Bis zu 90% sparen! Kostenloser Depotgebühren-Check
030-275 77 6400
DAX-0,52 % EUR/USD+0,14 % Gold+0,65 % Öl (Brent)+0,09 %

Lufthansa AG: Wie geht`s weiter? (Seite 1202)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Aktuell vor 1 Monat vor 3 Monaten vor 1 Jahr
Gewinn je Aktie 4,28 4,2798 4,2505 3,705
KGV 4,5923 5,255 4,7312 6,4777

Bilanzprognose bei comdirekt.
---------------------------------------------------------------

Die Erwartungen für 2018 steigen im Moment offenbar leicht.
Und für 2019 wird bei comdirekt ein Gewinn von 4,58 E erwartet.
KGV rund 4,2.


Lufthansa produziert echte Nettogewinne auf hohem Niveau bezogen auf den Kurs,
nicht nur schöne Gefühle bezüglich des künftig erwarteten aber im Moment noch
nicht realen Gewinns.
Die Börse hat nicht nur hier bei Lufthansa eine Heidenangst,
es gibt die in Kursen implizierte risikoreiche Gefahrenlage nicht.

Wir haben voll die von Angst zerfressene und gestörte Börse

Hier kombiniert sich eine historisch beste Lufthansa mit Wegwerfkursen
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.940.904 von Friseuse am 12.10.18 11:21:09Genau. Und deshalb wird es jetzt in Erwartung guter Zahlen bis zum 30.10. stetig bergauf gehen. No Brainer.
Eines habe ich gelernt an der Börse seit 2001.
Kurse vorher zu sagen ist einfach nicht möglich.
Als ich damals um 2002 anfing mit Aktien zu handeln, wurde mir von einem an Aktien interessierten Doktoranden z.B. General Elektrik empfohlen, eine Aktie die nur einen Weg kenne,
nämlich den nach oben.

Habe nie eine GE Aktie gekauft.
Man müsste die Zukunftsaussichten mal analysieren, die jetztigen fundamentalen
Daten wie KGV, KBV. KCV. Vielleicht hat sich da ja was geändert.

Bei der LH bin ich mir sicher, keine Aktie im DAX ist so preiswert wie LH.
Der Kurs ist mit einem KGV unter 5 niedriger als die Preise im Sommerschlussverkauf nach einem total verregneten Sommer.
Warum die Börisaner das nicht erkennen, wird mir ewig ein Rätsel bleiben.
Da kann mir auch kein Analyst helfen, meine Meinung zu ändern.
Vielleicht bin ich einfach zu dumm.
Die Lufthansa ist geradezu lächerlich und extrem UNTERBEWERTET !

Die Computer haben da angeblich ganze Arbeit geleistet.

Der faire Kurs ist und bleibt bei den Aussichten 40 € !

Basta !

Und da wird er früher oder später auch sein.

Ich habe Zeit.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.950.624 von DARTHVADER1 am 13.10.18 13:58:03Aber leider gilt: schlimmer geht immer...
Die Anhänger vom "Aktionär" sind jetzt auch ausgestoppt. Der Verfall hier ist beispiellos und das ganz ohne ernstzunehmende Nachrichten. Bei einem DAX-Wert wohlgemerkt, nicht bei einer Tech-Bude. Ich kapier es nicht.
6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.959.579 von deRendite am 15.10.18 10:36:45
Zitat von deRendite: Die Anhänger vom "Aktionär" sind jetzt auch ausgestoppt. Der Verfall hier ist beispiellos und das ganz ohne ernstzunehmende Nachrichten. Bei einem DAX-Wert wohlgemerkt, nicht bei einer Tech-Bude. Ich kapier es nicht.


Na ja, de Ölpreise steigen halt massiv..

Dennoch steige ich hier und jetzt mit einer halben Position zu 18,3€ ein! Wenn der Aktionär ausgestoppt wurde ist das ein Kaufsignal!
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben