checkAd

Gold-Minen ETF oderFonds - 500 Beiträge pro Seite

eröffnet am 12.01.14 09:44:14 von
neuester Beitrag 12.01.14 19:04:16 von

ISIN: LU0171305526 | WKN: A0BMAL | Symbol: MI9S
35,67
09:59:29
Frankfurt
+0,61 %
+0,22 EUR
Handeln Sie jetzt den Fonds BGF World Gold A2... ohne Ausgabeaufschlag! jetzt Informieren

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
12.01.14 09:44:14
Hallo
wenn man die Erholung der Goldförderer glaubt: Welches Papier würdet Ihr eher emfpehlen:

ETF :Wie z.b. LU0488317701 (Gold Bug Index) -> weniger Gebühren
oder
Fonds wie z.B. LU0171305526 (BGF Gold) -> teuerer, aber beim letzten Goldanstieg besser da gemenaged...

Vielen Dank für Eure Hinweise
Viele Grüße
Pastix
Avatar
12.01.14 10:36:10
Ich glaube, nach so einem Crash und Desaster ist es egal was du kaufst. (Wenn du wirklich an eine Erholung glaubst)
Avatar
12.01.14 12:41:26
Also,dann eher etf wegen geringerer gebühr.?
Avatar
12.01.14 14:11:56
der etf von comstage ist swap-basierend. ich wuerde an deiner stelle recherchieren, ob es auch physisch-replizierende etf's fuer diesen index gibt und dann die kosten vergleichen. dieser index hat ja nicht so viele einzelwerte, d.h. eine physische replikation waere durchaus moeglich.
Avatar
12.01.14 14:50:46
Hallo hab nur Swap-basierte ETF gefunden (ebenbso der A0MMBG)...oder kennt jemand eine Alternative ?
Avatar
12.01.14 15:04:32
ich habe keine recherche dazu gemacht. wenn ishares keinen physisch replizierenden hat, wird es vielleicht auch keinen geben.

barrick gold ist mit ueber 15% die top-position im index, waehrend evy hambro die aktie nicht unter den top 10 in seinem fonds hat. offenbar hat er eine dediziert schlechte meinung zu barrick. es ist bekannt, dass dieser manager aufgrund des hohen volumens seiner rohstoff-fonds zugang zum management vieler minenunternehmen hat.
Avatar
12.01.14 15:07:38
ist das nun gut oder schlecht ? :-) ?
Avatar
12.01.14 15:14:21
iShares S&P Commodity Producers Gold ETF (SPGP) --> physically replicated

Market Vectors Junior Gold Miners ETF (GDXJ) --> physically replicated

Market Vectors Gold Miners ETF (GDX) --> nix gefunden, nehme aber an ähnlich wie Junior

Für ergänzende Anmerkungen bzgl. letzterem wäre ich sehr dankbar !
Avatar
12.01.14 16:32:52
Ich persönlich habe den ishares ETF aus Beitrag 8 gekauft. Der hat sogar schon ein bisschen plus gemacht , ist aber langfristig gedacht. Ich glaube ein paar Prozent des Depots sind mit Sicherheit nicht verkehrt. 10 oder gar 20% würde ich mir nicht trauen.
Avatar
12.01.14 19:04:16
Hallo
Vielen Dank

Die etf sind ja auf unterschiedliche indices...gold Bug etc.

Welcher macht da mehr Sinn bzw wo sind die Unterschiede?


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Zu dieser Diskussion können keine Beiträge mehr verfasst werden, da der letzte Beitrag vor mehr als zwei Jahren verfasst wurde und die Diskussion daraufhin archiviert wurde.
Bitte wenden Sie sich an feedback@wallstreet-online.de und erfragen Sie die Reaktivierung der Diskussion oder starten Sie
hier
eine neue Diskussion.
Gold-Minen ETF oderFonds