DAX-0,68 % EUR/USD+0,05 % Gold+1,02 % Öl (Brent)-1,93 %

Ein Australisches Biotechunternehmen hat angeblich ein Mittel gegen Aids, welches sogar schon zugela - 500 Beiträge pro Seite


WKN: 920934 | Symbol: AVXT
0,0010
$
21.06.19
Nasdaq OTC
0,00 %
0,0000 USD

Neuigkeiten zur AVAX Technologies Aktie


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Stimmt wirklich!!!!! Kein Scherrrrrz!!! Morgen sind wir dann bei 20 Euro.

Viele Grüße,

Michael Türk
Die kosten für die Behandlung tragen die Krankenassen, da dieses Medikament wirklich hilft! Zudem ist die Behandlung sehr teuer!

Viele Grüße,
Michael Türk
Aus dem Board, die Firma hat eine AdHoc herausgegeben. Sie selber nach!
Kannst du bitte mal sagen aus welchem Board oder die AdHoc hier reinstellen

Danke
CK
@Michael Tuerk

Meinst Du vielleicht die Meldung. Ist aber ein Krebsschutzstoff.

Dienstag 18. Juli 2000, 18:17 Uhr

AVAX erhält australische Marktzulassung
AVAX Technologies (Nasdaq: AVXT; WKN 920934) gab heute bekannt für seine Krebsschutzstoff für Melanome M-Vax" die australische Marktzulassung erhalten zu haben.
Mit der Zulassung hat AVAX als erstes Unternehmen die Marktzulassung für einen individuellen Krebsschutzstoff für Melanome erhalten. M-Vax" ist zur Behandlung von metastasischen Melanomen 3.Grades bei den Lymphknoten zugelassen. Die Besonderheit des Medikamentes ist, das es aus den Tumorzellen des individuellen Patienten erstellt wird.

Aktuell notiert AVAX mit einem deutlichen Plus von 18,23 Prozent bei 11,45 Dollar.

Quelle: Yahoo
von Türk jedenfalls kommt hiernix megr, denn der ist gesperrt, da er mit Hilfe einer Doppel ID seine eignen finazSeite pushte ::D:D:D

Strafe muss sein ...


Thread: zockeraktien-online besser als 3-Sat-Konkurrenz (DWS, Stadtsparkasse und Börse Online)


P.S: noch mal vielen Dank Daniel :D:D:D


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.