DAX+0,43 % EUR/USD0,00 % Gold0,00 % Öl (Brent)0,00 %
Thema: Finanzpolitik

Nachrichten zu "Finanzpolitik"

Bankenverband02.01.2019
Bankenverbandspräsident kritisiert EZB
...haftenden Gesellschafter der Privatbank Berenberg aus Hamburg ist. Allerdings wären "starke Nerven für Aktienanleger hilfreich, gerade mit Blick auf die zahlreichen Unsicherheiten - von den Handelskonflikten über den Brexit bis hin zur Finanzpolitik in Italien". Für die deutsche Wirtschaft rechnet Peters in diesem Jahr mit einem Wachstum von 1,5 Prozent. Aus Sicht von Peters entspricht das der Schulnote "befriedigend". Er liegt damit unter der Prognose der Bundesregierung, die derzeit von 1,8... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Finanzpolitik28.12.2018
FDP-Fraktionsvize will Steuererklärung abschaffen
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der FDP-Finanzpolitiker Christian Dürr will die Steuererklärung für den Normalbürger abschaffen. Nach Vorstellungen des stellvertretenden FDP-Fraktionsvorsitzenden im Bundestag soll künftig das Finanzamt automatisch den Steuerbescheid erstellen, den ein Steuerzahler dann nur noch per SMS zu bestätigen braucht. "Im digitalen Zeitalter sollte man nicht mehr von Steuererklärungen auf Bierdeckeln sprechen, sondern... [mehr]
(
2
Bewertungen)
20.12.2018
Bayer, Infineon, Wirecard – Pflicht für die Altersvorsorge
...der Finanzkrise 2008 sind weltweit etwa weitere 50 Prozent Schulden hinzugekommen. Da die Schuldenkrise nie beendet war und offensichtlich nie beendet sein wird, bleiben die Schlachtermesser gewetzt. Man mag einwenden, dass Deutschlands Finanzpolitik doch deutlich solider als die von Frankreich, erst recht jene von Italien ist. Stimmt, aber käme es zur nächsten, deutlich heftigeren Schuldenkrise, würde in unserer globalisierten Welt der Finanz-Tsunami das deutsche Stabilitätshaus nicht... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Griechischer Haushalt18.12.2018
'Almosen sind keine Wirtschaftspolitik'
ATHEN (dpa-AFX) - Der griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras hat am Dienstagabend die Kritik der Opposition an die Finanzpolitik seiner Regierung zurückgewiesen. "Wir haben es geschafft - und haben die Freude, (heute) den ersten Post-Sparprogramm-Haushalt zu billigen", sagte Tsipras. Die Opposition rede nur die Katastrophe herbei, sagte er weiter. Die Opposition im... [mehr]
(
1
Bewertung)
Konjunktur18.12.2018
RWI senkt Konjunkturprognose
...habe sich die gesamtwirtschaftliche Dynamik im zweiten Halbjahr 2018 "ausgesprochen schwach" entwickelt. Dieser dämpfende Einfluss auf die Produktion wird nach Ansicht der Forscher im Jahr 2019 allmählich schwinden. Zudem werde die expansive Finanzpolitik Impulse geben. Von den Exporten seien diese hingegen weiterhin nicht zu erwarten, so das Institut weiter. Für 2020 senkte das RWI seine Konjunkturprognose von 1,9 auf 1,6 Prozent. Davon seien allerdings 0,4 Prozentpunkte auf einen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Finanzpolitik28.03.2017
Bund der Steuerzahler kritisiert Finanzpolitik vieler Bundesländer
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der Bund der Steuerzahler (BdSt) kritisiert die Finanzpolitik vieler Bundesländer. "Die Neuverschuldungspläne der Länder passen seit geraumer Zeit nicht mehr mit der Realität zusammen, da die Pläne für die Nettokreditaufnahmen in den Länderhaushalten systematisch zu hoch veranschlagt sind", sagte BdSt-Chef Reiner Holznagel dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland". "Die... [mehr]
(
1
Bewertung)
Finanzpolitik13.05.2017
Söder erteilt Macrons Forderung nach europäischer Finanzpolitik Absage
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Bayerns Finanzminister Markus Söder (CSU) hat den Forderungen des neuen franzöischen Präsidenten Emmanuel Macron zur Reform der europäischen Finanzpolitik eine Absage erteilt. "Es geht mehr um eine französische Agenda 2010, als um Finanzhilfen", sagte Söder der "Welt am Sonntag".... [mehr]
(
9
Bewertungen)
Finanzpolitik27.09.2017
FDP-Vize Kubicki für Neuanfang in der Finanzpolitik
...Anspruch der FDP für einen Neuanfang in der Finanzpolitik unterstrichen; "Ich freue mich über das Zeichen der Kanzlerin für eine mögliche Jamaika-Regierung. Damit steht das Finanzministerium für eine mögliche Personalentscheidung im Fall einer Regierung aus Union, FDP und Grünen zur Verfügung", sagte Kubicki dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland" (Donnerstag). "Für den Fall, dass die FDP in eine Regierung eintritt, ist eine neue Finanzpolitik von ganz zentraler Bedeutung." Auch aus Reihen... [mehr]
(
2
Bewertungen)
Habeck30.09.2017
Finanzpolitik nicht der FDP überlassen
Kiel (dts Nachrichtenagentur) - Die Grünen sollten nach Ansicht von Schleswig-Holsteins Umweltminister Robert Habeck bei Verhandlungen über eine Jamaika-Koalition um die Finanzpolitik kämpfen. "Das Feld werden wir nicht einfach der FDP überlassen", sagte der Grünen-Politiker der "taz" (Wochenendausgabe). In den... [mehr]
(
3
Bewertungen)
ROUNDUP 225.10.2017
Jamaika-Parteien einigen sich auf Leitlinien für Finanzpolitik
(Neu: Weitere Details) BERLIN (dpa-AFX) - CDU, CSU, FDP und Grüne haben sich auf weitreichende Leitlinien für die Finanzpolitik eines Jamaika-Bündnisses verständigt. Man wolle keine neuen Schulden machen und auch künftig einen ausgeglichenen Haushalt vorlegen, heißt es in einem Papier, auf das sich alle Seiten am Dienstagabend in stundenlangen Verhandlungen geeinigt... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Finanzpolitik28.03.2017
Bund der Steuerzahler kritisiert Finanzpolitik vieler Bundesländer
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der Bund der Steuerzahler (BdSt) kritisiert die Finanzpolitik vieler Bundesländer. "Die Neuverschuldungspläne der Länder passen seit geraumer Zeit nicht mehr mit der Realität zusammen, da die Pläne für die Nettokreditaufnahmen in den Länderhaushalten systematisch zu hoch veranschlagt sind", sagte BdSt-Chef Reiner Holznagel dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland". "Die... [mehr]
(
1
Bewertung)
Finanzpolitik13.05.2017
Söder erteilt Macrons Forderung nach europäischer Finanzpolitik Absage
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Bayerns Finanzminister Markus Söder (CSU) hat den Forderungen des neuen franzöischen Präsidenten Emmanuel Macron zur Reform der europäischen Finanzpolitik eine Absage erteilt. "Es geht mehr um eine französische Agenda 2010, als um Finanzhilfen", sagte Söder der "Welt am Sonntag".... [mehr]
(
9
Bewertungen)
Finanzpolitik27.09.2017
FDP-Vize Kubicki für Neuanfang in der Finanzpolitik
...Anspruch der FDP für einen Neuanfang in der Finanzpolitik unterstrichen; "Ich freue mich über das Zeichen der Kanzlerin für eine mögliche Jamaika-Regierung. Damit steht das Finanzministerium für eine mögliche Personalentscheidung im Fall einer Regierung aus Union, FDP und Grünen zur Verfügung", sagte Kubicki dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland" (Donnerstag). "Für den Fall, dass die FDP in eine Regierung eintritt, ist eine neue Finanzpolitik von ganz zentraler Bedeutung." Auch aus Reihen... [mehr]
(
2
Bewertungen)
Habeck30.09.2017
Finanzpolitik nicht der FDP überlassen
Kiel (dts Nachrichtenagentur) - Die Grünen sollten nach Ansicht von Schleswig-Holsteins Umweltminister Robert Habeck bei Verhandlungen über eine Jamaika-Koalition um die Finanzpolitik kämpfen. "Das Feld werden wir nicht einfach der FDP überlassen", sagte der Grünen-Politiker der "taz" (Wochenendausgabe). In den... [mehr]
(
3
Bewertungen)
ROUNDUP 225.10.2017
Jamaika-Parteien einigen sich auf Leitlinien für Finanzpolitik
(Neu: Weitere Details) BERLIN (dpa-AFX) - CDU, CSU, FDP und Grüne haben sich auf weitreichende Leitlinien für die Finanzpolitik eines Jamaika-Bündnisses verständigt. Man wolle keine neuen Schulden machen und auch künftig einen ausgeglichenen Haushalt vorlegen, heißt es in einem Papier, auf das sich alle Seiten am Dienstagabend in stundenlangen Verhandlungen geeinigt... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Finanzpolitik"

Societa Sportiva Lazio16.11.2018
...sportl. Aspekt, sondern auch der fundamentale. Lazio macht für mich eine so dermaßen konsequente Finanzpolitik, natürlich hätten sie zwischendurch ohne weiteres eine Kapitalerhöhung machen können, mehr investieren können, mehr Druck auf oben ausüben können. Natürlich. Aber für mich als Aktionär sind diese anderen Dinge erst Recht faszinierend, also eine konsequente Finanzpolitik, die trotzdem zu sportlichen Erfolgen führen könnte, ein etwas längerer Verlauf, dafür ein... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Societa Sportiva Lazio26.10.2018
...den Weg mit der höchsten Erfolgswahrscheinlichkeit für den Club. Man betreibt eine schlaue Transferpolitik und schafft so Werte, die den Verein mit jeder Saison ein Stück weiter nach oben spülen können. Man betreibt eine sehr vernünftige Finanzpolitik, mit der man den Verein in den kommenden Jahren vollständig wird entschulden können. Die sportliche Seite stimmt aktuell auch, in der Liga sowie international. Ich sehe die Entwicklung bei Lazio jedenfalls sehr positiv und unterstütze die... [mehr]
(
2
Empfehlungen)
Dividendenstripping: „Bodenlose Blamage für die deutsche Finanzpolitik19.10.2018
Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "finanzpolitik" >Dividendenstripping: „Bodenlose Blamage für die deutsche Finanzpolitik" vom Autor DAS... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
ROUNDUP/Italienische Aktien verlieren nach Populisten-Aus an Rückenwind13.10.2018
...Konfrontation mit der Regierung. So kann sich Intesa auf das Geschäft mit der vermögenden Kundschaft konzentrieren. Rechne mit einem guten Q3 Ergebnis. Für Italiens Banken gibt es jetzt aber das große Problem dass wegen der schlechten Finanzpolitik der Zugang zum Kapitalmarkt fehlt. Das Problem ist für Intesa und UniCredit lösbar aber nicht für Carige, MPS und ein paar Andere. Das wird nächstes Jahr kritisch. [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Krisenbarometer: Trotz "explosiven" Staatsschulden: Italien auf finanzpolitischem Anti-EU-28.09.2018
Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "Krisenbarometer: Trotz "explosiven" Staatsschulden: Italien auf finanzpolitischem Anti-EU-Kurs" vom Autor Redaktion w:o

Die Sorgen der Anleger, dass Italien seine Schulden nicht mehr schultern kann,... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Dividendenstripping: „Bodenlose Blamage für die deutsche Finanzpolitik19.10.2018
Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "finanzpolitik" >Dividendenstripping: „Bodenlose Blamage für die deutsche Finanzpolitik" vom Autor DAS... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Merkel warnt SPD vor Kurswechsel in Haushalts-und Finanzpolitik14.02.2018
...angelegten Thread zur Nachricht "finanzpolitik" >Merkel warnt SPD vor Kurswechsel in Haushalts-und Finanzpolitik" vom Autor dpa-AFX

CDU-Chefin Angela Merkel hat die SPD vor einem Kurswechsel in der Haushalts- und Finanzpolitik gewarnt. Merkel sagte beim politischen Aschermittwoch der CDU Mecklenburg-Vorpommerns in Demmin, wenn die... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Krisenbarometer: Trotz "explosiven" Staatsschulden: Italien auf finanzpolitischem Anti-EU-28.09.2018
Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "Krisenbarometer: Trotz "explosiven" Staatsschulden: Italien auf finanzpolitischem Anti-EU-Kurs" vom Autor Redaktion w:o

Die Sorgen der Anleger, dass Italien seine Schulden nicht mehr schultern kann,... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Gesamtwirtschaftliche Entwicklung 2004 bis 200819.07.2004
23. Juni 2004 Bundeshaushalt A. Gesamtwirtschaftliche Ausgangslage und finanzpolitische Konzeption I. Gesamtwirtschaftliche Entwicklung 2004 bis 2008 Die deutsche Wirtschaft befindet sich auf Erholungskurs. In der zweiten Jahreshälfte 2003 setzte eine Konjunkturbelebung ein, die sich im ersten Quartal 2004 mit beschleu­nigtem Wirtschaftswachstum fortgesetzt hat. Das Bruttoinlandsprodukt nahm im ersten Vierteljahr saison- und preisbereinigt um 0,4 v.H. gegenüber dem Vorquartal zu und... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Die charttechn. Analyse: Von Bear-Markt zu Bear-Markt - Nikkei 1990/Nasdaq 200018.03.2001
...Schuldenlast befreien. Deshalb ist für mich Finanzpolitik mehr als das Aufaddieren von Zahlenkolonnen, in Wirklichkeit ist das, was meine Mitarbeiter und ich leisten, in erster Linie Gesellschaftspolitik. SPIEGEL: Bisher haben wir den Finanzminister immer in der Rolle des Dienenden gesehen, zuständig für das Umsetzen all jener Vorgaben, die in Kabinett und Parlament formuliert wurden. In Ihrer Rede vor den Bankern sagen Sie nun: "Die Finanzpolitik muss Verantwortung und Führung übernehmen."... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Dividendenstripping: „Bodenlose Blamage für die deutsche Finanzpolitik19.10.2018
Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "finanzpolitik" >Dividendenstripping: „Bodenlose Blamage für die deutsche Finanzpolitik" vom Autor DAS... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Merkel warnt SPD vor Kurswechsel in Haushalts-und Finanzpolitik14.02.2018
...angelegten Thread zur Nachricht "finanzpolitik" >Merkel warnt SPD vor Kurswechsel in Haushalts-und Finanzpolitik" vom Autor dpa-AFX

CDU-Chefin Angela Merkel hat die SPD vor einem Kurswechsel in der Haushalts- und Finanzpolitik gewarnt. Merkel sagte beim politischen Aschermittwoch der CDU Mecklenburg-Vorpommerns in Demmin, wenn die... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Krisenbarometer: Trotz "explosiven" Staatsschulden: Italien auf finanzpolitischem Anti-EU-28.09.2018
Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "Krisenbarometer: Trotz "explosiven" Staatsschulden: Italien auf finanzpolitischem Anti-EU-Kurs" vom Autor Redaktion w:o

Die Sorgen der Anleger, dass Italien seine Schulden nicht mehr schultern kann,... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Gesamtwirtschaftliche Entwicklung 2004 bis 200819.07.2004
23. Juni 2004 Bundeshaushalt A. Gesamtwirtschaftliche Ausgangslage und finanzpolitische Konzeption I. Gesamtwirtschaftliche Entwicklung 2004 bis 2008 Die deutsche Wirtschaft befindet sich auf Erholungskurs. In der zweiten Jahreshälfte 2003 setzte eine Konjunkturbelebung ein, die sich im ersten Quartal 2004 mit beschleu­nigtem Wirtschaftswachstum fortgesetzt hat. Das Bruttoinlandsprodukt nahm im ersten Vierteljahr saison- und preisbereinigt um 0,4 v.H. gegenüber dem Vorquartal zu und... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Die charttechn. Analyse: Von Bear-Markt zu Bear-Markt - Nikkei 1990/Nasdaq 200018.03.2001
...Schuldenlast befreien. Deshalb ist für mich Finanzpolitik mehr als das Aufaddieren von Zahlenkolonnen, in Wirklichkeit ist das, was meine Mitarbeiter und ich leisten, in erster Linie Gesellschaftspolitik. SPIEGEL: Bisher haben wir den Finanzminister immer in der Rolle des Dienenden gesehen, zuständig für das Umsetzen all jener Vorgaben, die in Kabinett und Parlament formuliert wurden. In Ihrer Rede vor den Bankern sagen Sie nun: "Die Finanzpolitik muss Verantwortung und Führung übernehmen."... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Finanzpolitik

Suche nach weiteren Themen