DAX+0,63 % EUR/USD-0,15 % Gold-0,14 % Öl (Brent)-0,85 %

♫ 3U Telecom kaufen! deutliche Unterbewertung! hier ist Musik drin ♫ ! (Seite 2557)



Begriffe und/oder Benutzer

 

PTA-News: 3U HOLDING AG: 3U-Tochter weclapp expandiert zunehmend auch mit indirekten Vertriebsansätzen
heute 08:00 von PTA-Adhoc

3U Holding AG1,095 € -2,67 %-0,0308:03:05 L&S
Unternehmensmitteilung für den Kapitalmarkt

Marburg (pta009/02.04.2019/08:00) - _
* Partnervertrieb von ERP- und CRM-Systemen aus der Cloud nimmt Fahrt auf
* Starke Nachfrage nach Cloud Computing schafft weitere Wachstumsmöglichkeiten

Die weclapp GmbH, eine Tochtergesellschaft der 3U HOLDING AG (ISIN: DE0005167902), setzt ihr Wachstum mit ERP- und CRM-Systemen aus der Cloud ungebrochen fort und expandiert seit Jahresbeginn verstärkt auch mit indirekten Vertriebsansätzen, insbesondere durch die Kooperation mit Vertriebspartnern. Im März veranstaltete weclapp ihr erstes Partnerevent. Rund 30 Verantwortliche neu gewonnener Partnerunternehmen nahmen teil. Produktschulungen gehörten ebenso zum Programm wie der Austausch über aktuelle Entwicklungen in der Cloud und zu den gemeinsamen Geschäftsaussichten.

Zum Kreis der Partner zählen überwiegend mittelständische IT-Systemhäuser und IT-Consulting-Firmen, die ihren Kunden ab sofort den Einsatz von weclapp-Lösungen empfehlen werden. Dem neuen Vertriebsansatz kommt es entgegen, dass eine Vielzahl solcher Häuser weclapp im eigenen Unternehmen bereits erfolgreich einsetzt. Das erleichtert die Vertriebsschulung und die Kundenansprache.

Auch die weclapp-Vertriebspartner verzeichnen eine stark steigende Nachfrage nach Systemen aus der Cloud mit gutem Preis-/Leistungsverhältnis. Von diesem Trend können sie durch die Kooperation mit weclapp ebenfalls verstärkt profitieren. Im Feedback zum Partnerevent hoben die Teilnehmer neben der herausragenden Produktqualität vor allem die gute laufende Betreuung durch das weclapp-Team hervor. Von der Etablierung des neuen, indirekten Vertriebskanals verspricht sich weclapp einen zusätzlichen Wachstumsschub zum Erreichen der ambitionierten Umsatz- und Ertragsziele.

Als Anbieterin von ERP- und CRM-Lösungen aus der Cloud steigerte die weclapp GmbH ihren Umsatz im Geschäftsjahr 2018 erneut um rund 60 %: Das bisherige Unternehmenswachstum ist neben dem leistungsfähigen Angebot von Produkten und Dienstleistungen wesentlich auf professionelles und hocheffizientes Inbound-Marketing im Internet (Online-Marketing) zurückzuführen, das auch zukünftig weiter ausgebaut und internationalisiert wird. Zur geplanten Internationalisierung des weclapp-Geschäfts im Geschäftsjahr 2019 soll auch die Gewinnung weiterer Vertriebspartner außerhalb Deutschlands beitragen.
3U TELECOM stellt Next Generation Network zur Verfügung
und ermöglicht als Dienstleister sichere Verbindungen Dritter

Die 3U TELECOM GmbH, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der 3U HOLDING AG (ISIN DE0005167902), hat erste externe Kunden für ihr Angebot eines "virtuellen Netzbetriebs" gewonnen. 3U TELECOM stellt Betreibern von Teilnehmer- oder Verbindungsnetzen ihr Next Generation Network (NGN) zur Verfügung und bietet umfassenden Service mit permanenter Qualitätssicherung. Die Kunden können sich dadurch auf ihr Kerngeschäft der Kundenbetreuung und Vermarktung konzentrieren, während sie die technische Abwicklung der 3U TELECOM als einem erfahrenen und technologisch führenden Dienstleister übertragen. Unter anderem werden derzeit bereits neun Betreiberkennzahlen (010xy) von Unternehmen, die zur Gruppe der Westend Management GmbH mit Sitz in Langen gehören, sowie vier Betreiberkennzahlen einer weiteren Unternehmensgruppe aus Frankfurt/M im NGN der 3U TELECOM betrieben.

Sprachkommunikation findet in den Telekommunikationsnetzen künftig nur noch über NGN unter Verwendung des Internet Protocols (Voice over IP, "VoIP") statt. Erst vor kurzem hatte 3U TELECOM ihre sämtlichen Interconnects zur Telekom Deutschland auf NGN umgestellt. Nur durch die NGN-Zusammenschaltung ist es jetzt möglich, Fremdnetze auf dem eigenen 3U-Netzwerk abzubilden und die Verbindungen über Betreiberkennzahlen Dritter als Dienstleister sicherzustellen. Die umfassende Beherrschung dieser Technologie, die jahrzehntelange Erfahrung und hervorragende technische Ausstattung der 3U TELECOM zählen dabei zu ihren Wettbewerbsvorteilen.

Uwe Becker, der Geschäftsführer der Westend Management GmbH, erklärt: "Viele Millionen Menschen suchen preiswerte und sichere Telefonverbindungen - vor allem ins Ausland. Mit unserem Angebot können diese Verbraucher auch heute noch sehr günstig telefonieren. Durch die Kooperation mit 3U TELECOM können wir dank deren hochmoderner Technik und der guten Rundum-Betreuung unsere Effizienz weiter steigern und unsere Angebote laufend verbessern."

"Unsere Strategie sieht weiter vor, durch unseren technologischen Vorsprung auf dem rückläufigen Markt für Festnetztelefonie Marktanteile zu gewinnen. Damit kommen wir derzeit gut voran", freut sich Uwe Knoke, Geschäftsführer der 3U TELECOM.

"Neben unseren strategischen Wachstumsfeldern Cloud Computing und E-Commerce haben wir in unserem traditionellen Geschäft der Telekommunikation eine solide Basis und sehen gute Chancen, die Marktposition weiter auszubauen und die Ertragskraft zu steigern", ergänzt Michael Schmidt, Vorstandsvorsitzender der 3U HOLDING AG.
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.309.721 von Elias. am 09.04.19 08:07:38Diese Meldung scheint niemanden an der Börse zu interessieren. Komisch😔
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.314.551 von quattro12 am 09.04.19 16:55:35
Zitat von quattro12: Diese Meldung scheint niemanden an der Börse zu interessieren. Komisch😔


Vielleicht kannste das mal für einen interessierten Aktionär ohne besondere IT und Cloud Kenntnisse übersetzen. Das ist so lähmend, wenn man nicht weiss um was es da gehen soll.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben