DAX+0,53 % EUR/USD-0,06 % Gold-0,29 % Öl (Brent)+0,39 %

Wer issn da schon raus? - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

... oder doch noch halten :confused:



KGV 02/03: 6,83
KGV 03/04: 5,94

Ausgewählte Analysten-Statements

FINANZWOCHE 15.01.2004
Samsung Electronics interessant
N.A. 02.12.2003
Analysten-Einstufungen im dpa-AFX-Nachrichtendienst vom 2. Dezember 2003
N.A. 02.12.2003
ANALYSE: Fondsgesellschaft Mellon erwartet gute Renditechancen in Asien
BOERSEGO 10.11.2003
Samsung Electronics günstig bewertet
FINANZWOCHE 03.11.2003
Samsung Electronics Kurspotential
ASIA INVESTOR 22.10.2003
Samsung Electronics kaufen
N.A. 25.09.2003
ANALYSE: Merrill Lynch stuft Infineon von "Neutral" auf "Sell" herab
HSBC INVESTMENTBANK 22.09.2003
Samsung Electronics "buy"
n.a. 17.09.2003
Samsung investiert bleiben
n.a. 15.09.2003
Samsung Electronics "buy"


Gruß vom Dudde :)
Ich bleib drinnen und sehe das Teil bis Ende des Jahres bei 150 Euronen.

Das Unternehmen ist super aufgestellt und sollte auch als Langfristanlage sinnvoll sein.
moin dudde,

bin dotag raus. ist mir auf dauer nicht mehr geheuer :rolleyes:

greez
deaver :)
Ich bin leider auch raus, bei genau 100 €, muß aber dazu sagen, daß ich im Durchschnitt sehr günstig eingestiegen bin. (Um 45-47 €).

Seit 7 Jahren habe ich unheimlich gute Trading-Gewinne gemacht, immer nach Kostolany, bei fallenden Kursen gekauft und bei steigenden verkauft, diese Aktie hat das traumhaft ermöglcht.

Ich rechne fest mit einer Konsolidierung des Gesamtmarktes und wenn Samsung unter 95 € fällt, dann gehe ich wieder rein.

Wenn nicht, bin ich sehr traurig, ich habe aber auch dermaßen hohe Verluste gemacht (nicht mit Samsung), daß man auch mal Gewinne realisieren muß !

Warten wir mal ab ....

Barneby
Ich habe meinen Einsatz raus, die restlichen Aktien können keinen Verlust mehr machen und ich lasse sie laufen :D - eingekauft habe ich bei 34 Euro :) - aber irgendwie denke ich auch über einen Stopp-Loss-Auftrag nach ... über 100 € ist schon heftig ... aber diese GIER :(

Gruß :)
Hallo,

ich glaube der Zug ist erst gerade abgefahren !
bis Oktober sind 180 durchaus möglich !! :)
Bei SAMSUNG + LG gewinne laufen lassen.
Am besten einen SL einziehen...nicht zu knapp !
Ich will ja nicht bei einen kleinen Hustenanfall noch dabei sein.
Ich lasse mich sogar hinreisen und sage die 2 Koreaner
eignen sich vorzüglich als Altersvorsorge.

Beide Koreaner haben es verstanden sich in den letzen Jahren SEHR gut aufzustellen.
Sie haben Ihre VISIONEN durchgezogen !
Beide sind bei vielen Produkten MArktführer und haben sich auch sehr geschickt zb. CHINA + Indien platziert.

...naja ....SAMSUNG in 10 Monaten bei 180€ ??....aber 140 - 150€ ..hmm?

Bei SAMSUNG ist kein Klotz am Bein..so wie bei DAIMLER...wenn die sich von Chrysler trennen würde ... gäbe es + 50% in 2 Monaten.

Wir haben nicht 1999 ! Fakt ist aber , wenn man sich den Langzeitchart von SAMSUNG ansieht, das immer wenn wiederstände durchbrochen werden , sich der "Nachbrenner" einschaltet. Obwohl ich bei SAMSUNG seit Jahren investiert bin ( wie auch LG) , zeige ich mich von der aktuellen
Stärke etwas überrascht.

Eine Konsolidierung wird kommen..... und ich würde mich freuen wieder einige einzusammeln.
Aaaaaaaaaaaaaaaaahhhhhh!!!!

Grmblkruzifixscheißdrecknochmal !!!!!!!!!!!!!!

(Reaktion eines bei 100 €-Verkäufers )

Barneby bei Kurs von 118 €
ja die "SAMSI" ist nicht zu bremsen.....!!
da bleibt kein Auge trocken.
Ich werde den SL nach oben ziehen.
Aber irgendwie glaub ich nicht an einen rabiden 20% Kursverfall ! ...warum auch ? 110€ ja ..aber unter 100€ ?

Aber die LG kanns auch nicht schlecht !
Charttechnisch ein klassiker ...schöner 3 ecks-ausbruch mit gleichzeitigen knacken der Widerstände im OKT 2003 , wobei das noch nicht gegessen ist...ein rückschwinger auf die 10 Euro Marke ist warscheinlich) was mir besonders gefällt , ist das der letzte Kursaufschwung mit viel mehr Umsatz zustande gekommen ist ( Den Koreanischen Chart bekomme ich hier nicht rein !?...aber dort ist das noch deutlicher)



bei LG werde ich auf SL 9.8€ gehen ...50% meiner Anteile.

Überhaupt finde ich das sich KOREA etwas von den AMIS abgekoppelt hat. Nicht unbedingt ein schlechtes Zeichen.
Kann mir mal jemand sagen warum ich bei 116€ und 15% Plus nicht verkauft habe????
:mad:
War doch eigentlich klar das erst einmal ein Rücksetzter kommt.

Hoffendlich lerne ich es irgendwann noch?
:rolleyes:
@gadeXL
..keine Panik bei Samsung ....ich hab gestern mal einen Teil hergegeben. Um sie weiter "unten" wieder zu kaufen.
Aber ich hab ja auch meine letzten SAMSI bei 60€ gekauft.
Hab ein "Doji" auch SLOW Stoch beginnt sich zu negativ nach unten zu öffnenim korea Chart gesehen.
Wenn SAMSUNG die 100er berührt und sich mit Stärke..also starken Umsatz erfängt...stehe ich bereit.
Als rel. negativ finde ich das obwohl gestern die INTEL
recht gut reagiert hat ( +3.5% ) nach norden....das die SAMSI da nicht profitieren kann !?


Auch bei LG hab ich gestern einige hergegeben ...hier sehe ich kurzfristig ein Testen der 28000 WON Marke
freue mich bei reduzierten Preisen wider zuzukaufen.
Bin gespannt wann wider die "BIG" käufer kommen.
warte auf hohe Umsätze bei tiefen 20er RSI + slowstoch.
Trotzdem möchte ich sagen das sich LG aktuell bei diesen höhen recht "stabil" zeigt...ein verdammt gutes zeichen für die nächsten 12 Monate !


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.