mich...lese auch mal quer heute :kiss:
Leute wasn los da ? Macht mal lieber Augen auf und schaut was man gut handeln kann bzw. Interessant aussieht. Lasst uns bitte wieder zum Traden kommen anstatt Palaber zu haben...
Zitat von ahni: Der musste jetzt noch, aber dann ist Ruhe... ;)

Im 5min 1. höhere Kerze seit dem 61er
Im 1min Divs.

1R, SL 10p
Ziel min. 7732, dort TV.
TP Ziel: min. 7745 oder je nach Dynamik irgendwo über 7777



Danke ahni für deine nüchterne, lockere Arbeit und
für das Einstellen in den thread.:kiss:
Zitat von BurkhardtLoewenherz: Hallo Bernie,

wenn Du es nicht schaffst, den Tagesthread hier bis 23:00h zu eröffnen, ziehe ich mich besser zurück und spare mir meine meine Beiträge. Der Thread ist hier in den letzten Tagen sowieso zum Kindergarten mutiert - so spare ich mir jeden Tag lieber 30 bis 60 Minuten ein, die ich besser nutzen kann.

Gruss,

Burkhardt Loewenherz


Guten Morgen Burkhardt,

schade dass Du es nicht schaffst solche Dinge an mich per Boardmail zu senden sondern immer die Öffentlichkeit suchst. Ich möchte mich daher auch öffentlich entschuldigen dass ich gestern im Kino war und der Film mit den Hobbits (oder dem Hobbit) Überlänge hatte und sogar eine Pause. Daher war es mir nicht eher möglich. Für die Zukunft merke ich mir aber vor, den Laptop mit zu abendlichen Veranstaltungen zu nehmen.

Mit der Bitte um Verständnis,
beste Grüße
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.003.567 von ahni am 10.01.13 09:48:03aber auch ein tieferes tief. ich sehe solche kerzen nicht als eindeutig an. kenne jetzt aber auch den kontext mit ew und fibo, in dem du es betrachtest, nicht.
Zitat von The_Light: Guten Morgen Zusammen,

eigentlich bin nur durch Fossi´s Thread zu WO gekommen, welcher jetzt leider ordentlich vergrault wurde...

Nun schaue ich seit Tagen in diesen Thread und versuche weiter zu lernen bzw. Meinungen und Tipps zu erhalten.

Seit Tagen bietet sich das gleiche Bild, viele User sind der Meinung hier ihren Dampf ab zu lassen. Bringt euch das und euer Trading weiter?

Können wir nicht einfach konstruktiv diskutieren? so dass viele User vom Wissen des ganzen profitieren?

Denkt mal drüber nach

Gruß und viel Erfolg

PS: nein ich habe noch keine Trades vorgestellt und nein ich bin kein erfahrener Trader, ja ich lerne und das gerne. Also Mund abgewischt und weiter geht es


Wenn es hier nur noch gute Trader (Gewinner) gibt, wem hilft das weiter? Die Börse braucht auch Verlierer, nur so kann das System funktionieren ;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.003.625 von Bernecker1977 am 10.01.13 09:57:15Na der Film hatte ja extra eine Pause, :p
DX4FCF / 7.550 Call / KK = 1,72 / 21.33 / 09.01.2013 / 4 T

DX4FCF / 7.550 Call / VK = 1,83 / 10.00 / 4 T
€/JPY short. Limit-kauf(115,800) TP 113,000 SL. 116,850 - Mal sehen ob ich in den Markt komme.
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.003.625 von Bernecker1977 am 10.01.13 09:57:15 Ich möchte mich daher auch öffentlich entschuldigen dass ich gestern im Kino war und der Film mit den Hobbits (oder dem Hobbit) Überlänge hatte und sogar eine Pause. Daher war es mir nicht eher möglich. Für die Zukunft merke ich mir aber vor, den Laptop mit zu abendlichen Veranstaltungen zu nehmen.

Blick in den Spiegel hätte doch gereicht :laugh::p
Zitat von p20: Gibt es eigentlich einen Grund warum EUR/USD jetzt so steigt? Laut meinem Setup sollten wir die 1,304 sehen. ???


Weil der mario gekauft hat :eek:
Zitat von Abendkasse: DX4FCF / 7.550 Call / KK = 1,72 / 21.33 / 09.01.2013 / 4 T

DX4FCF / 7.550 Call / VK = 1,83 / 10.00 / 4 T



Da sind dein 11p :)

GW Madame.
Zitat von Kursfreund: Guten Morgen,

ich verlasse mich ab jetzt nur noch auf mich und mach mein eigenes Ding und werde hier nichts mer preisgeben.
Damit bin ich immer noch am besten gefahren.:)

Und tschüss!:)


:confused:

Muss ich nicht verstehen...meld Dich wenn Du reden willst ;)

Alles Gute,
Bernie
Zitat von Bernecker1977:
Zitat von BurkhardtLoewenherz: Hallo Bernie,

wenn Du es nicht schaffst, den Tagesthread hier bis 23:00h zu eröffnen, ziehe ich mich besser zurück und spare mir meine meine Beiträge. Der Thread ist hier in den letzten Tagen sowieso zum Kindergarten mutiert - so spare ich mir jeden Tag lieber 30 bis 60 Minuten ein, die ich besser nutzen kann.

Gruss,

Burkhardt Loewenherz


Guten Morgen Burkhardt,

schade dass Du es nicht schaffst solche Dinge an mich per Boardmail zu senden sondern immer die Öffentlichkeit suchst. Ich möchte mich daher auch öffentlich entschuldigen dass ich gestern im Kino war und der Film mit den Hobbits (oder dem Hobbit) Überlänge hatte und sogar eine Pause. Daher war es mir nicht eher möglich. Für die Zukunft merke ich mir aber vor, den Laptop mit zu abendlichen Veranstaltungen zu nehmen.

Mit der Bitte um Verständnis,
beste Grüße


bitte tue das nicht. einige stunden freizeit seien dir gegönnt. schalte ab. wir können auch mal 120 minuten warten.
Zitat von HerrKoerper:
Zitat von Sharesman: Kann nur jedem raten, locker zu bleiben.

Wem X5 hilft :rolleyes:, der soll es lesen.

Wer aber auf solche Dienste dauerhaft angewiesen ist, der hat meines Erachtens an der Börse nichts, aber auch rein gar nichts verloren!!

Entscheidend ist es, sich eine eigene Überzeugung zu bilden und solche "Analysen" :rolleyes: wenn überhaupt als kleine Anregung zu verstehen, diesen aber nie blind zu vertrauen, vor allem nicht der "angeblichen" Performance vieler dieser Dienste.

Das ist jedenfalls meine Meinung. Und noch etwas: Auch meine Einschätzungen sind manchmal fehlerhaft bzw. können fehlerhaft sein, das sollte jedem klar sein! Entscheind ist aber, dass ich sie aufgrund meiner eigenen Überzeugung gewonnen habe, denn letztendlich stehe ich auch immer nur alleine für Gewinne und Verluste gerade.
Daran sollte jeder denken, der real handelt: Kein Börsendienst wie X5 o.a. ersetzt auch nur einen eigenen Fehltrade!

Ende des "Worts zum Sonntag" :D

:cool::cool::cool:


Mir platzt bald der Kopf. Es ist undenkbar das eine Wurst wie du es bist, (und frage nicht andauernd warum ich das denke, immerhin bin ich nicht auf den Kopf gefallen und habe leider sehr viel von dir lesen müssen, JEDEN TAG alle 2 Seiten die selbe Textur...HÖLLE!!!! Als ob du es mit geistig umnachteten zu tun hast die dir dann auch noch Daumen geben! HÖLLE!!!) die hier sagen will wer her gehört an die Börse und wer nicht! Kein normaler Mensch der bissel was im Kopf hat nimmt dir deinen Unsinn ab. JEDER der was im Kopf hat weiß das ein Mensch mit deinem Ego schon längst ein Screen gebracht hätte um 50 Daumen zu bekommen. Leider ist es aber auch schon völlig egal, denn selbst wenn du nun mal einen bringst (womit ich eh bald gerechnet hätte), dann ist es genau der den du dann doch mal mit 1.000 Stk KOs durchgezogen hast nur um die Nachfragen abzustellen.

Das die in meinen Augen recht klugen User hier nach und nach die Nerven verlieren liegt wohl daran das man DICH NICHT ERTRAGEN KANN! DU kannst dir gar keine Meinung bilden welcher Trader an die Börse gehört, denn DU BIST KEINER!!! Verdammt bist du penetrant. Man schaut hier Morgens rein und denkt man ist im Thread von Gestern...IMMER DER GLEICHE TEXT! Jeder normale Mensch kann 1 Tag behalten das der Markt noch bis 8000 steigen kann bevor er 1000 Punkte fällt. JEDER NORMALE würde DIR dafür nicht andauernd Daumen geben...Genieße dein Publikum, denn ich muss auch mal Pause haben vor dem unsagbaren Dünnsinn* (Redaktion hat das Wort verniedlicht um nicht gesperrt zu werden) den du hier abgibst. Und NEIN es ist kein Missverständnis zwischen uns was geklärt werden muss. Und ja, wenn ein Skypechat mit sehr guten Tradern die auch noch intelligent sind denkt das DU der einzige bist der da raus muss, dann weiß ich (auch ohne den Chat, denn ich kann alleine denken) das nicht nur ich es so sehe.


Und jetzt: Die Bühne ist frei! Zeig es den Jungs die an deinen Lippen hängen! Zeig ihnen wie sehr man 45 Punkte feiern kann...Mach hier richtig n Fass auf und vergiss nicht am Ende doch mal n Screen zu zeigen...Du wirst in die Geschichte eingehen...


Pause bis Montag. Allen anderen: Gutes Gelingen!
Hier laufen doch genug Hibbits rum, Wozu dann ins Kino? Kost nur Geld. :p
Zitat von the-adidas:
Zitat von Abendkasse: DX4FCF / 7.550 Call / KK = 1,72 / 21.33 / 09.01.2013 / 4 T

DX4FCF / 7.550 Call / VK = 1,83 / 10.00 / 4 T



Da sind dein 11p :)

GW Madame.




Habe mich schon geärgert , bin um kurz vor 08.00 wieder eingenickt und dann war es auf einmal schon kurz nach 09.00 :(
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.003.420 von HerrKoerper am 10.01.13 09:23:02von mir dafür gefühlte 100 Daumen
du sprichst mir aus der Seele
maschinenbau erleidet einen umsatzrückgang im november. hätte ich nicht gedacht, nachdem china in den letzten monaten starke zuwächse vermeldet hatte. scheint also kein organisches wachstum zu sein und da stellt sich dann natürlich die frage, in welchem umfang deutschland von einem reinen umsatzwachstum in fernost profitieren kann...
Zitat von Pulpman: Hier laufen doch genug Hibbits rum, Wozu dann ins Kino? Kost nur Geld. :p


Verdammt,..... sollte natürlich HOBBITS heißen. :mad:
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.003.688 von Abendkasse am 10.01.13 10:07:51Verständlich!!! Habe vorhin schon geschrieben, dass Dir womöglich einige Euro durch die Finger gehen, wenn Du keine VK Order gestern noch gesetzt hast.

Aber egal, Gewinn ist Gewinn. Hätte schlimmer enden können.
Zitat von lutzkl: Bernie willste den Chat nicht in den Premium Bereich verlegen, dann müssen nur noch zahlende diesen Müll lesen. Der Rest wird verschont


Meinst Du DAFÜR zahlt jemand? Du willst nur den Premium-Bereich mobben :mad: :p :cry:


Wir sollten uns mal alle an die Nase fassen und in uns gehen,
WAS wollen WIR lesen und auch nur sowas schreiben. Das gilt für Analysen und auch für Meinungen und insbesondere für Smaltalk und private Befindlichkeiten. Wer beleidigt der darf sich nicht beim MOD ausheulen dass er auch wieder beleidigt wird. Nur als Beispiel.

Ich fasse mir auch an die Nase und muss gestehen, hier in letzter Zeit wenig beigetragen zu haben. Das muss und will ich ändern. Mehr Charts, mehr Obkjektivität wieder und vor allem wie der Titel sagt Tages-Trading-Chancen!

Gemeinsam machen wir das hier wieder zu einem tollen Ort der Zusammenkunft, aber eben nur gemeinsam. Einzelkämpfer die vorturnen, sind auf Dauer ihrer Aktivitäten müde und wenn keine neuen Vorturner nachwachsen ist das Licht in der Sporthalle bald aus.

Dies sind meine Gedanken dazu,
viele Grüße,
Euer Bernie
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.003.629 von R32 am 10.01.13 09:57:50Die Verlieren können doch ausserhalb W:O sein, oder?

Andererseits ist es auch eine Strategie hier falsche Prognosen abzugeben und somit vom Markt zu Profitieren:D
Zitat von Harley_D: Ich möchte mich daher auch öffentlich entschuldigen dass ich gestern im Kino war und der Film mit den Hobbits (oder dem Hobbit) Überlänge hatte und sogar eine Pause. Daher war es mir nicht eher möglich. Für die Zukunft merke ich mir aber vor, den Laptop mit zu abendlichen Veranstaltungen zu nehmen.

Blick in den Spiegel hätte doch gereicht :laugh::p


:laugh: das war mir danach auch klar. Wenigstens sehe ich nicht wie 'ne Maus aus :p
Guten Morgen auch Dir :kiss:
Zitat von allesneu:
Zitat von Bernecker1977: ...

Guten Morgen Burkhardt,

schade dass Du es nicht schaffst solche Dinge an mich per Boardmail zu senden sondern immer die Öffentlichkeit suchst. Ich möchte mich daher auch öffentlich entschuldigen dass ich gestern im Kino war und der Film mit den Hobbits (oder dem Hobbit) Überlänge hatte und sogar eine Pause. Daher war es mir nicht eher möglich. Für die Zukunft merke ich mir aber vor, den Laptop mit zu abendlichen Veranstaltungen zu nehmen.

Mit der Bitte um Verständnis,
beste Grüße


bitte tue das nicht. einige stunden freizeit seien dir gegönnt. schalte ab. wir können auch mal 120 minuten warten.


Mache ich oder versuche ich. Es war eher ironisch gemeint, denke ich bin einer der wenigen hier die fast immer ansprechbar/online sind und das OHNE Vertretung und ohne Ausfall seit 2005 in ruhiger, konstanter Form.

Vor zwei Jahren hatte ich einmal versucht immer 18 Uhr den Thread zu eröffnen. Was passierte? Die ersten beiden Seiten nur "lustige Nutzer" mit Beiträgen wie "Erster" oder "Dritter" und sowas...ist dies gewollt? Dann kann ich das machen.

Viele Grüße,
Andreas
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.003.680 von SMALLZOCK am 10.01.13 10:06:45hast du vergessen deinen eintrag zu machen ?
Mdax 1h Chart Umkehrkerze, sollte aber noch bestätigt werden denn kann man es traden denk ich mal...
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.003.672 von Bernecker1977 am 10.01.13 10:05:00Das hat nichts mit W:O zu tun und war auch etwas ironisch gemeint, eine Trotzreaktion auf die in den verangenen Tagen gegen mich gerichteten Angriffe einiger user. Werde meine Postings jedoch, schon aus Zeitgründen, einschränken. Weniger dafür sachlich und kontruktiv, ist manchmal mehr.
Werde weitestgehend in meinem eigenen Thread posten, wer Lust hat kann seine geistigen Ergüsse auch da loswerden..http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1150317-2451-2460…
Das soll es aber nun zu den Empfinlichkeiten gewesen sein, weiter mit Kursziele Charts und alle fachlich gut nutzbaren Indikatoren.

Nochmals danke für die geleistete Arbeit und weiterhin viel Freude ,Glück und Erfolg.

L.G.

Kf.
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.003.567 von ahni am 10.01.13 09:48:03Danke ahni, das war eine klasse Ansage, Chart, setup genau erklärt mit Ziel und kleinem SL. Vielen Dank.
Zitat von Gruenspan59: So, erste 10 Punkte Long mitgenommen, das passt schon mal


GW, bist wieder aufgesprungen, oder ?;)
Zitat von Bahamas10:
Zitat von Gruenspan59: So, erste 10 Punkte Long mitgenommen, das passt schon mal


GW, bist wieder aufgesprungen, oder ?;)
,

Ja, aber mein altes Leiden, wieder viel zu früh raus. Da muß ich boch arbeiten dran, oder einfach nur meinen Indikatoren vertrauen. Egal 10 Punkte sind 10 Punkte, hoffe das geht heute noch ein paar mal.
Zitat von Bernecker1977: Vor zwei Jahren hatte ich einmal versucht immer 18 Uhr den Thread zu eröffnen. Was passierte? Die ersten beiden Seiten nur "lustige Nutzer" mit Beiträgen wie "Erster" oder "Dritter" und sowas...ist dies gewollt? Dann kann ich das machen.

Viele Grüße,
Andreas


Da vielleicht das umsetzen was ich auf Seite 2 oder 3 geschrieben habe?
Das Du einfach auserwählten Leuten die Berchtigung gibst schon ab 18 Uhr zu posten, alle anderen können erst morgens um 7, 7:30 oder 8:00.

Mit den "auserwählten" mein ich dann die, die nen paar Bildchen oder Ansätze oder ähnliches hier jeden Tag posten. Dann hat man auf den ersten 2 Seiten eine schönen Überblick.
Die Wasserstandsmeldungen;)
Dax 7616 1,56%
Stoxx 2626 3,05%
Mdax 11.914 4,05%
Dow 13.104 2,32%
Nasdaq 2.660 2,71%

bei den mittelständischen Unternehmen läuft es weiterhin super.
Letztes Jahr plus 35% und akt. plus 4%.
Bis ca. 12500 sieht der Kapitän 'Luft nach oben' dann dürfte
eine wie auch immer geartete Konso einsetzen.

Annäherung PerformanceVergleich Stoxx/Dax macht weiter Vorschritte
hab mal überarbeitet:D

Wir haben wider Donnerstag sehe ich gerade:cry: wie die zeit vergeht:cry:


Zitat von Schnipsel: €/JPY short. Limit-kauf(115,800) TP 113,000 SL. 116,850 - Mal sehen ob ich in den Markt komme.


hi schnipsel :)

schau mal chart ab 4h aufwärts, da klettern der E/Y an den bollingern fleissig nach oben, megatrend UP, selbst in kleineren zeiteinheiten ist bei anlauf des mittleren bollinger ein schwere upmove angesagt...

ICH! würde auf trendfortsetzung ... NIE auf umkehr setzen :kiss:

Antwort auf Beitrag Nr.: 44.003.747 von Schnipsel am 10.01.13 10:18:12MDAX ist nicht mehr mit dem Dax mit nach oben gegangen...scheint oben fertig zu haben....
Zitat von Gruenspan59:
Zitat von Bahamas10: ...

GW, bist wieder aufgesprungen, oder ?;)
,

Ja, aber mein altes Leiden, wieder viel zu früh raus. Da muß ich boch arbeiten dran, oder einfach nur meinen Indikatoren vertrauen. Egal 10 Punkte sind 10 Punkte, hoffe das geht heute noch ein paar mal.


... bist halt sehr vorsichtig. Aber besser als leichtsinnig.
Good luck

( heut geht noch was )
Zitat von HerrKoerper:
Zitat von Sharesman: Kann nur jedem raten, locker zu bleiben.

Wem X5 hilft :rolleyes:, der soll es lesen.

Wer aber auf solche Dienste dauerhaft angewiesen ist, der hat meines Erachtens an der Börse nichts, aber auch rein gar nichts verloren!!

Entscheidend ist es, sich eine eigene Überzeugung zu bilden und solche "Analysen" :rolleyes: wenn überhaupt als kleine Anregung zu verstehen, diesen aber nie blind zu vertrauen, vor allem nicht der "angeblichen" Performance vieler dieser Dienste.

Das ist jedenfalls meine Meinung. Und noch etwas: Auch meine Einschätzungen sind manchmal fehlerhaft bzw. können fehlerhaft sein, das sollte jedem klar sein! Entscheind ist aber, dass ich sie aufgrund meiner eigenen Überzeugung gewonnen habe, denn letztendlich stehe ich auch immer nur alleine für Gewinne und Verluste gerade.
Daran sollte jeder denken, der real handelt: Kein Börsendienst wie X5 o.a. ersetzt auch nur einen eigenen Fehltrade!

Ende des "Worts zum Sonntag" :D

:cool::cool::cool:


Mir platzt bald der Kopf. Es ist undenkbar das eine Wurst wie du es bist, (und frage nicht andauernd warum ich das denke, immerhin bin ich nicht auf den Kopf gefallen und habe leider sehr viel von dir lesen müssen, JEDEN TAG alle 2 Seiten die selbe Textur...HÖLLE!!!! Als ob du es mit geistig umnachteten zu tun hast die dir dann auch noch Daumen geben! HÖLLE!!!) die hier sagen will wer her gehört an die Börse und wer nicht! Kein normaler Mensch der bissel was im Kopf hat nimmt dir deinen Unsinn ab. JEDER der was im Kopf hat weiß das ein Mensch mit deinem Ego schon längst ein Screen gebracht hätte um 50 Daumen zu bekommen. Leider ist es aber auch schon völlig egal, denn selbst wenn du nun mal einen bringst (womit ich eh bald gerechnet hätte), dann ist es genau der den du dann doch mal mit 1.000 Stk KOs durchgezogen hast nur um die Nachfragen abzustellen.

Das die in meinen Augen recht klugen User hier nach und nach die Nerven verlieren liegt wohl daran das man DICH NICHT ERTRAGEN KANN! DU kannst dir gar keine Meinung bilden welcher Trader an die Börse gehört, denn DU BIST KEINER!!! Verdammt bist du penetrant. Man schaut hier Morgens rein und denkt man ist im Thread von Gestern...IMMER DER GLEICHE TEXT! Jeder normale Mensch kann 1 Tag behalten das der Markt noch bis 8000 steigen kann bevor er 1000 Punkte fällt. JEDER NORMALE würde DIR dafür nicht andauernd Daumen geben...Genieße dein Publikum, denn ich muss auch mal Pause haben vor dem unsagbaren Dünnsinn* (Redaktion hat das Wort verniedlicht um nicht gesperrt zu werden) den du hier abgibst. Und NEIN es ist kein Missverständnis zwischen uns was geklärt werden muss. Und ja, wenn ein Skypechat mit sehr guten Tradern die auch noch intelligent sind denkt das DU der einzige bist der da raus muss, dann weiß ich (auch ohne den Chat, denn ich kann alleine denken) das nicht nur ich es so sehe.


Und jetzt: Die Bühne ist frei! Zeig es den Jungs die an deinen Lippen hängen! Zeig ihnen wie sehr man 45 Punkte feiern kann...Mach hier richtig n Fass auf und vergiss nicht am Ende doch mal n Screen zu zeigen...Du wirst in die Geschichte eingehen...


Pause bis Montag. Allen anderen: Gutes Gelingen!
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.003.864 von RubiLametta am 10.01.13 10:39:43Klappt bei Dir heute nicht so mit dem antworten oder? ;)
Sorry, da sollte noch ein Text drunter. Danke auch Dir Körper. Über 30 Daumen, daß ist doch auch ein schöner Beweis.
Zitat von Bahamas10:
Zitat von Gruenspan59: ...,

Ja, aber mein altes Leiden, wieder viel zu früh raus. Da muß ich boch arbeiten dran, oder einfach nur meinen Indikatoren vertrauen. Egal 10 Punkte sind 10 Punkte, hoffe das geht heute noch ein paar mal.


... bist halt sehr vorsichtig. Aber besser als leichtsinnig.
Good luck

( heut geht noch was )


Ja, bin ich. Kapitalerhalt steht an oberster Stelle, erst danach Gewinne. Da lass ich lieber mal einen Trade aus oder gehe früher raus
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.003.850 von herr_ortlepp am 10.01.13 10:35:48Mein gegen Argument ist das die Bewegung noch nicht einmal konsolidiert ist und die 115.800 sieht für mich schmackhaft aus :lick:
Guten Morgen,
wetter mies - standuhrtrading mies.
Da geh ich Hirni doch long zu 7735,45 gleich nach 8 Uhr.
Das entwickelt sich schlecht - immer minus - mal 10 Punkte, mal 3 Punkte.
Ich warte und komm nicht zum Kaffeetrinken.
stop leg ich bei 7717.
Denk ich : 9 Uhr geht es sicher paar Punkte hoch und ich werd auch mit Verlust rausgehen.
Denken soll man Pferden überlassen!
Mit Schmackes holen sie meinen stop und ich bin 18 Punkte los:cry:

Dauert nur bis 10:22 Uhr und sie stehen wieder auf meinem Einstand!
Ich krieg die Motten!:mad:
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.003.873 von the-adidas am 10.01.13 10:41:12Gut erkannt, bin noch Anfängerin, daher bitte Nachsicht. Toll wird es erst wenn ich mal einen Chart reinstellen will, denn davon habe ich überhaupt keine Ahnung.:)
Zitat von RubyLametta: Gut erkannt, bin noch Anfängerin, daher bitte Nachsicht. Toll wird es erst wenn ich mal einen Chart reinstellen will, denn davon habe ich überhaupt keine Ahnung.:)



So kleinere missgeschicke lockern das hier ein wenig auf ;)

Oh Charts einstellen....mach ein Übungsthread auf (oder vielleicht gibt es sowas auch schon) und teste. Ich denke man wird es Dir nachsehen.

Viel Erfolg!
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.003.853 von strike99 am 10.01.13 10:36:27Dein Wort in Gottes Ohr ! Ich ertrags nicht mehr , ich ertrags einfach nicht mehr - diese ekelhaft grünen Balken :cry:
Zitat von Kursfreund: Das hat nichts mit W:O zu tun und war auch etwas ironisch gemeint, eine Trotzreaktion auf die in den verangenen Tagen gegen mich gerichteten Angriffe einiger user. Werde meine Postings jedoch, schon aus Zeitgründen, einschränken. Weniger dafür sachlich und kontruktiv, ist manchmal mehr.
Werde weitestgehend in meinem eigenen Thread posten, wer Lust hat kann seine geistigen Ergüsse auch da loswerden..http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1150317-2451-2460…
Das soll es aber nun zu den Empfinlichkeiten gewesen sein, weiter mit Kursziele Charts und alle fachlich gut nutzbaren Indikatoren.

Nochmals danke für die geleistete Arbeit und weiterhin viel Freude ,Glück und Erfolg.

L.G.

Kf.


Alles klaro - bis bald also oder "drüben" in der Diskussion bei Dir :kiss:
Zitat von GiveFreeLunch: Dax Short 7732, SL 7739, TP 7715


Dead bei -7
Zitat von Fabse09:
Zitat von Bernecker1977: Vor zwei Jahren hatte ich einmal versucht immer 18 Uhr den Thread zu eröffnen. Was passierte? Die ersten beiden Seiten nur "lustige Nutzer" mit Beiträgen wie "Erster" oder "Dritter" und sowas...ist dies gewollt? Dann kann ich das machen.

Viele Grüße,
Andreas


Da vielleicht das umsetzen was ich auf Seite 2 oder 3 geschrieben habe?
Das Du einfach auserwählten Leuten die Berchtigung gibst schon ab 18 Uhr zu posten, alle anderen können erst morgens um 7, 7:30 oder 8:00.

Mit den "auserwählten" mein ich dann die, die nen paar Bildchen oder Ansätze oder ähnliches hier jeden Tag posten. Dann hat man auf den ersten 2 Seiten eine schönen Überblick.


Die Idee ist gut, aber technisch nicht umsetzbar. Es gibt nicht einmal eine Sperre für eine Diskussion, sondern nur komplett oder gar nicht. Die Technik hinter w : o ist nicht auf dem Stand von 2013, da die Plattform historisch gewachsen ist. Damit müssen wir alle leben und das beste daraus machen.

Ich versuche es einfach die Tage mit einer Eröffnung am späten Nachmittag und schaue was passiert. Im "besten Fall" tobt sich NUR Standei mit seinen selbstgemachten Videos aus :rolleyes:

Gruß Bernecker1977
BöööööööRNIIIIIIE!


die bücher sind da!!!!!!!:eek::D:cool:


juhuuuuuuu und danke!:kiss::kiss::kiss::kiss:
Zitat von Schnipsel: Mein gegen Argument ist das die Bewegung noch nicht einmal konsolidiert ist und die 115.800 sieht für mich schmackhaft aus :lick:


finde austausch immer gut, aber ... doch doch 120-230 pips jeweils...
ps: in der zeit waren grad wieder +20 auf der LONg seite drinne ;)

was ich auch sehe: korrekturhäufigkeit/höhe nimmt zu
und die 116 als doppeltop ist ein versuch wert :kiss:

Keine Bestätigungskerze im Mdax - Wäre auch zu schön gewesen...
Zitat von gipsywoman: BöööööööRNIIIIIIE!


die bücher sind da!!!!!!!:eek::D:cool:


juhuuuuuuu und danke!:kiss::kiss::kiss::kiss:


und eben fallen meine katzen über den karton her!:laugh:

gleich mal probesitzen und probeschnüffeln quasi:laugh:
Zitat von gipsywoman: BöööööööRNIIIIIIE!


die bücher sind da!!!!!!!:eek::D:cool:


juhuuuuuuu und danke!:kiss::kiss::kiss::kiss:



Dann frohes Lesen...aber auch mal hochsehen und hier mitschreiben :kiss:
Zitat von Sharesman:
Zitat von R32: @ Sharesmann,
Wir sind hier eine große Familie, da gehören Kinder auch dazu. Immer schön locker bleiben - Gelingt Dir die letzten Tage wiklich gut. ;)


Bin immer locker...manchmal sogar zu sehr... :rolleyes:;):D

:cool:


ja,das stimmt
guten Morgen Sharesman
Ich an Deiner Stelle würde ganz anders reagieren bei den fast täglichen Sperrungen,nun schon wieder:cry:
Du mußt heimlich immer Bedrohliches an WO schreiben,denn in Deinen Beiträgen konnte ich (wie immer) nichts Verwerfliches finden,nicht einmal Fettes.
Und wenn ´s heute um Provokation wieder gehen sollte,da lese ich stärkeren Tobak von anderen,die allerdings nicht gesperrt werden
Hier wird eindeutig mit zweierlei Maß gemessen:mad:

Deine Einschätzung sehe ich ähnlich,glaube aber,dass das magische 2007 Hoch (8000) vorher noch angepeilt wird
Zitat von Bernecker1977:
Zitat von Kursfreund: Das hat nichts mit W:O zu tun und war auch etwas ironisch gemeint, eine Trotzreaktion auf die in den verangenen Tagen gegen mich gerichteten Angriffe einiger user. Werde meine Postings jedoch, schon aus Zeitgründen, einschränken. Weniger dafür sachlich und kontruktiv, ist manchmal mehr.
Werde weitestgehend in meinem eigenen Thread posten, wer Lust hat kann seine geistigen Ergüsse auch da loswerden..http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1150317-2451-2460…
Das soll es aber nun zu den Empfinlichkeiten gewesen sein, weiter mit Kursziele Charts und alle fachlich gut nutzbaren Indikatoren.

Nochmals danke für die geleistete Arbeit und weiterhin viel Freude ,Glück und Erfolg.

L.G.

Kf.


Alles klaro - bis bald also oder "drüben" in der Diskussion bei Dir :kiss:


bei mir, mir Dir, mit mir allein ;)
schon beeindruckend was sich hier für Abgründe auftun

- die schillernde Börsenwelt überstrahlt so manch Elend -
ob in Las Vegas, am Klondike oder bei w:o :rolleyes:
herr_ortlepp
schrieb am 04.01.13 09:23:14
Beitrag Nr.38 (43.980.482)
Bewertung: 4 x
Antwort Zitat
FTSE LONG, vgl DAX/FTSE ... imho ist FTSE knapp dran besser zu performen ?!

UPDATE:



:lick::lick::lick:
Wollte mich ja eigentlich heute ausklinken, aber naja - so ein schöner Impuls...
1R, SL 10p
Ziel min. 7732, dort TV.
TP Ziel: min. 7745 oder je nach Dynamik irgendwo über 7777

Löppt! :p

Aktuell etwas Klärungsbedarf. Ziel erreicht, aber ich vermute noch ein Hoch. Dann Rücklauf eine 2, dann > 7777? Oder der Spuk ist beim nächsten Hoch fertig. Egal wie, ich verzichte auf TP und lasse save laufen. TV ist gemacht.

JETZT bin und bleibe ich wech...

Wer sich für EW interessiert: Frage ist, ob die C/3 unten schon fertig war. Wenn nicht (wie im Bild), läuft die 4 und es fehlt ein Ho