Met@box kauft endlich!!! Der Markt ist leer gefegt. - 500 Beiträge pro Seite

eröffnet am 17.03.00 10:26:10 von
neuester Beitrag 05.11.02 17:05:24 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
17.03.00 10:26:10
Ich kann es nur immer wieder sagen... Dafür brauche ich
keine mega Analysen wie Bulle Mario!
Avatar
20.03.00 13:20:11
Wer drückt bei Met@box die Kurse nach unten um die Papiere billig aufsammeln zu können. Es ist ja bekanntlich nicht mehr viel Zeit bis zur Veröffentlichung der Quartalszahlen. Ich kann nur jedem Aktionär dringend empfehlen keine Stücke aus der Hand zu geben. Met@box hatte nach 9 Monaten einen Umsatz von ca. 10 Mio DM erreicht.
Laut Aussage von Hr. Kochan auf der Cebit wurde das avisierte Umsatzziel von 40 Mio DM locker erreicht. Ergo allein im vierten Quartal 99 wurde ein Umsatz von mehr als 30 Mio DM aquiriert. Das bedeutet eine Steigerung von mehr als 600% zum Vorjahresquartal.
Was das in Bezug auf den Aktienkurs bedeutet kann sich ja wohl jeder denken. Für mich einer der billigsten, wenn nicht der billigste Titel am Neuen Markt. Also Met@box Aktionäre, laßt euch nicht nervös machen.
In zwei Wochen weht wieder ein anderer Wind bei Met@box, und zwar Richtung Norden.
Nutzt die Gunst der Stunde um euch nochmal billig einzudecken.
Avatar
20.03.00 13:24:37
ceep cool and buy !
Avatar
20.03.00 13:35:34
Schon wieder ein Sammler unterwegs im Xetra Handel zu 34,71 2000 Stück. Es wird doch keiner seine Aktien verschenken.
Avatar
20.03.00 13:59:01
Hi,
kannst Du mir sagen wann die Umsatzsahlen heraus kommen?
Danke!

Grüße
Avatar
20.03.00 13:59:08
Hi Dr. Blue!

Ich war`s! ;)

Danke, Ihr Trottel, die Ihr sie "verkauft" habt bzw. "verkaufen" werdet!

Gruß, Mucker
Avatar
20.03.00 15:13:09
010777: Zahlen am 31.3.: Umsatzzahlen (40 Mill. DM) höchst wahrscheinlich erreicht
Bilanzpressekonferenz: 1.4.
Avatar
20.03.00 19:19:51
Bertelsmann & Co werden sich am 31.3. für die günstigen Einstiegskurse bei den dummen Aktionären bedanken, die ihre Aktien jetzt verschenken.
Avatar
20.03.00 19:33:25
keep (mit K !!!!) cool and buy ! Ich finde es gut, daß es noch einmal Einstiegskurse gibt. Von mir aus können sie auch noch einmal - 28 fallen (da stehe ich nämlich wieder !!) Wäre doch langweilig, wenn es nichts zu kaufen gibt. Außerdem - wo soll ich das ganze Geld, das ich aus dem ganzen überbewerteten Kram rausziehe anlegen ?? Bisher sehe ich nur MBX (naja - und ein paar andere !).
Avatar
20.03.00 20:33:24
NEIIN Oli !

Äußerst gemein ! Ich steh bei 28 E ! Stell dich gefälligst hinten an ,warte schon drei Wochen !
Lass mich erst noch ein paar abräumen ,dann darfst du !

An den großen unbekannten Häuptling : Werf alle Aktien raus ! Werden eh nix !
Würde an deiner Stelle die sehr billigen Biotech AG s bevorzugen ! Dort gibt es Mrd. zuholen .
Lass uns ,die kleinen dummen Ahnungslosen ,nochmals bei 28E reingreifen ! OK ?
Nimm die derzeitigen 34E ;und geh in billige Standartwerte ,ist doch sicherer;
schütze deine "Kohle" -großer unbekannter Meister .
Besser man nimmt die 34 als in zwei Wochen vielleicht die 24 E .

Alles klar ? Werde mein "SL" bei 24 E setzen .Sicher ist sicher .
Avatar
20.03.00 21:57:17
Hi,

sollten die 42 Mio. Umsatzziel also wirklich erreicht werden? Wäre ja sehr schön.

Ich habe noch eine Frage zu den Statements, daß eine evtl. schwarze Null (oder ein wenig mehr) nicht im Kurs reflektiert ist. Wenn ich den Prospekt richtig in Erinnerung habe, steht da etwas von KGV 112 bei 55 EUR (fairer Wert lt. Merck beim Börsengang). Ich glaube es kommt nicht so sehr auf die aktuellen Zahlen an, wenn sie halbwegs in Ordnung sind, sondern was MBX als Szenario verkünden kann (mit Ihren Beteiligungen, die zum Börsengang nicht im "fairen Wert" enthalten waren, sollte sich doch etwas sinnvolles anfangen lassen - wir ahnen was, aber nur die Phantasie reicht eben auch nicht).

Mich ärgert z. Z. ein bisschen, das MBX schon wieder 30 % vom Top verloren hat. Die niedrigen Umsätze habe ich wohl gesehen, aber ärgerlich ist es schon. Wenn denn wirklich die Zahlen am 31.3. so ausfallen, dass das Umsatzziel deutlich übertroffen wurde und es MBX gelingen sollte die Strategie klar und deutlich zu kommunizieren, dann brechen wieder andere Zeiten an, das ist klar, aber das muss erst einmal noch klappen (der Glaube ist vorhanden, aber ich würde den Glauben auch gern mal Realität werden sehen).

Leider habe ich auch kaum noch Pulver, um nochmal billig nachzukaufen (doppelter Ärger).

Auf das der Markt, auch ohne Gepushe, das Potenzial von MBX erkennt.

Ciao thüringer
Avatar
20.03.00 22:15:31
gut toppex - stelle mich natürlich hinten an !!
Avatar
21.03.00 08:35:17
Moin !

Heute schlagen wir ZU im -etr- hoffe wir kommen ran , Oli
Avatar
21.03.00 08:59:59
wird schon !! Wäre doch gelacht, wenn die SL-Grenze bei 30 nicht fällt ! Und wenn sie fällt, dann kriegen wir sie für 28. Habe mir schon überlegt, ob ich mir nicht selber Aktien zu 29,98 verkaufen soll (so wie es vor einigen Tagen bei der 35 gemacht wurde) um die Grenze zu durchstoßen. Es macht einfach Spaß an den Lemmingen zu verdienen.
Avatar
21.03.00 09:11:00
Ich kann auch jedem dringend empfehlen -knappe SL s setezen !

Die Aktie ist einfach soooo gefährlich und extrem überbewertet ,setzt harte SL-Grenzen !
Avatar
21.03.00 12:45:29
Hallo Dr. Blue,

die Formulierung in Deinem Posting ist einfach genial...

>>Ergo allein im vierten Quartal 99 wurde ein Umsatz von mehr
als 30 Mio DM aquiriert. <<

Diese Aussage trifft es wohl 100%ig. MBX hat den Umsatz nicht
mit ihren bestehenden Geschaeftsbereichen erzielt, sondern
aquiriert - sprich dazugekauft....

Na toll... Und ich dachte der Set-Top-Boxen Markt waere ein
Wachstumsmarkt. Nunja... Vielleicht ja nicht fuer MBX
Avatar
21.03.00 19:40:28
Hi,

eine Korrektur zum Posting von Oliver:

Zahlen am 31.3., aber BK am 11.4.2000. Wir müssen uns also noch ein wenig gedulden. Nach der BK folgt die Roadshow.

Die Planzahlen sollen erfüllt worden sein, das soll wenn ich das richtig verstanden habe auch für den Gewinn gelten (Umsatz wäre nach den Zukäufen ja wohl keine Kunst, oder?

Gruß thüringer
Avatar
21.03.00 19:49:45
ûps - dann wurde BPK wohl verschoben oder ich habe mich geirrt. Naja, kann vorkommen. Wird es dann auch die neue homepage geben ?
Soweit ich weiß, wurde ein negatives Ergebnis prognostiziert (im Herbst, da es wegen erhöhter Werbekosten zusätzliche Belastungen gab). Gibt es dazu Infos ?!
Avatar
21.03.00 20:19:33
Hi Oliver,

ich habe extra nochmal nachgefragt, als mir der 11.4. genannt wurde, weil ich ja das Datum von Dir in Erinnerung hatte. Bis 11.4. wird wohl aus Met@box und aus der PR-Agentur nicht viel herauszubekommen sein. Man hat Großes vor und will sich dies nicht durch ein Durchsickern von irgendwelchen Details vermiesen lassen. Ich bin gespannt....
Avatar
21.03.00 20:27:45
Gebe Dir recht - vielleicht habe ich ja eine "1" unterschlagen - kann schon passieren. glaube auch, daß bis dahin nicht viel neues kommt. Zahlen werden sicherlich spannend ! Werde mich glaube ich jetzt in den Bärenschlaf begeben.
Avatar
04.11.02 15:36:19
:)
Avatar
05.11.02 15:24:24
jaja, die vergangenheit...
es wird zeit für die zukunft !
Avatar
05.11.02 15:31:54
@Pechsuse

Wessen Zukunft?
Avatar
05.11.02 17:01:39
für unsere Zukunft
mit Set-Top-Boxen !
ps
Avatar
05.11.02 17:05:24
ohne MBX


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Zu dieser Diskussion können keine Beiträge mehr verfasst werden, da der letzte Beitrag vor mehr als zwei Jahren verfasst wurde und die Diskussion daraufhin archiviert wurde.
Bitte wenden Sie sich an feedback@wallstreet-online.de und erfragen Sie die Reaktivierung der Diskussion oder starten Sie
hier
eine neue Diskussion.