DAX+0,22 % EUR/USD+0,04 % Gold+0,15 % Öl (Brent)+0,59 %
Thema: Seitwärtstrend

Nachrichten zu "Seitwärtstrend"

20.09.2017
Evotec und Bitcoin Group – Sensationen 2017
...Discounter, das gilt weiter unten dann auch für die DAX-Einzelaktien. Doch bleiben wir noch bei Evotec – wer spekulieren mag, hat mit dem Inliner HW4G5L ein heißes, aber spannendes Eisen zur Hand. Zielvorgabe – ein Übergang in einen Seitwärtstrend und Abbau der Überhitzung. Der DAX bleibt vor den FED-Äußerungen am Mittwoch weiter in Deckung. Hier finden Sie eine ausführliche Analyse zur Lage beim US-Dollar. Nun wollen wir ergänzend auf die FED-Sitzung und die möglichen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Branche der Woche19.09.2017
Europäische Bankaktien am Jahreshoch
Nach dem monatelangen Seitwärtstrend ist der Branchenindex EURO STOXX Banks nach oben gedreht. Für Rückenwind sorgten zuletzt vor allem die Nachrichten aus den USA. Wie geht es mit den Papieren weiter? Bei Besitzern von Bankaktien wächst die Zuversicht. Beflügelt wurden die Papiere zuletzt von den Nachrichten aus den USA. So haben etliche Mitglieder der US-Regierung angekündigt, dass sie in der Handelswoche, die am 25. September beginnt, Pläne für eine Steuerreform... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DONNER & REUSCHEL - Technische Analyse EUR/USD19.09.2017
Bullischer Euro – Mögliche SKS
...  Der jüngste Aufwärtssog im Nachgang der „Inversen Schulter-Kopf-Schulter“-Formation (vgl. D&R-Analysen der letzten Monate) konnte den Euro zum US-Dollar über die immens wichtige W-Formation beziehungsweise den bis dato intakten Seitwärtstrend (1,15 bis 1,08) hieven. Beides hatte seit knapp einem Jahr Bestand. Damit wurde auch der seit Mai 2014 vorherrschende Abwärtstrend nach oben verlassen.   Für eine nachhaltige Trendumkehr sprechen nun diese Notierungen oberhalb von 1,15... [mehr]
(
1
Bewertung)
19.09.2017
Klöckner & Co – Ziel erreicht
Die Aktie des im SDAX notierten Stahlhändlers Klöckner & Co (WKN: KC0100) befindet sich in einem mehrjährigen Seitwärtstrend zwischen 6,49 EUR und 13,11 EUR. Nachdem sie im Januar dieses Jahres am im August vergangenen Jahres markierten 5-Jahres-Hoch bei 13,11 EUR abgeprallt war, hatte sie einen mehrmonatigen Abverkauf gesehen, der bis auf ein im Juni gesehenes Tief bei 8,91 EUR... [mehr]
(
0
Bewertungen)
06.09.2017
Große Investoren ziehen weiter Kapital ab
Der DAX trotzt vorläufig der Nordkorea-Krise und dem starken Euro und bleibt im Seitwärtstrend. Wir empfehlen weiterhin Inliner wie die Papiere HW4830, SC4ZSF und HU9T9C mit Luft in beide Richtungen. In den vergangenen Tagen und Wochen hat sich die charttechnische Situation an den globalen Börsenplätzen insgesamt wieder etwas entspannt – jedenfalls von außen betrachtet. Unterhalb der Oberfläche der Indizes... [mehr]
(
0
Bewertungen)
QSC-Aktie01.09.2017
Gefangen im Seitwärtstrend!
Kommentar von Johannes Weber Liebe Leser, der vorherrschende Seitwärtstrend setzt sich nun wohl auch im Jahr 2017 weiter fort. Denn bisher gibt es keine charttechnischen Anzeichen für eine Trendumkehr. Im bisherigen Jahresverlauf pendelt die Aktie stets zwischen dem oberen und unteren Ende des Seitwärtstrendkanals hin und her. Wie sehen die Szenarien aus? Seitwärtstrend dürfte sich wohl fortsetzen   Das... [mehr]
(
0
Bewertungen)
SMA Solar Aktie21.07.2017
Der Seitwärtstrend ist Vergangenheit!
Liebe Leser, im dritten Anlauf ist der Ausbruch endlich gelungen. Die SMA Solar Aktie stieg in der vergangenen Woche über den Widerstand bei 28,77 Euro und konnte somit den Seitwärtstrend verlassen. Auch in dieser Woche geht es weiter aufwärts mit der Aktie, sodass sich nun auch ein Aufwärtstrend bilden könnte.... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Covestro14.08.2017
Steht der Aktie nun ein Seitwärtstrend bevor?
Liebe Leser, der bisherige Aufwärtstrend scheint nun ein für alle Mal beendet zu sein. Der Kurs der Covestro-Aktie ist binnen weniger Wochen zweimal an der bisherigen Trendlinie abgeprallt. Möglich ist nun der Übergang in einen Seitwärtstrend. Jahrestief... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DAX Chartanalyse22.03.2016
DOW DAX im Seitwärtstrend
Der DAX geht, wie vor Tagen angedeutet, aus dem Aufwärtstrend, in einen Seitwärtstrend über. Es wird weiter um die 10000 gerungen, natürlich mit den täglichen grossen Schwankungen, damit auch alle rausgedrängt werden. Danach ist der Weg frei für den neuen Trend. Charts: DAX-Tageschart, DAX-Wochenchart, DOW-Wochenchart. Da es sich hier um einen Tageschart handelt, kann man in dieser Form, immer nur eine Momentaufnahme... [mehr]
(
1
Bewertung)
E.ON-Aktie26.04.2017
Gefangen im Seitwärtstrend?
...Investmentgesellschaft hält in Summe jetzt 7,51 % an E.ON und 6,78 % der Stimmrechte. Der etablierte Seitwärtstrend ist intakt Seit der Bodenbildung bei 6 Euro hat sich eine Seitwärtsbewegung gebildet. Diese wird im Wesentlichen durch den Widerstand bei 7,82 Euro und dem Boden begrenzt. Bereits Ende 2015 bildete sich nach dem Kursrückgang ein Seitwärtstrend aus, der Ende 2016 nach unten durchbrochen wurde. Aus charttechnischer Sicht sind zwei Szenarien möglich. Das erste Szenario... [mehr]
(
0
Bewertungen)
QSC-Aktie01.09.2017
Gefangen im Seitwärtstrend!
Kommentar von Johannes Weber Liebe Leser, der vorherrschende Seitwärtstrend setzt sich nun wohl auch im Jahr 2017 weiter fort. Denn bisher gibt es keine charttechnischen Anzeichen für eine Trendumkehr. Im bisherigen Jahresverlauf pendelt die Aktie stets zwischen dem oberen und unteren Ende des Seitwärtstrendkanals hin und her. Wie sehen die Szenarien aus? Seitwärtstrend dürfte sich wohl fortsetzen   Das... [mehr]
(
0
Bewertungen)
SMA Solar Aktie21.07.2017
Der Seitwärtstrend ist Vergangenheit!
Liebe Leser, im dritten Anlauf ist der Ausbruch endlich gelungen. Die SMA Solar Aktie stieg in der vergangenen Woche über den Widerstand bei 28,77 Euro und konnte somit den Seitwärtstrend verlassen. Auch in dieser Woche geht es weiter aufwärts mit der Aktie, sodass sich nun auch ein Aufwärtstrend bilden könnte.... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Covestro14.08.2017
Steht der Aktie nun ein Seitwärtstrend bevor?
Liebe Leser, der bisherige Aufwärtstrend scheint nun ein für alle Mal beendet zu sein. Der Kurs der Covestro-Aktie ist binnen weniger Wochen zweimal an der bisherigen Trendlinie abgeprallt. Möglich ist nun der Übergang in einen Seitwärtstrend. Jahrestief... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DAX Chartanalyse22.03.2016
DOW DAX im Seitwärtstrend
Der DAX geht, wie vor Tagen angedeutet, aus dem Aufwärtstrend, in einen Seitwärtstrend über. Es wird weiter um die 10000 gerungen, natürlich mit den täglichen grossen Schwankungen, damit auch alle rausgedrängt werden. Danach ist der Weg frei für den neuen Trend. Charts: DAX-Tageschart, DAX-Wochenchart, DOW-Wochenchart. Da es sich hier um einen Tageschart handelt, kann man in dieser Form, immer nur eine Momentaufnahme... [mehr]
(
1
Bewertung)
E.ON-Aktie26.04.2017
Gefangen im Seitwärtstrend?
...Investmentgesellschaft hält in Summe jetzt 7,51 % an E.ON und 6,78 % der Stimmrechte. Der etablierte Seitwärtstrend ist intakt Seit der Bodenbildung bei 6 Euro hat sich eine Seitwärtsbewegung gebildet. Diese wird im Wesentlichen durch den Widerstand bei 7,82 Euro und dem Boden begrenzt. Bereits Ende 2015 bildete sich nach dem Kursrückgang ein Seitwärtstrend aus, der Ende 2016 nach unten durchbrochen wurde. Aus charttechnischer Sicht sind zwei Szenarien möglich. Das erste Szenario... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Seitwärtstrend"

2 Milliarden Dollar: Patriot Scientific klagt gegen Intel13.12.2006
...entstehen. Oftmals kann man Gaps hervorragend zum Trading benutzen. Wir möchten hier die vier bekanntesten Gaps vorstellen. Im folgenden Chart sehen sie einige "Common-Gaps": Diese Gaps kommen am häufigsten vor und sind oftmals in einem Seitwärtstrend zu finden. Diese Gaps leiten selten einen neuen Trend ein und werden meistens schnell wieder geschlossen. Daytrader können diese Gaps zum Trading nutzen, alle anderen Anleger sollten diese Gaps ignorieren. Viel besser kann man die... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
— "Be- und Erkenntnisse eines Spekµlanten“ —17.01.2005
...und sind Sie sich sicher, dann steht Ihrem grenzenlosen Reichtum nichts mehr im Wege. Nun wollen Sie sicher wissen, um welche Frage es sich handelt. Die Frage lautet: Befinden wir uns in einem Aufwärtstrend, einem Abwärtstrend oder einem Seitwärtstrend? Wie ich Sie einschätze, wollen Sie jetzt noch zwei Dinge von mir wissen: Erstens: In welcher dieser drei Phasen wir uns aktuell befinden und zweitens, wie man damit grenzenlos reicht wird. Doch, ich habe nicht umsonst dem ersten Satz... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Zweiwöchige Dax Aktien Strategie, 04.07.200404.07.2004
...Diese Aktie befindet sich in einem schon lange laufenden Seitwärtstrend. Momentan ist kein Trendfolgesignal in Sicht. Erst ein Fall unter 46,5 wäre ein Short Signal. BASF: Die Aktie befindet sich in einem Seitwärtstrend ohne Aussicht auf ein Signal in der nächsten Zeit. Erst ein Anstieg über 46 wäre ein neues Kaufsignal, ein Fall unter 40 hingegen ein Verkaufsignal. BMW: Die Aktie befindet sich in einem ewigen Seitwärtstrend ohne Aussicht auf ein Signal in der nächsten Zeit. Erst ein... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Zweiwöchige Dax Aktien Strategie, 20.06.200420.06.2004
...Trades (1 Tag - 3 Wochen) Altana: Diese Aktie befindet sich in einem schon lange laufenden Seitwärtstrend. Ein Anstieg über 54 Euro wäre weiterhin ein gutes Kaufsignal, auch wenn sich das die "ascending triangle" Formation so langsam verflüchtigt. Bei einem Überwinden der 54 Euro empfehle ich einen sofortigen prozyklischen Kauf. BASF: Die Aktie befindet sich in einem Seitwärtstrend ohne Aussicht auf ein Signal in der nächsten Zeit. Erst ein Anstieg über 46 wäre ein neues Kaufsignal, ein... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Zweiwöchige Dax Aktien Strategie, 06.06.200406.06.2004
...Kursrückgang zum Einstieg abgewartet werden. 4.) Nur für kurzfristige Trades (1 Tag - 3 Wochen) BASF: Die Aktie befindet sich in einem Seitwärtstrend ohne Aussicht auf ein Signal in der nächsten Zeit. Erst ein Anstieg über 46 wäre ein neues Kaufsignal, ein Fall unter 39 hingegen ein Verkaufsignal. BMW: Die Aktie befindet sich in einem Seitwärtstrend ohne Aussicht auf ein Signal in der nächsten Zeit. Erst ein Anstieg über 38 wäre ein neues Kaufsignal, ein Fall unter 31,30 hingegen ein... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Dax Aktien Strategie der Woche, 13.05.200113.05.2001
...AdidasSalomon: Befindet sich im Seitwärtstrend. Ein Anstieg über 72 wäre der Ausbruch aus einem Konsolidierungsdreieck und somit ein Kaufsignal. Bei einem Fall unter 50 wird die Aktie zum Short Kandidaten. Bayer: Befindet sich im Seitwärtstrend, könnte aber im Gegensatz zu BASF eher nach unten ausbrechen. Bei einem Fall unter 43 käme es zu einem Verkaufsignal. Dax: Befindet sich momentan in einem nur schwerlich erfolgreich handelbarem Seitwärtstrend. Lediglich der Verkauf von Optionen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Dax Aktien Strategie der Woche, 20.05.200120.05.2001
...Seitwärtstrend" ein. Im Sinne einer antizyklischen, auf Oszillatoren basierenden Strategie, kann bei 95 eine Short Position eingegangen werden. Telekom: Im Seitwärtstrend, der das Ende des langen Abwärtstrends bedeuten könnte (aber nicht muss). Neue Short Positionen sollten erst wieder prozyklisch beim Unterschreiten von 23.82 eingegangen werden. Es ist ein schlechtes Zeichen, daß der Aufschwung der Technologiewerte bisher an der Aktie so ziemlich verbeigegangen ist. EON: Im Seitwärtstrend.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Zweiwöchige Dax Aktien Strategie, 15.09.200215.09.2002
Grafiken zu den Texten sind unter http://www.bullchart.de/dax/dax-eingang.php oder http://www.GernotDaum.de/Dax/Index.htm zu finden. Liste der Einstufungen: Aktien Kaufempfehlungen: Empfehlungen für Short Positionen (Puts): Allianz, Bayer, BMW, Commerzbank, Dax, Degussa, Epcos, Fresenius, Hypovereinsbank, Infineon, Linde, MAN, Metro, MünchenerRück, DowJones, SAP, Siemens Auf Signal achten: BASF, Henkel, TUI, VW Nur kurzfristige Empfehlungen oder keine Empfehlung: AdidasSalomon,... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Dax Aktien Strategie der Woche, 08.04.200108.04.2001
...unter den Stopkurs von 66 gefallen, und ist damit im neutralen Seitwärtstrend. Alle noch existierenden Positionen sollten verkauft worden sein. Bereits beim Fall unter 65 würde nun sogar ein Verkaufsignal ausgelöst (d.h. die Aktie wird zum Short Kandidaten). In diesem Fall wäre eine SKS Umkehrformation beendet. 4.) Nur für kurzfristige Trades AdidasSalomon: Nach dem Unterschreiten des Stopkurs bei 62 nun im Seitwärtstrend. Neue Kaufsignale können vorläufig erst durch das Überschreiten... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Zweiwöchige Dax Aktien Strategie, 25.04.200425.04.2004
...sich in einem perspektivenlosen Seitwärtstrend. Die kürzlich erfolgte Erholung ging mit einem deutlich fallenden Umsatz einher. Ein Fall unter 80 wäre ein mittelfristiges Verkaufsignal. Altana: Diese Aktie befindet sich in einem schon lange laufenden Seitwärtstrend. Ein mittelfristiges Kaufsignal wird bei einem Anstieg über 56 Euro generiert, ein Fall unter 45 wäre hingegen ein Verkaufsignal. BASF: Die Aktie befindet sich in einem Seitwärtstrend und gewinnt momentan an technischer... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Dax Aktien Strategie der Woche, 13.05.200113.05.2001
...AdidasSalomon: Befindet sich im Seitwärtstrend. Ein Anstieg über 72 wäre der Ausbruch aus einem Konsolidierungsdreieck und somit ein Kaufsignal. Bei einem Fall unter 50 wird die Aktie zum Short Kandidaten. Bayer: Befindet sich im Seitwärtstrend, könnte aber im Gegensatz zu BASF eher nach unten ausbrechen. Bei einem Fall unter 43 käme es zu einem Verkaufsignal. Dax: Befindet sich momentan in einem nur schwerlich erfolgreich handelbarem Seitwärtstrend. Lediglich der Verkauf von Optionen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Dax Aktien Strategie der Woche, 20.05.200120.05.2001
...Seitwärtstrend" ein. Im Sinne einer antizyklischen, auf Oszillatoren basierenden Strategie, kann bei 95 eine Short Position eingegangen werden. Telekom: Im Seitwärtstrend, der das Ende des langen Abwärtstrends bedeuten könnte (aber nicht muss). Neue Short Positionen sollten erst wieder prozyklisch beim Unterschreiten von 23.82 eingegangen werden. Es ist ein schlechtes Zeichen, daß der Aufschwung der Technologiewerte bisher an der Aktie so ziemlich verbeigegangen ist. EON: Im Seitwärtstrend.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Zweiwöchige Dax Aktien Strategie, 15.09.200215.09.2002
Grafiken zu den Texten sind unter http://www.bullchart.de/dax/dax-eingang.php oder http://www.GernotDaum.de/Dax/Index.htm zu finden. Liste der Einstufungen: Aktien Kaufempfehlungen: Empfehlungen für Short Positionen (Puts): Allianz, Bayer, BMW, Commerzbank, Dax, Degussa, Epcos, Fresenius, Hypovereinsbank, Infineon, Linde, MAN, Metro, MünchenerRück, DowJones, SAP, Siemens Auf Signal achten: BASF, Henkel, TUI, VW Nur kurzfristige Empfehlungen oder keine Empfehlung: AdidasSalomon,... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Dax Aktien Strategie der Woche, 08.04.200108.04.2001
...unter den Stopkurs von 66 gefallen, und ist damit im neutralen Seitwärtstrend. Alle noch existierenden Positionen sollten verkauft worden sein. Bereits beim Fall unter 65 würde nun sogar ein Verkaufsignal ausgelöst (d.h. die Aktie wird zum Short Kandidaten). In diesem Fall wäre eine SKS Umkehrformation beendet. 4.) Nur für kurzfristige Trades AdidasSalomon: Nach dem Unterschreiten des Stopkurs bei 62 nun im Seitwärtstrend. Neue Kaufsignale können vorläufig erst durch das Überschreiten... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Zweiwöchige Dax Aktien Strategie, 25.04.200425.04.2004
...sich in einem perspektivenlosen Seitwärtstrend. Die kürzlich erfolgte Erholung ging mit einem deutlich fallenden Umsatz einher. Ein Fall unter 80 wäre ein mittelfristiges Verkaufsignal. Altana: Diese Aktie befindet sich in einem schon lange laufenden Seitwärtstrend. Ein mittelfristiges Kaufsignal wird bei einem Anstieg über 56 Euro generiert, ein Fall unter 45 wäre hingegen ein Verkaufsignal. BASF: Die Aktie befindet sich in einem Seitwärtstrend und gewinnt momentan an technischer... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Börse

Suche nach weiteren Themen