DAX+0,26 % EUR/USD-0,17 % Gold+0,15 % Öl (Brent)-0,21 %

Ihr müsst Aktien von nur einer Firma im Depot haben - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Angenommen, es ginge nicht anders. Es ist eine Bedingung irgendeiner Fee: Dieses Papier müsst ihr ohne wenn und aber zwei Monate halten.

Für welches share würdet Ihr Euch entscheiden?;):)
Mmm, ein bisschen wie: würdest du lieber aus dem 20. oder 21. Stock springen? :laugh:
#5

:laugh:

Verstehe. Ich gebe Dir recht.

Ich würde mir einen Versorger ins Depot nehmen. Am besten einen, der im Vergleich zur Peer-group günstig erscheint.:laugh:

Oder Microsoft.
Ich geb Dir mal einige Werte
da kannst dann die eine selber raussuchen.
Münchner Rück KGV 8,7
BB Biotech KGV 4,77
ABN Amro KGV 8
ING.Groep KGV 8,7
DEPFA KGV 1,4
Hannover Rück KGV 7,56
Escada KGV 6,9
INDUS KGV 7,6
Nürnberger Bet.KGV 0,00
TAG Tegernsee KGV 7,7
General Motors KGV 6

Hoffentlich ist was für Dich dabei ;)
#7, habsburger


Die KGVs sind witzig niedrig. Sind die für 07erwartet von Nieten in NADELSTREIF?:laugh:

PS: Mir fehlt die Deutsche Post.:D
vor allem das von Depfa.... 1,4

d.h die machen so zwischen zwei und drei Milliarden Gewinn... wow
Hey Diabolo
da hab ich mich verschrieben
das KGV der DEPFA liegt bei 1,45
Dividente für 2004 ist 1,16 Oironen:D
Tag ist auch gut:laugh:

Meldung aus Q1
Durch diese partnerschaftliche Einigung reduzieren sich die Verbindlichkeiten der TAG um EUR 5 Mio(Gewinn).

Q1 Bericht
Der TAG-Konzern ist in das Jahr 2004 mit einem Gewinnsprung gestartet. Nach einem Verlust von EUR 2,2 Mio. im ersten Quartal 2003 erreichte
der TAG-Konzern im ersten Quartal 2004 ein positives
Konzernergebnis von EUR 2,5 Mio. und erzielte damit das
bisher beste Quartalsergebnis.:laugh:


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.