DAX+0,86 % EUR/USD+0,05 % Gold+0,01 % Öl (Brent)+0,80 %
Thema: Analysten
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung Ende der Jamaika-Gespräche belastet den Dax
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Ende der Jamaika-Gespräche belastet den Dax

Das Scheitern der Jamaika-Verhandlungen hat den deutschen Aktienmarkt am Montag leicht im Minus gehalten. Nach deutlich schwächerem Start gelang es dem Dax aber, sein in den ersten Minuten deutlicheres Minus auf 0,20 Prozent und 12 967,42 Punkte …

Diskussion: Tages-Trading-Chancen am Montag den 20.11.2017

Wertpapier: Enel, HSBC Holdings, Nordex, RWE, DAX, MDAX, TecDAX, E-Stoxx 50, NORMA Group, K+S, Commerzbank, ProSiebenSat.1 Media, innogy
Aktie im Fokus - Lanxess

Die Aktie des MDAX-Konzerns Lanxess notierte am 09. Juni 2017 auf einem Hoch von 70,67 Euro und korrigierte dann bis zum 05. September 2017 auf ein Verlaufstief von 60,81 Euro.

Wertpapier: Lanxess
Anlegerverlag: K+S: Bremst ein neues Analysten-Kursziel die Bären aus?

Nach den ernüchtert aufgenommenen Quartalsergebnissen des Salz- und Düngemittelherstellers K+S (ISIN: DE000KSAG888) senkten mehrere Analysten umgehend das Kursziel. Diese Ziele lagen zwischen 20 und 25 Euro und damit immer noch über dem Niveau der Aktie. Aber den Abwärt…

Wertpapier: K+S
Aktie im Fokus - SAP

Die Aktie des DAX-Konzerns SAP bildete am 02. Juni 2017 bei 96,60 Euro das letzte relevante Hoch aus.

Wertpapier: SAP
AKTIE IM FOKUS: Ebeling-Abschied und Übernahmegerüchte beflügeln ProSiebenSat.1

Der vorzeitige Abschied von Konzernchef Thomas Ebling und vage Übernahmespekulationen haben am Montag den Aktien von ProSiebenSat.1 neues Leben eingehaucht. In einem schwachen, vom Ende der Koalitionsgespräche in Deutschland geprägten …

Diskussion: ProSieben - der neue Rohrkrepierer im Dax

Diskussion: Tages-Trading-Chancen am Montag den 20.11.2017

Wertpapier: DAX, ProSiebenSat.1 Media
Anlegerverlag: SMA Solar: Scheitert die Bodenbildung durch das „Jamaika“-Aus?

Es fällt auf, dass alles, was mit erneuerbaren Energien zu tun hat, heute Vormittag verkauft wird, RWE mit seinen Kohle-Kraftwerken aber gewaltig zulegt. Da sich abzeichnet, dass die Grünen in der nächsten Regierung nicht mit dabei sind, setzt man darauf, dass die alten…

Wertpapier: SMA Solar Technology

Nachrichten zu "Analysten"

dpa-AFX Überblick13.11.2017
Ausgewählte ANALYSTEN-EINSTUFUNGEN vom 13.11.2017
...Seufert in einer Studie vom Montag. Deshalb sowie wegen der günstigen Managementprognose bis 2019 sei LEG gut aufgestellt, um den Aktionären ein solides Ergebnis- und Dividendenwachstum zu bieten. KUNDENHINWEIS: Sie lesen eine Auswahl der Analysten-Umstufungen von dpa-AFX /he [mehr]
(
0
Bewertungen)
goldinvest.de13.11.2017
Analysten: Jetzt ist ein guter Zeitpunkt zum Kauf von Pasinex Resources
Die Analysten von Beaufort Securities haben anlässlich der Veröffentlichung einer ersten Ressourcenschätzung durch den Zinkproduzenten Pasinex Resources (WKN A1JWFY / CSE PSE) einen aktuellen Researchbericht zu dem kanadischen Unternehmen erstellt. Darin vergeben sie das Rating „spekulativer Kauf“ und halten an ihrem Kursziel von 0,42 CAD fest. (Aktueller Kurs: 0,275 CAD) Die Ressource erfüllt mit 200.000 Tonnen bei durchschnittlich 31% Zink die Erwartungen der Analysten und stellt... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Anleihen-Barometer13.11.2017
3,00%-Wandelanleihe der GK Software AG (A2GSM7) im Analysten-Check
...Anleihen-Barometer wird die 3,00%-Wandelanleihe der GK Software AG (WKN A2GSM7) von den Analysten der KFM Deutsche Mittelstand AG als „durchschnittlich attraktiv“ (3 von 5 möglichen Sternen) eingeschätzt. Die GK Software AG ist IT-Spezialist für große Einzelhandelsunternehmen und profitiert von der zunehmenden Digitalisierung im stationären Handel. Das Unternehmen befinde sich laut den Analysten auf einem anhaltenden und profitablen Wachstumskurs. Die Unternehmensentwicklung werde... [mehr]
(
0
Bewertungen)
dpa-AFX Überblick10.11.2017
ANALYSTEN-EINSTUFUNGEN der Woche vom 06. bis 10.11.2017
FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Ausgewählte Analysten-Einstufungen im dpa-AFX-Nachrichtendienst der Woche vom 06. bis 10.11.2017 MONTAG Kepler Cheuvreux senkt Deutsche Telekom auf 'Hold' FRANKFURT - Das Analysehaus Kepler Cheuvreux hat die Aktie der Deutschen Telekom nach der gescheiterten Fusion von T-Mobile US mit Konkurrent Sprint von "Buy" auf "Hold" abgestuft und das Kursziel von 17,50 auf 16 Euro gesenkt. Es bleibe zwar die Möglichkeit... [mehr]
(
0
Bewertungen)
dpa-AFX Überblick09.11.2017
Ausgewählte ANALYSTEN-EINSTUFUNGEN vom 09.11.2017
...entsprochen, schrieb Analyst Michael Seufert in einer Studie vom Donnerstag. Das neue Kursziel rechtfertigte er damit, dass die Aktie von aktuellen Übernahmefantasien Unterstützung erhalte. KUNDENHINWEIS: Sie lesen eine Auswahl der Analysten-Umstufungen von dpa-AFX /he [mehr]
(
0
Bewertungen)
Analysten überzeugt29.06.2016
Die Zinkrallye hat gerade erst begonnen
Der Zinkpreis ist dieses Jahr bereits um mehr als 25% gestiegen, doch einige Analysten sind der Ansicht, dass die bisherigen Gewinne nur ein Schatten dessen sind, was uns noch erwartet. Eine drohende weltweite Verknappung auf dem Zinkmarkt hat die Anleger wachgerüttelt. Der Preis des Metalls ist 2016 bereits um mehr als 25% gestiegen, wie Bloomberg berichtet, und gehört damit zu den am besten gelaufenen Rohstoffen... [mehr]
(
4
Bewertungen)
Wirtschaft25.04.2017
Wirecard - Trotz short Attacken Analysten Liebling
...der Zahlen und Ausblick sogar von 57,- EUR auf 70,- EUR angehoben. Die Geschäftsdynamik beim Zahlungsabwickler sei stark und sollte sich weiter fortsetzen, so der HSBC Analyst Antonin Baudry. Auch andere Analysten stehen Wirecard sehr positiv gegenüber. Derzeit empfehlen 13 Analysten die Aktie zum Kauf. Wirecard befindet sich u.A. bei Goldman Sachs auf der „Conviction Buy List“ mit einem Kursziel von 64,- EUR. Das gleiche Kursziel vergibt Hauck & Aufhäuser, die die Aktie ebenfalls zum... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Wirtschaft / Finanzen / Rohstoffe29.07.2017
Altona Mining berichtet über das 2. Quartal 2017 - Analysten sehen 60 % Kurspotenzial
...Managing Direktor Dr. Cowden bereits das Gespräch mit dem Dugald River Management gesucht und eine Mitnutzung dieser Leitung angefragt. Das wäre ein weiterer signifikanter Meilenstein, wenn Altonas Projekt dort mit angeschlossen würde. Die Analysten aus dem Hause Hartleys Research messen dem gescheiterten Exklusivabkommen keine große Bedeutung zu und konzentrieren sich lieber auf Altonas Fakten. Alleine diese rechtfertigen ihrer Meinung nach einen Aktienkurs von 0,19 AUD, wo sie auch ihr... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Analysten07.06.2017
Golden Dawn Minerals mit neuer Akquisition noch attraktiver
Ende vergangener Woche teilte die kanadische Golden Dawn Minerals (WKN A1XBWD / TSX-V GOM) mit, dass Kupfer- und Goldprojekt Lone Star kaufen zu wollen, das an die Greenwood-Liegenschaft des Unternehmens in British Columbia anschließt. Die Analysten von... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Wirtschaft / Finanzen23.09.2017
Wirecard betritt den Elektroauto-Markt und begeistert Analysten
...OTC-Symbol: WRCDF) weiterhin für einen klaren Kauf. Dieses Ergebnis nahm er von einer gelungenen Analystenkonferenz des Bezahldienstspezialisten mit. Goldman Sachs schlägt in die gleiche Kerbe. Die Geschäftsperspektiven des Anbieters von Lösungen für den elektronischen Zahlungsverkehr seien noch besser als im bisherigen Jahresverlauf. Nach der Unternehmenspräsentation und Analystenkonferenz steht der Baader Bank Analyst Wirecard bedeutend positiver gegenüber als noch vor der Konferenz,... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Analysten überzeugt29.06.2016
Die Zinkrallye hat gerade erst begonnen
Der Zinkpreis ist dieses Jahr bereits um mehr als 25% gestiegen, doch einige Analysten sind der Ansicht, dass die bisherigen Gewinne nur ein Schatten dessen sind, was uns noch erwartet. Eine drohende weltweite Verknappung auf dem Zinkmarkt hat die Anleger wachgerüttelt. Der Preis des Metalls ist 2016 bereits um mehr als 25% gestiegen, wie Bloomberg berichtet, und gehört damit zu den am besten gelaufenen Rohstoffen... [mehr]
(
4
Bewertungen)
Wirtschaft25.04.2017
Wirecard - Trotz short Attacken Analysten Liebling
...der Zahlen und Ausblick sogar von 57,- EUR auf 70,- EUR angehoben. Die Geschäftsdynamik beim Zahlungsabwickler sei stark und sollte sich weiter fortsetzen, so der HSBC Analyst Antonin Baudry. Auch andere Analysten stehen Wirecard sehr positiv gegenüber. Derzeit empfehlen 13 Analysten die Aktie zum Kauf. Wirecard befindet sich u.A. bei Goldman Sachs auf der „Conviction Buy List“ mit einem Kursziel von 64,- EUR. Das gleiche Kursziel vergibt Hauck & Aufhäuser, die die Aktie ebenfalls zum... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Wirtschaft / Finanzen / Rohstoffe29.07.2017
Altona Mining berichtet über das 2. Quartal 2017 - Analysten sehen 60 % Kurspotenzial
...Managing Direktor Dr. Cowden bereits das Gespräch mit dem Dugald River Management gesucht und eine Mitnutzung dieser Leitung angefragt. Das wäre ein weiterer signifikanter Meilenstein, wenn Altonas Projekt dort mit angeschlossen würde. Die Analysten aus dem Hause Hartleys Research messen dem gescheiterten Exklusivabkommen keine große Bedeutung zu und konzentrieren sich lieber auf Altonas Fakten. Alleine diese rechtfertigen ihrer Meinung nach einen Aktienkurs von 0,19 AUD, wo sie auch ihr... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Analysten07.06.2017
Golden Dawn Minerals mit neuer Akquisition noch attraktiver
Ende vergangener Woche teilte die kanadische Golden Dawn Minerals (WKN A1XBWD / TSX-V GOM) mit, dass Kupfer- und Goldprojekt Lone Star kaufen zu wollen, das an die Greenwood-Liegenschaft des Unternehmens in British Columbia anschließt. Die Analysten von... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Wirtschaft / Finanzen23.09.2017
Wirecard betritt den Elektroauto-Markt und begeistert Analysten
...OTC-Symbol: WRCDF) weiterhin für einen klaren Kauf. Dieses Ergebnis nahm er von einer gelungenen Analystenkonferenz des Bezahldienstspezialisten mit. Goldman Sachs schlägt in die gleiche Kerbe. Die Geschäftsperspektiven des Anbieters von Lösungen für den elektronischen Zahlungsverkehr seien noch besser als im bisherigen Jahresverlauf. Nach der Unternehmenspräsentation und Analystenkonferenz steht der Baader Bank Analyst Wirecard bedeutend positiver gegenüber als noch vor der Konferenz,... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Analysten"

NETCENTS - BLOCKCHAIN-TECHNOLOGIE - PLATTFORM - BEZAHLSYSTEM UND COIN24.10.2017
...kürzlich aktualisiert, angeführt von der Ryzen CPU-Reihe, die erstmals seit Jahren AMD in Augenhöhe mit Intel brachte. Die Grafik-Chips des Unternehmens, die Vega-Reihe hatte bereits im zweiten Quartal eine steigende Nachfrage verzeichnet. Analysten hoffen nun auf mehr Einblick in das Geschäft von AMD mit Crypto-Minern. Die AMD-Karten werden unter anderem für das Mining der Crypto-Währung Ether auf der Ethereum Blockchain verwendet. Der Wert einer Ether Coin ist in diesem Jahr zeitweise um... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Evotec: Deutlicher Einsturz – warum?06.10.2017
...charttechnische Analysten. Die Aktie sollte möglichst nicht unter 20 Euro rutschen, dann sei alles im grünen Bereich. Fundamental orientierte Analysten skeptischer Dabei sind die Fundamentalanalysten nicht so optimistisch. 25 % der Bankanalysten sind der Meinung, Evotec sei ein Kauf, 50 % wollen derzeit „halten“, 25 % „verkaufen“. Vor diesem Hintergrund ist der aktuelle Kursverlauf riskant und könnte weitere Gewinnmitnahmen mit sich bringen. Technische Analysten hingegen verweisen auf... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Euer täglicher Workflow06.10.2017
...;-) Darüber hinaus möchte ich natürlich lernen, wie bestimmte Marktsituationen und Ereignisse Auswirkungen auf den Kurs haben. Mein Tip: Lass das komplett sein. Die Analysten werden von ihrer Bank bezahlt und arbeiten in deren Auftrag, etwa um Geschäft zu generieren oder die Kunden zum Handeln zu bewegen. Aufgabe der Analysten ist es nicht, Dir Anlageempfehlungen zu geben. Daher solltest Du Dir Deine eigene Meinung bilden und Dich nicht von diesen "Experten" beeinflussen lassen. Letztlich... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Profiteur Marihuana Legalisierung in Deutschland + Low Cost Produzent in Kanada27.09.2017
...ebenfalls schon mit Kurszielen schon zu Wort gemeldet.So geben die Cannacord-Analysten ein Kursziel von fünf kanadischen Dollar aus. Die Analysten der kanadischen VIII Capital liegen mit ihrem Kursziel für die Maricann Group-Aktie mit sechs Can-Dollar sogar noch ein Stückchen höher. Bei einer Jahresproduktion von 57 Tonnen ist ein Umsatz von 343 Millionen kanadischen Dollar zu erwarten. Die renommierten Analysten des kanadischen Brokers Cannacord erwarten einen Gewinn vor Steuern,... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Lufthansa: Startet die Aktie jetzt wieder durch?31.08.2017
Fundamentale Analysten aus Bankhäusern sind weniger überzeugt. Lediglich 20 % „kaufen“ die Aktie, 45 % votieren für „Halten“ und 35 % sprechen sich für einen „Verkauf“ aus. " Was wollen diese angeblichen funamentalen Analysten eigentlich? Habe mittlerweile echte Zweifel, dass sie Kürzel wie KGV, KBV und KCV richtig interpretieren können. Da immerhin noch rund 2 % aller LH Aktien offengelegt netto leerverkauft sind, und mit hoher Wahrscheinlichkeit eine dem... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Allianz15.09.2002
...abgesichert. Dennoch erwarte man zu einem späteren Zeitpunkt weitere Rückstellungen in Höhe von einer Milliarde US-Dollar. Vor diesem Hintergrund sehen die Analysten von Sal. Oppenheim die Aktie der Allianz weiterhin als Outperformer. M.M.WARBURG & CO Allianz "hold" Datum: 13.09.2002 Die Analysten vom Bankhaus M.M. Warburg & CO stufen die Aktie der Allianz unverändert mit "hold" ein. (WKN 840400) Die Allianz habe bekannt gegeben die Rückstellungen für Forderungen aus Asbest- und... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Bloomberg : Heizoel / Diesel Knappheit in diesem Winter !10.01.2003
U.S. pushes for increases in oil output James Dao The New York Times Friday, January 10, 2003 WASHINGTON The Bush administration, alarmed by a strike that has crippled Venezuela`s petroleum industry and caused sharp increases in prices, has begun pressing countries that export oil to increase their production. . Those efforts, administration officials said this week, are being led by senior officials in the State and Energy departments. They seemed intended to prepare for the disruption in... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Märkte (4. Teil) - und die Zukunft der Weltwirtschaft14.03.2003
...freie analos! >Künftig weniger Analysten im Fernsehen Von Annette Entreß, Frankfurt Banken werden ihre Analysten künftig wohl seltener im Fernsehen zu Wort kommen lassen. Ständig schwebt die Bedrohung von 200.000 Euro Bußgeld über ihnen, sofern sie nicht mögliche Interessenkonflikte offen legen. "Wir werden kritisch prüfen, ob wir unsere Analysten noch Interviews geben lassen sollen", sagte Claudia Klein von der WGZ-Bank. "Auftritte von Analysten in den Medien werden vermutlich... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
SOLAR-FABRIK ?!?!?01.12.2002
...ernannt worden. Auch das bisherige EBIT-Ziel von –1,9 Mio. EUR dürfte erheblich unterschritten worden sein. Die Analysten würden ein EBIT von –3,6 Mio. EUR prognostizieren. Zuletzt hätte sich die Nachfrage spürbar belebt. Gleichwohl seien die Analysten der Ansicht, dass es noch zu früh sei, von einem nachhaltigen Aufschwung zu sprechen. Vielmehr würden die Analysten glauben, dass der Photovoltaikmarkt im kommenden Jahr vor dem Hintergrund der konjunkturell weiterhin schwierigen Lage... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Märkte (4. Teil) - und die Zukunft der Weltwirtschaft27.03.2003
...eines Dax-Konzerns. "Die Banken und Investmenthäuser setzen zurzeit unzählige hochqualifizierte Analysten mit oft langjähriger Berufserfahrung frei", konstatiert Fritz H. Rau, der Vorstandssprecher des Analystenverbandes DVFA. Einige hundert Analysten bekamen die Kündigung Es ist die blanke Not, die gerade im teuren Investmentbanking die Geldhäuser auf Sparkurs treibt. Einigen hundert Analysten dürfte 2002 allein in der Frankfurter City gekündigt worden sein. "Gegenüber den Boomjahren bis... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Allianz15.09.2002
...abgesichert. Dennoch erwarte man zu einem späteren Zeitpunkt weitere Rückstellungen in Höhe von einer Milliarde US-Dollar. Vor diesem Hintergrund sehen die Analysten von Sal. Oppenheim die Aktie der Allianz weiterhin als Outperformer. M.M.WARBURG & CO Allianz "hold" Datum: 13.09.2002 Die Analysten vom Bankhaus M.M. Warburg & CO stufen die Aktie der Allianz unverändert mit "hold" ein. (WKN 840400) Die Allianz habe bekannt gegeben die Rückstellungen für Forderungen aus Asbest- und... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Bloomberg : Heizoel / Diesel Knappheit in diesem Winter !10.01.2003
U.S. pushes for increases in oil output James Dao The New York Times Friday, January 10, 2003 WASHINGTON The Bush administration, alarmed by a strike that has crippled Venezuela`s petroleum industry and caused sharp increases in prices, has begun pressing countries that export oil to increase their production. . Those efforts, administration officials said this week, are being led by senior officials in the State and Energy departments. They seemed intended to prepare for the disruption in... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Märkte (4. Teil) - und die Zukunft der Weltwirtschaft14.03.2003
...freie analos! >Künftig weniger Analysten im Fernsehen Von Annette Entreß, Frankfurt Banken werden ihre Analysten künftig wohl seltener im Fernsehen zu Wort kommen lassen. Ständig schwebt die Bedrohung von 200.000 Euro Bußgeld über ihnen, sofern sie nicht mögliche Interessenkonflikte offen legen. "Wir werden kritisch prüfen, ob wir unsere Analysten noch Interviews geben lassen sollen", sagte Claudia Klein von der WGZ-Bank. "Auftritte von Analysten in den Medien werden vermutlich... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
SOLAR-FABRIK ?!?!?01.12.2002
...ernannt worden. Auch das bisherige EBIT-Ziel von –1,9 Mio. EUR dürfte erheblich unterschritten worden sein. Die Analysten würden ein EBIT von –3,6 Mio. EUR prognostizieren. Zuletzt hätte sich die Nachfrage spürbar belebt. Gleichwohl seien die Analysten der Ansicht, dass es noch zu früh sei, von einem nachhaltigen Aufschwung zu sprechen. Vielmehr würden die Analysten glauben, dass der Photovoltaikmarkt im kommenden Jahr vor dem Hintergrund der konjunkturell weiterhin schwierigen Lage... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Märkte (4. Teil) - und die Zukunft der Weltwirtschaft27.03.2003
...eines Dax-Konzerns. "Die Banken und Investmenthäuser setzen zurzeit unzählige hochqualifizierte Analysten mit oft langjähriger Berufserfahrung frei", konstatiert Fritz H. Rau, der Vorstandssprecher des Analystenverbandes DVFA. Einige hundert Analysten bekamen die Kündigung Es ist die blanke Not, die gerade im teuren Investmentbanking die Geldhäuser auf Sparkurs treibt. Einigen hundert Analysten dürfte 2002 allein in der Frankfurter City gekündigt worden sein. "Gegenüber den Boomjahren bis... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Analysten

Suche nach weiteren Themen