wallstreet:online
42,10EUR | 0,00 EUR | 0,00 %
DAX-0,17 % EUR/USD+0,42 % Gold-0,13 % Öl (Brent)0,00 %

___MOLOGEN AG__Dabeisein ist Alles__Jetzt gehts richtig los_ (Seite 6959)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Ich fände es für alle Aktionäre das fairste den Kurs ab August auszusetzen. Dann kann niemand Insiderhandel betreiben. Kennt sich jemand da aus? Die Kursschwankungen sind ja schon sehr extrem derzeit. Kann man das bei der Bafin beantragen?
Mologen | 3,590 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.143.497 von 1Fuchs am 31.07.19 14:35:49Solltest du recht behalten ( was keiner hier ausschließen kann) würde er immer noch auf der Masse der Aktien sitzen bleiben. Der Handel ist einfach zu gering um hier in den erforderliche Größenordnungen abladen zu können.
Da hätte es sich schon eher im Vorfeld angeboten mit halbgaren, positiv interpretbaren news für erhöhten Kaufdruck zu sorgen.
Bislang ist das aber nichts halbes und nichts ganzes.
Bedrohlicher für mich ist genau das: es kommt kein Kaufdruck auf.
Und der wäre, wenn die Daten richtig gut sind, mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit bereits da. So gut kannst du keine Türen verrammeln das nix raus kommt...:eek:
Mologen | 3,590 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.143.242 von jemand am 31.07.19 14:08:31Eben ...das ist doch nichts neues----dieses Muster ist bei fast jeder zu erwartenden großartigen "Neuigkeit" doch zu erkennen...der Kurs wird immer vorher nochmal runtergezogen, damit gewisse sich Stücke "günstig" oder "günstiger" sichern wollen----funktioniert auch bei großen Marktteilnehmern immer, weil die auch das Potential dazu haben---und weil eben IMMER auch damit Befürchtungen genährt werden---eben die welche jetzt auch da sind---dass es floppt und jetzt einer verkauft der "mehr weiß"... und gleichzeitig werden natürlich sowieso noch einige Stopp loss mitgenommen---
Ich will damit nicht andeuten, dass die PhaseIII gut werden wird...aber das Gegenteil jetzt abzuleiten finde ich auch unsinnig----Wo ist eigentlich dieser tolle Marktschreier hin, der noch vor 2 Wochen einen täglichen Prozentzuwachs von 10% vorausgesagt hat---hmmmm

Ich bleibe drinnen----auch wenn ich durchaus skeptisch bin---als Langzeitinvestierter bei Mologen ist man zweifellos "vorgeschädigt"....aber ich sehe auch keinen Grund nach über 10 Jahren jetzt vor so einer Auswertung den Schwanz einzuziehen, bloss weil wieder die üblichen Spielchen betrieben werden

Good luck
Mologen | 3,640 €
16 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Die wissen ganz sicher ganz genau wie der Stand ist. Das ist ihr Job. Davon hängt vieles ab. Die werden hier sicher regelmäßig informiert oder informieren sich selbst. Hier geht es um Milliarden. Wenn die nicht sogar die Auswertungen persönlich begleiten....? Was sollen die sonst den ganzen lieben langen Tag tun? Ihre Aktien zählen?
Mologen | 3,640 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.143.638 von indigoblau am 31.07.19 14:46:27und was sagst du dann zum Aktienversenker und seine Berichte?
Mologen | 3,640 €
14 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Hier ist zu viel hätte hätte Fahrradkette...jeder der hier investiert ist, sollte wissen, dass es Risiko gibt...Hier werden nur noch Theorien im Kreis gedreht...hilft irgendwie nicht weiter...weil schlauer ist jetzt auch keiner...
Mologen | 3,640 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.143.773 von coronus am 31.07.19 14:59:03News Interessant. Gesamtstimmrechte

https://www.wallstreet-online.de/nachricht/11642954-dgap-ges…
Mologen | 3,640 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.143.773 von coronus am 31.07.19 14:59:03So sieht´s aus. Alles der letzten Tage kann so oder so gedeudet werden. Warum twittert Greif, dass er stolz ist, in solch einem innovativem Unternehmen an Bord sein zu dürfen? Mach ich nicht, wenn ich nach 6 Wochen wieder meine Koffer packen "muss"(??) und der Laden ne hohle Schachtel ist.

Ergebnisse stehen an. Denke, es weiß heute keiner (zumindest keiner der hier darauf hin Aktien kauft oder verkauft ) wie diese ausfallen. Wir werden es bald wissen!

Wagner hat soviele Aktien, die bekommt er nie los, wenn er raus möchte, denn sobald er seine Pakete auf den Markt wirft, kauft die kein normaldenkender Mensch auf!

Einstieg verpassen?? Billig eingekauft?? Kann ich lachen. Bei den aufgerufenen Kurszielen ist selbst ein Kauf bei 10,- Euro das Stück noch ein top Einstieg.

Rainmaiker, Aktienversenker.....vermutlich genauso ahnungslos wir die meisten von uns :-) Tappen im Dunkeln.

Aber dennoch, sehr unterhaltsam und ja, man ist hin und her gerissen. Einsatz ist bereits geistig ausgebucht und von daher bleibt abzuwarten.
Mologen | 3,640 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.143.686 von Spondon am 31.07.19 14:49:51Ich sehe die betrügerischen Machenschaften ähnlich....da muss man Jo. wohl recht geben---- warum so etwas immer noch kein rechtliches Nachspiel hat (Stichpunkt Wandelanleihe W.), ebenso wie andere zwielichtige andere Aktionen dieser Herren in der Vergangenheit, ist mir schleierhaft---aber offenbar gibt es, in unserem schönen Staat, in diesem Punkt immer noch keine ordentlich funktionierende Kontroll und Straffunktion was ich skandalös finde...ebenso skandalös finde ich diese Vorstandsgehälter und Sonderboni wie bei Sö. Aber das ist ja allgemein, auch bei DAX Konzernen, leider so üblich...Diese Zahlungen haben rein gar nichts mit der tatsächlichen Leistung der jeweiligen Person zu tun---im Gegenteil kommt es mir immer wieder so vor, dass Unfähigkeit eher noch belohnt wird auf bestimmer Führungsebene...So leider auch bei Mologen (Der Kurs sprach und spricht leider für sich, zumindest bis dato).

Allerdings sollte man auch den Herrn Jo. etwas hinterfragen, da er sicherlich nicht aus Menschenfreundlichkeit oder soll ich sagen Aktionärsfreundlichkeit handelt. Es muss nicht per se alles verkehrt sein bei Mologen bloss weil sich diese Herren dieses Spielfeld ausgesucht haben--- und sicherlich lässt sich auch mit einem tatsächlichen Durchbruch sehr viel Geld verdienen ...nicht nur bis dubiosen Spielereien (Stichwort Pushmeldungen)

....die Zeit wirds zeigen---
Mologen | 3,590 €
13 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben