checkAd

► BAYER AG ■ Auf neuen Wegen ◄ (Seite 1027)

eröffnet am 29.11.03 14:19:12 von
neuester Beitrag 20.04.21 19:51:31 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
26.02.21 09:18:16
Beitrag Nr. 10.261 ()
wen es interessieret:

Bayer AG (BAYZF) CEO Werner Baumann on Q4 2020 Results - Earnings Call Transcript
Feb. 25, 2021 11:55 PM ETBayer Aktiengesellschaft (BAYZF), BAYRY
Bayer AG (OTCPK:BAYZF) Q4 2020 Earnings Conference Call February 25, 2021 4:00 AM ET

Company Participants

Oliver Maier - Head, IR

Werner Baumann - Chairman, CEO, Labor Director & Chief Sustainability Officer

Wolfgang Nickl - CFO

Heiko Schipper - Head, Consumer Health Division

Liam Condon - President, Bayer Crop Science Division

Stefan Oelrich - President, Pharmaceuticals Division

Conference Call Participants

Peter Verdult - Citigroup

Vincent Andrews - Morgan Stanley

Jo Walton - Crédit Suisse

Richard Vosser - JPMorgan Chase & Co.

Joel Jackson - BMO Capital Markets

Keyur Parekh - Goldman Sachs Group

Michael Leuchten - UBS Investment Bank

Gunther Zechmann - Sanford C. Bernstein & Co.

James Quigley - Morgan Stanley

Tony Jones - Redburn

Falko Friedrichs - Deutsche Bank
https://seekingalpha.com/article/4409276-bayer-ag-bayzf-ceo-…
Bayer | 51,59 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
26.02.21 09:26:36
Beitrag Nr. 10.262 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.212.456 von Friseuse am 26.02.21 08:34:03
Zitat von Friseuse:
Zitat von ichatwo: 35 ja ne is klar. Geh wieder Haare schneiden


Den Fehler von Verliebtheit in eine Aktie hatten wir alle mal, man guckt sich die brauchbaren Aspekte seines Investments schön und vermeidet eine angesagte Trennung. Es ist auch nicht leicht, so unter uns Fehlerfreien

Der Blick wechselt vom an sich ordentlichen Geschäft zum Fass ohne Boden. Es gelten die Gesetze des Minimums, bei einem fehlenden Boden ist das hier reine Glücksspielerei und Aktionäre weiter die Nachopfer eines sich vor lauter Starstrategen verzockten Managements.

Hier halten die beauftragten Anwälte das Desaster weiter köchelnd, nie macht wer den Sack zu und an Zufälle glaubt nur wer weiter liebt. Warum kaufst du keinen Hund aus rumänischer Tierrettung?


Was soll dieser Unsinn?
Zum Glück dürfen Sie ab Montag wieder arbeiten.
Bayer | 51,32 €
Avatar
26.02.21 11:24:18
Beitrag Nr. 10.263 ()
Bei allem Verständnis für den Impuls, die gefühlt günstigen Kurse jetzt zum Nachkauf und damit i.d.R zum Verbilligten zu nutzen.
Der Handelsverlauf gestern in den US lässt auf einen bevorstehenden Bärenmarkt, im günstigen Fall einer 10%-Korrektur schließen.
Bayer gehört nicht zu Weten, die eine negative Korrelation zum Gesamtmarkt aufweisen.
Also,.....
Bayer | 51,04 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
26.02.21 11:47:48
Beitrag Nr. 10.264 ()
Warum bayerte RWE in Kursen stärker ab?









Einfaches Einfügen von wallstreet:online Charts: So funktionierts.


RWE hat eine einmalige US-Spende geleistet, Bayer hat einen laufenden Monsanto-Transfermechanismus ohne absehbares Ende.

Wo ist die Logik?
Bayer | 51,26 €
Avatar
26.02.21 13:05:18
Beitrag Nr. 10.265 ()
"Es dauert eben so lange es dauert"

Ich muss Hernn Baumann da völlig recht geben und Geduld ist eine Tugend! Leider dauert es eben manchmal etwas läger und Geduld ist schwierig. Aber das wird dann auch belohnt.

Natürlich ginge es schneller wenn Bayer eben nicht so hart verhandeln würde und darauf bestehen würde, dass Glyphosate eben nicht gefährlicher ist als wissenschaftlich nachgewiesen.

Die Kosten für die Vergleiche relativieren sich durch die Umsätze in der Agrarchemie.

Ein PR-Naturtalent ist Baumann sicher nicht, aber mal den Kühlen Kopf bewahren, nachrechnen und nachkaufen :-)

Mehr Fokus auf die vielen positiven Bereiche würde auch gut tun, was soll man als Investor seine eigenen Investments schlechtmachen, das bringt doch nichts.
Bayer | 51,16 €
Avatar
26.02.21 13:37:35
Beitrag Nr. 10.266 ()
Ultraschwacher Tagesverlauf bisher wieder.
Aktuell stehen hoffnungsvollere Werte relativ oben, Bayer unten.
Die 4 vorne noch heute könnte allerdings erst mit den US-Börsen kommen.

Ist rein technisch gemeint, fundamental ist die Aktie nach den Zahlen kaum überbewertet.
Bayer | 51,14 €
Avatar
26.02.21 15:04:47
Beitrag Nr. 10.267 ()
Habe soeben mein Depot um weitere 2250 Stücke erhöht für mich ist es eine im Kern sehr robuste Invest
Bayer | 51,05 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
26.02.21 16:08:21
Beitrag Nr. 10.268 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.220.880 von 5Older am 26.02.21 15:04:47Auch ich habe meine Position erhöht
Bayer | 50,72 €
Avatar
26.02.21 16:25:06
Beitrag Nr. 10.269 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.213.479 von keks911 am 26.02.21 09:18:16Ich habe auch einige Stücke gekauft und null verkauft. Spannend. Aber fühle mich mit dem operativen Ausblick ganz wohl.
Klar gibts Gründe, dass wir nicht bei 70 oder 80 stehen
Bayer | 50,64 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
26.02.21 16:34:33
Beitrag Nr. 10.270 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.216.476 von SD61 am 26.02.21 11:24:18Die Wette über den Ausgang des Gerichtsverfahrens zu glyphosat hat ÜBERHAUPT keine Korrelation mit dem Markt.
Bayer | 50,34 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

► BAYER AG ■ Auf neuen Wegen ◄