DAX-0,33 % EUR/USD+0,32 % Gold+0,53 % Öl (Brent)+0,56 %
Thema: Europäische Union
Simbabwes Parlamentssprecher Mugabe tritt zurück
Simbabwes Parlamentssprecher: Mugabe tritt zurück

Simbabwes langjähriger Präsident Robert Mugabe ist nach Angaben von Parlamentssprecher Jacob Mudenda zurückgetreten. Zuvor war ihm durch seine eigene Partei Zanu-PF eine Frist von 24 Stunden gesetzt worden, …

Nachrichten zu "Europäische Union"

ROUNDUP13.11.2017
Wirtschaftsvertreter: Ungeregelter EU-Ausstieg Londons wäre fatal
...im Dezember nicht wie geplant mit den Gesprächen über die künftigen Beziehungen starten können. Für ein Austrittsabkommen würde die Zeit dann sehr knapp werden. Ohne Einigung scheidet Großbritannien ungeregelt aus der EU aus. Die Europäische Union will drei Themen zuerst klären: die britischen Finanzverpflichtungen nach mehr als 40 Jahren EU-Mitgliedschaft, den künftigen Status der nordirisch-irischen Grenze sowie Garantien für Millionen EU-Bürger in Großbritannien. Ein... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Afrika12.11.2017
Europäische Investitionsbank will neue Förderbank für Afrika
Brüssel (dts Nachrichtenagentur) - Die Europäische Union soll nach dem Willen der Europäischen Investitionsbank (EIB) eine neue Förderbank für Afrika bekommen. "Ich hoffe, den Gouverneursrat bis Frühjahr von diesem Vorschlag überzeugen zu können", sagte EIB-Präsident Werner Hoyer dem "Handelsblatt" (Montagsausgabe). Die EU müsse mehr als bisher "gegen die klimatischen und ökonomischen Fluchtursachen" auf dem schwarzen Kontinent tun. Die EIB wolle... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Europäische Union12.11.2017
EU will Ausbildung der libyschen Küstenwache ausweiten
Brüssel (dts Nachrichtenagentur) - Im Kampf gegen die Flüchtlingskrise will die Europäische Union die Ausbildung der libyschen Küstenwache ausweiten. Künftig sollen auch Polizeikräfte, die im Küstenschutz tätig sind, trainiert und mit Booten und Transportfahrzeugen ausgestattet werden, berichtet die "Welt am Sonntag" unter Berufung auf hohe informierte Diplomatenkreise in Brüssel. Bisher wurde im Rahmen der... [mehr]
(
0
Bewertungen)
GESAMT-ROUNDUP/Brexit10.11.2017
EU will Zugeständnisse aus London binnen zwei Wochen
BRÜSSEL (dpa-AFX) - Die Europäische Union macht Druck beim Brexit. Nach einer weiteren Verhandlungsrunde ohne Durchbruch setzte Unterhändler Michel Barnier der britischen Regierung am Freitag eine Frist von zwei Wochen für Zugeständnisse. Premierministerin Theresa May stellte ihrerseits klar, dass der EU-Ausstieg unwiderruflich am 29. März 2019 kommen soll. Der deutschen Wirtschaft macht der Konflikt zunehmend Sorgen. Für Deutschland hängt von einer Einigung... [mehr]
(
0
Bewertungen)
ROUNDUP/Brexit-Verhandlungen10.11.2017
EU setzt Briten Zwei-Wochen-Frist
BRÜSSEL (dpa-AFX) - Die Europäische Union setzt Großbritannien eine Frist von zwei Wochen für Zugeständnisse in den Brexit-Verhandlungen. Wenn es binnen 14 Tagen keine Grundsatzeinigung über die wichtigsten Bedingungen des britischen EU-Austritts gebe, werde man im Dezember nicht wie geplant mit den Gesprächen über die künftigen Beziehungen zu Großbritannien beginnen können, machte EU-Chefunterhändler Michel Barnier am Freitag nach der sechsten... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Europäische Union12.11.2017
EU will Ausbildung der libyschen Küstenwache ausweiten
Brüssel (dts Nachrichtenagentur) - Im Kampf gegen die Flüchtlingskrise will die Europäische Union die Ausbildung der libyschen Küstenwache ausweiten. Künftig sollen auch Polizeikräfte, die im Küstenschutz tätig sind, trainiert und mit Booten und Transportfahrzeugen ausgestattet werden, berichtet die "Welt am Sonntag" unter Berufung auf hohe informierte Diplomatenkreise in Brüssel. Bisher wurde im Rahmen der... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Europäische Union05.04.2017
Moldawiens Präsident sieht Versäumnisse der EU bei Kontrolle von Finanzhilfen
Chisinau (dts Nachrichtenagentur) - Der Präsident der Republik Moldau, Igor Dodon, hat der Europäischen Union schwere Versäumnisse bei der Kontrolle von millionenschweren Finanzhilfen an sein Land vorgeworfen: "Die Europäische Union hat Moldawien zwischen 2007 und 2015 mit mehr... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Europäische Union29.10.2017
EU setzt erstmals erfolgreich "Visa-Hebel" ein
Brüssel (dts Nachrichtenagentur) - Nach jahrelanger Zurückhaltung hat sich die Europäische Union (EU) dazu entschlossen, den Druck auf jene Staaten deutlich zu erhöhen, die abgelehnte Asylbewerber nicht zurücknehmen. Auf Anfrage der "Welt am Sonntag" bestätigte die EU-Kommission, dass Bangladesch das erste Land sei, bei dem dieser sogenannte Visa-Hebel erfolgreich angewandt wurde. Man habe sich auf die... [mehr]
(
2
Bewertungen)
Europäische Union09.09.2017
EU warnt vor Zusammenarbeit von Al-Qaida und IS
Brüssel (dts Nachrichtenagentur) - Die Europäische Union hat vor einer künftigen Zusammenarbeit von zwei der weltweit gefährlichsten Terrororganisationen gewarnt: "Es kann gut sein, dass sich der `Islamische Staat` und Al-Qaida auf mittlere Sicht wieder annähern und möglicherweise sogar gemeinsame Sache machen", sagte der Anti-Terror-Koordinator der EU, Gilles de Kerchove, der "Welt am Sonntag". Die Gründe, die in der Vergangenheit zu einer Trennung... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Europäische Union29.09.2017
Kataloniens Regionalpräsident erwartet "demokratischen Tsunami"
...Millionen Stimmzettel beschlagnahmt worden waren, könnten die Katalanen nicht aufhalten, sagte Puigdemont der F.A.Z. (Samstag): "Wir haben viel mehr Wahlurnen, als wir eigentlich benötigen." Er zeigte sich zuversichtlich, dass sich die Europäische Union nach einer Zustimmung am Sonntag "pragmatisch" der neuen Lage anpassen werde. Puigdemont bekräftigte sein Angebot, nach der Abstimmung sofort mit Spanien in einen Dialog zu treten. [mehr]
(
0
Bewertungen)
Europäische Union12.11.2017
EU will Ausbildung der libyschen Küstenwache ausweiten
Brüssel (dts Nachrichtenagentur) - Im Kampf gegen die Flüchtlingskrise will die Europäische Union die Ausbildung der libyschen Küstenwache ausweiten. Künftig sollen auch Polizeikräfte, die im Küstenschutz tätig sind, trainiert und mit Booten und Transportfahrzeugen ausgestattet werden, berichtet die "Welt am Sonntag" unter Berufung auf hohe informierte Diplomatenkreise in Brüssel. Bisher wurde im Rahmen der... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Europäische Union05.04.2017
Moldawiens Präsident sieht Versäumnisse der EU bei Kontrolle von Finanzhilfen
Chisinau (dts Nachrichtenagentur) - Der Präsident der Republik Moldau, Igor Dodon, hat der Europäischen Union schwere Versäumnisse bei der Kontrolle von millionenschweren Finanzhilfen an sein Land vorgeworfen: "Die Europäische Union hat Moldawien zwischen 2007 und 2015 mit mehr... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Europäische Union29.10.2017
EU setzt erstmals erfolgreich "Visa-Hebel" ein
Brüssel (dts Nachrichtenagentur) - Nach jahrelanger Zurückhaltung hat sich die Europäische Union (EU) dazu entschlossen, den Druck auf jene Staaten deutlich zu erhöhen, die abgelehnte Asylbewerber nicht zurücknehmen. Auf Anfrage der "Welt am Sonntag" bestätigte die EU-Kommission, dass Bangladesch das erste Land sei, bei dem dieser sogenannte Visa-Hebel erfolgreich angewandt wurde. Man habe sich auf die... [mehr]
(
2
Bewertungen)
Europäische Union09.09.2017
EU warnt vor Zusammenarbeit von Al-Qaida und IS
Brüssel (dts Nachrichtenagentur) - Die Europäische Union hat vor einer künftigen Zusammenarbeit von zwei der weltweit gefährlichsten Terrororganisationen gewarnt: "Es kann gut sein, dass sich der `Islamische Staat` und Al-Qaida auf mittlere Sicht wieder annähern und möglicherweise sogar gemeinsame Sache machen", sagte der Anti-Terror-Koordinator der EU, Gilles de Kerchove, der "Welt am Sonntag". Die Gründe, die in der Vergangenheit zu einer Trennung... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Europäische Union29.09.2017
Kataloniens Regionalpräsident erwartet "demokratischen Tsunami"
...Millionen Stimmzettel beschlagnahmt worden waren, könnten die Katalanen nicht aufhalten, sagte Puigdemont der F.A.Z. (Samstag): "Wir haben viel mehr Wahlurnen, als wir eigentlich benötigen." Er zeigte sich zuversichtlich, dass sich die Europäische Union nach einer Zustimmung am Sonntag "pragmatisch" der neuen Lage anpassen werde. Puigdemont bekräftigte sein Angebot, nach der Abstimmung sofort mit Spanien in einen Dialog zu treten. [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Europäische Union"

Sangui - Perle im Biotechsektor bald 1ooo % ?21.11.2016
...Mit Wirkung zum Ende des zweiten Quartals unseres Geschäftsjahres 2016 wir diesen Anteil auf SanderStrohmann GmbH verkauft, die Mitgesellschafter. Die Sangui GmbH hält die Vertriebsrechte für unsere Chitoskin Wundauflagen für die Europäische Union und verschiedenen anderen Ländern. Ein europäisches Patent wurde für die Herstellung und Verwendung von verbesserten Chitoskin Wundauflagen gewährt. Unsere aktuellen Hauptgeschäftsschwerpunkte sind: (a) den Verkauf unserer bestehenden... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Biotest .... Turnaround des Jahres 200411.08.2016
Ich habe in einer juristischen Datenbank nach dem neuen Urteil gesucht (§ 4 Abs.5 Nr.10 EStG), da aber definitiv kein neues BFH-Urteil zu der Thematik gefunden; gleiches gilt für FG-Urteile. Das Abzugsverbot des § 4 Abs.5 Nr.10 EStG verbietet den Betriebsausgabenabzug, wenn abstrakt nach deutschem Strafrecht Amtstärger bestochen werden. Normgeber: Bundesministerium der Finanzen Vorschrift: VV DEU BMF 2002-10-10 IV A 6-S 2145-35/02 Fassung vom: 10.10.2002 Gültig ab: 10.10.2002... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Nur sehr dumme Menschen...24.06.2016
...der EU über uns hereinbrechen. Wir sollen uns den Kopf der EU-Profiteure zerbrechen und ja nicht auf andere, eigene Gedanken kommen. Zum Beispiel auf den, dass die Europäische Union im Fall Ukraine zum Kriegsprojekt geworden ist. Zum NATO-Vorfeld. Zum trojanischen Pferd der USA. Wer nicht die Kraft hat, diese Europäische Union radikal zu ändern, der sollte aus ihr fliehen. Guten Morgen Deutschland. [mehr]
(
5
Empfehlungen)
Stehen wir vor einem Scheideweg? Demokratie und Menschenrechte oder Rassismus, Hetze, Hass und Unter18.04.2016
...Europa, das seine unterschiedlichen Nationen und Regionen, Kulturen und Religionen als Reichtum versteht und pflegt. Wo der Nationalstaat den Märkten keinen sozialen und ökologischen Rahmen mehr setzen kann, muss dies die Europäische Union tun. Die Europäische Union muss unsere Antwort auf die Globalisierung werden. _______________________________________________________ ___________________________ und was die Eliten der AfD sonst noch so umtreibt:... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Biotest .... Turnaround des Jahres 200412.01.2016
DGAP-News: Biotest AG: Biotest erhält Zulassung in der Europäischen Union für den frühzeitigen Einsatz von Zutectra(R) nach Lebertransplantation (deutsch) Biotest AG: Biotest erhält Zulassung in der Europäischen Union für den frühzeitigen Einsatz von Zutectra(R) nach Lebertransplantation DGAP-News: Biotest AG / Schlagwort(e): Zulassungsgenehmigung Biotest AG: Biotest erhält Zulassung in der Europäischen Union für den frühzeitigen Einsatz von Zutectra(R) nach Lebertransplantation... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Südzucker - lange gut gehalten - jetzt doch wieder billig21.11.2005
...sind das, so groß wie kleine Schlösser, gebaut vor mehr als hundert Jahren, in einer Zeit, als sich mit der Arbeit auf den Feldern gutes Geld verdienen ließ. Damals gab es noch keinen Weltmarkt und keine Welthandelsorganisation. Die Europäische Union war noch nicht da und die Europäische Zuckermarktordnung schon gar nicht. Aber die Bleckwenns, die waren schon da. Jedes Jahr im Herbst, wenn die Tage kürzer und die Nächte kälter werden, holt Helmut Bleckwenn, 46, Bauer in neunter... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Pressekonferenz Doland Rumsfeld25.07.2003
...festliegen und das auf dem Gipfel im Dezember in Rom verabschiedet werden soll, lautet: "Als Zusammenschluss von 25 Staaten mit über 450 Millionen Einwohnern, die ein Viertel des Bruttosozialprodukts weltweit erwirtschaften, ist die Europäische Union - ob es einem gefällt oder nicht - ein globaler Akteur", bereit auch, Verantwortung für die globale Sicherheit zu tragen. Griechische EU-Truppen in Mazedonien: "Besonders gut ausgerüstet" Die Unterstützerfront für die USA in den... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Aktuell: Haushaltsdebatte12.09.2002
Rede | 12. September 2002 BM Hans Eichel anlässlich der 1. Lesung des Bundeshaushaltes 2003 Thema: Finanz- und Wirtschaftspolitik Donnerstag, 12. September 2002 Es gilt das gesprochene Wort! Rede des Bundesministers der Finanzen Hans Eichel anlässlich der 1. Lesung des Bundeshaushaltes 2003 am 12. September 2002 in Berlin Herr Präsident, meine sehr verehrten Damen und Herren! Als das Bundeskabinett am 19. Juni den Haushalt 2003 verabschiedete, konnte keiner mit der Flutkatastrophe rechnen,... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Bayern ein eigenständiger Staat? Wie ist die Rechtslage?23.09.2002
...oder nass schlachten muss, wirklich in den Zuständigkeitsbereich Europas gehören. Die Notwendigkeit, auf allen möglichen Gebieten Regelungen zu erlassen, ich nenne es ketzerisch eine "Allerweltsintegration" zu betreiben, ist für die Europäische Union heute nicht mehr gegeben. Mit der Fertigstellung des Binnenmarktes und der Einführung des EURO als gemeinsame Währung haben sich auch die Rahmenbedingungen für Europa deutlich geändert. Die wirtschaftliche Integration durch Etablierung... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Völlige Selbstüberschätzung von Schröder! Der Brief aus Bagdad: Saddams Schachzug!25.09.2002
...Deutschland, China, Norwegen und Finnland. Für die britische Regierung führte sie Verhandlungen mit der Nato und der EU. Sie war Vizepräsidentin des New Yorker Ost-West-Instituts und politische Leiterin des Verteidigungsbündnisses Westeuropäische Union in Brüssel. SPIEGEL ONLINE: Das amerikanisch-europäische Verhältnis kühlt merklich ab. Warum ist es so schwer, eine gemeinsame Linie zu finden? Bailes: Spätestens seit dem 11. September ist klar, dass es einen unterschiedlichen Grad... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Südzucker - lange gut gehalten - jetzt doch wieder billig21.11.2005
...sind das, so groß wie kleine Schlösser, gebaut vor mehr als hundert Jahren, in einer Zeit, als sich mit der Arbeit auf den Feldern gutes Geld verdienen ließ. Damals gab es noch keinen Weltmarkt und keine Welthandelsorganisation. Die Europäische Union war noch nicht da und die Europäische Zuckermarktordnung schon gar nicht. Aber die Bleckwenns, die waren schon da. Jedes Jahr im Herbst, wenn die Tage kürzer und die Nächte kälter werden, holt Helmut Bleckwenn, 46, Bauer in neunter... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Pressekonferenz Doland Rumsfeld25.07.2003
...festliegen und das auf dem Gipfel im Dezember in Rom verabschiedet werden soll, lautet: "Als Zusammenschluss von 25 Staaten mit über 450 Millionen Einwohnern, die ein Viertel des Bruttosozialprodukts weltweit erwirtschaften, ist die Europäische Union - ob es einem gefällt oder nicht - ein globaler Akteur", bereit auch, Verantwortung für die globale Sicherheit zu tragen. Griechische EU-Truppen in Mazedonien: "Besonders gut ausgerüstet" Die Unterstützerfront für die USA in den... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Aktuell: Haushaltsdebatte12.09.2002
Rede | 12. September 2002 BM Hans Eichel anlässlich der 1. Lesung des Bundeshaushaltes 2003 Thema: Finanz- und Wirtschaftspolitik Donnerstag, 12. September 2002 Es gilt das gesprochene Wort! Rede des Bundesministers der Finanzen Hans Eichel anlässlich der 1. Lesung des Bundeshaushaltes 2003 am 12. September 2002 in Berlin Herr Präsident, meine sehr verehrten Damen und Herren! Als das Bundeskabinett am 19. Juni den Haushalt 2003 verabschiedete, konnte keiner mit der Flutkatastrophe rechnen,... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Bayern ein eigenständiger Staat? Wie ist die Rechtslage?23.09.2002
...oder nass schlachten muss, wirklich in den Zuständigkeitsbereich Europas gehören. Die Notwendigkeit, auf allen möglichen Gebieten Regelungen zu erlassen, ich nenne es ketzerisch eine "Allerweltsintegration" zu betreiben, ist für die Europäische Union heute nicht mehr gegeben. Mit der Fertigstellung des Binnenmarktes und der Einführung des EURO als gemeinsame Währung haben sich auch die Rahmenbedingungen für Europa deutlich geändert. Die wirtschaftliche Integration durch Etablierung... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Völlige Selbstüberschätzung von Schröder! Der Brief aus Bagdad: Saddams Schachzug!25.09.2002
...Deutschland, China, Norwegen und Finnland. Für die britische Regierung führte sie Verhandlungen mit der Nato und der EU. Sie war Vizepräsidentin des New Yorker Ost-West-Instituts und politische Leiterin des Verteidigungsbündnisses Westeuropäische Union in Brüssel. SPIEGEL ONLINE: Das amerikanisch-europäische Verhältnis kühlt merklich ab. Warum ist es so schwer, eine gemeinsame Linie zu finden? Bailes: Spätestens seit dem 11. September ist klar, dass es einen unterschiedlichen Grad... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Europa

Suche nach weiteren Themen