checkAd

    Tages-Trading-Chancen am Montag den 20.03.2023 - 500 Beiträge pro Seite

    eröffnet am 19.03.23 16:00:00 von
    neuester Beitrag 20.03.23 22:37:59 von
    Beiträge: 183
    ID: 1.367.668
    Aufrufe heute: 2
    Gesamt: 15.072
    Aktive User: 0

    DAX
    ISIN: DE0008469008 · WKN: 846900
    18.656,00
     
    PKT
    -0,45 %
    -84,00 PKT
    Letzter Kurs 18:45:47 Lang & Schwarz

     Durchsuchen

    Begriffe und/oder Benutzer

     

    Top-Postings

     Ja Nein
      Avatar
      schrieb am 19.03.23 16:00:00
      Beitrag Nr. 1 ()


      Tages-Trading-Chancen ist seit 2005 DIE börsentägliche Diskussion rund um Aktienindizes, Währungen, Rohstoffe und Blue Chips auf wallstreet : online.

      Viele Fragen wurden natürlich im Laufe der 10 Jahre Tages-Trading-Chancen bereits beantwortet und sind über die Suche oder diese umfangreiche Linksammlung auffindbar. Bitte denkt beim Handeln an die 20 Goldenen Regeln im Trading und beachtet die Forenregeln in der nun beginnenden Diskussion. Denn alle hier vorgestellten Trades und Markteinschätzungen stellen nur die Meinung der einzelnen Mitglieder dar und sind somit keine Handlungsempfehlung für andere Leser! Kursrelevante Aussagen müssen mit Quellen belegt werden.

      Besonders wertvolle Beiträge sollten mit Hilfe des Daumen-Symbols honoriert werden. Auch könnt Ihr Eure Lieblingsmitglieder (direkt am Mitgliedsnamen auf der Profilseite) abonnieren, um immer auf dem Laufenden zu sein.

      Weitere Social Media Kanäle von wallstreet : online sind:
      XING-Gruppe
      Facebook
      Google +


      Termine für den aktuellen Handelstag

      Diese gibt es ganz ausführlich auf wallstreet : online als Wirtschaftskalender, praktischerweise sogar mit Kalender-Export-Funktion. Für den morgigen Handelstag stehen demnach folgende Termine an (für mehr: Termin anklicken):

      Wirtschafts- und Börsentermine vom Montag, 20.03.2023

      ZeitLandRelev.TerminAktuellPrognoseVorherig
      00:50JapanJPNBoJ Zusammenfassung der Meinungen---
      08:00DeutschlandDEUErzeugerpreisindex (Monat)-0,3%-0,5%-1%
      08:00DeutschlandDEUErzeugerpreisindex (Jahr)15,8%12,4%17,8%
      10:00SlowakeiSVKArbeitslosenquote5,8%5,83%5,82%
      11:00Euro ZoneEURHandelsbilanz s.a.-11,3 Mrd.€-14 Mrd.€-18,1 Mrd.€
      11:00Euro ZoneEURHandelsbilanz n.s.a.-30,6 Mrd.€-22,7 Mrd.€-8,8 Mrd.€
      12:00DeutschlandDEUDeutschlands Bundesbank Monatsbericht---
      15:00Euro ZoneEURRede der EZB Präsidentin Lagarde---
      17:00Euro ZoneEURRede der EZB Präsidentin Lagarde---

      Webinare

      Es wurden keine Daten gefunden


      Viel Erfolg wünscht das wallstreet : online -Team

      P.S.: Folgt „mir“ und erhaltet jeweils einen Alert (KLICKEN!), wenn es eine neue automatisch angelegte Diskussion gibt
      Avatar
      schrieb am 19.03.23 16:42:06
      Beitrag Nr. 2 ()
      DAX-Wochenanalyse zum Start am 20.03.2023
      Im DAX erlebten wir die volatilste Woche in diesem Jahre mit einer Menge fester Ereignissn, wie der EZB-Sitzung, aber auch Überraschungen. Dazu zählte mit Sicherheit die hohe Volatilität am Verfallstag und der Rettungsversuch der Credit Suisse.



      Dies könnte in eine weitere Runde gehen, wenn man die aktuellen Geschehnisse betrachtet.



      Genau dies mache ich am Wochenende zum Thema und blicke auf meine Chartbilder für erste Trading-Ideen zum Wochenstart und eine Einschätzung der Gesamtlage.

      Zusammen mit den Terminen hast Du hiermit eine umfassende Vorbereitung für Dein Trading.


      DEIN Link für die Livetrading-Sessions:
      https://www.fit4finanzen.de/thema/livetrading/

      Ab 8.00 Uhr kannst Du dieses und weitere Formate wie Interviews und Workshops erleben:
      https://www.twitch.tv/FIT4FINANZEN

      Viel Erfolg vorab
      Dein Andreas Bernstein
      DAX | 14.765,26 PKT
      Avatar
      schrieb am 19.03.23 18:31:21
      Beitrag Nr. 3 ()
      Dow Jones Chartanalyse vom 19.03.2023
      Hallo Community, es ist Sonntag und wieder Zeit für die wöchentliche Analyse.

      Rückblick:
      Den Notenbanken ist es diese Woche nicht gelungen, Ruhe in den Bankensektor zu bekommen. Die Situation hat sich aus meiner Sicht sogar verschlechtert, was auch die Aktienmärkte (mit Ausnahme der Techs) widerspiegeln.

      Der Dow Jones schließt nun zum zweiten Mal die Woche unter der wichtigen Marke von 32.000 (1k). Er hat zudem im Wochenverlauf neue Tiefs gezeigt. Gleich am Montag, dann noch tiefer am Mittwoch. Der Erholungsversuch vom Donnerstag wurde am Freitag wieder deutlich abverkauft. Die 200-Tage-Linie (aktuell bei 32.378) konnte nicht zurückerobert werden. Die 50-Tage-Linie ist in weiter Ferne (33.366).

      Das einzig positive ist, dass bisher kein Tagesschluss unter 31.727 erfolgte. Diese wichtige Marke wurde jeden Tag mit dem Schlusskurs verteidigt. Das Wochentief lag bei 31.430.

      Die Wochenkerze zeigt einen Doji, der sich schon sehr nahe an den langfristigen Aufwärtstrendkanal (Untergrenze) ausdehnte. Das muss jetzt dort halten (ca.31.150), sonst…


      Ausblick:
      Zu Wochenbeginn könnte es sich erstmal weiter stabilisieren, wenn verkündet wird, dass die UBS die Credit Suisse aufkauft. Doch es bleibt fraglich, ob das das Vertrauen in den Bankensektor schon wieder herstellt. Vor allem in den USA drohen weitere Regionalbanken zu kollabieren.

      So könnte der Dow zu Wochenbeginn fester tendieren und versuchen, wieder über 32.000 zu schließen. Doch bei 32.582 ist der Deckel drauf. Mehr traue ich ihm in der kommenden Woche nicht zu. Es sei denn, es gelingt in Übersee doch die kurzfristige Stabilisierung im Bankensektor. Die Zinsentscheidung am Mittwoch wird dabei eine wichtige Rolle spielen.

      Fällt der Dow dagegen unter das Vorwochentief bei 31.430, geht es weiter bis 31.150. Dort könnte der o.g. langfristige Aufwärtstrendkanal bremsen, der allerdings unter der Woche durchaus unterboten werden kann. Das könnte bis 30.500 reichen, die dann unbedingt halten müssen.

      Zum Ende der Woche sollten wir uns dann wieder über 31.150 einfinden, sonst droht später ein Rutsch mindestens zum Vorjahrestief bei 28.661.

      Die kommende Woche könnte über den restlichen Verlauf an den Aktienmärkten in diesem Jahr entscheiden. Es bleibt ein mulmiges Gefühl.

      Widerstände sind: 32.010 (1k), 32.307, 32.500, 33.582, 33.950, 34.342, 34.712, 35.000, 35.095 (1l), 35.200, 35.372, 35.640, 35.824, 36.044, 36.514, 36.566, 36.953, 37.150, 37.270, 37.400, 38.000, 39.000, 39.800

      Unterstützungen sind: 31.727, 31.430, 31.161, 30.500, 30.206, 29.568 (1j), 29.250; 29.010, 28.661, 28.156, 27.850, 27.399 (1i), 26.144, 26.000, 25.800 (1h), 25.524, 25.000, 24.700 (1g), 24.294, 24.060, 23.730, 23.243 (1f), 22.942, 22.790, 22.179 (1e), 21.200 (1c), 20.735, 20.380 (1a), 20.000 (1).

      Wenn ihr mehr über uns erfahren wollt, schaut vorbei auf www.apunkt.de.

      Die nächste Analyse folgt am 26. März 2023.
      Viel Erfolg und viele Grüße.
      DAX | 14.765,26 PKT
      Avatar
      schrieb am 19.03.23 18:33:02
      Beitrag Nr. 4 ()
      Daxacan-Tagessignal für Montag, den 20. März 2023
      Die Order für den 20. März 2023:
      BUY Stopp @ 14.893
      ---
      Ergebnisse:
      2022: + 1.657
      2023: bis jetzt + 188 (aktueller Monat: -256)
      ---
      Wie dieses Signal zu verstehen ist, lässt sich hier nachlesen:
      https://www.wallstreet-online.de/diskussion/1294452-1-10/tae…
      Dort werden auch die Ergebnisse der Vergangenheit (seit 2007!) veröffentlicht...
      ---
      Alles ohne Obligo! Keine Anlageberatung! Keine Haftung!! Just4fun!!!
      DAX | 14.765,26 PKT
      Avatar
      schrieb am 19.03.23 19:24:47
      Beitrag Nr. 5 ()
      UBS kauft Credit Swiss auf !!! Ab Montag wird gekauft das sich die Balken biegen !!!
      DAX | 14.765,26 PKT
      1 Antwort

      Trading Spotlight

      Anzeige
      East Africa Metals
      0,1180EUR +2,61 %
      Neues Jahreshoch auf News – wie es jetzt weiter geht!mehr zur Aktie »
      Avatar
      schrieb am 19.03.23 19:38:26
      Beitrag Nr. 6 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.509.754 von vorteilenutzen am 19.03.23 19:24:47Von kaufen kann meiner Meinung nach keine Rede sein, auch wenn eine oder zwei Milliarden Fränkli (in Form von UBS Aktien) fließen sollten.
      Ich würde den Vorgang - sofern er wie kolportiert tatsächlich so über die Bühne gehen sollte - eher als "Zwangsinfiltration" durch die Schweizerische Regierung und die Schweizerische Notenbank bezeichnen...
      DAX | 14.765,26 PKT
      Avatar
      schrieb am 19.03.23 22:03:09
      Beitrag Nr. 7 ()
      Das wird dem Saudi (und den restlichen Aktionären natürlich auch) aber gar nicht schmecken, dass er jetzt quasi zwangsenteignet wird.
      Hätt er mal selbst noch ein paar Petro Dollars in das marode Ding gestopft 🥴
      Bin mal gespannt, ob und welche "Bankensau" jetzt über's Parkett getrieben wird. Dürfte ne volatile Woche werden 🤗
      DAX | 14.765,26 PKT
      Avatar
      schrieb am 19.03.23 22:34:35
      Beitrag Nr. 8 ()
      FED Statement von heute!!!!!!
      Die Bank of Canada, die Bank of England, die Bank of Japan, die Europäische Zentralbank, die Federal Reserve und die Schweizerische Nationalbank kündigen heute eine koordinierte Aktion an, um die Bereitstellung von Liquidität über die ständigen US-Dollar-Liquiditäts-Swaplinien zu verbessern.

      Um die Effektivität der Swap-Linien bei der Bereitstellung von US-Dollar-Finanzierungen zu verbessern, haben sich die Zentralbanken, die derzeit US-Dollar-Geschäfte anbieten, darauf geeinigt, die Häufigkeit der Geschäfte mit einer Laufzeit von 7 Tagen von wöchentlich auf täglich zu erhöhen. Diese täglichen Operationen werden am Montag, dem 20. März 2023, beginnen und mindestens bis Ende April andauern.

      Das Netzwerk von Swap-Linien zwischen diesen Zentralbanken ist eine Reihe von verfügbaren ständigen Fazilitäten und dient als wichtige Liquiditätsreserve, um Anspannungen auf den globalen Finanzierungsmärkten abzumildern und so die Auswirkungen solcher Anspannungen auf die Kreditversorgung von Haushalten und Unternehmen zu mildern.

      Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)
      DAX | 14.765,26 PKT
      Avatar
      schrieb am 19.03.23 22:41:11
      Beitrag Nr. 9 ()
      Na dann kann der dax ja steigen damit ich meine Calls vergolden kann oder zumindest versilbern
      DAX | 14.765,26 PKT
      1 Antwort
      Avatar
      schrieb am 19.03.23 22:56:38
      Beitrag Nr. 10 ()
      Bankenaktien bieten morgen Chancen ... das sind gute Nachrichten
      DAX | 14.765,26 PKT
      Avatar
      schrieb am 19.03.23 23:34:18
      Beitrag Nr. 11 ()
      DAX | 14.765,26 PKT
      Avatar
      schrieb am 19.03.23 23:38:06
      Beitrag Nr. 12 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.510.918 von mannheimer1 am 19.03.23 22:41:11
      Zitat von mannheimer1: Na dann kann der dax ja steigen damit ich meine Calls vergolden kann oder zumindest versilbern


      Es sei dir gewünscht.... aber sicher ist dir klar, das dies reinstes Casino war/ist. ;)

      Am WE haben weltweit alle Drähte geglüht und man musste schon die größtmögliche Allianz aller Relevanten Notenbanken schmieden um den Kollaps des Finanzsystems (noch einmal?) zu verhindern. Die Fragilität des ganzen wird immer offensichtlicher.... 😎
      DAX | 14.765,26 PKT
      Avatar
      schrieb am 19.03.23 23:44:24
      Beitrag Nr. 13 ()
      Das Grundproblem scheint mir doch zu sein, das das gesamte Finanzsystem spätestens seit der Abschaffung des Goldstandards nur noch auf Vertrauen (man könnte wohl auch sagen --> heisser Luft) basiert.

      2008 haben sie gerade noch hinbekommen.... aktuell wird man sehen.... und beim nächsten Mal? :rolleyes:
      DAX | 14.765,26 PKT
      Avatar
      schrieb am 19.03.23 23:46:49
      Beitrag Nr. 14 ()
      Die UBS wurde vergewaltigt, ob das gut ankommt bezweifel ich.
      Mein Ridl sieht das locker, ist aber schon am Freitag geschrieben:
      https://www.wiwo.de/finanzen/boerse/riedls-dax-radar-gefaehr…
      Und für die Woche:
      Euch das Beste:kiss:
      DAX | 14.765,26 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 02:15:56
      Beitrag Nr. 15 ()
      Kawumm'sche MORGENANALYSE zum Montag, den 20.03.2023
      Video:


      Am Freitag hat unser Dax zur Bärenparty eingeladen und zu Keks und Bärenmarke-Kakao wieder gut Punkte weggefressen.

      Guten Morgen :)
      Marken mit Wichtigkeit und hoher Reaktionsfreundlichkeit für heute und die nächsten Tage sind meiner Meinung nach: 16285, 16080, 15445, 15380, 15115, 15045, 14815, 14750, 14635, 14560, 14440, 14270, 14100, 13800, 13600, 13350, 12850, 12670, 12500
      Chartlage: negativ
      Tendenz: abwärts
      Grundstimmung: negativ


      Chartdarstellung: Dax H1, 08:00-22:00
      (blau= favorisierte Route, rot oder türkis = alternative Route), Chart erstellt mit Tradingview


      Zum Donnerstag hatte unser Dax das neue Tief erstmal nicht weiter verkauft und gut hochgerissen. Die erreichte 15050 war dabei ein schönes Rücklaufziel gewesen, insbesondere um sich auch wieder runter zu drehen. Sollte er das umsetzen und von 15050 / 15065 nach unten zurückknallen, sind 14920 / 14880, 14760 und 14700 wichtige Zwischenziele auf der nächsten Etappe zur 14600 / 14585 gewesen. Sollte er aber einfach weiter oben raustreiben und die 15050 / 15065 deutlich überbieten sind 15120 / 15150 als auch 15270 / 15300 die nächsten Erholungsziele gewesen. So die Zusammenfassung der letzten Analyse.

      Nachdem unser Dax dann die nächste Erholungsstation bei 15120 / 15150 erreichte, brach er sich dort fast das Genick und rutschte durch 14920 / 14880 und 14760 hindurch bis rauf auf die 14700. Da dies nur Zwischenziele sein sollten, wäre nun zum Montag die 14600 / 14585 dann noch zu erwarten. Am besten aber über einen leicht positiveren Start um 14880 / 14920 herum. Dann würden die Bewegungswellen besser aufeinander passen. Würde er nämlich direkt am Morgen schon in die Tiefe stürzen, könnte er auch leicht einfach durch die 14585 hindurchfallen und gleich 14500 / 14445 anlaufen.

      Positiv aufdrehen würde er sich wahrscheinlich erst mit Überwinden der 14920, aber dann möchte ich da ab 10 Uhr dann auch neue Tageshoch sehen. Packt er das, sind wieder 15120 / 15150 und höheres drin, packt der das aber nicht und prasselt sich stattdessen nur neue Tagestiefs, dann weiter wie im Abschnitt zuvor beschrieben. Die Scheine bleiben gleich. Für Aufwärtsstrecken gilt der MD5ELD KO 11540 sowie der GZ20PU KO 12890 und für Abwärtsstrecken der GX7CQE KO 16940 sowie der CU9QRK KO: 15740.

      Fazit: Unser Dax hat zum Freitag wichtige Zwischenziele auf dem Weg zur 14600 / 14585 abgearbeitet. Von 14700 wäre es allerdings ungewöhnlich, wenn er nun die 14600 / 14585 direkt anlaufen würde. Würde er das tun, würde er sonst wohl einfach bis 14500 / 14445 geradewegs durchfallen. Üblicher wäre, wenn er zuvor nochmal über 14880 / 14920 Schwung holt. Dabei kann er sich auch durchaus bis nach dem Xetra-Start noch Zeit lassen. Kommen dann aber oberhalb von 14920 weitere Tageshochs auch noch nach 10:00 Uhr würde das erstmal wieder eher nach Umkehr gen 15120 / 15150 riechen mit der Chance auf mehr. Will er also unten in die 14585 fortsetzen, sollte er sich in dem Bereich wegdrehen und nach 10:00 Uhr dann neue Tagestiefs werfen, keine Hochs.

      Chartdarstellung: Dax D1, 08:00-22:00
      (blau= favorisierte Route, rot oder türkis = alternative Route), Chart erstellt mit Tradingview


      Hinweis gemäß §85 WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor (Martin Neick von money-monkeys.com) erklärt, dass er zum Zeitpunkt der Analyse im Besitz von in der Analyse erwähnten Finanzinstrumenten ist und weist auf den bestehenden Interessenkonflikt hin. Weiterhin spiegelt der Inhalt des Beitrages die persönliche Meinung des Autors wieder. Dieser übernimmt für die Richtigkeit und Vollständigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus. Dieser Beitrag stellt keine Kaufs- oder Verkaufsempfehlung dar, er dient rein zur Erläuterung charttechnischer Analyseansätze.

      Ihr wollt keinen Beitrag mehr verpassen? Dann klickt -> HIER <- um über neue Beiträge von mir informiert zu werden.
      DAX | 14.765,26 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 03:59:56
      Beitrag Nr. 16 ()
      Sieht doch gut aus im Nachthandel. Während China umfällt hält sich Dax und Amiland über dem Strich. Die FED und EZB werden schon dafür sorgen, dass DAX heute über 15.000 und NDQ über 13.000 ballern.

      Long.
      DAX | 14.765,26 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 05:46:07
      Beitrag Nr. 17 ()
      Die negative Welt.. realistische Bewertungen sind wohl nicht so breit gestreut?
      Guten morgen.

      Die sensationslüsterne, immer nur auf aufreißerische Schlagzeilen bedachte Medienlandschaft, suhlt sich wie immer in ihren Katastrophenvorhersagen.
      Sie wissen ja immer alles ganz genau, bist das Gegenteil eintritt, dann sind die Schlagzeilen, jedoch schon wieder vergessen..
      Das Ziel sind Quoten.
      Ich würde sagen, wenig lesenswert und nur bezeichnend für die Gesellschaft, welche sich selbst als die beste propagiert.

      Warum ist das so, weil, schlechte Nachrichten verkaufen sich besser, dass gewogene Puplikum saugt gierig, die üblen Katastrophennachrichten auf..

      Die überwigende Negativmüllflut, dürfte auch heute ihre Auswirkung auf DAX & Co. im negativen Sinne haben.

      Ich werde versuchen, meine kleine Posi Long, welche ich als Optimist, übers We eingegangen bin, zum Handelsstart aufzulösen.

      Wird wohl nur noch höch verlustreich gelingen, die Vorbörse zeigt, die Übernahme der Credit Swiss durch die UBS ... reicht den Märkten wohl nicht, was erwarten die Marktteilehmer?? Wäre eine Pleite die bessere Alternative? Kann ich mir mit normalen Menschenverstand , nicht vorstellen.:rolleyes:

      Allen einen erfolgreichen Handelstag.
      DAX | 14.765,26 PKT
      3 Antworten
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 06:06:59
      Beitrag Nr. 18 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.511.308 von Marktstratege am 20.03.23 05:46:07Du bist aber auch nicht grad vernünftig, wenn du hier von horrenden Verlusten zum Handelsstart sprichst. Dann kannst du mit deinem Long nur am Top reingegangen sein. Denn angesichts der Nachrichten aus der Nacht hält sich der Markt erstaunlich gut. Einzig und allein der HS50 brach ein. Bist du da long? LOL
      DAX | 14.765,26 PKT
      2 Antworten
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 06:23:14
      Beitrag Nr. 19 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.511.332 von madmellow am 20.03.23 06:06:59
      Rheinmetall ab heute im DAX
      @madmellow

      Das bezieht sich nur auf die Hebelscheine, welche schon bei einem geringen Rückgang des INDEX starke Ausschläge verzeichnen.



      Schaun mer mal, wie sich dar Tag gestaltet, der Nachthandel sagt noch nicht so viel aus...eine positive Entwicklung..stellte ich mir..nach der angekündigten Übernahme vor..


      Der DAX hat Zuwachs bekommen....bzw Änderung der Zusammensetzung.


      Neu im DAX

      Rheinmetall ist ab heute, für Fresenius, in den DAX gekommen.

      https://orf.at/stories/3309475/
      DAX | 14.765,26 PKT
      steigt
      1 Antwort
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 06:34:18
      Beitrag Nr. 20 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.511.356 von Marktstratege am 20.03.23 06:23:14An deinem Hebel können aber die Medien nichts. Hast du in deinem Ausgangsbeitrag so nicht dargestellt, der lediglich eine persönliche Wutrede war.
      DAX | 14.765,26 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 06:38:35
      Beitrag Nr. 21 ()
      Das Bildchen zu
      Silber:



      Ich habe Silber nicht so intensiv betrachtet wie Gold ... Daher ist mir auch der schöne Schnittpunkt der beiden roten Linien entgangen, die eine Reaktion erahnen ließen ... Das es aber so extrem reagiert kann ja keiner ahnen ...

      Schwarz wäre ein möglicher Anstiegskanal ... Blau der Grund warum ich an der 22,5 bzw auch drüber nochmal geshortet aber gegen die Bullen-Herde ... ;) ...

      Ich kann mir zwar aktuell noch nicht vorstellen, wie oder warum Gold fallen sollte, aber "müssen" einige Sachen einfach noch bestätigt werden bevor es gänzlich nach oben geht ... Ich bin gespannt ...

      Dax mit ordentlicher Bewegung in der Nacht ... Das wird wohl ne lustige Woche werden ...

      Öl testet jetzt auch das 4. Mal die wichtige 66 ...

      Als ich mir im Nachgang die Charts so betrachtet hatte am Wochenende musste ich feststellen, dass ich bei meines Trades letzte Woche ein gutes Timing hatte oder auch Glück ... Je nach dem wie man es nimmt ... So lange aber am Ende Gewinne übrig bleiben ist es mir egal wie an es nennt ... Es gab natürlich auch Trades, bei denen der SL auf Einstand oder auch mit überschaubaren Verlusten geholt wurden ... Wem sowas nicht passiert, dem glaube ich ehrlich gesagt nicht ...

      Kommt gut in den Tag ...
      DAX | 14.765,26 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 06:43:42
      Beitrag Nr. 22 ()
      DAX...... hätte, wenn & aber

      Kurz auf den Punkt gebracht, wenn der Index mit den Zielen meiner Abwärtsmarken zufrieden ist, mit erreichen des 50iger retracements, bezogen auf das Hoch bei 15701 Punkten, dann könnte die Gewinnmitnahmeserie beendet sein. DAs würde bedeuten, das die grüne Unterstützungslinie im H1 nicht mehr unterschritten wird. Wird sie nach unten durchbrochen, ist das nächste Ziel das 61iger bei 14707. Da sollte dann aber final das Ende zu finden sein. Weil vor "sell in may" brauchen wir ja noch eine längere Aufwärtsstrecke ! Für eine positive Wochenausrichtung sollte der Index erst die Marke von 14942 knacken, dann muß nur noch die rote Abwärtslinie nach oben gebrochen werden um final in der resistancezone I zu landen. Ab da können dann neue ATHs generiert werden. N.m.M.
      PS: BASF und RWE superschwach, wenn da heute keine grüne Kerze kommt, dann gute Nacht Marie.
      Ebenso mein Sorgenkind Vonovia, die Hoffnung auf eine schöne Dividende hat sich ja am Freitag in Luft aufgelöst. Ja, ihr habt Recht, 4% Divirendite sind ja auch ganz nett, wollte aber mehr. Der Kurs ist auf Ausgabepreis zurück gedonnert, nun sollte eine Stabilisierungsphase erfolgen, welche bis zur HV im MAI eine steigende Tendenz aufweist. Hätte schön werden können, wenn....... aber was solls, ein kleines Licht am Horizont glimmt noch.
      DAX | 14.765,26 PKT
      1 Antwort
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 07:05:27
      Beitrag Nr. 23 ()
      Und schon geht es wieder hoch bei Gold ... Fette grüne Kerze seit 6 Uhr ... So langsam würde es mich nicht mehr wundern, wenn Gold jeden Tag so 40 bis 70 Dollar in die Höhe schießt ...

      Silber hält sich da noch etwas zurück ... Habe aber meine Grenzen gesetzt ... Sind diese erreicht war es das erstmal für mich ... Das ist mir alles grad nicht mehr normal was da zumindest bei Gold gespielt wird ...

      So wie es aussieht gibt es zur Eröffnung die 2000 ... Dann können wir heute auch gleich das ATH platt machen ... Sind ja eh grad gut drauf ... ;) ...
      DAX | 14.765,26 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 07:08:55
      Beitrag Nr. 24 ()
      Dax
      scheint auch vor Handelsbeginn die Unterstützung rauszunehmen ...

      Das kann "lustig" werden diese Woche ... Daher bis auf Silber erstmal Seitenlinie ...
      DAX | 14.765,26 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 07:32:53
      Beitrag Nr. 25 ()
      Ein Letztes
      erstmal noch zu Gold ... MACD auf 4 Stundebasis nahe dem "ATH" der letzten 5 Jahre ... Es muss aber nicht Schluss sein oben ... Die letzte Wochenkerze ist auch mit eine der größten gewesen je her ...

      Sieht irgendwie schlecht aus für meine Bestätigungen weiter unten ... 🤔 ...
      DAX | 14.765,26 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 07:34:05
      Beitrag Nr. 26 ()
      DAX könnte auch noch steigen?
      Sobald die Übernahme der Credit Swiss durch die UBS, als bessere Alternative als die Pleite der Credit Swiss, erkannt wird und sich die Märkte beruhigen, könnte der DAX auch einen starken Turnaround fabrizieren??:look:

      15.400 sehe ich für heute Nachmittag als mein realistisches Ziel an.💹
      DAX | 14.765,26 PKT
      3 Antworten
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 07:35:41
      Beitrag Nr. 27 ()
      Manometer, was wird hier wieder geschrieben von guten Nachrichten.
      Meine letzte Woche aufgerufenen 14600 werden überabgearbeitet.
      Die SG wurde verramscht in einer Panik über Nacht Aktion.
      Da ist überall Feuer unterm Dach.
      14432 is next.
      Und paar grüne Kerzen zur Verunsicherung.....

      Good luck @all
      DAX | 14.765,26 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 07:48:56
      Beitrag Nr. 28 ()
      Moin,
      Die Schweizer retten unseren Dax - Ihr wisst sicher wem Wir das zu verdanken haben.....:laugh: :laugh: :laugh:
      DAX | 14.765,26 PKT
      1 Antwort
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 07:53:01
      Beitrag Nr. 29 ()
      Gute Lösung, CS Risiko wurde gestern herausgenommen.
      Alles wird gut.🌞

      Nun bleibe ich doch long und verbillige unten noch etwas.
      💹😎

      Nachdem die Übernahme der CS gut gelungen und das Risiko aus dem Markt ist, sehen die meisten wahrscheinlich stark steigende Kurse kommen.
      Jetzt werden die Emis noch so viel wie möglich Long-Zertifikate nach unten entwerten wollen, bevor der DAX über die 16.000 steigt.

      Wenn sie damit fertig sind, sollte es einen gewaltigen Kurssprung geben.


      Nur meine Meinung, keine Handelsempfehlung!
      DAX | 14.765,26 PKT
      steigt
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 07:54:32
      Beitrag Nr. 30 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.511.599 von Marktstratege am 20.03.23 07:34:05mal ganz ehrlich, von dir liest man ja permanent Bulls..... aber das wird ja immer schlimmer....

      Was stimmt bei dir nicht???

      15.400 ernsthaft... lol Wir stehen gleich tausend Punkte tiefer.... also bitte geh mal zum Arzt
      DAX | 14.765,26 PKT
      2 Antworten
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 07:57:53
      Beitrag Nr. 31 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.511.683 von R32 am 20.03.23 07:48:56
      DAX überverkauft??
      Zitat von R32: Moin,
      Die Schweizer retten unseren Dax - Ihr wisst sicher wem Wir das zu verdanken haben.....:laugh: :laugh: :laugh:


      Den DAX muss keiner retten, die Werte sind günstig, Gewinne sprudeln, überverkauft und mit neuenstarken Aktien Rheinmetall..gut am Start.

      Vermutlich werden alle Verluste bis zum Hoch, binnen weniger Minuten revidiert!?
      💹😎
      DAX | 14.765,26 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 08:01:39
      Beitrag Nr. 32 ()
      Guten Morgen zusammen, der long übers WE hat sich ja so richtig gelohnt. 😃 Erstmal abwarten und schauen was noch so passiert. Sieht ja alles ganz gut rot aus.
      Allen viel Erfolg.
      DAX | 14.600,37 PKT
      6 Antworten
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 08:03:40
      Beitrag Nr. 33 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.511.716 von Chreisa am 20.03.23 07:54:32Vom Nachthoch ist er um ca 400 Punkte gefallen, warum sollte er nicht 1000 oder 1500 Punkte, nach guten Nachgrichten steigen?💹:rolleyes:

      So wie es aussieht, haben die Investoren es sehr eilig reinzukommen, keiner darf den Zug verpassen, Am Jahresende wird die Performance der Fonds abgerechnet, den letzten beißen die Hunde, war schon immer so.😀
      DAX | 14.580,38 PKT
      1 Antwort
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 08:04:03
      Beitrag Nr. 34 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.511.761 von strolch_100 am 20.03.23 08:01:39Schauen was passiert ?
      ist das nicht schon klar ? :rolleyes:
      DAX | 14.585,88 PKT
      4 Antworten
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 08:08:50
      Beitrag Nr. 35 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.511.782 von R32 am 20.03.23 08:04:03Na ja, Panik in solchen Situationen ist die falsche Taktik. Wenn die Welt untergehen würde, ständen wir tiefer.
      DAX | 14.577,38 PKT
      1 Antwort
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 08:10:45
      Beitrag Nr. 36 ()
      Evtl. gibt es ja nochmal einen Move auf die 725. dann komme ich mit ner 0 hier raus. 😉
      DAX | 14.587,88 PKT
      9 Antworten
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 08:11:28
      Beitrag Nr. 37 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.511.782 von R32 am 20.03.23 08:04:03
      War´s dass schon, mit dem tiefsten Tief??
      Zitat von R32: Schauen was passiert ?
      ist das nicht schon klar ? :rolleyes:


      Bevor die Kursexplosion kommt, werden die wohl noch sehr weit unten Longs eliminieren, keiner weiß wann es dreht ob unter 14.500 oder gar erst unter 14.000 bevor es dann Richtung 16.000 geht?

      Sag uns bitte wann das Tief am tieftsten war.:D
      DAX | 14.590,88 PKT
      steigt
      1 Antwort
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 08:11:28
      Beitrag Nr. 38 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.511.779 von Marktstratege am 20.03.23 08:03:40
      Zitat von Marktstratege: Vom Nachthoch ist er um ca 400 Punkte gefallen, warum sollte er nicht 1000 oder 1500 Punkte, nach guten Nachgrichten steigen?💹:rolleyes:

      So wie es aussieht, haben die Investoren es sehr eilig reinzukommen, keiner darf den Zug verpassen, Am Jahresende wird die Performance der Fonds abgerechnet, den letzten beißen die Hunde, war schon immer so.😀


      Naja, wenn so einige Bänke heute morgen merken, wie viele Bonds sie jetzt abschreiben dürfen... Aua ?🙈
      DAX | 14.590,88 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 08:16:14
      Beitrag Nr. 39 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.511.848 von strolch_100 am 20.03.23 08:10:45
      Zitat von strolch_100: Evtl. gibt es ja nochmal einen Move auf die 725. dann komme ich mit ner 0 hier raus. 😉


      Mit allen Posis ? Dann hast aber mit heißer Progression nachgekauft....:rolleyes:
      DAX | 14.633,38 PKT
      1 Antwort
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 08:16:45
      Beitrag Nr. 40 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.511.812 von strolch_100 am 20.03.23 08:08:50
      Alles besser als erwartet, oder???
      Zitat von strolch_100: Na ja, Panik in solchen Situationen ist die falsche Taktik. Wenn die Welt untergehen würde, ständen wir tiefer.


      Volle Zustimmung!!


      Weche de Börse geht die Welt nicht unter, sagten schon die Dinosaurier...:laugh:

      Die Schlagzeilen sind oft, schlimmer als befürchtet, die Realität, besser als gedach!👍
      DAX | 14.639,87 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 08:17:11
      Beitrag Nr. 41 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.511.908 von R32 am 20.03.23 08:16:14Nicht mit allen Posis. Nur mit der Letzten.
      DAX | 14.648,87 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 08:18:43
      Beitrag Nr. 42 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.511.857 von Marktstratege am 20.03.23 08:11:28Sag uns bitte wann das Tief am tieftsten war.:D

      Heute ist der 20. März. Mußt mal die letzten 15 Jahre zurück blicken wie der Dax an diesen Tagen performt hat, dann wirds einfach..... ;)
      DAX | 14.629,38 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 08:21:19
      Beitrag Nr. 43 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.511.761 von strolch_100 am 20.03.23 08:01:39
      Zitat von strolch_100: Guten Morgen zusammen, der long übers WE hat sich ja so richtig gelohnt. 😃 Erstmal abwarten und schauen was noch so passiert. Sieht ja alles ganz gut rot aus.
      Allen viel Erfolg.


      Nicht, das keiner gewarnt hätte....
      Moin in die Runde, CB. 😎
      DAX | 14.627,88 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 08:22:34
      Beitrag Nr. 44 ()
      Weiß jemand wer die AT1 Bondholder der CS waren, die jetzt um 17 Mrd erleichtert wurden? Ausschließlich andere Banken oder auch Pensionsfonds, etc.?

      Außerdem warum geht der CHF nicht in die Knie? Hätte ich eigentlich erwartet...
      DAX | 14.620,38 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 08:23:50
      Beitrag Nr. 45 ()
      DAX-Morgenanalyse am 20.03.2023
      Der DAX hat eine volatile Woche hinter sich und könnte dies fortführen. Die aktuellen News um die Credit Suisse und die weiteren Bestrebungen des Index, einen Boden im Chartbild zu erzeugen, habe ich hier zum Wochenstart für Dich im Blick.



      Was ist genau passiert und wie ist dies zu bewerten? Anhand der Charttechnik ist weiterhin Vorsicht geboten, die Monatstiefs sind in Gefahr.
      Genau dies mache ich in diesem Video zum Thema und blicke auf meine Chartbilder für erste Trading-Ideen zum Wochenstart und eine Einschätzung der Gesamtlage.



      Zusammen mit den Terminen hast Du hiermit eine umfassende Vorbereitung für Dein Trading.


      DEIN Link für die Livetrading-Sessions:
      https://www.fit4finanzen.de/thema/livetrading/

      Ab 8.00 Uhr kannst Du dieses und weitere Formate wie Interviews und Workshops erleben:
      https://www.twitch.tv/FIT4FINANZEN


      Viel Erfolg vorab
      Dein Andreas Bernstein
      DAX | 14.626,88 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 08:25:52
      Beitrag Nr. 46 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.511.401 von MagnusImperata am 20.03.23 06:43:42KORREKTUR !!!! Das 61iger unten ist die Marke von 14473.
      Entschuldigung für den Verschreibser
      DAX | 14.632,38 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 08:30:19
      Beitrag Nr. 47 ()
      14607 gelongt ( Wochenzock!!!)
      DAX | 14.626,38 PKT
      4 Antworten
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 08:34:17
      Beitrag Nr. 48 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.512.076 von LAKES am 20.03.23 08:30:19
      Zitat von LAKES: 14607 gelongt ( Wochenzock!!!)


      kleines Risiko noch 14520/14460 hier werde ich nochmal longs zunehmen

      nach einer 1000P Korrektur rechne ich nun in dieser Wo. mit einer ordentlichen Gegenbewegung , bis 15070
      DAX | 14.599,38 PKT
      3 Antworten
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 08:39:10
      Beitrag Nr. 49 ()
      Na da lag ich mit den 14600 ja nur um einen Tag daneben, leider selbst nicht mehr ausreichend dran geglaubt ;-)

      Lakes kauft sich den vierten Long in Folge, der Messerjockel in alter Höchstform.
      DAX | 14.621,38 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 08:42:03
      Beitrag Nr. 50 ()
      Na da lag ich mit den 14600 ja nur um einen Tag daneben, leider selbst nicht mehr ausreichend dran geglaubt ;-)

      Lakes kauft sich den vierten Long in Folge, der Messerjockel in alter Höchstform.🤔
      DAX | 14.634,38 PKT
      2 Antworten
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 08:44:49
      Beitrag Nr. 51 ()
      Bei mir läuft das heut etwas ungewohnt an - Noch ist der Tag jung.....:rolleyes:

      DAX | 14.637,37 PKT
      1 Antwort
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 08:49:23
      Beitrag Nr. 52 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.512.214 von buyhighselllow4ever am 20.03.23 08:42:03
      Zitat von buyhighselllow4ever: Na da lag ich mit den 14600 ja nur um einen Tag daneben, leider selbst nicht mehr ausreichend dran geglaubt ;-)

      Lakes kauft sich den vierten Long in Folge, der Messerjockel in alter Höchstform.🤔


      es waren in den letzten tage immer tageszocks , mehr oder weniger erfolglos

      heute gelongt (wochenzock) mit ziel 15070

      vor ca 2 wo. habe ich hier noch geschrieben , meine cashquote auf 90% erhöht
      fast alles richtig gemacht
      DAX | 14.637,37 PKT
      1 Antwort
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 09:03:35
      Beitrag Nr. 53 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.512.232 von R32 am 20.03.23 08:44:49Und flat - vorerst :laugh:



      Zitat von R32: Bei mir läuft das heut etwas ungewohnt an - Noch ist der Tag jung.....:rolleyes:

      DAX | 14.716,36 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 09:06:13
      Beitrag Nr. 54 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.511.848 von strolch_100 am 20.03.23 08:10:45
      Zitat von strolch_100: Evtl. gibt es ja nochmal einen Move auf die 725. dann komme ich mit ner 0 hier raus. 😉


      Und PENG :D
      DAX | 14.708,36 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 09:11:19
      Beitrag Nr. 55 ()
      Traumhaft dieses sl - killen :laugh:

      Owohl es immer noch Befürworter für diesen Mist gibt....:p :p :p
      DAX | 14.620,37 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 09:13:48
      Beitrag Nr. 56 ()
      Kranker Markt , was für Sprünge in Minuten
      DAX | 14.563,38 PKT
      2 Antworten
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 09:14:18
      Beitrag Nr. 57 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.512.568 von marvessa am 20.03.23 09:13:48USA ist grün
      DAX | 14.549,38 PKT
      1 Antwort
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 09:14:54
      Beitrag Nr. 58 ()
      Die Chance, die longs loszuwerden (14.7xx)... vorbei!
      DAX | 14.540,38 PKT
      1 Antwort
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 09:16:31
      Beitrag Nr. 59 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.512.571 von marvessa am 20.03.23 09:14:18
      Zitat von marvessa: USA ist grün


      Bei mir nicht.

      Bei 14320 würde ich auch über einen Long nachdenken, wenn wir die heute erreichen. Das sähe ganz passend aus :-)

      DAX | 14.544,38 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 09:18:07
      Beitrag Nr. 60 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.512.580 von Goebelmeier am 20.03.23 09:14:54
      Zitat von Goebelmeier: Die Chance, die longs loszuwerden (14.7xx)... vorbei!


      Während manche weinen lachen die Profis da drüber..... :lick: :lick: :lick:
      DAX | 14.507,39 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 09:20:22
      Beitrag Nr. 61 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.512.295 von LAKES am 20.03.23 08:49:23
      Zitat von LAKES:
      Zitat von buyhighselllow4ever: Na da lag ich mit den 14600 ja nur um einen Tag daneben, leider selbst nicht mehr ausreichend dran geglaubt ;-)

      Lakes kauft sich den vierten Long in Folge, der Messerjockel in alter Höchstform.🤔


      es waren in den letzten tage immer tageszocks , mehr oder weniger erfolglos

      heute gelongt (wochenzock) mit ziel 15070

      vor ca 2 wo. habe ich hier noch geschrieben , meine cashquote auf 90% erhöht
      fast alles richtig gemacht


      Ah ja, die berühmten Tageszocks, die zwar immer gekauft werden, aber nie verkauft. 15070 sehe ich auch schon klar vor Augen, ja. Alles richtig gemacht!👍
      DAX | 14.473,39 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 09:20:44
      Beitrag Nr. 62 ()
      Klingelingeling.........meine Marke von 14473 wurde erreicht, was für ein krasses Ding
      DAX | 14.501,89 PKT
      1 Antwort
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 09:21:21
      Beitrag Nr. 63 ()
      130 Punkte mitgenommen Danke
      DAX | 14.519,88 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 09:26:31
      Beitrag Nr. 64 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.512.664 von MagnusImperata am 20.03.23 09:20:44
      Zitat von MagnusImperata: Klingelingeling.........meine Marke von 14473 wurde erreicht, was für ein krasses Ding


      Hhhhhmm, das hat selbst die alten Hasen entzückt - Daumen :laugh:
      DAX | 14.556,38 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 09:28:05
      Beitrag Nr. 65 ()
      Erleichetrungsrallye nach Bankenrettung, bzw. Übernahme..womöglich mit leichter Verzögerung?
      April ATH beiim DAX, heute, nach Entwarnung bei den Banken, sehe ich nur bescheidene 15.400 bis 15.500

      14.500 longs wurden eliminiert, nun steht der Gegenbewegung beim DAX nicht mehr viel im Wege im Wege.💹
      DAX | 14.554,38 PKT
      10 Antworten
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 09:28:45
      Beitrag Nr. 66 ()
      An Tagen wie heute vermisst man nicht mal den CFDTrader - Na sowas......:D
      DAX | 14.560,88 PKT
      2 Antworten
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 09:47:22
      Beitrag Nr. 67 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.512.796 von Marktstratege am 20.03.23 09:28:05Nach dem Dax zu urteilen, kommt es einem grad so vor dass die Bankenrettung noch gar nicht Alle mit bekommen haben, sprich sie lesen es erst grade in der Zeitung.....:laugh:
      DAX | 14.621,37 PKT
      1 Antwort
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 09:48:59
      Beitrag Nr. 68 ()
      Dax


      Passt ja fast ... Könnte also bald wieder drehen ...
      DAX | 14.651,37 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 09:58:36
      Beitrag Nr. 69 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.512.796 von Marktstratege am 20.03.23 09:28:05
      Zitat von Marktstratege: April ATH beiim DAX, heute, nach Entwarnung bei den Banken, sehe ich nur bescheidene 15.400 bis 15.500

      14.500 longs wurden eliminiert, nun steht der Gegenbewegung beim DAX nicht mehr viel im Wege im Wege.💹

      Du weißt aber schon, dass Anleihehalter gestern um 17 Mrd betrogen wurden und Aktionäre teilenteignet wurden. Normalerweise läuft sowas umgekehrt. Halter von Bankanleihen überall in der Welt werden sich nun fragen, ob ihr Investment noch sicher ist. Crashpotential vergrößert, meiner Meinung nach!
      DAX | 14.685,86 PKT
      7 Antworten
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 10:02:06
      Beitrag Nr. 70 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.513.033 von R32 am 20.03.23 09:47:22
      Zitat von R32: Nach dem Dax zu urteilen, kommt es einem grad so vor dass die Bankenrettung noch gar nicht Alle mit bekommen haben, sprich sie lesen es erst grade in der Zeitung.....:laugh:


      Hat nun endlich die letzte Schlafmütze das Bett verlassen ??? :laugh: :laugh: :laugh:
      DAX | 14.723,86 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 10:02:18
      Beitrag Nr. 71 ()
      10y Staatsanleihen Zinsen 1,97 %
      Leitzins der EU : 3,5 %

      das sieht nach baldiger Zinssenkung und stark steigenden Aktienkursen aus.
      DAX | 14.731,86 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 10:03:45
      Beitrag Nr. 72 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.511.848 von strolch_100 am 20.03.23 08:10:45
      Zitat von strolch_100: Evtl. gibt es ja nochmal einen Move auf die 725. dann komme ich mit ner 0 hier raus. 😉


      DAX | 14.742,35 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 10:03:57
      Beitrag Nr. 73 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.513.177 von Goebelmeier am 20.03.23 09:58:36Dann raus aus den Anleihen und in Aktien investieren. 😉
      DAX | 14.748,35 PKT
      2 Antworten
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 10:06:45
      Beitrag Nr. 74 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.513.222 von strolch_100 am 20.03.23 10:03:57…oder lieber ETF’s. Geringeres Risiko gegen Firmeninsolvenzen.
      DAX | 14.746,13 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 10:09:08
      Beitrag Nr. 75 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.513.222 von strolch_100 am 20.03.23 10:03:57
      Zitat von strolch_100: Dann raus aus den Anleihen und in Aktien investieren. 😉


      Ja genau, gute Idee für Pensionsfonds, Rentenfonds und Lebensversicherungen... 🙈
      DAX | 14.755,50 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 10:12:01
      Beitrag Nr. 76 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.512.820 von R32 am 20.03.23 09:28:45
      Zitat von R32: An Tagen wie heute vermisst man nicht mal den CFDTrader - Na sowas......:D


      Der hat sich ebissle von unten angesaugt:



      ;)
      DAX | 14.732,00 PKT
      1 Antwort
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 10:16:04
      Beitrag Nr. 77 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.511.848 von strolch_100 am 20.03.23 08:10:45
      Zitat von strolch_100: Evtl. gibt es ja nochmal einen Move auf die 725. dann komme ich mit ner 0 hier raus. 😉


      Hat geklappt - Glückwunsch ;)
      DAX | 14.699,50 PKT
      4 Antworten
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 10:18:28
      Beitrag Nr. 78 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.513.312 von CFDtrader66 am 20.03.23 10:12:01
      Zitat von CFDtrader66:
      Zitat von R32: An Tagen wie heute vermisst man nicht mal den CFDTrader - Na sowas......:D


      Der hat sich ebissle von unten angesaugt:



      ;)


      "meets and greets" mit dem Xetra Gapman.... kann ma mal machen...



      Exkurs ENDE!

      DAX | 14.703,00 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 10:19:35
      Beitrag Nr. 79 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.513.348 von R32 am 20.03.23 10:16:04Bin eben irgendwo bei der 760 mit der Posi raus. Keine Glanzleistung, aber wenigstens ein kleiner Gewinn. Abwarten und Tee trinken.
      DAX | 14.688,00 PKT
      3 Antworten
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 10:22:05
      Beitrag Nr. 80 ()
      Das hätte ich auch schon am Freitag haben können. Na ja, was soll’s.
      DAX | 14.698,50 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 10:24:39
      Beitrag Nr. 81 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.513.372 von strolch_100 am 20.03.23 10:19:35Dann hast die 725 knapp nach 9Uhr verstreichen lassen - Wahnsinn......:rolleyes:
      DAX | 14.706,18 PKT
      2 Antworten
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 10:28:29
      Beitrag Nr. 82 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.513.423 von R32 am 20.03.23 10:24:39Ja, ich hänge immer so daran, jede Position mit Gewinn zu schließen. Das ist wie ne Sucht.
      DAX | 14.677,19 PKT
      1 Antwort
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 10:33:08
      Beitrag Nr. 83 ()
      puh, Glück gehabt, habe heute angemeldet gelesen, da ist mir garantiert viel bullshit erspart geblieben, hey Cash, habe ich recht ?? :rolleyes:
      DAX | 14.725,18 PKT
      1 Antwort
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 10:33:22
      Beitrag Nr. 84 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.513.465 von strolch_100 am 20.03.23 10:28:29Das geht langfristig nur mit Progession - Ich kenne niemanden dem das masse egale gelingt ;)
      DAX | 14.730,68 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 10:34:06
      Beitrag Nr. 85 ()
      Aber nun lasse ich sie erstmal arbeiten. Nach oben noch long dabei, über die Gewinnzone brauchen wir uns noch nicht zu unterhalten. 😉
      DAX | 14.723,68 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 10:50:12
      Beitrag Nr. 86 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.512.121 von LAKES am 20.03.23 08:34:17
      Zitat von LAKES:
      Zitat von LAKES: 14607 gelongt ( Wochenzock!!!)


      kleines Risiko noch 14520/14460 hier werde ich nochmal longs zunehmen

      nach einer 1000P Korrektur rechne ich nun in dieser Wo. mit einer ordentlichen Gegenbewegung , bis 15070

      so gefällt mir der dax
      so darf es in dieser woche weiterlaufen
      schleicht sich schön hoch
      DAX | 14.782,17 PKT
      2 Antworten
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 11:02:16
      Beitrag Nr. 87 ()
      Jetzt bin ich mal gespannt.
      Die Amis haben einen Doppelboden aber der DAX leider nicht.
      Vielleicht war es das trotzdem unten? Wir werden sehen.
      Auf zu neuen (alten) Zielen! Die 16.000 rufen!



      DAX | 14.752,18 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 11:07:04
      Beitrag Nr. 88 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.513.702 von LAKES am 20.03.23 10:50:12
      Zitat von LAKES:
      Zitat von LAKES: ...

      kleines Risiko noch 14520/14460 hier werde ich nochmal longs zunehmen

      nach einer 1000P Korrektur rechne ich nun in dieser Wo. mit einer ordentlichen Gegenbewegung , bis 15070

      so gefällt mir der dax
      so darf es in dieser woche weiterlaufen
      schleicht sich schön hoch


      der Markt will wieder schnell hoch , evtl morgen schon 15070
      DAX | 14.815,67 PKT
      1 Antwort
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 11:08:50
      Beitrag Nr. 89 ()
      Bankenkrise erledigt. 😃
      DAX | 14.825,17 PKT
      11 Antworten
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 11:15:40
      Beitrag Nr. 90 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.513.840 von LAKES am 20.03.23 11:07:04
      Zitat von LAKES:
      Zitat von LAKES: ...
      so gefällt mir der dax
      so darf es in dieser woche weiterlaufen
      schleicht sich schön hoch


      der Markt will wieder schnell hoch , evtl morgen schon 15070


      in zeiten wie diese, kann ich mir in dieser Woche sogar 15305 ...15450 vorstellen


      jede Menge Geld
      jede Menge Zocker

      die Märkte sind im Rausch

      800 Punkte am Stück senkrecht hoch
      lasst es rocken
      DAX | 14.829,17 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 11:19:48
      Beitrag Nr. 91 ()
      Bitcoin zeigt den Weg, die Inflation wird auf einem hohen Niveau bleiben, EZB und Fed fluten wieder, das ist nur positiv für die Märkte.
      DAX | 14.813,17 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 11:25:53
      Beitrag Nr. 92 ()
      DAX Kasse 5er im groben Überblick
      .
      DAX | 14.807,17 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 11:42:11
      Beitrag Nr. 93 ()
      Mit Hilfe der us fake futures sind noch 14902 drin.
      Dann wird es wieder verdammt eng.
      DAX | 14.847,17 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 11:56:29
      Beitrag Nr. 94 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.513.852 von strolch_100 am 20.03.23 11:08:50
      Zitat von strolch_100: Bankenkrise erledigt. 😃


      vorerst hat die Fed alles im griff
      Black Rock zieht die Fäden

      Credit Suisse gezielt zerstört
      die CS wird von der Schweiz einfach fallengelassen
      ausgeplündert
      7Mrd für 3 Mrd übernommen
      3 Milliarden CHF in eigen Aktien

      die schweizer Nationalbank hat versagt
      übergeordnet Nationale Intressen
      der Anfang vom Ende der Schweiz ???
      man stelle sich mal vor , die UBS kommt mal ins wanken
      ein Überriese mit viel Klumpenrisiko
      die Schweiz kommt unter dem Hammer
      mit vernichtungspotential

      die großen Profiteure die Amis

      für die Börsen kann das nur gut sein
      DAX | 14.852,35 PKT
      10 Antworten
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 11:59:55
      Beitrag Nr. 95 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.514.188 von LAKES am 20.03.23 11:56:29Die Deutsche Bank kann dann die UBS übernehmen und dann passt das wieder. 😃
      DAX | 14.881,35 PKT
      9 Antworten
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 12:01:55
      Beitrag Nr. 96 ()
      Strohfeuer. Shorteindeckungen und Bullen einsammeln, sonst nix.
      DAX | 14.871,35 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 12:07:26
      Beitrag Nr. 97 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.514.209 von strolch_100 am 20.03.23 11:59:55400P Senkrecht am Stück hoch

      50% meiner longs ( Wochenzock ) gegeben 14870
      DAX | 14.849,35 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 12:08:39
      Beitrag Nr. 98 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.514.209 von strolch_100 am 20.03.23 11:59:55
      Zitat von strolch_100: Die Deutsche Bank kann dann die UBS übernehmen und dann passt das wieder. 😃


      bin gespannt , was bis 2030 noch von Deutschland übrig ist
      DAX | 14.854,35 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 12:17:20
      Beitrag Nr. 99 ()
      Ob heute nochmal das TT angelaufen wird? Ich glaube nur mit Hilfe der Amis.
      DAX | 14.848,85 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 12:32:57
      Beitrag Nr. 100 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.514.209 von strolch_100 am 20.03.23 11:59:55
      Zitat von strolch_100: Die Deutsche Bank kann dann die UBS übernehmen und dann passt das wieder. 😃


      Und die Commerzbank dann die UBS-DB.
      Und eine Woche drauf dann vielleicht die Tiroler Sparkasse die CommUBS-DB.
      Weil: a paar Schilling hab'ma noch aufg'hobn...
      :laugh:
      DAX | 14.880,35 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 12:37:46
      Beitrag Nr. 101 ()
      Das war exakt das 38er des letzten großen Downers.

      DAX | 14.849,35 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 13:05:43
      Beitrag Nr. 102 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.513.507 von andriko1958 am 20.03.23 10:33:08
      Zitat von andriko1958: puh, Glück gehabt, habe heute angemeldet gelesen, da ist mir garantiert viel bullshit erspart geblieben, hey Cash, habe ich recht ?? :rolleyes:


      Natürlich..... es ist doch hinlänglich bekannt, was man hier geboten bekommt. ;)
      DAX | 14.852,35 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 13:12:38
      Beitrag Nr. 103 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.513.177 von Goebelmeier am 20.03.23 09:58:36.....
      Du weißt aber schon, dass Anleihehalter gestern um 17 Mrd betrogen wurden und Aktionäre teilenteignet wurden. Normalerweise läuft sowas umgekehrt. Halter von Bankanleihen überall in der Welt werden sich nun fragen, ob ihr Investment noch sicher ist. Crashpotential vergrößert, meiner Meinung nach![/quote]


      So ist es.... scheinbar ist vielen noch nicht wirklich bewußt, was das gestern für ein (nachhaltig) schwerer Eingriff in die Aktionärs-/Eigentumsrechte gewesen ist. Hier ein Artikel der NZZ vom Abend dazu
      --> https://www.nzz.ch/meinung/ubs-uebernimmt-cs-ein-zombie-ist-…

      Ich bin absolut bei dir... das Crashpotential ist seit gestern eher größer als kleiner und die gerade laufende Party könnte recht schnell zu Ende sein. 😎
      DAX | 14.845,85 PKT
      2 Antworten
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 13:39:27
      Beitrag Nr. 104 ()
      Die wenigsten erinnern sich scheinbar an einige prominente europäische Beispiele ich denke da an Northerm Rock, Hypo Real, Royal Bank of Scottland - bei ersteren wurden die Aktionäre komplett enteignet letztere, die heute unter dem Namen Natwest Group firmiert ist nach der "Rettung" knapp 15 Jahre später nur noch einen Bruchteil durch die staatliche Rettungsverwässerungsaktion wert, fast schon ein Totalverlust...
      Commerzbank und Deutsche Bank sind auch nur noch ein Schatten, verglichen vor 2008...

      Bankaktien sind langfristig gesehen eine der größten Kapitalvernichter an der Börse.

      Bankaktien taugen höchstens zur kurzfristigen zocken, als seriöse Kapitalanlage sind sie gänzlich ungeeignet.
      DAX | 14.863,35 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 13:50:17
      Beitrag Nr. 105 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.514.209 von strolch_100 am 20.03.23 11:59:55dax sehr stabil

      warten auf USA

      dendenz heute Nachmittag/abend stark hin zu 150xx
      DAX | 14.880,35 PKT
      5 Antworten
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 13:52:30
      Beitrag Nr. 106 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.515.028 von LAKES am 20.03.23 13:50:17
      Zitat von LAKES: dax sehr stabil

      warten auf USA

      dendenz heute Nachmittag/abend stark hin zu 150xx


      mein erstes Ziel 15070 evtl heute abend oder erst morgen
      DAX | 14.885,35 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 14:15:08
      Beitrag Nr. 107 ()
      Stellt euch mal vor, es kommt einer Meldung einer x-beliebigen Bank, dass diese auch Probleme hat. Was wird dann passieren? Die Wahrscheinlichkeit dieses Szenario ist nicht Null und das reicht mir, um erst mal weiter von außerhalb des Spielfelds zuzuschauen.
      DAX | 14.919,84 PKT
      1 Antwort
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 14:21:04
      Beitrag Nr. 108 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.515.247 von Kody1974 am 20.03.23 14:15:08Nachrichten machen keine Kurse ;)
      DAX | 14.905,34 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 14:38:21
      Beitrag Nr. 109 ()
      Warum steigen denn die Amis nicht ? :rolleyes:
      DAX | 14.862,35 PKT
      2 Antworten
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 14:40:29
      Beitrag Nr. 110 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.515.427 von R32 am 20.03.23 14:38:21
      Zitat von R32: Warum steigen denn die Amis nicht ? :rolleyes:


      Ohh, habs gefunden .....;)
      DAX | 14.869,34 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 14:40:31
      Beitrag Nr. 111 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.513.177 von Goebelmeier am 20.03.23 09:58:36
      Chance DAX
      Keiner wurde betrogen, wer Anleihen, auf Grund der höheren Zinsen kauft, wettet auf das Überleben der Bank und hat auch das Recht, zu kontrollieren ob alles regelgerecht läuft, also eigenes Risiko, dessen er sich bewusst sein sollte.

      Alles läuft ziemlich gut, dass sich die Märkte beruhigen war mir klar und gute Werte, auch aus dem DAX, kann man jetzt noch günstig erwerben, denn die meisten tangiert das Gedöns kaum, sie wurden nur auf Grund der negativen Marktstimmung, sinnlos verkauft, Herde, Sippenhaft usw.usw..

      Derzeit sehe ich eine günstige Chance beim DAX
      DAX | 14.869,34 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 14:44:25
      Beitrag Nr. 112 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.515.427 von R32 am 20.03.23 14:38:21
      Zitat von R32: Warum steigen denn die Amis nicht ? :rolleyes:


      Musst deinen Chart mal richtig rumdrehen, dann steigt er auch, der DOW..:D


      Einfaches Einfügen von wallstreetONLINE Charts: So funktionierts.
      DAX | 14.868,84 PKT
      steigt
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 14:45:20
      Beitrag Nr. 113 ()
      Mahlzeit @all.
      Nach meiner Meinung sollte ich jetzt Short gehen.
      Euch das Beste:kiss:
      DAX | 14.878,84 PKT
      3 Antworten
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 14:54:03
      Beitrag Nr. 114 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.515.508 von Corona20 am 20.03.23 14:45:20Hab heute auch gute Kohle gemacht mit Short, wobei es mit Longs einfacher gewesen wäre.....:rolleyes:
      DAX | 14.899,34 PKT
      2 Antworten
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 15:01:03
      Beitrag Nr. 115 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.515.583 von R32 am 20.03.23 14:54:03Dieser Kleinviehmist hat einfach mehr Proteine als die großen dicken Brocken......:lick:

      DAX | 14.938,33 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 15:05:29
      Beitrag Nr. 116 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.515.583 von R32 am 20.03.23 14:54:03
      Zitat von R32: Hab heute auch gute Kohle gemacht mit Short, wobei es mit Longs einfacher gewesen wäre.....:rolleyes:


      Bei dir reichts immer nur für ne Tankfüllung, die Autos gewinnen andere...

      :D
      DAX | 14.927,84 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 15:08:00
      Beitrag Nr. 117 ()
      Ob der morgen abstürzt - Mir egal, der Pilot ist bereits raus......:laugh:

      DAX | 14.904,34 PKT
      5 Antworten
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 15:15:01
      Beitrag Nr. 118 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.515.715 von R32 am 20.03.23 15:08:0014.900 war jetzt ein guter Longeinstieg, Ziel erstmal bis in den Bereich 15.400 - 15.500

      Nur meins, für Niemanden eine Handelsempfehlung!
      DAX | 14.907,34 PKT
      4 Antworten
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 15:17:36
      Beitrag Nr. 119 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.515.790 von Marktstratege am 20.03.23 15:15:01Ich habe bei der 935 einen short genommen.
      DAX | 14.910,34 PKT
      3 Antworten
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 15:17:58
      Beitrag Nr. 120 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.515.028 von LAKES am 20.03.23 13:50:17
      Zitat von LAKES: dax sehr stabil

      warten auf USA

      dendenz heute Nachmittag/abend stark hin zu 150xx


      Morgen, nur 150xx da sehe ich eher 160xx ?:rolleyes:
      DAX | 14.910,34 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 15:19:47
      Beitrag Nr. 121 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.515.817 von strolch_100 am 20.03.23 15:17:36
      Zitat von strolch_100: Ich habe bei der 935 einen short genommen.


      Da bist Du derzeit im Gewinn, Glückwunsch!👍
      DAX | 14.886,34 PKT
      steigt
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 15:22:04
      Beitrag Nr. 122 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.515.817 von strolch_100 am 20.03.23 15:17:36Corona hats ja angesagt, brauchte man selber nicht rechnen......;)
      DAX | 14.903,34 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 15:35:31
      Beitrag Nr. 123 ()
      man hat also kapituliert.

      EZB Lagarde: Inflation wird voraussichtlich für längere Zeit exzessiv hoch bleiben.

      vor 30 MinKurznachricht


      d.h alles wieder rein in Aktien, die Inflation wird weiter steigen, Zinsen können jetzt nicht mehr angehoben werden. sonst gehen die großen

      Portmonaies kaputt.
      DAX | 14.925,34 PKT
      1 Antwort
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 15:38:59
      Beitrag Nr. 124 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.515.817 von strolch_100 am 20.03.23 15:17:36
      Zitat von strolch_100: Ich habe bei der 935 einen short genommen.


      Nun wirds eng - Knallts oben raus wirds heftig....:eek:
      DAX | 14.913,84 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 15:46:03
      Beitrag Nr. 125 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.514.752 von cashburner99 am 20.03.23 13:12:38
      Zitat von cashburner99: .....
      Du weißt aber schon, dass Anleihehalter gestern um 17 Mrd betrogen wurden und Aktionäre teilenteignet wurden. Normalerweise läuft sowas umgekehrt.


      Ich sehe das doch ziemlich anders. Gehst du ins Casino und setzt auf rot, und dann kommt schwarz - kannst du ja auch nicht behaupten, du wärst betrogen worden.
      AT1-Anleihen haben Renditen von 8-10%. Wer so etwas kauft und hält, MUSS wissen, dass da eine gehörige Portion Risiko drin steckt.
      DAX | 14.920,84 PKT
      1 Antwort
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 15:57:46
      Beitrag Nr. 126 ()
      in der Ruhe liegt die Kraft, wo ist die (idRldK) eigentlich geblieben?
      DAX | 14.944,33 PKT
      1 Antwort
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 16:05:00
      Beitrag Nr. 127 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.516.201 von Corona20 am 20.03.23 15:57:46Hier findest (schon lange) nur noch die Guten und die Looser :D
      DAX | 14.962,00 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 16:08:48
      Beitrag Nr. 128 ()
      Dax short 974 , SL 50 Punkte . . .
      DAX | 14.966,50 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 16:10:21
      Beitrag Nr. 129 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.516.102 von grandepedro am 20.03.23 15:46:03
      Zitat von grandepedro:
      Zitat von cashburner99: .....
      Du weißt aber schon, dass Anleihehalter gestern um 17 Mrd betrogen wurden und Aktionäre teilenteignet wurden. Normalerweise läuft sowas umgekehrt.


      Ich sehe das doch ziemlich anders. Gehst du ins Casino und setzt auf rot, und dann kommt schwarz - kannst du ja auch nicht behaupten, du wärst betrogen worden.
      AT1-Anleihen haben Renditen von 8-10%. Wer so etwas kauft und hält, MUSS wissen, dass da eine gehörige Portion Risiko drin steckt.



      Der markierte Satz stammt nicht von mir....er wurde zitiert um die relevante Größenordnung deutlich zu machen.
      Statt "betrogen" wäre sicherlich "erleichtert" passender. 😎
      DAX | 14.957,50 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 16:14:14
      Beitrag Nr. 130 ()
      "Manic Monday" plus "Knüppel aus dem Sack Tag":



      500 belly Up beim DAX, Dow schlappe 800 ...



      Einfacher Tag hoide...
      DAX | 14.950,87 PKT
      1 Antwort
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 16:18:36
      Beitrag Nr. 131 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.516.324 von CFDtrader66 am 20.03.23 16:14:14Im Hinterher-Modus gibt's bekanntlich nur einfache Tage..... :keks:
      Warum traust du dich nicht mal an einen Live Trade?
      DAX | 14.945,87 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 16:21:45
      Beitrag Nr. 132 ()
      Häääää, nun könnte mal mal einlongen mit Ziel über 15K :rolleyes:
      DAX | 14.950,87 PKT
      4 Antworten
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 16:24:08
      Beitrag Nr. 133 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.516.018 von Abfischer am 20.03.23 15:35:31
      Zitat von Abfischer: man hat also kapituliert.

      EZB Lagarde: Inflation wird voraussichtlich für längere Zeit exzessiv hoch bleiben.

      vor 30 MinKurznachricht


      d.h alles wieder rein in Aktien, die Inflation wird weiter steigen, Zinsen können jetzt nicht mehr angehoben werden. sonst gehen die großen

      Portmonaies kaputt.


      Dazu wird jetzt wieder ordentlich die Geldruckmaschine angeworfen, BTC, Gold, Aktien, raus aus dem Cash, das muss die Devise sein.
      DAX | 14.956,87 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 16:26:54
      Beitrag Nr. 134 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.516.384 von R32 am 20.03.23 16:21:45Sieht sehr solide aus, momentan. Die Mittagspause in ner halben Stunde muss es rausreißen. 980 wird wahrscheinlich meine Reißleine sein.
      DAX | 14.962,87 PKT
      2 Antworten
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 16:26:58
      Beitrag Nr. 135 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.516.384 von R32 am 20.03.23 16:21:45
      Zitat von R32: Häääää, nun könnte mal mal einlongen mit Ziel über 15K :rolleyes:


      Jetzt erst?

      Wenn Du long gehst, werde ich ganz vorsichtig.. da könnte es..📉???:rolleyes:
      DAX | 14.962,87 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 16:30:42
      Beitrag Nr. 136 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.516.411 von strolch_100 am 20.03.23 16:26:54Das mit der Reißleine hatten Wir letzte Woche mal, da fällt keiner mehr drauf rein :D :D :D
      DAX | 14.973,86 PKT
      1 Antwort
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 16:32:02
      Beitrag Nr. 137 ()
      Dow short ist jetzt ganz billig, meiner kostet grad 7,64
      DAX | 14.963,86 PKT
      1 Antwort
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 16:32:19
      Beitrag Nr. 138 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.516.444 von R32 am 20.03.23 16:30:42Nachher geht’s wieder zur Theke, das gebe ich mir nicht nochmal. 😃
      DAX | 14.965,86 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 16:58:15
      Beitrag Nr. 139 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.515.028 von LAKES am 20.03.23 13:50:17
      Zitat von LAKES: dax sehr stabil

      warten auf USA

      dendenz heute Nachmittag/abend stark hin zu 150xx


      15000 wird knapp heute

      die Amis müssen die nächste Stufe zünden dow auf 32500
      DAX | 14.956,87 PKT
      2 Antworten
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 17:02:41
      Beitrag Nr. 140 ()
      Doch nur ein Strohfeuer?
      Knapp unter der 15.000 nach unten abgeprallt.

      Ist da wer short??


      Der DAX fällt, schon wieder unter 14.950, wie gewonnen so zerronnen?:look:
      DAX | 14.938,87 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 17:08:36
      Beitrag Nr. 141 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.516.468 von Corona20 am 20.03.23 16:32:02
      Zitat von Corona20: Dow short ist jetzt ganz billig, meiner kostet grad 7,64

      jetzt bei 8,71
      DAX | 14.921,87 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 17:12:05
      Beitrag Nr. 142 ()
      Nix wie raus, Gewinnrettung und flat.

      Feierabend.

      Allen noch einen schönen Abend!:)
      DAX | 14.905,87 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 17:16:12
      Beitrag Nr. 143 ()
      short bei 910 geschmissen.
      DAX | 14.922,03 PKT
      4 Antworten
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 17:23:00
      Beitrag Nr. 144 ()
      915 long. In der Hoffnung, dass die Amis nach der Mittagspause nochmal ziehen.
      DAX | 14.926,03 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 17:24:28
      Beitrag Nr. 145 ()
      abgeholt bei 9,05 (scheizzstop)
      DAX | 14.922,03 PKT
      5 Antworten
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 17:29:32
      Beitrag Nr. 146 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.516.867 von strolch_100 am 20.03.23 17:16:12
      Zitat von strolch_100: short bei 910 geschmissen.


      Dann war die Reißleine bei 988 doch nicht in einem kritischen Zustand, oder hatt sonst was geklemmt ? :D
      DAX | 14.927,03 PKT
      3 Antworten
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 17:33:09
      Beitrag Nr. 147 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.516.969 von R32 am 20.03.23 17:29:32So waren es wenigstens noch 25 Punkte Plus. 😉 Machmal lohnt es sich, es auszuschwitzen und auf die Mittagspause zu warten.
      DAX | 14.947,03 PKT
      2 Antworten
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 17:39:16
      Beitrag Nr. 148 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.516.930 von Corona20 am 20.03.23 17:24:28
      Zitat von Corona20: abgeholt bei 9,05 (scheizzstop)


      Immer dieses sl - Gemecker :D
      DAX | 14.934,03 PKT
      4 Antworten
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 17:46:47
      Beitrag Nr. 149 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.517.059 von R32 am 20.03.23 17:39:16
      Zitat von R32:
      Zitat von Corona20: abgeholt bei 9,05 (scheizzstop)


      Immer dieses sl - Gemecker :D


      Es gibt halt nicht nur lächerliche 1 E Spieler...

      Jetzt kannst Du mal ausrechnen, was dich im Oktober 1200 Minuspunkte bei 50 E pro Punkt gekostet hätten, Dummschwätzer! Von wegen 11.500 und so...hahaha...

      DAX | 14.931,03 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 17:47:49
      Beitrag Nr. 150 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.517.005 von strolch_100 am 20.03.23 17:33:09Seit längerem verfolge ich Deine trades. Du bist für mich ein Zocker und kein trader. Trotzdem viel Erfolg.
      DAX | 14.933,03 PKT
      1 Antwort
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 17:51:43
      Beitrag Nr. 151 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.517.059 von R32 am 20.03.23 17:39:16
      Zitat von R32:
      Zitat von Corona20: abgeholt bei 9,05 (scheizzstop)


      Immer dieses sl - Gemecker :D


      Und da , wo man keinen Stopp Loss braucht, biste NIE dabei...hahaha...

      Ich zeige es dir jeden TAG:








      Sag Bescheid , wenn Du es kapiert hast!

      Verschaizzern lass ich mich von dir Kasper nicht!
      DAX | 14.957,31 PKT
      2 Antworten
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 18:04:09
      Beitrag Nr. 152 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.517.101 von wiesger am 20.03.23 17:47:49Zocker schmeißen ne Münze, das mache ich nicht. Ich reizte nur manchmal ein wenig mehr die Situation aus.
      Mir war es oben zu stark, deshalb daran gearbeitet mit Gewinn aus dem short rauszukommen, um die long Punkte mitzunehmen. Hat doch bis jetzt funktioniert.
      Aber ja, ich bin absolut kein Markentrader, halte davon auch nicht so viel. Ich schaue mir die Kurven an und entscheide relativ kurzfristig.
      DAX | 14.967,81 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 18:05:37
      Beitrag Nr. 153 ()
      Das sind jetzt diese 100% Wetten 👍🏻☀️ jeder weiß dass heute noch die 15000 geknackt werden ☀️ bullish 👍🏻👍🏻👍🏻
      DAX | 14.966,81 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 18:15:01
      Beitrag Nr. 154 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.517.146 von CFDtrader66 am 20.03.23 17:51:43Find ich klasse, dass Du auch Wendetage kannst, so kommen wenigstens die Looser auch auf kostenlose Depotfüllungen 😎 😎 😎
      DAX | 14.975,81 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 18:17:41
      Beitrag Nr. 155 ()
      Wenn der DAX die 15.000 knackt, dann gehe ich auch long.
      Schätze, dann dürften die 16.000 als Ziel klar definiert sein.
      DAX | 14.989,31 PKT
      1 Antwort
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 18:34:50
      Beitrag Nr. 156 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.517.308 von IQ4U am 20.03.23 18:17:41So einfach ist es dann doch nicht !!!
      Der Dax muß und wird morgen noch kräftig sl abräumen und sich dann in den Keller zurück ziehen - Von mir aus ;)
      DAX | 14.973,81 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 18:36:13
      Beitrag Nr. 157 ()
      Bei der 980 long verkauft.
      DAX | 14.969,81 PKT
      4 Antworten
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 18:37:58
      Beitrag Nr. 158 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.517.413 von strolch_100 am 20.03.23 18:36:13Bald brauchst die 15.300 nimmer dank der Zwischengewinne - Mit Progression wärs schon soweit :D
      DAX | 14.969,81 PKT
      3 Antworten
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 18:42:45
      Beitrag Nr. 159 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.517.428 von R32 am 20.03.23 18:37:58Ja, der liegt der irgendwo. Knapp unten drunter. Bis dahin kann ich aber noch einmal short gehen. 😉 980 short.
      DAX | 14.977,81 PKT
      2 Antworten
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 18:49:26
      Beitrag Nr. 160 ()


      Dax 1h
      DAX | 14.971,81 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 18:56:43
      Beitrag Nr. 161 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.517.452 von strolch_100 am 20.03.23 18:42:45Hab heute nicht viel gemacht, hab es bei den 275 €umels belassen. Fahr jetzt noch nach Finale Ligure runter - Bis morgen mittag dann. Der MS wird Euch die Richtung schon sagen.....:D
      DAX | 14.965,81 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 18:57:17
      Beitrag Nr. 162 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.517.452 von strolch_100 am 20.03.23 18:42:45
      Zitat von strolch_100: Ja, der liegt der irgendwo. Knapp unten drunter. Bis dahin kann ich aber noch einmal short gehen. 😉 980 short.


      Das klappt doch ganz gut, zum zweiten mal ist der DAX von der 15.000 nach unten abgeprallt, somit ist diese Marke jetzt ein starker Widerstand, also Betondeckel.📉
      DAX | 14.963,81 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 18:57:59
      Beitrag Nr. 163 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.517.146 von CFDtrader66 am 20.03.23 17:51:43Was das denn für ein Gekrickel? 😂😂😂 aber schön erklärt die Kerzen im Nachhinein 😂😂😂
      DAX | 14.962,81 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 19:02:41
      Beitrag Nr. 164 ()
      Bei der 965 short raus. Zwar nur 15 Punkte, aber das ich habe ein ungutes Gefühl.
      DAX | 14.967,81 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 19:08:06
      Beitrag Nr. 165 ()
      Wenn der DOW JONES und NASDAQ fallen, stürzt der DAX bestimmt auch wieder ab?

      Derzeit erscheint mir alles sehr fragil.:look:
      DAX | 14.957,81 PKT
      Avatar
      schrieb am 20.03.23 19:15:15
      Beitrag Nr. 166 ()
      Und bei der 960 long. Bin jetzt auch ruhig. 😃
      DAX | 14.961,81 PKT
      Avatar