DAX-0,17 % EUR/USD+0,09 % Gold-0,44 % Öl (Brent)-0,21 %

Ruhe bewahren bei GPC BIOTECH - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Hi Leute!
Wie ich gestern schon andeutete, kommt es nun zu der Konsolidierung bei GPC Biotech. Diese Phase dürfte allerdings nicht lange dauern, so dass ich dem gescheiten Anleger empfehlen würde, jetzt nachzukaufen. An den KZ-Prognosen hat sich nichts verändert, so dass ich in den nächsten 2-3 Monaten 90 - 100 Euro für realistisch halte. Vergleicht doch mal die Fundamentaldaten von Morphosys, Evotec und GPC!
GPC hat verschiedene Wirkstoffe in den unterschiedlichsten vorklinischen Phasen. Zudem besitzt GPC 40 Patente (120 sind angemeldet). Kooperationen mit anderen "Biotechnologie-Riesen" sind selbstverständlich. Dazu hat GPC auch noch die möglicherweise beste technologische Plattform zur Erforschung des menschlichen Genoms. Ich möchte Euch auch noch mal darauf hinweisen, dass Morphosys Anfang des Jahres Antikörper für GPC hergestellt hat, die bestimmte Tumorzellen bei Leukämie zerstören.
Ferner ist auch die Führungsebene erstklassig. Ein brillanter Vorstandsvorsitzender aus den USA, der ehemals Professor an der Havard University war. Das Max-Planck Institut, aus dem GPC stammt, ist sicherlich auch für wissenschaftliche Kompetenz berüchtigt.
Also ehrlich, wer diese Schwäche-Phase nicht nutzt, ist selber schuld. Ich habe jetzt bereits zum 3. Mal nachgekauft, und wundere mich immer wieder über diese psychologisch Inkompetenten, die das Muffensausen bekommen, und GPC wieder abgeben. Bitte, uns soll es Recht sein; so können wir nochmal günstig zuschlagen!

Viele gute Deals
wünscht Euch Euer Quasimodo
Der Vorstand besitzt Kompetenz und der Aufsichtsrat (VV von Qiagen !) auch.
Beachtliche Anzahl von Patenten.
Das wird was !
MfG
Cooolman
Glückwunsch an alle, die gestern nachgekauft haben anstatt zu verkaufen.

Ich denke sie wird jetzt wieder laufen.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.