checkAd

S&P 500 vor Hochlauf bis zum Trendkanal?

Zudem ist mit der bullishen Überschneidung des 10er-EMA über den 50er-EMA ein weiteres Stärkesignal generiert worden. Solange der S&P 500 nun über dem 10er-EMA notiert, ist mit weiter steigenden Kursen zu rechnen. Dabei könnten Abwärtskorrekturen im Bereich des 10er-EMA auslaufen, bevor dann eine neue Aufwärtswelle beginnt.

Trading-Strategie:

1. Seitenlinie.

S&P-500-Index (Tageschart in Punkten):

Tendenz:
(Quelle: www.tradesignalonline.com)

Wichtige Chartmarken

Widerstände: 4.500 // 4.550 // 4.580 Punkte
Unterstützungen: 4.450 // 4.400 // 4.380 Punkte
Strategie für steigende Kurse
WKN: DFJ7HY Typ: Open End Turbo Long
akt. Kurs: 12,65 - 12,66 Euro Emittent: DZ Bank
Basispreis: 3.031,34 Punkte Basiswert: S&P500
KO-Schwelle: 3.031,34 Punkte akt. Kurs Basiswert: 4.500,00 Punkte
Laufzeit: Open End Kursziel:
Hebel: 3,20 Kurschance:
http://www.boerse-frankfurt.de
Strategie für fallende Kurse
WKN: DV2ME9 Typ: Open End Turbo Short
akt. Kurs: 0,58 - 0,59 Euro Emittent: DZ Bank
Basispreis: 4.557,36 Punkte Basiswert: S&P500
KO-Schwelle: 4.557,36 Punkte akt. Kurs Basiswert: 4.500,00 Punkte
Laufzeit: Open End Kursziel: 4.200,00 Punkte
Hebel: 65,08 Kurschance:
http://www.boerse-frankfurt.de

Interessenkonflikt

Hinweis auf bestehende Interessenkonflikte nach § 34b Abs. 1 Nr. 2 WpHG:

Seite 1 von 2
S&P 500 jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Diskussion: Meine kleine Sammlung an Börsenstatistiken
Wertpapier



0 Kommentare
19.10.2021, 16:30  |  334   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

S&P 500 vor Hochlauf bis zum Trendkanal? Zudem ist mit der bullishen Überschneidung des 10er-EMA über den 50er-EMA ein weiteres Stärkesignal generiert worden. Solange der S&P 500 nun über dem 10er-EMA notiert, ist mit weiter steigenden Kursen zu rechnen. Dabei könnten Abwärtskorrekturen im …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel