DAX-0,25 % EUR/USD-0,07 % Gold-1,03 % Öl (Brent)+0,47 %

Deutsche Bank vor neuem All-Time-High (Seite 9386)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Die Deutsche Bank wird langsam zu Finanz Risiko für die Welt. Ich habe am Samstag mit einem Blackrock Manager ein längeres Gespräch führen können. Letztes Jahr stand die Welt wieder auf der Kippe, ausgelöst durch die Hasardeurartigen Machenschaften der Deutschen Bank. Die haben nichts gelernt aus 2008, im Gegenteil es ist schlimmer als vorher. Sollte jetzt die Fusion mit der Commerzbank kommen geht alles den Bach runter. Anstatt mal die Hausaufgaben zu machen wird nur herumgetrickst und die Bilanz aufgehübscht. Irgendwann kommt man aber auch mit der Schönfärberei nicht mehr weiter. Dann knallts gewaltig.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.239.886 von aufschwungost am 31.03.19 15:01:01DBK steht nach jahrzehntelangem Abwärtstrend 50 Cent über Allzeittief. Was soll da anderes herauskommen als "übergeordnet schwach"?
War doch jetzt eine schöne Erholung. Bisher gab es keine Gewinnwarnung. Also sollten 400 Mio nach Steuern drin sein.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.241.083 von Fidor am 31.03.19 19:47:50 Letztes Jahr stand die Welt wieder auf der Kippe, ausgelöst durch die Hasardeurartigen Machenschaften der Deutschen Bank.

Nenn mal ein paar Beispiele, ich bin da im Moment nicht so informiert.
Als ob Blackrock eine weiße Weste hätte...ich lach mich sowas von schlapp!
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.250.338 von Blaumeise2016 am 01.04.19 22:28:07
Zitat von Blaumeise2016: War doch jetzt eine schöne Erholung.


Wie viel bist du im Minus mit deinen Deutsche Bank-Aktien?
Man ist von seinen des Handelsblattes in in der Regel an negativen Berichten über die Deutsche Bank ja nun seit Jahren einiges gewohnt. Die Steigerung an unglaublicher Geschmacklosigkeit bietet nun Herr M. Maisch, stellvertr. Ressortleiter des Finanzressorts in seinem Bericht vom 29.3.19 zu einer Umfrage der Bild-Zeitung: Geziert wird sein Bericht von einer Fotomontage ( Reuters), in dem die beiden Towers der Deutschen-sowie der Commerzbank von einem nebenher fliegenden Flugzeug annonciert werden. Man muß die Deutsche Bank nicht mögen und man kann auch über die Berichterstattung des Handelsblattes sehr geteilter Meinung sein , aber ein solch ein assoziierendes und unterschwelliges Foto seinem Bericht zuzufügen ist angesichts der neueren Geschichte mehr als asozial und als Leiter dieses Resorts wüßte ich, was ich zu tun hätte.
Die arme Deutsche Bank.....

Jetzt kommen auch noch Mitbewerber für die Coba - das wird teurer als gedacht!


Fazit : FETTE Kapitalerhöhung voraus!
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben