DAX+0,23 % EUR/USD-0,06 % Gold+0,40 % Öl (Brent)+0,45 %

Was empfiehlt bernd Förtsch HEUTE ABEND in der 3-SAT Börse??? - 500 Beiträge pro Seite


ISIN: DE000A0XYGA7 | WKN: A0XYGA | Symbol: TTR1
18,590
13:19:24
Lang & Schwarz
+0,11 %
+0,020 EUR

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Eure Tips?

Mein Tip: Oar und Sparta nicht! Diese Variante wird er sich für einen späteren Freitag vorbehalten, wenn der Kurs unter 300 Euro bzw. unter 36 Euro geht!!!

Aufnahme: Eventuell Balaton 550820 oder einen SMax-Wert!

Kaiser Nero
Nein, alles falsch...er empfiehlt auf jeden Fall AAP Implantate und MusicMusicMusic ;););)

Gruss Elwood
Ich kann mir auch nicht vorstellen,daß Förtsch Aktien aus seinen
Musterdepots nimmt. Wäre zu billig.
Förtsch weiß mit Sicherheit nicht erst seid gestern, dass er neuer Teilnehmer
des Börsenspiels ist. Er will seinen Rekord zurück und hat daher mit
Sicherheit ein paar Spezies schon lange in der Schublade.
Tippe mal auf einen asiatischen Wert (C.A.S.H,Jafco,Softbank,China Online..)
einen australischen Wert (Plexus,Adultshop,Pacific Rim...)
und vielleicht meine Team Communications (wenn du auch mehr der Wunsch,
der Gedanke ist).
Und mit Sicherheit ein oder zwei Werte vom Neuen Markt.
Schaun mer mal....
LIEBER KAISER NERO !

lese deine thread immer sehr gerne, denke du weißt immer ein bischen mehr als die anderen.. gefällt mir sehr gut.. habe durch dich auch schon mehrmal gute kohle verdient...


meine tips für heute abend sind...

mosaic
hanke und peter... der kursverlauf deutet darauf hin...

und dritte dürfte eine beteiligung sein...

gub , uca oder sparta
denke aber uca ist am wahrscheinlichsten !!!!!

möglicherweise packt er auch eine helkon mit ein... immerwieder sehr positives von ihm in diese richtung über die hotlines gegangen
Morphosys und Edel

Commerce One

das waren die Tips vom diesjährigen Gewinner ;);););););)

Iron


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.