GOLD Lohnt sich jetzt der Einstieg?

Gastautor: Philip Hopf
29.06.2020, 23:30  |  1982   |   |   

Wir werden im Laufe kommenden Handelstages abwägen, ob wir Gold zur Absicherung der Bewegung in Richtung $1817 bis $1840 auf der Longseite handeln.

 

Da der Markt sich imminent aber massiv überkauft zeigt und ein Verkaufssignal ausbaut, werden wir erst einmal abwarten, wie dies verdaut wird. Dazu bleibt die Struktur seit dem Tief bei $1754 in der Vorwoche nicht sonderlich überzeugend. Wichtig ist natürlich auch nochmals zu erwähnen, dass Gold im heutigen Handel keinesfalls unter die $1754 fallen darf, sonst hat sich das Thema sowieso erledigt und es gilt sich alleinig wieder auf die Shortseite zu konzentrieren.

Für den GLD kommen wir zur selben Einschätzung, hier dürfen die $164 nicht fallen, sonst wäre auch hier die weitere Diskussion über imminente Longs hinfällig. Übergeordnet halten wir an der Erwartung eines anstehenden Hochs fest und steigen ein Sobald wir ein klares Signal haben. Wir werden dann eine Kurznachricht per Mail an unseren Verteiler schicken. 

Seite 1 von 2
Gold jetzt ab 0€ handeln - auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel