DAX+0,72 % EUR/USD-0,47 % Gold0,00 % Öl (Brent)+0,36 %

UPGRADE vor dem Neuanfang !!?? - 500 Beiträge pro Seite (Seite 11)



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Abgesehen davon, wie könnte ich Dir etwas erzählen wollen, wo Du doch Deine Superquellen hast, die mehr recht hatten als jeder andere Quelle hier im Board.

:D


Wirklich sehr spassig für die Samstagnacht.
@ rentner
woher willst denn das wissen, daß das Geld fehlt?
Meine (guten) Infos lauten da anders !
Irgendwie finde ich, daß du meistens negativ drauf bist, vermutlich weil schlecht informiert !
Am Samstag Abend solltest Du eigentlich in die Disco gehen ! Das werden Deine klapprigen Knochen schon noch schaffen !?
Da würdest in bessere Stimmung kommen.
Nix für ungut.... uncle Sam:p
@ Hans...dann ist ja alles gut:laugh: :laugh: :laugh:
Du siehst, ich kann und muss lachen.:D
Der tote Esel
Ein Junge, Dannie mit Namen, zog aufs Land und kaufte bei einem alten Bauern einen Esel für 100 Euro. Der Bauer versprach den Esel am nächsten Tag vorbei zu bringen.

Am nächsten Tag fuhr der Bauer auf den Hof und sagte: "Tut mir leid Junge, ich habe schlechte Nachrichten für Dich. Der Esel ist tot"

Dannie antwortete: " Also gut, gib mir mein Geld zurück"
Der Bauer zuckte mit den Schultern: "Geht nicht. Ich hab` das Geld bereits ausgegeben"
Darauf Dannie: " OK, lad` den Esel halt auf"
Der alte Bauer fragt: " Was machste den mit dem?"
Dannie : "Ich werd` ihn in `ner Lotterie verlosen"
Bauer: "Quatsch, man kann doch `nen toten Esel nich` verlosen"
Dannie: " Klar kann ich das. Pass gut auf. Ich sag einfach keinem das der tot ist."
Einen Monat später trifft der Alte den Dannie wieder und fragt ihn: "Wie ist das mit dem toten Esel denn so gelaufen?"
Dannie: " Ich hab` ihn verlost. Ich hab` 500 Lose zu 2 Euro das Stück verkauft und einen Gewinn vonn 998 Euro gemacht, der nicht in den Büchern steht. Der Verlust von 100 Euro für den toten Esel steht aber drin"

Bauer: "Hat sich denn keiner beschwert?"
Dannie: " Klar, der Typ der den Esel gewonnen hat. Also hab` ich ihm seine 2 Euro zurückgegeben."

....und Dannie wurde erwachsen, und am Ende war er CEO von........


Hau isch mir schlecht !

Dr.M
@all,

also ich werde hier im board irgendwie nicht klug! wir verfolgen doch alle das gleiche ziel?
jeder hat seine eigenen (sehr) guten quellen, aber wie mir scheint sind aber alle quellen unterschiedlicher meinung über die zukunft upgrades.

ich für meinen teil sehe der zukunft positiv entgegen, sonst wäre ich nicht schon 5 jahre dabei.

was ist eigentlich mit den 12 mill. dollar, die upgrade von ultracard im april bekommen soll?? wenn uc tatsächlich bezahlt, dann würde das doch für einen schritt nach vorne reichen!

:) go upgrade:)

ps: ist jetzt der richtigezeitpunkt noch einmal kräftig
nach zu kaufen???
@heidi vom heidiland !

Bin auch schon über 5 Jahre dabei. Sehe die Zukunft so:
"upgrade wird sein upgrade erleben" ! Bis es soweit ist, müssen wir uns gedulden !
Sam vom amiland :cool:
Was könnte besser zu Dir passen,als das folgende Couplet des Zsupan aus dem "Zigeunerbaron" von J. Strauss?:D :D

ZSUPAN
Ja, das Schreiben und das Lesen,
Ist nie mein Fach gewesen,
Denn schon von Kindesbeinen
Befasst` ich mich mit Schweinen,
Auch war ich nie ein Dichter,
Potz Donnerwetter Parapluie!
Nur immer Schweinezüchter,
Poetisch war ich nie!
Ja -
Mein idealer Lebenszweck
Ist Borstenvieh, ist Schweinespeck.
Mein idealer Lebenszweck
Ist Borstenvieh, ist Schweinespeck.

Ja! auf das Schweinemästen
Versteh` ich mich am besten,
Auf meinem ganzen Lager
Ist auch nicht eines mager -
Fünftausend kerngesunde.
Hab` ich, hübsch kugelrunde,
So weit man suchet fern und nah`,
Man keine schön`ren sah.
Wie ihr mich seht - im ganzen Land
Weit und breit bin ich wohl bekannt -
Schweinefürst werd` ich nur genannt!

Doch das Schreiben und das Lesen
Ist nie mein Fach gewesen,
Denn schon von Kindesbeinen
Befasst` ich mich mit Schweinen,
Auch war ich nie ein Dichter,
Potz Donnerwetter Parapluie!
Nur immer Schweinezüchter,
Poetisch war ich nie!
Ja -
Mein idealer Lebenszweck
Ist Borstenvieh, ist Schweinespeck!
Mein idealer Lebenszweck
Ist Borstenvieh, ist Schweinespeck.

:laugh: :laugh: :laugh:
... und welches Couplet besser zu wunderlich als Otto Reutter 1926 "Sei nicht blöd"?!

"...
gehst mit ner Maid spazieren
bleibt se ständing dann beim Promenieren
vor nem Hut-und Kleiderladen stehn
wenn se noch so schön ist, laß sie gehn!
Aber geht se nicht zu deinem Schaden
um zu kochen in nen Fleischerladen
ei, die nimm auch wenn se häßlich ist,
denn du frißt viel länger als de küßt!
..."

:laugh: :laugh: :laugh:
Nö,
passt nicht,meine ist hübsch,kocht und küsst gut,aber ich war technisch immer schon recht gut!:laugh: :laugh: :laugh:
FFM wieder mal recht optimistisch:

8,2 Cents

Wenn nur die Amis auch mal mitmachen würden.
10:19:42 500 0.085 + OTCEQ_NBB
10:19:24 30000 0.08 - OTCEQ_NBB
10:18:33 20000 0.085 + OTCEQ_NBB
10:18:03 10000 0.08 - OTCEQ_NBB
10:17:42 10000 0.085 - OTCEQ_NBB
09:30:48 10000 0.088 OTCEQ_NBB
10:22:09 10000 0.085 + OTCEQ_NBB
10:22:03 10000 0.085 + OTCEQ_NBB
10:20:15 4000 0.085 + OTCEQ_NBB
10:19:42 500 0.085 + OTCEQ_NBB
10:19:24 30000 0.08 - OTCEQ_NBB
10:18:33 20000 0.085 + OTCEQ_NBB
10:18:03 10000 0.08 - OTCEQ_NBB
10:17:42 10000 0.085 - OTCEQ_NBB
09:30:48 10000 0.088 OTCEQ
CeBIT Zurück


Digitaler Reisepass und Gesundheitskarte kommen bald


Zoom

Hannover (dpa) - Digitale Reisepässe und elektronische Gesundheitskarten können in Deutschland nach Ansicht der Industrie in den kommenden beiden Jahren eingeführt werden. So rechnet die Bundesdruckerei bereits von 2005 an mit der schrittweisen Ausstellung digitaler Reisepässe.

Auf einem Chip werden das Gesicht und zwei Fingerabdrücke als biometrische Merkmale abgespeichert sein, berichtete das Unternehmen am Freitag auf der Computermesse CeBIT in Hannover. Der Münchener Chipkartenkonzern Giesecke & Devrient hält die Ausgabe der geplanten Krankenkassen-Chipkarte im Jahr 2006 für möglich. Rund 70 Millionen Versicherte müssen mit einer solchen Karte ausgestattet werden.

Beim digitalen Reisepass soll eine Verschlüsselung gewährleisten, dass nur Berechtigte die Information auf dem Chip auslesen können. Außerdem erschwerten die biometrischen Daten die Fälschung. Die Kosten für einen solchen Pass würden sich voraussichtlich nicht wesentlich von den bisherigen unterscheiden, hieß es. Derzeit müssten für ein Reisedokument mit 48 Seiten rund 48 Euro bezahlt werden. Die Gültigkeit solle wie heute bei zehn Jahren liegen. Ulrich Hamann, Geschäftsführer der im Jahr 2000 privatisierten Bundesdruckerei GmbH, geht davon aus, dass die EU sich in den kommenden Monaten auf künftige Sicherheitsmerkmale in Pässen einigt. Dann könnten digitale Reisepässe eingeführt werden.

Bundesinnenminister Otto Schily hatte am Donnerstag bereits angekündigt, dass auch die nächste Generation des Personalausweises digital werden soll. Die Integration eines Chips solle das Dokument sicherer machen und zugleich neue Anwendungsmöglichkeiten eröffnen. Mit den Informationen auf dem Chip könnten zum Beispiel Online- Dienstleistungen des Bundes genutzt oder Geschäfte im Internet abgeschlossen werden.

Giesecke & Devrient bezifferte die Kosten für die elektronische Gesundheitskarte auf 1 bis 1,7 Milliarden Euro. Konzernchef Willi Berchtold sagte, das Projekt habe eine größere Dimension als die Lkw- Maut. Die neue Gesundheitskarte soll mit einem Foto versehen sein, Verwaltungsdaten und - auf freiwilliger Basis - medizinische Informationen des Patienten enthalten. Die Karte soll die elektronische Abwicklung von Rezepten ermöglichen und damit pro Jahr Kosten in Millionenhöhe einsparen.

Der Computerkonzern IBM kann sich vorstellen, dass Unternehmen der Technologiebranche die elektronische Gesundheitskarte vorfinanzieren. «Unser Entwurf sieht vor, dass die Industrie die Infrastruktur finanziert und betreibt. Bezahlt wird dann zum Beispiel pro Transaktion», sagte Walter Raizner, Chef von IBM Deutschland, der «Financial Times Deutschland» vom Freitag. Bislang ist die Finanzierung ungeklärt. Der Zeitung zufolge müssen zusätzlich zu der Ausgabe der Patientenkarte 350 000 Ärzte, 22 000 Apotheken, 2000 Kliniken und 300 Krankenkassen vernetzt werden.



© dpa - Meldung vom 19.03.2004 14:42 Uhr
Zurück

Siehe auch: Finanzen, T-Kommunikation, Hannover

Nachricht versenden Nachricht drucken


Weitere Nachrichten zum Thema:

· Gesundheitskarte soll eine Milliarde sparen
· CeBIT-Halbzeit: Aussteller zufrieden
· CeBIT/Mit Gedanken den Rechner steuern
· CeBIT/Schily: Sicherheit hinkt bei drahtlosen Netzwerken hinterher
· CeBIT: HP-Deutschland-Chef: Softwareproduktion in Schwellenländer verlagern
10:39:57 50000 0.085 + OTCEQ_NBB
10:22:09 10000 0.085 + OTCEQ_NBB
10:22:03 10000 0.085 + OTCEQ_NBB
10:20:15 4000 0.085 + OTCEQ_NBB
10:19:42 500 0.085 + OTCEQ_NBB
10:19:24 30000 0.08 - OTCEQ_NBB
10:18:33 20000 0.085 + OTCEQ_NBB
10:18:03 10000 0.08 - OTCEQ_NBB
10:17:42 10000 0.085 - OTCEQ_NBB
09:30:48 10000 0.088 OTCEQ_NBB
Tja, G&D wird für die Gesundheitskarte verantwortlich sein. War da nicht mal was?? Ach ja, leider Vergangenheit.:D Ob die wohl von UPGDs neuer Errungenschaft SC schon etwas gehört haben?:confused:
Rentner
@ rentner,
es ist noch überhaupt nicht klar, wer für die Karte "verantwortlich" ist oder wer sie liefert.

Fakt ist, ein Konsortium mit dem Namen bIT4health ist für die Entwicklung oder Planung des gesamten Systems beauftragt.
Wer letztlich welche Komponenten liefert ist unbekannt.
IBM Deutschland GmbH, Fraunhofer-Institut für Arbeitswissenschaft und Organisation (IAO), SAP Deutschland AG & Co KG, InterComponentWare AG und ORGA Kartensysteme GmbH, sind in diesem Konsortium.
@Faulus
"Giesecke & Devrient bezifferte die Kosten für die elektronische Gesundheitskarte auf 1 bis 1,7 Milliarden Euro."
Hatte diesen Satz dahingehend interpretiert. Ist G&D nicht für den Bund in vielerlei Hinsicht Haus- und Hoflieferant? Hatten die nicht auch Teile der Eurobanknoten gedruckt?
Die werden sich dieses Geschäft bestimmt nicht entgehen lassen. Alles andere bleibt Wunschdenken.
Gruß
Rentner:)
Für mich bleibt die Frage, wie die ganzen geforderten Daten auf einen Chip gepackt werden sollen.
Die reden nur von einem Chip als Speichermedium und das finde ich seltsam.
Auch hier sollte man vielleicht mal die geforderte Speichergrösse in Betracht ziehen.
Nur um sicher zu gehen:
Ich hatte die Meldung gerade zufällig bei web.de gesehen und reingestellt.Das geschah völlig wertfrei und ich habe damit keinerlei Hintergedanken verfolgt.:rolleyes: :mad:
11:41:27 26000 0.085 + OTCEQ_NBB
11:41:24 15000 0.085 + OTCEQ_NBB
11:40:54 15000 0.085 + OTCEQ_NBB
11:37:18 25000 0.08 - OTCEQ_NBB
11:36:51 255 0.08 - OTCEQ_NBB (XF)
11:35:54 26000 0.085 + OTCEQ_NBB
11:35:54 15000 0.085 + OTCEQ_NBB
11:35:27 15000 0.085 + OTCEQ_NBB
10:39:57 50000 0.085 + OTCEQ_NBB
10:22:09 10000 0.085 + OTCEQ_NBB
10:22:03 10000 0.085 + OTCEQ_NBB
10:20:15 4000 0.085 + OTCEQ_NBB
10:19:42 500 0.085 + OTCEQ_NBB
10:19:24 30000 0.08 - OTCEQ_NBB
10:18:33 20000 0.085 + OTCEQ_NBB
10:18:03 10000 0.08 - OTCEQ_NBB
10:17:42 10000 0.085 - OTCEQ_NBB
09:30:48 10000 0.088 OTCEQ_NBB
@wunderlich...war aber ein schöner Gedankenanstoß. Khan hat Recht, auf eine Karte mit Chip passt nicht viel. So wie ich "uns Deutschland" aber kenne, wird man auf bewährte Technologie setzen und auf keinen Fall ein weiteres Desaster erleben wollen.
Solche Dinge wären interessant zu diskustieren. Noch interessanter, wenn wir wüßten, dass UPGD Funding hat und die SC alltagstauglich ist. Dann wäre unser Kärtchen DIE Alternative.
Gruß
Rentner ;)
rentner,

ich sage ja nicht, das G&D die Karte nicht liefern wird, ich sage nur, es steht noch nicht fest, wer der Lieferant sein wird. Es steht noch nicht mal fest, was für eine Karte eingesetzt werden soll. All diese Anforderungen an Hard-, Software, Vernetzung, Anwendungen, Ablauf usw. werden gerade formuliert und in ein Gesamtkonzept gepackt.
Die Einführung der Gesundheitskarte befindet sich noch auf dem Reißbrett.
Danach wird es sicherlich eine Ausschreibung geben.
In meiner Post steht auch keinerlei "Wunschdenken".
Der Auftrag ist einfach noch nicht vergeben!!!!!!!!!!!!!
Ich unterhalte mich gerne mit Dir darüber,aber Deine Diskustiere müssen draussenbleiben und lass das Glass jetzt mal stehen,halbleer oder halbvoll,es berauscht.:laugh: :laugh:
Berühmte Menschen haben mal gesagt:

John "Rentner" Steinbeck:
Die meisten menschlichen Leben (und OTCs) verlaufen in einer Kurve, in der sich die einzelnen Stadien deutlich unterscheiden: der ansteigende Ast des Ehrgeizes, ein abgerundeter Scheitel der Reife, ein sanft absteigender Ast der Ernüchterung und Enttäuschung, und am Ende das flach auslaufende Stück der Wartens auf den Tod.

Ambrose "tillex" Bierce:
Die Gegenwart ist jener Teil der Ewigkeit, der den Bereich der Enttäuschung von jenem der Hoffnung scheidet.

Oscar "wunderlich" Wilde:
Die Männer heiraten, weil sie müde sind, die Frauen, weil sie neugierig sind. Beide werden enttäuscht.

Anatole "Khan" France:
Ironie ist die letzte Phase der Enttäuschung

:eek:
Doch,
diese Diskustierchen sind eigentlich Fische und wurden schon im alten Griechenland in der Gegend herumgeworfen.
Der derzeitige Rekordwurf bei den Herren und Damen wird m.W. von Deutschen gehalten,bei den Herren von Jürgen Schult und bei den Damen von einer Frau Reinsch,beide Weiten so bei 74 bis 77 Metern.
Da muss es sich doch wohl um fliegende Fische handeln,bei den Weiten,oder?:laugh: :laugh: :laugh:
Gruss,wunderlich:)
12:54:09 50000 0.085 + OTCEQ_NBB
12:53:24 15000 0.08 - OTCEQ_NBB
12:51:45 15000 0.08 - OTCEQ_NBB
11:41:27 26000 0.085 + OTCEQ_NBB
11:41:24 15000 0.085 + OTCEQ_NBB
11:40:54 15000 0.085 + OTCEQ_NBB
11:37:18 25000 0.08 - OTCEQ_NBB
11:36:51 255 0.08 - OTCEQ_NBB (XF)
11:35:54 26000 0.085 + OTCEQ_NBB
11:35:54 15000 0.085 + OTCEQ_NBB
11:35:27 15000 0.085 + OTCEQ_NBB
10:39:57 50000 0.085 + OTCEQ_NBB
10:22:09 10000 0.085 + OTCEQ_NBB
10:22:03 10000 0.085 + OTCEQ_NBB
10:20:15 4000 0.085 + OTCEQ_NBB
10:19:42 500 0.085 + OTCEQ_NBB
10:19:24 30000 0.08 - OTCEQ_NBB
10:18:33 20000 0.085 + OTCEQ_NBB
10:18:03 10000 0.08 - OTCEQ_NBB
10:17:42 10000 0.085 - OTCEQ_NBB
09:30:48 10000 0.088 OTCEQ_NBB


371500 Stück
Vogelwild und dabei dachte ich doch mehr an das Fischlein hier:
http://www.diskusfisch.net/

Was es doch so alles gibt oder auch nicht,aber wir hätten es nie erfahren,wären wir nicht derart aufmerksam beim Lesen der neuesten News bei UPGD,gell?:laugh: :laugh: :laugh:
@ Rentner #4942
G+D habt die Banknoten komplett gedruckt. Banknoten werden in Bögen gedruckt und anschliessend geschnitten ( mit ner Maschine). Also immer ganze Scheinchen und alle Bildchen drauf. ;)
Timbuktu aus der Wüste
Timbuktu..danke, ich hatte das anders in Erinnerung. Ich dachte, die hätten nur die deutschen gedruckt, nicht die für den gesamten Euroraum.
Gruß
Rentner:)
Hallo, ich habe nie viel geschrieben und werde auch nicht.:cool: Ich lese und höre auch von meiner Quelle gutes.

Wir haben heute auch nach gekauft...

Die Quelle aus London hat in den letzten 2 Wochen ca. 200000 nach gekauft;)

MFG
aus der Schweiz
501500 Stücklein

16:00:48 65000 0.08 - OTCEQ_NBB T (F)
16:00:36 50000 0.08 - OTCEQ_NBB T (F)
16:00:15 15000 0.085 + OTCEQ_NBB T (F)
12:54:09 50000 0.085 + OTCEQ_NBB
12:53:24 15000 0.08 - OTCEQ_NBB
12:51:45 15000 0.08 - OTCEQ_NBB
11:41:27 26000 0.085 + OTCEQ_NBB
11:41:24 15000 0.085 + OTCEQ_NBB
11:40:54 15000 0.085 + OTCEQ_NBB
11:37:18 25000 0.08 - OTCEQ_NBB
11:36:51 255 0.08 - OTCEQ_NBB (XF)
11:35:54 26000 0.085 + OTCEQ_NBB
11:35:54 15000 0.085 + OTCEQ_NBB
11:35:27 15000 0.085 + OTCEQ_NBB
10:39:57 50000 0.085 + OTCEQ_NBB
10:22:09 10000 0.085 + OTCEQ_NBB
10:22:03 10000 0.085 + OTCEQ_NBB
10:20:15 4000 0.085 + OTCEQ_NBB
10:19:42 500 0.085 + OTCEQ_NBB
10:19:24 30000 0.08 - OTCEQ_NBB
10:18:33 20000 0.085 + OTCEQ_NBB
10:18:03 10000 0.08 - OTCEQ_NBB
10:17:42 10000 0.085 - OTCEQ_NBB
09:30:48 10000 0.088 OTCEQ_NBB
Na, wer die wohl alle verkauft hat?? Ich meine natürlich gekauft hat??:laugh:
Hehehe,
na,der Gansta und seine Swiss-Gang haben heute doch gekauft,schreibt er doch selbst weiter oben und Er schreibt nicht viel und sagt nur das Allernötigste,Du Rentner,Du!:D :laugh:
Verdammte Kacke kann mir einer einmal
diesen Blötsinn verdeutlichen??????????????????????

exzessiver oder explosiver????

#2507 von ArbiMod [Mod] WAS bist Du für ein Nussknacker?????????? ein Ausserirdiescher?????????????

ES OBLIGT DOCH JEDEM SELBST OB IHM DER SCHUH PASST ODER NICHT?
ANSCHEINEND PASST ER IHNEN?????????????????????????????????????????????????????
10.12.03 23:58:17 Beitrag Nr.: 11.572.581 11572581
Dieses Posting: versenden | melden | drucken | Antwort schreiben
Dieser Thread wird aufgrund exzessiver Boardregelverstöße bis auf Weiteres geschlossen, zahlreiche gelöschte Postings haben zu unverhältnismäßigem Mehraufwand geführt.

Wer Fragen zum Hausrecht von Community-Betreibern, den Boardregeln oder guten Umgangsformen hat, kann sich gerne an mich per Boardmail wenden.

ArbiMod


:eek: :eek: :eek: :eek: :eek:
WARUM FRAGEN???????????

GEBE DOCH EINFACH EINMAL DIE STATUTEN RÜBER:

ÜBERHAUBT STELL DICH ERST EINMAL VOR

.MFG OLD GRUFTI
11:06:36 4000 0.095 + OTCEQ_NBB
10:53:42 5000 0.08 - OTCEQ_NBB
10:01:54 2000 0.08 - OTCEQ_NBB
09:48:21 15000 0.085 OTCEQ_NBB

B/A von 0,08 zu 0,095
Bin gespannt, wann der Kurs einmal 4 Stellen hinter dem Komma hat. Gibt es das überhaupt?:laugh:
Ich hab gehört, die Bayern müssen heute abend Schwimmflügel anlegen? Ist es tatsächlich so schlimm??
Rentner:)
14:50:57 1000 0.095 + OTCEQ_NBB
11:06:36 4000 0.095 + OTCEQ_NBB
10:53:42 5000 0.08 - OTCEQ_NBB
10:01:54 2000 0.08 - OTCEQ_NBB
09:48:21 15000 0.085 OTCEQ_NBB

Bisher ist hier noch nicht viel passiert,aber es soll viel Wasser von oben geben,der dann in Schnee übergehen soll,bis zu 50 cm Neuschnee,sagt man.:cry: :mad: :cry: :mad:
15:17:24 5000 0.085 + OTCEQ_NBB
15:17:15 1400 0.08 - OTCEQ_NBB
14:50:57 1000 0.095 + OTCEQ_NBB
11:06:36 4000 0.095 + OTCEQ_NBB
10:53:42 5000 0.08 - OTCEQ_NBB
10:01:54 2000 0.08 - OTCEQ_NBB
09:48:21 15000 0.085 OTCEQ_NBB
Hi Mr. Wunderlich,
hast Du schon den neuesten (23.3.)Artikel im "Cardtechnologie.com"gelesen ?
G&D aus München soll für unser Nachbarland - die schöne Alpenrepublik - 8 Millionen smartcards mit chip (von großem Speichervolumen)als neue Gesundheitskarte liefern. Gieseke u.D. soll die gesamte Konkurrenz unterboten haben, und nun einen 45 Mio EUR Auftrag an Land gezogen haben.
Man darf spekulieren, ob den Münchnern evtl. die früheren Verhandlungen mit UPGRADE hier zu Gute kommen.
Vielleicht sind "wir" indirekt mit an Bord - ohne es zu wissen, wer weiß ?
Wenn Du mal Zeit hast, schau doch mal in München vorbei, und frage bei G & D nach.
Es grüßt Dich Mr. Wundersam:lick: :lick:
Nun,werter Herr Wundersam,
da hatte ich schon mal beste Kontakte erstellt und auch recherchiert,aber,um ehrlich zu sein,ich bin ein wenig müde,mir ständig diese Arbeit zu machen,nur um dann feststellen zu müssen,dass ausser Spesen nichts gewesen ist.
Das sollte Sie natürlich nicht daran hindern,Ihr Wissen mit uns zu teilen,was ja im Zeichen des Teamworks und der gegenseitigen Arbeitsentlastung durchaus sinnvoll erscheinen würde,oder?:laugh: :laugh:
Guten Abend,Wunderlich:)
Nette Spekulation, hans_wundersam, aber leider nicht sehr wahrscheinlich, zumindest nicht bei diesem 1. Schritt zu einem e-health System in Österreich.
Soweit ich Infos über die Austria-Health-Card sammeln konnte z.B.: (http://www.competence-site.de/presse.nsf/cc/WEBR-5W2BPE), werden auf der Karte nur sehr wenige Daten gespeichert, Notfalldaten, Rezept, Krankenschein, Name, Adresse. Zudem sollen auf einem Server ebenfalls nur wenige Daten gespeichert werden, wie Name, Geburtsdatum, Versicherungsnummer. Im Gegensatz zur deutschen Gesundheitskarte ist in Austria nicht einmal die Speicherung von Diagnosen, Behandlungen usw. vorgesehen.
In DE soll das auf freiwilliger Basis, nur mit Zustimmung des Patienten, möglich sein. Und leider!!!!! gibt es auch in DE keinen Hinweis darauf, das die Daten komplett auf einer Karte gespeichert werden sollen. Vielmehr deutet alles, was ich bis jetzt lesen konnte darauf hin, das die Daten auf einem oder mehreren Servern abgelegt werden.
Wenn man die Ausarbeitungen von bit4health anschaut(http://www.dimdi.de/de/ehealth/karte/bit4health/ergebnisse/k…) oder auch nur die Berichte der letzten Tage durchstöbert, z.B.: (http://onwirtschaft.t-online.de/c/17/69/44/1769444.html) , verdichtet sich diese Annahme.
Es ist wie es ist, solange unsere Karte nicht marktreif oder gar zu erwerben ist, wird sie auch nicht in Entwürfe oder Planungen für vor der Tür stehende Großprojekte, wie Gesundheitskarten usw. einbezogen (abgesehen von Pilotprojekten), zumindest nicht als jetzt machbare Lösung oder nur als Lösung "B-falls verfügbar", es sei denn, man ist mit der Karte schon viel weiter als wir offiziell wissen, doch dieser Spekulation bin ich müde.
Erst wenn das Produkt verfügbar ist, wird die Karte, falls gewünscht, von Anfang an in das Gesamtsystem eingeplant.
Da in DE 2006 (woran ich stark zweifle) die Karte ausgeliefert werden soll und es sehr fragwürdig ist, ob dieses freiwillige System Erfolg hat und die Bedenken von Patienten, was die Datensicherheit bei zentraler Speicherung angeht, zerstreut werden können, hoffe ich darauf, das noch eine Chance für die Storcard als DE-Gesundheitskarte besteht, aber dafür müßte die Karte auch so langsam auf den Markt kommen oder nicht?!

Gruß F.
.
hier mal ein schöner artikel: damit ihr seht was so abgezogen wird !!!

aber bildet selber eure meinung


DIE TÖDLICHE KUNST DER AKTIENMANIPULATION
von einem unbekannten Autor in Kanada

In jederm Beruf gibt es ein dutzend oder mehr wichtige Regeln. Sie zu wissen ist ,was den Amateur vom Professional trennt. Sie nicht zu kennen?Lasst es mich so sagen:wie sicher würdest Du Dich fühlen,wenn Du plötzlich alleine eine Boeing 747 fliegst während sie auf der Landebahn landet?
Wenn Du nicht gerade ein Berufsflieger bist,wärest Du zu Tode erschrocken und würdest Dir in die Hose machen.Behalte das in Erinnerung während Du diesen Artikel liest.

....weil ich Dir erklären werde wie Manipulation des Marktes wirkt!

Um erfolgreich zu spekulieren,sollte man eins voraussetzen:dieSmall Cap Märkte bestehen in erster
Linie,um dich zu schröpfen
Ich spreche hier von Märkten wie Vancouver,Alberta,den OTC(Pinksheets,OTC BB u.a.)Man kann das auch auf andere Märkte ausdehnen wie Toronto,New York,Nasdaq,London....

Der durchschnittliche Investor wird nicht viel Erfolg haben mit dem Smallcaps-Glücksspiel. .......
Damit diese Märkte sich fortsetzen,müssen neue Verlierer in den Markt kommen.Die Annahme stimmt nicht ,dass solche verrückte Aktivität nur kurzlebig sein kann.Ich schlage eine andere Lösung vor.
Was die Professionals und die Bankenaufsicht wissen und verstehen,aber der Rest von uns nicht,ist dies:

Regel Nr 1
alle heftigen Preisbewegungen -ob rauf oder runter-sind das Resultat von einem oder mehreren(gewöhnlich einer Gruppe) von Professionals,die den Preis manipulieren

Das soll erklären,warum eine Minengesellschaft etwas Gutes findet und nichts passiert.Gleichzeitig,ohne irgendeinen offensichtlichen Grund,rast eine Aktie plötzlich nach oben bei niedrigem Volumen.Irgend jemand manipuliert die Aktie ,oft mit einem nicht begründeten Gerücht.

Damit diese Manipulationen wirken,nehmen die Professionals an,dass (a)die Leute dumm sind und (b)die Leute vor allem kaufen,wenn der Preis der Aktie hoch ist und (c) verkaufen,wenn der Preis niedrig ist.Daher kann der Marktmanipulierer solange erfolgreich sein,wie er die Menge kontrolliert

Lasst es uns klar sagen:der Grund ,warum Du in diesen Märkten spekulierst,ist dass Du gierig bist und optimistisch. Du glaubst,dass es morgen besser ist und Du musst schnell Geld machen Es ist diese Einstellung,die der Marktmanipulator ausnutzt Er packt Dich bei Deiner Gier und Furcht für eine bestimmte Aktie!Wenn er will,das Du kaufst,sieht die Zukunft der Aktie aus wie die nächste Microsoft.
Sobald der Manipulator will,dass Du das sinkende Schiff verlässt,wird er plötzlich sehr vorsichtig mit seinen Bemerkungne über die Company.Dies bringt uns zu der nächsten Regel:

Regel Nr.2
Sobald der Marktmanipulator seine Aktien verkaufen will,wird er eine Good News Promotional Kampagne starten

Hast Du Dich jemals gewundert ,warum eine bestimmte Company dargestellt wird als sei sie das Grösste seit der Erfindung der Brotschnitte?Dies Sentiment wird bewusst hergestellt.Newsletterschreiber werden angeheuert-ob heimlich oder nicht-,um einen bestimmten Wert hochzujubeln. Public Relation Firmen werden angeheuert und auf ein nichts ahnendes Publikum losgelassen.Kontrakte,um in Radiotalkshows zu erscheinen ,werden unterschrieben und ausgeführt.Eine Reklame- Kampagne beginnt(Frnsehreklame,Zeitungsanzeigen,Wurfsendungen)Die Banken kriegen billige Aktien ab,damit sie die Firma in ihren Kundenbriefen empfehlen.Die Firma tritt bei Investmentkonferenzen auf ,um Dir zu erzählen,wie wirklich ganz anders ihre Firma ist.Merkwürdige kleine begeisterte Threads tauchen in den Bords auf ,immer von der gleichen Sorte Pusher,je mehr um so besser. Die HYPE geht los.Je cleverer ein Stock Promoter ist,um so besser sind seine Kenntnisse der Werbebranche.Kleine Tricks werden benutzt,z.B.lass eine völlig unbekannte Firma interessant aussehen indem du sie mit einer kürzlichen Erfolgsstory vergleichst.Das ist die Positionspredigt s. Ries und Trout.Der einzige Grund warum Du zu diesem anscheinend unglaublichen Bankett eingeladen wirst,ist der ,dass Du das Hauptgericht bist!Nachdem der Marktmanipulator Dich in sein Investment gesaugt hat indem er seine Papiere gegen Dein Geld getauscht hat,schliessen sich die Mauern um Dich.Warum ist das so?

Regel Nr.3

Sobald der Manipulator seine Aktien verkauft hat,wird er eine Kampagne mit schlechten oder gar keinen Nachrichten starten

Deine Lieblingsaktie stagniert oder geht etwas runter von ihrer Höhe.Plötzlich ist da ein Vacuum von News,entweder gar keine Nachrichten oder schlimme Gerüchte.......Keine Nachrichten mehr" tut uns leid,er ist nicht im Büro" oder " er wird nicht vor Montag zurück sein"

Die wirklich aalglatten Marktmanipulierer werden sogar die Bords und die Journalisten entsprechend mit negativen Geschichten über die Firma füttern.Oder eine Propagandakampagne mit negativen Gerüchten auf allen Komunikationsebenen starten ,sogar jemanden anstellen,um den Preis zu drücken. Sogar jemanden anstellen,der den Analysten angreift,der zuvor begeistert über den Wert geschrieben hatte(Dies ist kein Spiel für Leute mit schwachem Herzen!)

Du siehst die Aktie endlos dahintreiben,Du kannst sogar ein Gefühl der Hilflosigkeit entwickeln,so als ob Du im All schwebst ohne Rettungsleine.Das genau ist es ,was der Manipulator will (s.Regel Nr. 5)Veilleicht tut er dies ,um die tiefe Enttäuschung über einen missglückten Deal zu vermeiden.Oftmals hörst Du den Refrain " oh,das sind die jungen Unternehmen ...sehr riskant..." oder " 9 von 10 Firmen machen jedes Jahr pleite und dies ist eine Venture Capital Börse für junge Unternehmen" .Denke nicht,dass das nicht geplant war.!.....

Regel Nr.4

jede Aktie,die bei hohem Volumen zu einem hohen Preis gehandelt wird,signalisiert die Verkaufsphase der Professionals

Als das Volumen geringer war,war auch der Preis niedriger.Die Professionals sammelten ein.Sobald der Preis steigt,erhöht sich das Volumen.Die Professionals kauften niedrig und verkauften hoch.Die Amateure kauften hoch ( und werden bald genug niedriger verkaufen)......Der Marktmanipulator wird alles in seiner Macht stehende tun,um Dich aus der Aktie draussen zu halten,manchmal indem Du hinausgeschüttelt wirst,solange bis der Preis zwei bis dreimal höher ist und er selbst genug Aktien eingesammelt hat.....Wann immer Du ein sehr hohes Volumen siehst, nachdem die Aktie um 75 grad gestiegen ist,hat die Verkaufsphase begonnen und Du wirst wahrscheinlich zum Höchstpreis ...kaufen.
.......Erfolgreiche Kurzfristtrader gehen gewöhnlich aus einer Aktie raus,sobald das Volumen hoch ist,Amateure werden gierig und kaufen hier.

Regel Nr.5

Der Marktmanipulierer wird immer versuchen Dich zum Kaufen zu kriegen,wenn der Preis so hoch wie möglich ist ,und zum Verkauf beim niedrigst möglichen Preis

So wie der Manipulator jeden nur möglichen Trick benutzt,um Dich zur Party einzuladen,wird er dich grausam und brutal von seiner Aktie vertreiben,sobald er Dich geschröpft hat.Die erste falsche Annahme ist die,dass der Stockpromoter dich reich machen will indem Du in seine Firma investierst.So beginnt eine Reihe von Lügen,die laufen solange wie es Dein Magen verträgt.
Du kriegst den ersten Hinweis,dass er Dich getäuscht hat,wenn die Aktie bei dem höheren Level durchsackt.Irgendwie hat sie den Dampf verloren und Du weisst nicht warum.Tja ,sie hat den Dampf verloren,weil der Stockmanipulator aufgehört hat,sie zu pushen.Sie ist zu stark aufgebläht und er kann niemanden mehr überzeugen,sie zu kaufen.Das Volumen trocknet aus während der Preis durchzusacken scheint.

Wenn dies ein wirklicher Deal ist,dann bist Du wahrscheinlich die letzte Person,die benachrichtigt wird und Du wirst zu einem niedrigeren Preis rausgetrieben

........Wenn der Manipulator dich aus der Aktie vertreiben will,wird es ein Orchester von Gerüchten geben,die cirkulieren,auf dich wird geschossen werden aus verschiedenen Richtungen...Du wirst den Beweis in einem sehr scharfen Absturz des Kurses sehen bei riesigem Volumen.Das bist Du und deine Kumpel,die nach dem Ausgang rennen.Wenn der Deal wirklich ist,will der Manipulator all deine Aktien oder so viel wie möglich kriegen zum niedrigst möglichen Preis.Der Marktmanipulator wird dich hinausschütteln ,indem er den Preis so niedrig wie möglich treibt,so kann er soviele Aktien wie möglich wieder einsammeln.(der Autor verweist hier auf verschiedene Mining Companies in Kanada)
Die Phase des Einsammelns war tödlich still.Erst sobald die Insider all ihre Aktien eingesammelt hatten,haben sie dir ihr Geheimnis verraten!

Regel Nr .7

Du wirst der letzte sein,der informiert wird,wenn das Geschäft Zeichen von Schwäche zeigt

Ein Rückblick wird Dir oft zeigen,dass da ein kleiner Rückgang im Kurs war ,gerade als die Bohrproben aufgeschoben wurden oder das Geschäft platzte.Die Manipulatoren begannen ihre Aktien zu verkaufen, um den Kurssturz einzuleiten.Und um dies zu beschleunigen.Der schnelle Absturz macht es dir unmöglich ,mehr dafür zu kriegen als Du bezahlt hast....und gibt Dir einen besseren Grund ,noch etwas zu warten falls der Kurs zurückkommt.Dann beginnt die Drifting Phase und Furcht überkommt dich.Wenn Du nicht gerade Nerven wie Stahlseile hast und es Dir leisten kannst ,den Stockmanipulator auszusitzen,wirst Du sehr wahrscheinlich die Aktien zu einem billigen Preis verkaufen.Denn der Insider ,Makler oder die emittierende Bank sind verpflichtet ,die Aktien zurückzukaufen,um die Firma am Leben zu erhalten und Kontrolle über sie zu behalten.Je weniger er dafür zahlen muss,um so niedriger werden die Kosten für eine neue Stockpromotion zu einem zukünftigen Zeitpunkt..Auch wenn die Firma gar keine Zukunft mehr hat,wird doch der Mantel noch einen gewissen Wert haben....

Regel Nr.8

Der Marktmanipulator wird dich so in seine Aktie zwingen, dass du den Preis hochtreibst

Er wird sein eigenes Papier kaufen,so dass Du nach einem höheren Preis langst.Er wird dich zu einem höheren Preis zwingen, indem er die Aktien zum laufenden Preis aufkauft..Man kann die Marktmanipulation vermeiden indem nicht kauft zu den Zeiten des annormal hohen Volumens ,bekannt als " die Aktie hochjagen zu einem höheren Preis"

Regel Nr.9

Der Marktmanipulator ist sich deiner Gefühle ,die du während des Anstiegs und des Absturzes erfährst ,wohl bewusst und wird damit spielen wie mit einem Klavier

Während des Anstiegs wirst du einen Anfall von Gier haben,die dich zwingt in die Aktie zu investieren.
Während des Absturzes wirst Du Angst haben,dass Du alles verlierst...daher wirst Du zum Ausgang rennen.Kannst Du sehen wie einfach es ist und wie klar eine Glocke läutet?Denke nicht ,dass dies Schema nicht in den Verstand eines jeden Marktmanipulators eintätowiert ist.Der Marktmanipulator wird dich den den ganzen Weg rauf und runter manipulieren.Wenn er es sehr gut macht ,kann er es so aussehen lassen als sei jemand anderes daran schuld,dass Du dein Geld verloren hast.Du wirst wieder diese Aktie kaufen,er wird dich wieder so erschrecken,dass Du denkst ,du wirst jeden Penny verlieren.Du wirst vor Entsetzen davonrennen.Und schwören,dass Du nie wieder in solche Aktien investierst,Aber viele von Euch tun es doch.Der Manipulator weiss,wie er Dich zurückbringt zu einem neuen Spiel.

Letzte Regel
Ein neuer Schub von Zockern wird mit jedem neuen Spiel geboren

Die Finanzmärkte sind ein grausames ,unfreundliches und gefährliches Spielfeld,ein Platz,wo die neuesten Amateure gewöhnlich am meisten geschröpft werden von denen die die Regeln kennen.Es wird immer einen vertrauenden Dummen geben,den die tollwütigen Hunde in Stücke reissen So wie ich die Pflicht habe sicher zustellen,dass jeder von euch versteht ,wie dieses Spiel gespielt wird,so habt Ihr dieselbe Pflicht,dass Eure Mitspieler an der Börse diese Regeln verstehen .Wenn diese Bemühung von vielen eifrig unterstützt würde,könnten die Finanzmärkte vielleicht die unehrlichen Manipulatoren abschütteln und die Promoter könnten uns rechtmässige Spiele anbieten.Die Finanzmärkte sind ein Finanzierungswerkzeug.Die Firmen borgen das Geld von Dir,wenn Du in ihre Firma investierst oder spekulierst.Sie wollen,dass der Kurs steigt,so dass sie ihr Geschäft mit weniger Verdünnung ihrer Aktien finanzieren können.....wenn sie gute Leute sind.Aber wie würdest du fühlen über einen Freund oder ein Familienmitglied ,das Geld von dir pumpt und niemals zurückzahlt?Das wäre ganz einfach Diebstahl.Also ist ein Marktmanipulierer jemand der dein Geld stiehlt..Lass nicht zu,dass er das weiterhin tut.........Mach deine sorgfältige Recherche bevor du investierst.Such dir gute Companies mit denen du spekulierst und steig unten ein, alles andere ist kriminell oder dumm!....

Gruß, Barbier :)
.
@juao..bist du der neue Guru? Diese Parolen kommen mir irgendwie bekannt vor. Hatte ich schon öfter hier gelesen.:laugh:
Wie gesagt, nicht böse gemeint. :)
Rentner
guru guru guru...nee rentner, dass bin ich wahrlich nicht.
hab diese nacht geträumt, dass alles gut wird :laugh:

greez
juao
Na, da bin ich aber forh. dachte schon, ich müßte selbige Sprüche hier wieder täglich lesen. Träum schön weiter, vielleicht geht dein Traum ja wirklich in Erfüllung?;)
Rentner:)
Also,
bei mir ist schon alles gut,folglich bin ich zufrieden,aber ich bin für weitere Verbesserungen in extremste Glücksbereiche von Gutwerden,bzw. Nochbesserwerden allemal offen,nur zu. :laugh: :laugh:
Na,
da bin ich doch mal wieder positiv überrascht und stelle fest:
09:13:27 30000 0.095 OTCEQ_NBB T (F)

:laugh: :laugh: :laugh:
Glücklicher "Wunderlich"
Schon erfreulich, wenn er bei einem Kurs von 0,08 bereits rundum zufrieden ist !
Da stehen ihm ja vermutlich unerhört große Multi-Glücks-Empfindungen erst bevor, wenn der Kurs wieder alte Höhen erreicht hat. (Falls er das jemals tut) Um bei Gieseke anzuklopfen, müßt ich gar so weit in den Süden reisen. Da dachte ich, daß er es leichte hätte, weil vielleicht in der Nähe wohnhaft.
Der arbeitsteilige Gedanke ist gut und verständlich, allein mir fehlt die Zeit.
Seine Befassungen und Kursreinstellungen sind für alle board-Teilnehmer bisher ein geschätzter Service gewesen.
Weiter so ! SAM ;)
@ Juao,
hab nicht geträumt, nur geschlafen.
Mein Top-ip: Bad Windsheimer Bürgerbräu - Museums - Dunkel.
Mmh super.
Zunächst grüsse ich den werten Herrn Wundersamen,
aber,wie schon gesagt,G&D wurde von mir schon vor sehr langer Zeit über meine Kontakte,die gerade hier ausgezeichnet waren und teilweise noch sind,angezapft,leider,wie alles andere bisher,völlig überflüssigerweise. :laugh:
Da ich keinerlei Anhaltspunkte zu erkennen vermag,dass sich hier etwas Elementares ereignet haben könnte,werde ich mir Zeit und Mühe ersparen,es sei denn,mir würde aus vertrauenswürdiger Richtung,Gegenteiliges glaubwürdigst übermittelt. :rolleyes:
Ich stelle fest,dass bisherige Recherche für den normalen Investor eher höchst bedrohlich und extrem kontraproduktiv im Sinne der Geldvermehrung war und folgere daraus,dass sich die Dinge ergeben werden,so oder so und Warten können wir ja mittlerweile geduldigst,oder?:D
MfG,Wunderlich,Fatalist:laugh:
Achso,
noch eins:
Mein persönliches Glück beziehe ich eher aus Werten wie Gesundheit für meine Lieben und mich,einem glücklichen,privatem Umfeld und beruflichem Erfolg,wobei es da schon wieder eher fragwürdig wird,aber ganz sicher nicht,ob das Ding jetzt bei 0,08 steht und mein Leben völlig gewohnt und gut weiterläuft,oder,ob das Ding auf 1000 Dollar steht und ich vor Geld nicht mehr weiss,wohin damit.:laugh: :laugh: :laugh:
Wenn es denn kommen sollte,nehme ich es auch mit und werde Gutes tun,Gruss,Wunderlich,Gutmensch:laugh:
10:07:15 1000 0.08 - OTCEQ_NBB
09:13:27 30000 0.095 OTCEQ_NBB T (F)

:laugh:
Lieber Chalifoncolyth 238,
du wirst hier wegen Deiner ekelhaften Familienphotos gefeuert,mittlerweile wohl um die 100 Mal und ein Mensch,der nur über ein wenig Selbstwertgefühl verfügt,würde sich nicht ständig wieder neu anmelden,wenn er bemerkt,dass er persona non grata ist,was ob der Unsachlichkeit,ja gar der völligen Absenz jeglicher Sachbezogenheit Deiner Postings durchaus berechtigt erscheint.
Die Tatsache,dass dich meine RT-Informationen nicht interessieren,interessiert nun wieder mich nicht und es erfreut mich bis zu einem gewissen Grad,dass dir das nun wieder nicht gefällt.
In diesem Sinne,guten Flug,Wunderlich:kiss:
Achso,nur der Ordnung halber und mit freudig geröteten Bäckchen:
10:23:09 2000 0.085 + OTCEQ_NBB
10:21:12 1000 0.085 + OTCEQ_NBB
10:21:03 1000 0.08 - OTCEQ_NBB
10:07:15 1000 0.08 - OTCEQ_NBB
09:13:27 30000 0.095 OTCEQ_NBB T (F)

:laugh: :D
Scheint so, als wären die grossen Pakete mal etwas zur Pause gekommen.


;)
11:11:15 1000 0.085 + OTCEQ_NBB
11:09:00 1000 0.085 + OTCEQ_NBB
10:23:09 2000 0.085 + OTCEQ_NBB
10:21:12 1000 0.085 + OTCEQ_NBB
10:21:03 1000 0.08 - OTCEQ_NBB
10:07:15 1000 0.08 - OTCEQ_NBB
09:13:27 30000 0.095 OTCEQ_NBB T (F)
12:40:00 25000 0.085 + OTCEQ_NBB
12:39:24 25000 0.08 - OTCEQ_NBB
12:38:57 3500 0.086 - OTCEQ_NBB
12:31:24 25000 0.09 + OTCEQ_NBB
12:31:18 22500 0.085 - OTCEQ_NBB
12:29:12 6000 0.085 - OTCEQ_NBB
12:21:24 50000 0.09 + OTCEQ_NBB
11:11:15 1000 0.085 + OTCEQ_NBB
11:09:00 1000 0.085 + OTCEQ_NBB
10:23:09 2000 0.085 + OTCEQ_NBB
10:21:12 1000 0.085 + OTCEQ_NBB
10:21:03 1000 0.08 - OTCEQ_NBB
10:07:15 1000 0.08 - OTCEQ_NBB
09:13:27 30000 0.095 OTCEQ_NBB T (F)
13:13:09 50000 0.086 + OTCEQ_NBB
13:13:03 50000 0.08 - OTCEQ_NBB
12:40:00 25000 0.085 + OTCEQ_NBB
12:39:24 25000 0.08 - OTCEQ_NBB
12:38:57 3500 0.086 - OTCEQ_NBB
12:31:24 25000 0.09 + OTCEQ_NBB
12:31:18 22500 0.085 - OTCEQ_NBB
12:29:12 6000 0.085 - OTCEQ_NBB
12:21:24 50000 0.09 + OTCEQ_NBB
11:11:15 1000 0.085 + OTCEQ_NBB
11:09:00 1000 0.085 + OTCEQ_NBB
10:23:09 2000 0.085 + OTCEQ_NBB
10:21:12 1000 0.085 + OTCEQ_NBB
10:21:03 1000 0.08 - OTCEQ_NBB
10:07:15 1000 0.08 - OTCEQ_NBB
09:13:27 30000 0.095 OTCEQ_NBB T (F)
469000 Stück,Irrtum Khänchen;)

13:40:42 25000 0.085 + OTCEQ_NBB
13:40:06 150000 0.08 - OTCEQ_NBB
13:13:09 50000 0.086 + OTCEQ_NBB
13:13:03 50000 0.08 - OTCEQ_NBB
12:40:00 25000 0.085 + OTCEQ_NBB
12:39:24 25000 0.08 - OTCEQ_NBB
12:38:57 3500 0.086 - OTCEQ_NBB
12:31:24 25000 0.09 + OTCEQ_NBB
12:31:18 22500 0.085 - OTCEQ_NBB
12:29:12 6000 0.085 - OTCEQ_NBB
12:21:24 50000 0.09 + OTCEQ_NBB
11:11:15 1000 0.085 + OTCEQ_NBB
11:09:00 1000 0.085 + OTCEQ_NBB
10:23:09 2000 0.085 + OTCEQ_NBB
10:21:12 1000 0.085 + OTCEQ_NBB
10:21:03 1000 0.08 - OTCEQ_NBB
10:07:15 1000 0.08 - OTCEQ_NBB
09:13:27 30000 0.095 OTCEQ_NBB T (F)
644000:eek:

13:42:18 90000 0.085 + OTCEQ_NBB
13:42:18 85000 0.085 + OTCEQ_NBB
13:40:42 25000 0.085 + OTCEQ_NBB
13:40:06 150000 0.08 - OTCEQ_NBB
13:13:09 50000 0.086 + OTCEQ_NBB
13:13:03 50000 0.08 - OTCEQ_NBB
12:40:00 25000 0.085 + OTCEQ_NBB
12:39:24 25000 0.08 - OTCEQ_NBB
12:38:57 3500 0.086 - OTCEQ_NBB
12:31:24 25000 0.09 + OTCEQ_NBB
12:31:18 22500 0.085 - OTCEQ_NBB
12:29:12 6000 0.085 - OTCEQ_NBB
12:21:24 50000 0.09 + OTCEQ_NBB
11:11:15 1000 0.085 + OTCEQ_NBB
11:09:00 1000 0.085 + OTCEQ_NBB
10:23:09 2000 0.085 + OTCEQ_NBB
10:21:12 1000 0.085 + OTCEQ_NBB
10:21:03 1000 0.08 - OTCEQ_NBB
10:07:15 1000 0.08 - OTCEQ_NBB
09:13:27 30000 0.095 OTCEQ_NBB T (F)
Unfair,aber wir sind in den Pinks und fair ist hie eh keiner.:D :laugh:
@gut gelöst wunderlich. Ein wahrhaft Treuer hat die 5000 erreicht. Bin mal gespannt, wo der uPGD-Kurs steht, wenn wir 10000 erreichen. Gibt es die dann überhaupt noch??
Rentner;)
Nunja,
es bleibt zu hoffen,dass aus gegebenem Anlass bald mal ein neuer Siegesthread eröffnet wird.:laugh:
.

Siegesthread...............

hab den Titel schon ne ganze weile in der schublade..:D

........Danny.........help me :cry: :cry:

.
Ja Rentner,
aber den 5000 hätte ich Dir auch gegönnt.Wie hoch ist denn die Treueprämie?:laugh:
Ich weiss,Barbiere,ich weiss,
aber ich vermute,Du meintest Schrank und da in sämtlichen Schubladen die verschiedensten Ausführungen.;) :laugh:
Der Mai ist ein schöner Monat. Wir sollten uns jetzt mehr um das Frühjahr kümmern und im Mai mal wieder hier vorbeischauen. Vielleicht wissen wir gegen Ende dieses Wonnemonats etwas mehr? Vielleicht aber auch nicht.;)
Rentner:)
Am 11.Mai sollte bei einem anderen Investment erstmal der Punk abgehen und der Mai ist eh gut,aber wenn Du,mein lieber Rentner,jetzt schon Terminvorgaben ablieferst,kann ich bloss schlussfolgern,dass Dir beim Aufstellen schon vorab ein Maibaum auf die Rübe gedonnert ist!:laugh:
Gruss,Wunderlich,Maikäferlein:D
@wunderlich:laugh: :laugh: ...das hast du missverstanden. Ich bin der Rentner, der stellt keine Terminvorgaben auf. Ich freue mich nur auf den Mai, da kann man wieder schön grillen. Ansonsten trifft mein Spruch bei UPGD wohl seit Jahren auf jeden Monat zu.:laugh: Am Ende sehen wir weiter.
Rentner:)
:D :laugh:
Da siehste mal,Rentner,wie schnell man bei UPGD hier zum Guru-Guru mit geheimstem Insiderwissen werden kann,gell?:D :laugh: :laugh:
Danke, dass du das relativierst. iIh hatte da schon meine Bedenken.:laugh: :laugh:
Rentner:)
Hehehe,
ja,gerne geschehen,denn ich meine es ja gut mit Dir.:laugh: :laugh:
Aber hier in Amiland ein paar Stücklein:
09:33:12 41500 0.095 + OTCEQ_NBB
09:31:15 155 0.09 - OTCEQ_NBB
09:30:06 5000 0.09 - OTCEQ_NBB
09:26:18 25000 0.095 + OTCEQ_NBB T (F)
09:24:42 25000 0.095 OTCEQ_NBB T (F)
Mal eine gute Nachricht:

Die USA wollten biometrische Daten in Pässen bis Oktober 2004. Jetzt haben sie eingesehen, das dies technisch nicht möglich ist. Die Frist wurde um 2 Jahre verlängert.
Auch die internationalen Standards fehlen.

Personen mit VISA werden die biometrischen Daten vor Ort abgenommen, nach wie vor.

Das würde zeitlich für uns genügen, hehe. Wohlgemerkt "würde" !

;)
11:34:03 2000 0.095 + OTCEQ_NBB
09:33:12 41500 0.095 + OTCEQ_NBB
09:31:15 155 0.09 - OTCEQ_NBB
09:30:06 5000 0.09 - OTCEQ_NBB
09:26:18 25000 0.095 + OTCEQ_NBB T (F)
09:24:42 25000 0.095 OTCEQ_NBB T (F)
hier noch der ganze text:

Bush Administration Seeks Two-Year Extension For ePassports


Saying there are "serious problems" with the Oct. 26 deadline for Visa Waiver countries to biometrically-enable passports, the Bush administration is asking Congress for a two-year extension.


A letter from Secretary of State Colin Powell and Secretary of Homeland Security Tom Ridge informed the House of Representatives` Judiciary Committee that there are numerous obstacles the 27 Visa Waiver countries would have to overcome and that none of them would be able to meet the existing deadline. "It’s not a lack of will, but rather due to interoperability issues, privacy issues, chip durability concerns, as well as production and procurement delays," the letter states.


Frank Moss, deputy assistant secretary for passport services in the U.S. State Department, told IDNewswire (March 17) that a two-year extension is needed to work out technology issues with the new passports.


The United Kingdom, Japan and Germany have informed the United States that the countries will not begin issuing biometric passports until 2006. If the deadline is not extended citizens of the 27 waiver countries will have to apply for visas before traveling to the United States. The State Department estimated that 5 million more visas would have to be issued if the deadline is not extended. State currently issues 5 to 6 million visas a year. Powell and Ridge also voiced economic concerns about the passport deadline. "It is important to note that the U.S. economy would likely suffer if travelers ‘vote with their feet’ and go elsewhere, possibly resulting in multi-billion dollar losses to the economy," the letter states.


In response to the letter Chairman of the House Judiciary Committee F. James Sensenbrenner Jr. (R-Wis.) sent letters to 21 Visa Waiver country ambassadors requesting information about their ability to meet the deadline. Questions from the committee included: Did the Department of State and the Department of Homeland Security provide your government with sufficient and timely information about the new requirements? Will [country] be able to issue legally compliant passports before October 26, 2004? If not, has [country] initiated a process to revise its passports at a later date? When is it anticipated that [country’s] passports will be compliant?


The original Oct. 26 deadline was set in the Enhanced Border Security and Visa Entry Reform Act of 2002 and any change would take an act of Congress. Ridge and Powell are asking that the deadline be extended until Dec. 2006.


A House Judiciary spokesperson says that a hearing on the matter is scheduled for late April and Powell and Ridge are expected to testify.


(2004-03-23)
13:29:15 5000 0.09 - OTCEQ_NBB
12:27:30 4000 0.095 + OTCEQ_NBB
11:34:03 2000 0.095 + OTCEQ_NBB
09:33:12 41500 0.095 + OTCEQ_NBB
09:31:15 155 0.09 - OTCEQ_NBB
09:30:06 5000 0.09 - OTCEQ_NBB
09:26:18 25000 0.095 + OTCEQ_NBB T (F)
09:24:42 25000 0.095 OTCEQ_NBB T (F)
Khan..sehr interessanter Artikel. Wieder wird deutlich, dass die Welt eine SC braucht. Hoffen wir, dass es nicht wie bei der UC an Unzulänglichkeiten scheitert.
Rentner:)
09:39:48 250 0.095 + OTCEQ_NBB
09:30:06 2065 0.095 OTCEQ_NBB

B/A 0,075/0,095
11:15:42 80000 0.082 - OTCEQ_NBB
11:15:33 80000 0.085 - OTCEQ_NBB
11:14:18 20000 0.085 - OTCEQ_NBB
09:39:48 250 0.095 + OTCEQ_NBB
09:30:06 2065 0.095 OTCEQ_NBB



0,08 zu 0,085
11:20:57 70000 0.08 - OTCEQ_NBB
11:20:09 50000 0.085 + OTCEQ_NBB
11:15:42 80000 0.082 - OTCEQ_NBB
11:15:33 80000 0.085 - OTCEQ_NBB
11:14:18 20000 0.085 - OTCEQ_NBB
09:39:48 250 0.095 + OTCEQ_NBB
09:30:06 2065 0.095 OTCEQ_NBB
12:06:33 5000 0.08 - OTCEQ_NBB
11:32:09 20000 0.083 + OTCEQ_NBB
11:20:57 70000 0.08 - OTCEQ_NBB
11:20:09 50000 0.085 + OTCEQ_NBB
11:15:42 80000 0.082 - OTCEQ_NBB
11:15:33 80000 0.085 - OTCEQ_NBB
11:14:18 20000 0.085 - OTCEQ_NBB
09:39:48 250 0.095 + OTCEQ_NBB
09:30:06 2065 0.095 OTCEQ_NBB
Nur um kurz aufzuzeigen,um was für einen Irren es sich bei diesem Chalif-wasauchimmer handelt,der etwa 100 Sperrungen hinter sich hat und jetzt,nachdem ich mit Ihm noch nie etwas zu tun hatte,aus dem Nichts diese BM an mich schreibt:

BoardMail anzeigen Sie haben eine neue Nachricht


·

Datum: 23:23 26.03.04
von: Reolysator8
Betreff: Chalifmann


Wunderlich, du bist ein verdammter Penner !! Ausserdem sag ich dir im Namen von KPTNK, dass er dich für einen Kotzbrocken hält, hat er mir selbst geschrieben ! Schmier dir deine HYPErdynamics doch sonstwo hin ,Penner !

Ohne Gruss
@ wunderlich

also wenn ich zwischen den Zeilen lese würde ich sagen der mag dich nicht:laugh:

brand8
Nunja,
die Frage hier muss wohl viel eher lauten,wer mag denn wohl Ihn?:laugh:
dauernd diese Brocken.............

:confused: :D

10:45:01 0.084 50000 OTC BBS
10:43:12 0.085 100000 OTC BBS
10:42:45 0.080 200000 OTC BBS
09:09:34 0.085 30000 OTC BBS


380000 :rolleyes:

.
...bei keineswegs steigenden Preisen?:confused: :confused:
Wer verkauft? Wer kauft??
Rentner:)
.
tja Rentner..........wer...........??

immerhin

12:31:01 0.083 71600 OTC BBS
11:26:23 0.085 12000 OTC BBS at Ask
10:45:01 0.084 50000 OTC BBS
10:43:12 0.085 100000 OTC BBS
10:42:45 0.080 200000 OTC BBS
09:09:34 0.085 30000 OTC BBS


463600 :D

.
Was für ein Schwachsinn:laugh: :laugh: :laugh:
13:37:33 250 0.075 - OTCEQ_NBB
12:31:00 71673 0.083 - OTCEQ_NBB
11:26:21 12000 0.085 + OTCEQ_NBB
10:45:00 50000 0.084 - OTCEQ_NBB
10:43:09 100000 0.085 + OTCEQ_NBB
10:42:45 200000 0.08 - OTCEQ_NBB
09:09:33 30000 0.085 OTCEQ_NBB T (F)
.

schluss mit 583400

Last 10 trades


Time Price Volume Exchange Info


14:59:15 0.080 50000 OTC BBS
14:58:35 0.085 4000 OTC BBS at Ask
14:36:00 0.080 25000 OTC BBS
14:35:27 0.085 20000 OTC BBS at Ask
14:35:22 0.080 20000 OTC BBS
14:29:25 0.075 500 OTC BBS at Bid
13:37:35 0.075 200 OTC BBS
12:31:01 0.083 71600 OTC BBS
11:26:23 0.085 12000 OTC BBS at Ask
10:45:01 0.084 50000 OTC BBS
Barbiere,
die Amis haben noch Winter!:D
Es geht noch ein wenig weiter.
Wird immer ruhiger hier. Wo bleibt die Gerüchteküche?:confused: :confused: Alles wird gut? Next week?
Rentner:)
.

Rentner......alles zu seiner Zeit ;)

jetzt schaun mer mal, ob die 12 Mio. von UC rüberkommen :D

Barbier
Die Bildchen von Oncolyt sind wieder verschwunden. Gott sei Dank. Kann man solche Typen eigentlich strafrechtlich verfolgen? Wie lange macht WO das noch mit?
Rentner:)
@Barbier.. das war ein echt guter Witz. Glaubst du echt daran? Nie und nimmer wird da Geld fließen.
Rentner:)
Ich bin mir da nicht so sicher wie du, Rentner.
Du hast bestimmt insofern recht, das UC das Geld nicht in der Kasse hat, aber hinter UC stehen auch Anteilseigner und der Mehrheitsaktionär Gold, von denen wird es abhängen, ob und wieviel Geld fließen wird oder nicht -imho.
Du hast mal geschrieben, UC hätte nur noch einwenig IP.
Auch da bin ich mir nicht so sicher wie du.
Immerhin müßten doch auf diesen "wenigen" IP die Vermarktungsrechte basieren, welche UPGD doch angeblich besitzt und ohne die es vermutlich auch nicht zu Verhandlungen mit Storcard gekommen wäre. Und soviel ich weiß, hat Ultracard eine exklusive Lizenz von Cardtech (Kehoes Firma), diese Lizenz war anscheinend für die Entwicklung der UC wichtig und hat uns UPGD-Aktionäre viel gekostet, ist sie auch für SC wichtig??
Wie genau die Kette von Patenten und Rechten aussieht weiß ich auch nicht, aber bis jetzt hatte ich folgendes Bild der "Rechte-Kette":

Cardtech->Ultracard->UPGD<->Storcard


Mal sehen, wie wichtig und wertvoll UC für deren Anteilseigner wirklich ist, ob sie bereit sind für die Beteiligung nochmals zu zahlen oder was UC sonst anbieten kann, wenn es nicht zu einer Zahlung kommt.

Gruß F.
Faulus

Sehr interessante Schlussfolgerungen. So könnte es sein.
Wenn die Konstellation so sein sollte, dann wäre es durchaus möglich, die 12 Mio. zu erhalten von UC.

Denn schlussendlich würde auch UC über UPGD von SC profitieren.

Ich glaube, in dieser verstrickten Situation, haben die Herren kein Freund-Feindbild ( schwarz-weiss ), sondern ganz nüchterne Geschäftsinteressen.

Gruss;)
Das wäre was für unser Kärtchen, natürlich nur, wenn sich bis zum Sommer in der Karte schon was dreht:

http://www.cardtechnology.com/cgi-bin/readstory.pl?story=200…
Wichtig: nicht als "exhibitors", sondern nur als "attendees". Das ist ein großer Unterschied.
Kann eigentlich nur heißen, dass die SC der Öffentlichkeit noch nicht präsentiert werden kann. Dachte, die sei schon längst fertig??:confused:
Rentner:)
Na, immerhin etwas.

Die Karte könnte schon fertig sein, aber für die Öffentlickeit vielleicht noch nicht so weit. 30. April scheint mir schon etwas früh, wenn vom 4. Quartal die Kommerzialisierung angekündigt wurde.

;)
Leute,
hier tobt das Leben:laugh: :laugh: :laugh:
15:01:57 400 0.075 + OTCEQ_NBB ?1 (SF)
15:01:27 400 0.075 OTCEQ_NBB ?1 (S)
Hehehe
und der,mit den 1000 Stück,kam während der regulären Handelszeit ob des tobenden Lebens nicht zum Zug und musst nachbörslich einkaufen.:laugh: :laugh:

16:11:57 1000 0.085 + OTCEQ_NBB T (F)
15:01:57 400 0.075 + OTCEQ_NBB ?1 (SF)
15:01:27 400 0.075 OTCEQ_NBB ?1 (S)
guten morgen

wie langweilig...das ganze. es schlafen wohl alle noch...

greez
juao
..."upgrade vor dem neuanfang"...

...kann man den thread überhaupt noch so nennen...

...müßte man nicht eher sagen "upgrade vor dem ende"...

...kann ich mit meinen papieren jetzt tapizieren...
.
lieber nightflight,

warten wir doch mal ab, was aus den ganzen Projekten im mid east Raum so wird. Da gibt es ja auch noch keine detailierten News wer was macht und liefert im Cardtech Bereich.
Das da diverse Projekte laufen ist ja hinlänglich bekannt. Solange aber da keine konkreten Meldungen kommen mache ich mir keine Sorgen.

Die ganze Gerüchteküche hin oder her, wir sollten oder müssen halt abwarten bis was gemeldet wird. Von wem auch immer.
Immerhin wissen wir wenigstens auf was wir zu warten haben und das diese Meldungen im laufe des Jahres kommen werden :D

wen es interessiert !! deutsche Realtimekurse im April kostenlos bei

www.finanztreff.de

Barbier :)
.

also, los gehts mit der Ralley.......:laugh: :laugh:

09:30:21 0.085 10000 OTC BBS
Ah,Barbiere im unermüdlichen Einsatz war schon am Werk.
OK,mach Du das mal,denn ich werde noch ein wenig am See lustwandeln,weil hier der Frühling sein blaues Band endlich wieder durch die Lüfte flattern lässt und er mir gleichzeitig auch noch in der Hose tobt!:D :laugh: :laugh:
Gruss,Wunderlich,frühlingsgläubig:)
09:40:18 10000 0.08 + OTCEQ_NBB
09:40:00 1000 0.08 + OTCEQ_NBB
09:39:48 10000 0.08 + OTCEQ_NBB
09:39:39 10000 0.075 - OTCEQ_NBB
09:30:21 10000 0.085 OTCEQ_NBB

Bis später!:D
:eek: :eek:

345300

10:03:13 0.075 9800 OTC BBS
09:50:48 0.070 45000 OTC BBS
09:50:46 0.075 2000 OTC BBS at Bid
09:50:33 0.075 40000 OTC BBS at Bid
09:45:22 0.075 5000 OTC BBS at Bid
09:44:58 0.075 40000 OTC BBS at Bid
09:44:48 0.080 40000 OTC BBS
09:44:36 0.075 25000 OTC BBS at Bid
09:44:15 0.080 50000 OTC BBS
09:42:28 0.080 25000 OTC BBS
10:21:09 50000 0.075 + OTCEQ_NBB
10:03:12 9800 0.075 + OTCEQ_NBB
09:50:48 45000 0.07 - OTCEQ_NBB
09:50:45 2000 0.075 - OTCEQ_NBB
09:50:33 40000 0.075 - OTCEQ_NBB
09:45:21 5000 0.075 - OTCEQ_NBB
09:44:57 40000 0.075 - OTCEQ_NBB
09:44:48 40000 0.08 + OTCEQ_NBB
09:44:33 25000 0.075 - OTCEQ_NBB
09:44:15 50000 0.08 + OTCEQ_NBB
09:42:27 25000 0.08 + OTCEQ_NBB
09:42:24 15000 0.08 + OTCEQ_NBB
09:40:57 7500 0.08 + OTCEQ_NBB
09:40:18 10000 0.08 + OTCEQ_NBB
09:40:00 1000 0.08 + OTCEQ_NBB
09:39:48 10000 0.08 + OTCEQ_NBB
09:39:39 10000 0.075 - OTCEQ_NBB
09:30:21 10000 0.085 OTCEQ_NBB


395300 bei 0,05 zu 0,075:mad:
622300 bei fallenden Kursen.:mad:

10:27:57 10000 0.068 + OTCEQ_NBB
10:27:51 80000 0.06 - OTCEQ_NBB
10:27:39 5000 0.07 - OTCEQ_NBB
10:27:15 20000 0.07 - OTCEQ_NBB
10:26:51 112000 0.073 - OTCEQ_NBB
10:21:09 50000 0.075 + OTCEQ_NBB
10:03:12 9800 0.075 + OTCEQ_NBB
09:50:48 45000 0.07 - OTCEQ_NBB
09:50:45 2000 0.075 - OTCEQ_NBB
09:50:33 40000 0.075 - OTCEQ_NBB
09:45:21 5000 0.075 - OTCEQ_NBB
09:44:57 40000 0.075 - OTCEQ_NBB
09:44:48 40000 0.08 + OTCEQ_NBB
09:44:33 25000 0.075 - OTCEQ_NBB
09:44:15 50000 0.08 + OTCEQ_NBB
09:42:27 25000 0.08 + OTCEQ_NBB
09:42:24 15000 0.08 + OTCEQ_NBB
09:40:57 7500 0.08 + OTCEQ_NBB
09:40:18 10000 0.08 + OTCEQ_NBB
09:40:00 1000 0.08 + OTCEQ_NBB
09:39:48 10000 0.08 + OTCEQ_NBB
09:39:39 10000 0.075 - OTCEQ_NBB
09:30:21 10000 0.085 OTCEQ_NBB
10:31:03 100000 0.06 - OTCEQ_NBB
10:30:54 30000 0.073 + OTCEQ_NBB
10:27:57 10000 0.068 + OTCEQ_NBB
10:27:51 80000 0.06 - OTCEQ_NBB
10:27:39 5000 0.07 - OTCEQ_NBB
10:27:15 20000 0.07 - OTCEQ_NBB
10:26:51 112000 0.073 - OTCEQ_NBB
10:21:09 50000 0.075 + OTCEQ_NBB
10:03:12 9800 0.075 + OTCEQ_NBB
09:50:48 45000 0.07 - OTCEQ_NBB
09:50:45 2000 0.075 - OTCEQ_NBB
09:50:33 40000 0.075 - OTCEQ_NBB
09:45:21 5000 0.075 - OTCEQ_NBB
09:44:57 40000 0.075 - OTCEQ_NBB
09:44:48 40000 0.08 + OTCEQ_NBB
09:44:33 25000 0.075 - OTCEQ_NBB
09:44:15 50000 0.08 + OTCEQ_NBB
09:42:27 25000 0.08 + OTCEQ_NBB
09:42:24 15000 0.08 + OTCEQ_NBB
09:40:57 7500 0.08 + OTCEQ_NBB
09:40:18 10000 0.08 + OTCEQ_NBB
09:40:00 1000 0.08 + OTCEQ_NBB
09:39:48 10000 0.08 + OTCEQ_NBB
09:39:39 10000 0.075 - OTCEQ_NBB
09:30:21 10000 0.085 OTCEQ_NBB


752300 bei -20%.
Tiefer als 0,00 kann die Aktie aber doch nicht mehr fallen? Oder gibt es auch da eine Sonderregelung für UPGD?
Sollte diese Aktie jemals noch etwas werden, dann muss man wohl an die 500000 besitzen, um sich wenigstens einen schönen Urlaub gönnen zu können. Mich würde echt mal interessieren, wieviele Aktien im Umlauf sind.:cry:
Rentner:)
11:32:12 120 0.06 - OTCEQ_NBB
11:21:48 10000 0.07 + OTCEQ_NBB
10:31:03 100000 0.06 - OTCEQ_NBB
10:30:54 30000 0.073 + OTCEQ_NBB
10:27:57 10000 0.068 + OTCEQ_NBB
10:27:51 80000 0.06 - OTCEQ_NBB
10:27:39 5000 0.07 - OTCEQ_NBB
10:27:15 20000 0.07 - OTCEQ_NBB
10:26:51 112000 0.073 - OTCEQ_NBB
10:21:09 50000 0.075 + OTCEQ_NBB
10:03:12 9800 0.075 + OTCEQ_NBB
09:50:48 45000 0.07 - OTCEQ_NBB
09:50:45 2000 0.075 - OTCEQ_NBB
09:50:33 40000 0.075 - OTCEQ_NBB
09:45:21 5000 0.075 - OTCEQ_NBB
09:44:57 40000 0.075 - OTCEQ_NBB
09:44:48 40000 0.08 + OTCEQ_NBB
09:44:33 25000 0.075 - OTCEQ_NBB
09:44:15 50000 0.08 + OTCEQ_NBB
09:42:27 25000 0.08 + OTCEQ_NBB
09:42:24 15000 0.08 + OTCEQ_NBB
09:40:57 7500 0.08 + OTCEQ_NBB
09:40:18 10000 0.08 + OTCEQ_NBB
09:40:00 1000 0.08 + OTCEQ_NBB
09:39:48 10000 0.08 + OTCEQ_NBB
09:39:39 10000 0.075 - OTCEQ_NBB
09:30:21 10000 0.085 OTCEQ_NBB


762420:mad:
Ich glaube, ich kaufe nochmal 10000 nach. Dann kann ich beim nächsten Hype auf 9 Cent richtig absahnen.:laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh:
Natürlich liegt mein Limit bei 1,5 Cent. Dann sind das ja wieder 600% !!! :laugh: :laugh: :laugh: :laugh:
13:21:45 25000 0.06 - OTCEQ_NBB
13:21:00 22000 0.06 - OTCEQ_NBB
11:32:12 120 0.06 - OTCEQ_NBB
11:21:48 10000 0.07 + OTCEQ_NBB
10:31:03 100000 0.06 - OTCEQ_NBB
10:30:54 30000 0.073 + OTCEQ_NBB
10:27:57 10000 0.068 + OTCEQ_NBB
10:27:51 80000 0.06 - OTCEQ_NBB
10:27:39 5000 0.07 - OTCEQ_NBB
10:27:15 20000 0.07 - OTCEQ_NBB
10:26:51 112000 0.073 - OTCEQ_NBB
10:21:09 50000 0.075 + OTCEQ_NBB
10:03:12 9800 0.075 + OTCEQ_NBB
09:50:48 45000 0.07 - OTCEQ_NBB
09:50:45 2000 0.075 - OTCEQ_NBB
09:50:33 40000 0.075 - OTCEQ_NBB
09:45:21 5000 0.075 - OTCEQ_NBB
09:44:57 40000 0.075 - OTCEQ_NBB
09:44:48 40000 0.08 + OTCEQ_NBB
09:44:33 25000 0.075 - OTCEQ_NBB
09:44:15 50000 0.08 + OTCEQ_NBB
09:42:27 25000 0.08 + OTCEQ_NBB
09:42:24 15000 0.08 + OTCEQ_NBB
09:40:57 7500 0.08 + OTCEQ_NBB
09:40:18 10000 0.08 + OTCEQ_NBB
09:40:00 1000 0.08 + OTCEQ_NBB
09:39:48 10000 0.08 + OTCEQ_NBB
09:39:39 10000 0.075 - OTCEQ_NBB
09:30:21 10000 0.085 OTCEQ_NBB
Meiner Meinung nach ganz eindeutig Dilution. Wieviele Millionen an Aktien hatte sich DB genehmigen lassen? Funding ist m.E keines da und irgendwie muss der weitere Ablauf der Dinge ja finanziert werden.
Rentner:mad:
...ohoh...

...also dafür das da doch noch ne chance besteht und diverse gerüchte kursieren, rasselt es aber ganz schön in der kiste...
...das dürfte doch wohl jetzt fast das alltime-low sein...
Das all-time-low war soviel ich weiß im Tagesverlauf am 25.02.03 bei 0,01.

Und ich glaube nicht, dass wir in Kürze ein "End-Time-Low" sehen werden.
Was solls, das Beste man schaut weg und wartet ab!

F.
@Faulus...richtig, das Beste, man schaut weg, vergisst die investierte Kohle und freut sich in ein od. zwei Jahren umso mehr, wenn man wenigstens einen Urlaub damit finanzieren kann.
:laugh: :laugh:
Rentner:)
Naja, einwenig anders sehe ich es.
Entweder der Laden ist in ein, zwei Jahren wirklich pleite, was bedeutet, das du dir dann auch keinen Urlaub mehr davon leisten kannst.
Oder aus der Aktie wird noch was und dann sollten einige Hundert Stück für einen Urlaub genügen, auch wenn es 100% Dilution zu den 44 Mio. bekannten Stücken gegeben haben sollte!
.

tja Rentner, wenn du nurt 100 scheine hälst wird in ein oder zwei jahre ein Urlaub drinne sein.

Es gilt immer noch...........alles beim alten !!

das hier kein normaler handel abläuft, sondern das hier kräftig "gedreht" wird, ist doch durchschaubar.

wir haben im november schlaffe 1000% in drei tagen geholt......also,

kommt die karte auf den markt sind wir fett dabei.

geht halt alles nicht so schnell........:D

Barbier :D
@ Juao

Du meintest "seid", oder? Ansonsten gibt der Satz keinen wirklichen Sinn. Aber lustig wäre er dann doch!

Spässle gemacht ;) ;)

Cameo