DAX-0,95 % EUR/USD+0,07 % Gold+0,04 % Öl (Brent)+1,15 %
Thema: Seitwärtstrend
Anlegerverlag: Deutsche Bank: Zweimal werden wir noch wach …

Übermorgen wird es spannend: Vor Handelsbeginn werden die Ergebnisse des 2. Quartals für die Deutsche Bank (ISIN DE0005140008) erwartet. Hat der monatelange Seitwärtstrend dann endlich ein Ende? Kommt drauf an, was die Anleger da auf den Tisch bekommen. Es wundert nicht…

Wertpapier: Deutsche Bank

Nachrichten zu "Seitwärtstrend"

SLM-Solutions-Group-Aktie26.07.2017
Ein wirklich interessantes Chartmuster!
...recht gut aus Der Aufwärtstrend ist intakt und wurde zuletzt durch den gleitenden Durchschnitt (200) bestätigt. Nachdem die Chartformation nun immer enger wird, steht eine Entscheidung nach oben oder unten unmittelbar bevor. Ein Seitwärtstrend ist demnach nicht zu erkennen. Gewinne könnten auf Basis der letzten lokalen Tiefs unterhalb des Bollinger Bands abgesichert werden. // Amazon wird sich schwarzärgern, aber … … wir schenken Ihnen den Report „7 Top-Aktien für 2017“... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Deutz Aktie25.07.2017
Die Abwärtsbewegung scheint noch nicht vorbei zu sein
Liebe Leser, zu einem Ausbruch aus dem Seitwärtstrend ist es nicht gekommen. Kurz vor Erreichen der 8 Euro hat der Kurs den Rückwärtsgang eingelegt und ist nach unten gegangen. Der seit 2016 aktive Aufwärtstrend ist noch intakt, sodass ein zweiter Anlauf möglich ist. Die nächsten Wochen und Monate werden die Richtung vorgeben Kommt der Aktienkurs nun zur Ruhe und kann sich stabilisieren, könnte die Deutz Aktie im Zuge eines Kaufsignals aus... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Deutsche Telekom Aktie25.07.2017
Das Jahreshoch ist nun wieder in die Ferne gerückt
...Aktie schwankt nun eng um das 50 % Retracement, das gegen Ende letzten Jahres überwunden wurde. Konkreter Trendverlauf ist auf Wochenbasis nicht zu erkennen Durch den fehlerhaften Ausbruch über die 17,63 Euro-Marke könnte sich nun ein Seitwärtstrend gebildet haben. Damit würde sich eventuell die damalige Range wieder bilden. Diese verlief zwischen 13,38 Euro und 17,63 Euro. Abzuwarten bleibt auch wie die 200-Wochenlinie, die sich dem Kurs annähert, auf die Aktie auswirkt.... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Aareal Bank Aktie25.07.2017
Hängt die Aktie nun in einem Seitwärtstrend fest?
...die Aktie die Unterstützungszone signifikant nach unten verlassen wäre der Abwärtsdruck größer geworden. Das neue Chartbild: Vieles deutet auf einen beginnenden Seitwärtstrend hin Durch die horizontale Begrenzung von oben und das Doppel-Tief von unten sieht es aus charttechnischer Sicht nach einem Seitwärtstrend aus. Dieser könnte sich in den nächsten Monaten weiter festigen und dadurch das Aufwärtspotenzial begrenzen. Szenario Analyse: Es ergeben sich sowohl Möglichkeiten... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Anlegerverlag25.07.2017
Deutsche Bank: Zweimal werden wir noch wach …
Foto: eigene Berechnungen Übermorgen wird es spannend: Vor Handelsbeginn werden die Ergebnisse des 2. Quartals für die Deutsche Bank (ISIN DE0005140008) erwartet. Hat der monatelange Seitwärtstrend dann endlich ein Ende? Kommt drauf an, was die Anleger da auf den Tisch bekommen. Es wundert... [mehr]
(
0
Bewertungen)
SMA Solar Aktie21.07.2017
Der Seitwärtstrend ist Vergangenheit!
Liebe Leser, im dritten Anlauf ist der Ausbruch endlich gelungen. Die SMA Solar Aktie stieg in der vergangenen Woche über den Widerstand bei 28,77 Euro und konnte somit den Seitwärtstrend verlassen. Auch in dieser Woche geht es weiter aufwärts mit der Aktie, sodass sich nun auch ein Aufwärtstrend bilden könnte.... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Munich-Re-Aktie24.07.2017
Gefangen im Seitwärtstrend?
Liebe Leser, nachdem die Munich-Re-Aktie ihren Abwärtstrend verlassen hat, bewegt sie sich in einem recht engen Korridor seitwärts. Zwischenzeitlich kam es zwar zu einer etwas stärkeren Bewegung nach oben, diese war jedoch nicht nachhaltig. Nach unten begrenzt wird der Seitwärtskorridor durch die Unterstützung bei 170,55 Euro und nach oben durch die 190-Euro-Marke, die beinahe erreicht wurde. Die Volatilität hat seit Beginn des laufenden Jahres abgenommen, sodass das Bollinger Band... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Aktien Frankfurt Eröffnung25.11.2015
DAX wieder im Seitwärtstrend – Zurückhaltung ist angesagt
...der Anleger zu Anschlusskäufen nach Bruch des Widerstands. In einer verkürzten Handelswoche durch den US-Feiertag morgen und der Sitzung der Europäischen Zentralbank in der kommenden Woche sollte es für den DAX nun sehr schwer werden, den Seitwärtstrend abermals zu verlassen. Der Anstieg des Ölpreises wirkt einerseits zwar etwas stützend für die Aktienmärkte. Da der Grund aber in der Sorge um geopolitische Spannungen zu suchen ist und weniger aus einem zurückkehrenden Optimismus in... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DAX Chartanalyse22.03.2016
DOW DAX im Seitwärtstrend
Der DAX geht, wie vor Tagen angedeutet, aus dem Aufwärtstrend, in einen Seitwärtstrend über. Es wird weiter um die 10000 gerungen, natürlich mit den täglichen grossen Schwankungen, damit auch alle rausgedrängt werden. Danach ist der Weg frei für den neuen Trend. Charts: DAX-Tageschart, DAX-Wochenchart, DOW-Wochenchart. Da es sich hier um einen Tageschart handelt, kann man in dieser Form, immer nur eine Momentaufnahme... [mehr]
(
1
Bewertung)
E.ON-Aktie26.04.2017
Gefangen im Seitwärtstrend?
...Investmentgesellschaft hält in Summe jetzt 7,51 % an E.ON und 6,78 % der Stimmrechte. Der etablierte Seitwärtstrend ist intakt Seit der Bodenbildung bei 6 Euro hat sich eine Seitwärtsbewegung gebildet. Diese wird im Wesentlichen durch den Widerstand bei 7,82 Euro und dem Boden begrenzt. Bereits Ende 2015 bildete sich nach dem Kursrückgang ein Seitwärtstrend aus, der Ende 2016 nach unten durchbrochen wurde. Aus charttechnischer Sicht sind zwei Szenarien möglich. Das erste Szenario... [mehr]
(
0
Bewertungen)
SMA Solar Aktie21.07.2017
Der Seitwärtstrend ist Vergangenheit!
Liebe Leser, im dritten Anlauf ist der Ausbruch endlich gelungen. Die SMA Solar Aktie stieg in der vergangenen Woche über den Widerstand bei 28,77 Euro und konnte somit den Seitwärtstrend verlassen. Auch in dieser Woche geht es weiter aufwärts mit der Aktie, sodass sich nun auch ein Aufwärtstrend bilden könnte.... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Munich-Re-Aktie24.07.2017
Gefangen im Seitwärtstrend?
Liebe Leser, nachdem die Munich-Re-Aktie ihren Abwärtstrend verlassen hat, bewegt sie sich in einem recht engen Korridor seitwärts. Zwischenzeitlich kam es zwar zu einer etwas stärkeren Bewegung nach oben, diese war jedoch nicht nachhaltig. Nach unten begrenzt wird der Seitwärtskorridor durch die Unterstützung bei 170,55 Euro und nach oben durch die 190-Euro-Marke, die beinahe erreicht wurde. Die Volatilität hat seit Beginn des laufenden Jahres abgenommen, sodass das Bollinger Band... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Aktien Frankfurt Eröffnung25.11.2015
DAX wieder im Seitwärtstrend – Zurückhaltung ist angesagt
...der Anleger zu Anschlusskäufen nach Bruch des Widerstands. In einer verkürzten Handelswoche durch den US-Feiertag morgen und der Sitzung der Europäischen Zentralbank in der kommenden Woche sollte es für den DAX nun sehr schwer werden, den Seitwärtstrend abermals zu verlassen. Der Anstieg des Ölpreises wirkt einerseits zwar etwas stützend für die Aktienmärkte. Da der Grund aber in der Sorge um geopolitische Spannungen zu suchen ist und weniger aus einem zurückkehrenden Optimismus in... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DAX Chartanalyse22.03.2016
DOW DAX im Seitwärtstrend
Der DAX geht, wie vor Tagen angedeutet, aus dem Aufwärtstrend, in einen Seitwärtstrend über. Es wird weiter um die 10000 gerungen, natürlich mit den täglichen grossen Schwankungen, damit auch alle rausgedrängt werden. Danach ist der Weg frei für den neuen Trend. Charts: DAX-Tageschart, DAX-Wochenchart, DOW-Wochenchart. Da es sich hier um einen Tageschart handelt, kann man in dieser Form, immer nur eine Momentaufnahme... [mehr]
(
1
Bewertung)
E.ON-Aktie26.04.2017
Gefangen im Seitwärtstrend?
...Investmentgesellschaft hält in Summe jetzt 7,51 % an E.ON und 6,78 % der Stimmrechte. Der etablierte Seitwärtstrend ist intakt Seit der Bodenbildung bei 6 Euro hat sich eine Seitwärtsbewegung gebildet. Diese wird im Wesentlichen durch den Widerstand bei 7,82 Euro und dem Boden begrenzt. Bereits Ende 2015 bildete sich nach dem Kursrückgang ein Seitwärtstrend aus, der Ende 2016 nach unten durchbrochen wurde. Aus charttechnischer Sicht sind zwei Szenarien möglich. Das erste Szenario... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Seitwärtstrend"

2 Milliarden Dollar: Patriot Scientific klagt gegen Intel13.12.2006
...entstehen. Oftmals kann man Gaps hervorragend zum Trading benutzen. Wir möchten hier die vier bekanntesten Gaps vorstellen. Im folgenden Chart sehen sie einige "Common-Gaps": Diese Gaps kommen am häufigsten vor und sind oftmals in einem Seitwärtstrend zu finden. Diese Gaps leiten selten einen neuen Trend ein und werden meistens schnell wieder geschlossen. Daytrader können diese Gaps zum Trading nutzen, alle anderen Anleger sollten diese Gaps ignorieren. Viel besser kann man die... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
— "Be- und Erkenntnisse eines Spekµlanten“ —17.01.2005
...und sind Sie sich sicher, dann steht Ihrem grenzenlosen Reichtum nichts mehr im Wege. Nun wollen Sie sicher wissen, um welche Frage es sich handelt. Die Frage lautet: Befinden wir uns in einem Aufwärtstrend, einem Abwärtstrend oder einem Seitwärtstrend? Wie ich Sie einschätze, wollen Sie jetzt noch zwei Dinge von mir wissen: Erstens: In welcher dieser drei Phasen wir uns aktuell befinden und zweitens, wie man damit grenzenlos reicht wird. Doch, ich habe nicht umsonst dem ersten Satz... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Zweiwöchige Dax Aktien Strategie, 04.07.200404.07.2004
...Diese Aktie befindet sich in einem schon lange laufenden Seitwärtstrend. Momentan ist kein Trendfolgesignal in Sicht. Erst ein Fall unter 46,5 wäre ein Short Signal. BASF: Die Aktie befindet sich in einem Seitwärtstrend ohne Aussicht auf ein Signal in der nächsten Zeit. Erst ein Anstieg über 46 wäre ein neues Kaufsignal, ein Fall unter 40 hingegen ein Verkaufsignal. BMW: Die Aktie befindet sich in einem ewigen Seitwärtstrend ohne Aussicht auf ein Signal in der nächsten Zeit. Erst ein... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Zweiwöchige Dax Aktien Strategie, 20.06.200420.06.2004
...Trades (1 Tag - 3 Wochen) Altana: Diese Aktie befindet sich in einem schon lange laufenden Seitwärtstrend. Ein Anstieg über 54 Euro wäre weiterhin ein gutes Kaufsignal, auch wenn sich das die "ascending triangle" Formation so langsam verflüchtigt. Bei einem Überwinden der 54 Euro empfehle ich einen sofortigen prozyklischen Kauf. BASF: Die Aktie befindet sich in einem Seitwärtstrend ohne Aussicht auf ein Signal in der nächsten Zeit. Erst ein Anstieg über 46 wäre ein neues Kaufsignal, ein... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Zweiwöchige Dax Aktien Strategie, 06.06.200406.06.2004
...Kursrückgang zum Einstieg abgewartet werden. 4.) Nur für kurzfristige Trades (1 Tag - 3 Wochen) BASF: Die Aktie befindet sich in einem Seitwärtstrend ohne Aussicht auf ein Signal in der nächsten Zeit. Erst ein Anstieg über 46 wäre ein neues Kaufsignal, ein Fall unter 39 hingegen ein Verkaufsignal. BMW: Die Aktie befindet sich in einem Seitwärtstrend ohne Aussicht auf ein Signal in der nächsten Zeit. Erst ein Anstieg über 38 wäre ein neues Kaufsignal, ein Fall unter 31,30 hingegen ein... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Dax Aktien Strategie der Woche, 13.05.200113.05.2001
...AdidasSalomon: Befindet sich im Seitwärtstrend. Ein Anstieg über 72 wäre der Ausbruch aus einem Konsolidierungsdreieck und somit ein Kaufsignal. Bei einem Fall unter 50 wird die Aktie zum Short Kandidaten. Bayer: Befindet sich im Seitwärtstrend, könnte aber im Gegensatz zu BASF eher nach unten ausbrechen. Bei einem Fall unter 43 käme es zu einem Verkaufsignal. Dax: Befindet sich momentan in einem nur schwerlich erfolgreich handelbarem Seitwärtstrend. Lediglich der Verkauf von Optionen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Dax Aktien Strategie der Woche, 20.05.200120.05.2001
...Seitwärtstrend" ein. Im Sinne einer antizyklischen, auf Oszillatoren basierenden Strategie, kann bei 95 eine Short Position eingegangen werden. Telekom: Im Seitwärtstrend, der das Ende des langen Abwärtstrends bedeuten könnte (aber nicht muss). Neue Short Positionen sollten erst wieder prozyklisch beim Unterschreiten von 23.82 eingegangen werden. Es ist ein schlechtes Zeichen, daß der Aufschwung der Technologiewerte bisher an der Aktie so ziemlich verbeigegangen ist. EON: Im Seitwärtstrend.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Zweiwöchige Dax Aktien Strategie, 15.09.200215.09.2002
Grafiken zu den Texten sind unter http://www.bullchart.de/dax/dax-eingang.php oder http://www.GernotDaum.de/Dax/Index.htm zu finden. Liste der Einstufungen: Aktien Kaufempfehlungen: Empfehlungen für Short Positionen (Puts): Allianz, Bayer, BMW, Commerzbank, Dax, Degussa, Epcos, Fresenius, Hypovereinsbank, Infineon, Linde, MAN, Metro, MünchenerRück, DowJones, SAP, Siemens Auf Signal achten: BASF, Henkel, TUI, VW Nur kurzfristige Empfehlungen oder keine Empfehlung: AdidasSalomon,... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Dax Aktien Strategie der Woche, 08.04.200108.04.2001
...unter den Stopkurs von 66 gefallen, und ist damit im neutralen Seitwärtstrend. Alle noch existierenden Positionen sollten verkauft worden sein. Bereits beim Fall unter 65 würde nun sogar ein Verkaufsignal ausgelöst (d.h. die Aktie wird zum Short Kandidaten). In diesem Fall wäre eine SKS Umkehrformation beendet. 4.) Nur für kurzfristige Trades AdidasSalomon: Nach dem Unterschreiten des Stopkurs bei 62 nun im Seitwärtstrend. Neue Kaufsignale können vorläufig erst durch das Überschreiten... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Zweiwöchige Dax Aktien Strategie, 25.04.200425.04.2004
...sich in einem perspektivenlosen Seitwärtstrend. Die kürzlich erfolgte Erholung ging mit einem deutlich fallenden Umsatz einher. Ein Fall unter 80 wäre ein mittelfristiges Verkaufsignal. Altana: Diese Aktie befindet sich in einem schon lange laufenden Seitwärtstrend. Ein mittelfristiges Kaufsignal wird bei einem Anstieg über 56 Euro generiert, ein Fall unter 45 wäre hingegen ein Verkaufsignal. BASF: Die Aktie befindet sich in einem Seitwärtstrend und gewinnt momentan an technischer... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Dax Aktien Strategie der Woche, 13.05.200113.05.2001
...AdidasSalomon: Befindet sich im Seitwärtstrend. Ein Anstieg über 72 wäre der Ausbruch aus einem Konsolidierungsdreieck und somit ein Kaufsignal. Bei einem Fall unter 50 wird die Aktie zum Short Kandidaten. Bayer: Befindet sich im Seitwärtstrend, könnte aber im Gegensatz zu BASF eher nach unten ausbrechen. Bei einem Fall unter 43 käme es zu einem Verkaufsignal. Dax: Befindet sich momentan in einem nur schwerlich erfolgreich handelbarem Seitwärtstrend. Lediglich der Verkauf von Optionen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Dax Aktien Strategie der Woche, 20.05.200120.05.2001
...Seitwärtstrend" ein. Im Sinne einer antizyklischen, auf Oszillatoren basierenden Strategie, kann bei 95 eine Short Position eingegangen werden. Telekom: Im Seitwärtstrend, der das Ende des langen Abwärtstrends bedeuten könnte (aber nicht muss). Neue Short Positionen sollten erst wieder prozyklisch beim Unterschreiten von 23.82 eingegangen werden. Es ist ein schlechtes Zeichen, daß der Aufschwung der Technologiewerte bisher an der Aktie so ziemlich verbeigegangen ist. EON: Im Seitwärtstrend.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Zweiwöchige Dax Aktien Strategie, 15.09.200215.09.2002
Grafiken zu den Texten sind unter http://www.bullchart.de/dax/dax-eingang.php oder http://www.GernotDaum.de/Dax/Index.htm zu finden. Liste der Einstufungen: Aktien Kaufempfehlungen: Empfehlungen für Short Positionen (Puts): Allianz, Bayer, BMW, Commerzbank, Dax, Degussa, Epcos, Fresenius, Hypovereinsbank, Infineon, Linde, MAN, Metro, MünchenerRück, DowJones, SAP, Siemens Auf Signal achten: BASF, Henkel, TUI, VW Nur kurzfristige Empfehlungen oder keine Empfehlung: AdidasSalomon,... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Dax Aktien Strategie der Woche, 08.04.200108.04.2001
...unter den Stopkurs von 66 gefallen, und ist damit im neutralen Seitwärtstrend. Alle noch existierenden Positionen sollten verkauft worden sein. Bereits beim Fall unter 65 würde nun sogar ein Verkaufsignal ausgelöst (d.h. die Aktie wird zum Short Kandidaten). In diesem Fall wäre eine SKS Umkehrformation beendet. 4.) Nur für kurzfristige Trades AdidasSalomon: Nach dem Unterschreiten des Stopkurs bei 62 nun im Seitwärtstrend. Neue Kaufsignale können vorläufig erst durch das Überschreiten... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Zweiwöchige Dax Aktien Strategie, 25.04.200425.04.2004
...sich in einem perspektivenlosen Seitwärtstrend. Die kürzlich erfolgte Erholung ging mit einem deutlich fallenden Umsatz einher. Ein Fall unter 80 wäre ein mittelfristiges Verkaufsignal. Altana: Diese Aktie befindet sich in einem schon lange laufenden Seitwärtstrend. Ein mittelfristiges Kaufsignal wird bei einem Anstieg über 56 Euro generiert, ein Fall unter 45 wäre hingegen ein Verkaufsignal. BASF: Die Aktie befindet sich in einem Seitwärtstrend und gewinnt momentan an technischer... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Börse

Suche nach weiteren Themen